Suche Double Rider Lederjacke +/- 1000 €

8 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Yo Boys!

Bin jetzt schon länger auf der Suche nach ner gut sitzenden Double Rider Lederjacke. Vom Stil her soll's so sein wie die Schott NYC Jacken, hab auch schon einige Schotts anprobiert, allerdings sind die meiner Meinung nach vom Schnitt her einfach katastrophal, Ärmel viel zu kurz, Schultern zu schmal, dafür breite Taille, Länge viel zu kurz. Eben wie für kleine dickliche Amis geschnitten. 
Auch wenn wir uns da noch eher im unteren Lederjacken Preissegment befinden, fänd ich's geil wenn wir unter den 1000 € bleiben, falls es Qualität und Schnitt rechtfertigen würd ich aber zur Not auch das Doppelte dafür hinlegen, das ist dann aber wirklich die Schmerzgrenze.

Zu meinen Proportionen: 1,92m groß, 80kg schwer (steigend), für mein Gewicht doch relativ breite Schultern und recht lange Arme. Von Suitsupply passt mir Größe 98 nahezu perfekt. 

Hier mal noch n paar Fotos wie ich mir das Ding in etwa vorstelle:

https://www.zalando.de/schott-made-in-usa-lederjacke-black-sd022g005-q11.html (bereits probiert, passt nicht)

bedwin-leather-jacket-3.jpg

0261ac159b841c0edd3cb2d2ac414648.jpg

 

Haut raus wenn ihr Empfehlungen habt!  ♥️

 

 

bearbeitet von ruthless

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke @RoyalDutch, wie immer n super Tip von dir! Hattest du schonmal eine von denen in der Hand und kannst noch was zu Qualität/Schnitt sagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider noch nicht steht aber für den nächsten Frühling ganz oben auf meiner Liste

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, @RoyalDutch, alter Schweinehund. Hab mir auf dein Anraten mal die hier mit den goldenen Zippern geholt. Bin wirklich begeistert. Das Leder fühlt sich weicher an als mein Schwanz, und der ist samtweich! Natürlich ist Gold nicht unbedingt die dankbarste Farbe zu kombinieren, hatte auch n bisschen Schiss dass es zu girlyhaft kommt, gibt der Jacke aber auf jeden Fall nochmal nen abgefahrenen sehr geilen Touch. Ist auch nicht dieser bling bling schicki micki Goldfarbton sondern eher dunkel und "niveauvoll", keine Ahnung wie ich das sonst beschreiben soll. Größe hab ich XL genommen, passt wie angegossen. Ärmel dürften für meinen Geschmack noch nen Centimeter länger sein, aber da ich eh nicht Motorrad fahr passt das auch so. Wenn du bevor du bestellst noch irgendwas wissen willst, meld dich. Und nochmal danke für den Tip, ne Odyssee geht zu Ende. 

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mögt ihr echt den asymmetrischen Zipper? Trage generell Lederjacken fast immer offen, dann sieht eine asymmetrische Öffnung manchmal etwas komisch aus 

Beste Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.9.2016 um 17:46 schrieb ruthless:

Ist auch nicht dieser bling bling schicki micki Goldfarbton sondern eher dunkel und "niveauvoll", keine Ahnung wie ich das sonst beschreiben soll. 

Ich persönlich bin kein Fan von Gold. So allgemein. Würde instinktiv zu Gunmetal greifen.

Aber ich bin ein super Fan von Peacocking und Auffallen und super abgestimmte Outfits, die massiv aufs der Menge herausstechen (alternativ laufe ich auch mal wie ein Penner rum). Mir hat es das Rosegold total angetan. Ich überlege seit 30 Minuten, wie geil damit ein Top abgestimmtes Outfit aussehen würde. Und was man damit alles machen könnte. Und dann sagt mein Hirn wieder: Lass das bleiben, ne Jacke muss super kombinierbar sein und Rosegold ist super schwer. 

Die Jacke gefällt mir aber richtig gut. 

bearbeitet von Neice

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Miliano:

Mögt ihr echt den asymmetrischen Zipper? Trage generell Lederjacken fast immer offen, dann sieht eine asymmetrische Öffnung manchmal etwas komisch aus 

Beste Grüße 

Das sind halt traditionelle Motorradjacken, bzw. ist das der Schnitt, den traditionelle Motorradjacken haben.

Messing/"Gold"farbene Reissverschlüsse finde ich jetzt nicht soo ultra auffällig. Diese Reissverschlüsse sind gelbverzinkt, also werden sie mit der Zeit eh matter und sind bald nicht mehr so "shiny"

bearbeitet von jon29

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.