jon29

Advanced Member
  • Inhalte

    15.286
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    24
  • Coins

     740

jon29 gewann den letzten Tagessieg am Oktober 9 2017

jon29 hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

5.648 Außergewöhnlich

Über jon29

  • Rang
    Netter Junge
  • Geburtstag 06.06.1978

Kontakt Methoden

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

25.973 Profilansichten
  1. Einfach gute Zeitung lesen und Radio, bzw. Tagesschau einmal täglich konsumieren. das ist eine Entschleunigung von der substanzlosen Infoflut des Internets im Tausch für substanzvolles Hintergrundwissen. Eines kann esjedenfalls nicht sein: Alle Zeitungen, nachrichten für Teufelszeug halten, "alle schlechte Qualität und gleich" und am Ende irgendwelche komisches Seiten lesen. ja, Infoseiten im Internet bringen einen nich weiter. Sich aber eine gute seriöse Zeitung holen, wie die Süddeutsche oder FAz (nein, die sind politisch nicht gleich/Maisntream, sondern unterschiedlich) und dort vor allem gute Hintergrundsartikel und Reportagen ansehen. das bringt einen sehr wohl weiter. Das sind Zeitungen, die dich tiefgründig informieren, auch wenn du deren politische Leitlinie nicht teilst Für einen Überblick gibt es halt 15 oder 5 Minuten Tagesschau. Auf arte und 3sat gibt es hervoragende Dokus zu allen möglichen Themen, heue in Mediatheken oder auf youtube immer abrufbar. In diesen Qualitätsmedien wirst du hervorragendes auch zu deinen Interessen wie Technik usw. finden. Vier Zeitungen musst du nicht lesen, es sei denn, es geht dir nur um die untschiedlichen Kommentare. Eine gute Zeitung, die gute Hintergrundinfo bietet, reicht aus. Wenn du Abwechslung willst, kaufst du am Kiosk jeden Tag eine andere. P.S. Zwischen Printausgaben und Online Auftritten der Zeitungen liegen Welten im Niveau.
  2. RIP Philipp Roth!!

  3. jon29

    Männerüberschuss und Singles in China

    In China ist der Männerüberschuss eine folge der Ein Kind Politik, weswegen aus Gründen einer patriarchalen Gsellschaft dort weiliche Föten abgetriben wurden. Das ist hier im gleichberechtigten Westen kein Thema. Dann: Ausländer nehmen niemanden die Frauen weg, es kommen auch Frauen. Männliche Flüchtlinge haben einen schlechten Stand und wissen nicht, wie man n einer anderen Kultur Frauen für sich gewinnt. Weshalb der populisische Schwachsinn? Hat null Auswirkungen. Mangelnder Erfolg auch der Forenteilnehmer hat nichts aber auch nichts mit Geschlechterverteilung zu tun, da diese fast ausgeglichn ist in D. Ferner: Wenn du der bist, der im Impressum deinesBlogs angegeben ist, frage ich mich, was du als ehemaligr APPD-Funktionär bzweckst? Uns trollen oder plätzlich die politische Seite wechseln?
  4. jon29

    LTR = KRIEG

    tja, ihr seid noch ziemlich jung. Da kann das alles noch als verlängerte Pubertät durchgehen. Aber mit fortschreitendem Alter wird sowas immer problematischer. Ihr müsst beide reifen. Vielleicht ist das getrennt einfacher. Für dich heißt das, Drama nicht mit konsequent zu verwechseln. Sondern nicht auf emotinonale Trigger einzugehen, sofort solche Diskussionen und Vorwürfe im Keim zu ersticken. Durch C&F oder durch freundlich aber bestimmtes abwürgen. Wenn sie ausfällig wird, bestimmt und gelassen sagen, dass du so ne Art einfach nicht mitmachen kannst, und dich anödet. Wegzurennen, Entschuldigung einfordern "wenn du nicht, dann...", Glas zertrümmern, Streit eskalieren lassen und erst danach sagen, es reicht., Ultimaten usw. macht dich genauso zur Drama Queen und verstärken die Bezieungsdynamik massiv Stelle dir vor wie eine reife Persönlichkeit handeln würde-. Da sind dann die Unterschiede zwischen Südländer und kühlem Nordeuropäer gar nicht mehr so groß...
  5. jon29

    Vergeben und die Arbeitskollegin

    Was willst du denn? Bevor wir dir etwas raten, sollten wir schon wissen, was du möchtest. Wenn du es bei dem einen Knutscher belassen willst, dann handle soll, als wäre nichts gewesen. Sei einfach wieder der nette Arbeitskollege. Für alles andere werden de Antworten nicht so einfach sein. Aber klär mal erst, was du willst, in der Beziehung und von der Kollegin.
  6. jon29

