Vor diesem Moment fürchten sich Männer – während du ihn lutschst

6 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Das muss alles ganz genau so passiert sein. Er hat schließlich aussagekräftige Fotos gepostet. Das Einzige, wo du meiner Meinung nach Scheiße gebaut hast, ist die Tatsache, dass du sie nicht unter die Treppe hast absquirten lassen. Dann wäre der FR perfekt. Das üben wir noch mal. Allgemein bist du auch etwas zu bescheiden für meinen Geschmack. Du kannst ruhig immer mal wieder in den Text einfließen lassen, für was für eine geile Sau du dich selbst hälst. Darüber hinaus aber schon beneidenswert das Ganze. Vor allem deine überaus kultiviert anmutende Weltgewandtkeit gepaart mit dem Wissen über englische Fachbegriffe lassen mich zu dem Schluss kommen, dass du an einer ausländischen Eliteuniversität studiert haben musst.

Deine Ausführungen haben mich insgesamt so weit überzeugt, dass ich dich als Moderator vorschlagen möchte.

  • TOP 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der GV an sich war mega crazy, überwiegend aufgrund der Tatsache, weil sie auf Kommando absquirten konnte. Kein Scheiß. Beispiel:

Sie reitet mich wild wie Mia Lewis Hank Moody in der ersten Californication Folge und fragt mich plötzlich, ob ich auf squirten stehe.

Warum auch nicht ? zack, squirtet sie auf mir ab. Das konnte Sie den Abend dann noch so 4-5 weitere Male die Matratze danach war übersät von Flecken, lol.

Da hat nur das Weizen gedrückt und sie hatte keinen Bock auf die Toilette zu rennen. Sehr pfiffig, dich anzupinkeln und dir das als Squirt zu verkaufen.

Sorry ich bin geneigt dem zuzustimmen da ich a) auch weiblich und b) des Squirten fähig bin. Das ist nix was man auf Kommando und dann auchnoch paar Mal hintereinander kann.

Aber hey vllt ist sie ja wirklich so eine Ausnahme und alles. ^_^

In dem Fall empfehle ich: Heiraten, sofort Heiraten! :laugh:

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

im Bereich Fieldreports ist es ein wichtiger Punkt, das sich der Leser etwas z.B. Lehrreiches für sich mitnehmen kann.

Hier fehlt mir leider die notwendige Schöpfungstiefe. Allenfalls könnte man sich mitnehmen: Dreistigkeit siegt (Deine Frage mit dem Blasen).

Wobei es bei dem Spruch vermutlich auch davon abhängt, wie man ihn bringt (was man aus geschriebenem Text nicht herauslesen kann) und wie die Anziehung zu dem

Zeitpunkt schon gewesen ist.

Um es kurz zu machen. -> Close

Gruß

Smart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.