    LTR/LDR - Andere Frauen - Offene Beziehung

    Das hat nichts mit emotional/rational zu tun. Sie will es nicht und würde sich herabgesetzt fühlen, Gefühle kann man nicht rational lenken. Du hast nur drei Möglichkeiten: Betrügen und nix sagen Schluss machen und dich ausleben Dich ihr zuliebe einschränken und monogam leben, geht auch und machen einige. Was du niemals erreichen wirst: Sie dazu bringen, dass sie eine offene Beziehung akzeptiert und "rational" zwische Sex und Gefühlen trennt. Sie ist erst 18, da ist kaum ein Mädel für sowas bereit, Experimente mit offener Beziehung ist dann eher was mit Frauen ab Ende 20.
  7. jon29

    LTR/LDR - Andere Frauen - Offene Beziehung

    Gar nicht. Sie will es nicht. Mit 18 ist sie zudem noch sehr jung für offene Beziehungen. Wie gesagt, es geht auch Schlussmachen, ich meine ihr seid ja noch sehrjung, da kommen noch einige Partner im Leben. Wäre das einfache. Wir hatten doch gerade eben, den umgekehrten fall, wo wir den umgekehrten Fall hatten. Mädel wollte Beziehung öffnen und andere Männer treffen. War dann natürlich die manipulative Bitch, die man aus seinem Leben entfernen muss. Lustig wie unterschiedlich die Tipps sind... Wir sind keine monogam Wesen, aber wir haben auch die Kraft uns einzuschränken. Ob du deine freundin betrügst oder nicht, musst du selber wissen. Ehrlich solltest du aber zu dir sein.
  8. jon29

    LTR/LDR - Andere Frauen - Offene Beziehung

    Du willst hier nen moralischen Freifahrtschein, wo wir hier dir durch irgendwelche pseudoevolutionstheorien von jedem moralischem Dilemma befreien. Wirste aber nicht bekommen, weil du deine moralischen Prinzipien selbst festlegen musst. In den folgenden Posts, und auch sonst im Forum schwankt das moralische Urteil von "Kavaliersdelikt" ala Enigma bis hin zu "Fremdgehen ist das abscheulichste". Wo einmal fremdknutschen schlimmer als Mord gehandelt wird. Also Blödsinn hier Argumentationshilfen für dein Fremdgehen zu erwarten Zu einem forder ich die aber auf: Beende die Selbstlüge und die Heuchelei!! Evolution ist kein moralische Kategorie, entweder schränkt man seinen Trieb ein oder nicht. Es gibt da auch keinen Unterschied zwischen Frauen und Männern bei dem Thema. Fremdgehen ist Fremdgehen, auch Frauen ficken gerne (attraktive) Männer. Deswegen betrügen genauso viele Frauen wie Männer. Stell dir zumindest die Frage, ob du so ein Verhalten bei der Freundin verknusen könntest (nein, da besteht kein Unterschied weil Frau). Du bis 21 und hast noch wenig Erfahrungen. Das ist der Grund für den starken Drang nach Frauen, nicht der"männliche Unterschied" in der Evolution. sei da bitte ehrlich. Die korrekteste Entscheidung, sch einzugestehen, dass du noch nicht bereit bist für Beziehungsleben und dich erstmal ausleben willst. Und Schluss machst. Entweder du entscheidest dich für die "korrekte Entscheidung" oder du sagst, ich gehe fremd und setzt dich übermoralische Fragen hinweg, weil weiß eh keiner und so... Aber erwarte hier bitte nicht irgendwelche PU-Winkelzüge und Argumentationhilfen, die dir moralische Absolution erteilen., Sei nicht der Dieb, der sich mit "ich hole es von den räuberischen Reichen" belügt. Stehe zu dem, was du tust und warum
  9. jon29

    Ltr will andere Typen Daten

    Naja, die Eltern sterben nicht jede Woche und das ist für die meisten die der krassesten Momente im Leben. Da kann man mit endgültigen Entscheidungen schon warten und für den anderen da sein. Zumal bei beiden alles noch Gedankenspiele sind und nix konkret. Das alles kann man noch in ein paar Wochen bereden und entscheiden. Sie gehen sonst kommod miteinander um.
  10. jon29

    Ltr will andere Typen Daten

    Wie gesagt, es ist der Unterschied, zwischen (gemeinsamem) Sex und Gefühle für andere Männer wo man nicht dabei ist. Lies mal in Swingerforen. Da ist für die meisten Paare das Treffen von dritten (auch nur zum Flirt) ohne beisein des Partners ein Tabu, obwohl man gemeinsam frühlichen Sex mit anderen hat. Es gibt deswegen auch viel mehr Leute, die swingen, bzw. swingerähnliches mit dem Partner unternehmen, als Leute mit offener Beziehung, vor allem langfristig.
  11. jon29

    Ltr will andere Typen Daten

    Sorry, aber wenn der Vater stirbt, macht man nicht Schluss, um sie in einer der schwersten Momente im Leben, nochmal runterzureißen. Das ist nicht irgendein Grund. So ein Tipp ist einfach daneben. Zudem de Freundin ihn nicht krass betrogen hat oder sonstiges.: Beziehung beenden kann er in zwei Monaten immer noch, ohne Schaden zu nehmen. Dann; Ich muss Low Submarino wirsprechen. Es ist für viele ein großer Unterschied, ofremdib in Abwesenheit die Freundin andere Typen datet, wo dnie Phantasie Gefühle ausmalt und man icht weiß, ob es nur um das körperliche geht.. Oder ob man gemeinsam sexuelle Erfahrungen macht, wo die intime Verbindung bestehen bleibt und er sieht, dass es nur körperlich ist. Klar,, auch letzteres können sehr viele nicht, aber doch sehr sehr viel mehr Leute, als eine offene Beziehung. Ferner kann man sichda rantasten mit Kontrolle und sehen , ob es klappt. Also nicht sofort Partnertausch, sondern einfach nurPärcen treffen, flirten und nebeneinander Sex haben. Machen auch viele, insbesondere am Anfang. Also abwarten. Sie bei der Trauer unterstützen, und dann kann man gemeinsam ausforschen wohin die Reise gehen soll. und wenn es nicht klappt, kann man immer noch Schluss machen.
  12. jon29

    Ltr will andere Typen Daten

    Also, halten wir mal fest. Ihr Vater ist gerade eben gestorben. Da macht man nicht Schluss, solange sie nicht der abscheulichste Mensch ist. das Thema kann man also ein wenig hinter die anderen dringenden Dingen stellen. Dann würde ich mit ihr in ein paar Wochen nochmal das Thema ausforschen. Die Beziehung kann man dann immer noch beenden. Wie gesagt; Der Vorteil gemeinsam mit anderen Paaren etc. in Kontakt zu treten, ist, dass ihr gemeinsam die Erfahrung macht und die Intimität gewahrt werden kann. Negative Phantasin werden ausgeschaltet. Das Prickende für sie, wie für andere Frauen, ist das Game, welches schließlich in der Krönung Sex endet. Für viele Männer ist es nur das Mittel zum Zweck. Aber auch gemeinsam kann man Game und "prickeln" entstehen lassen, wenn man jemand drittes oder ein anderes Paar erobert. oder auf einer pärchenparty mit andere flirtet. Wie gesagt, Schluss machen kannste immer noch. Erst muss der Tod des Vaters einigermaßen verdaut werden, dann könnt ihr euren klären, ob ihr einen neuen Weg gehn könnt. ABER: Was Neice gesagt hat, gerade hier, musst du dann Führung übernommen, sonst klappt dasnicht und du wirst zum Beta. Auch machst du nur. was du willst. Ansonsten geht ihr halt getrennte Wege, ihr seid ja noch jung, wäre auch nicht schlimm.
  13. jon29

    Ltr will andere Typen Daten

    Es war ein Vorschlag mit etwas, was vielen leichter fällt als ein offene Beziehung. Wenn er Bauchschmerzen hat, dann nicht. Da hast du recht. Sie hat ihm aber nicht die Pistole auf die Brust gesetzt, sondern offen gesagt, was ist: Sie ist hinn und her gerissen, zwischen der iebe zu ihm und dem sexuellen Drang sich als sehr unerfahrene Frau auszuleben,. Er kommt mit ner offenen Beziehung nicht klar. Ich habe hier eine neben offene Beziehung oder Schluss machen (beides doch auch scheiße) eine dritte Möglichkeit vorgeschlagen, wo sie gemeinsam den Sex mit anderen erleben können. Was viele andere besser können, als ne offene Beziehung . Da kann man sich auch rantasten, wie zum Beispiel, einfach mal nur ohne Partnertausch Sex neben einem anderen Pärchen haben oder im Pärchenclub. oder nu anfassen, ohne reinstecken. In Swingerforen kann man sich mit anderen jüngeren Pärchen darüber austauschen, die emotional in der gleichen Situationn stecken. Wenn er dasss emotional genauso wenig abkann, wie ne offene Beziehung, OK dann nicht. Aber evtll. ist das eine Möglichkeit, die ihm auch Spaß macht.
  14. jon29

    Ltr will andere Typen Daten

    Komisch, aber genau da, was du über die Mädels von heute schreibt, habe ich vor zehn Jahren immer wieder gehört. viel krasser als früher, ficken ale schneller, lügen mehr. Mmmh, oder war es schon immer so und wieder nicht? .... Zum Thema: TE: Wenn die Trauer sich bei der Freundin gelegt hat. Was ist denn mit der Option, gemeinsam neue sexuelle Erfahrungen zu sammeln? also sich mit anderen Paaren treffen oder Pärchenparty im club? Das ist für sehr viele einfacher, als eine offene Beziehung, weil man etwas zusammen macht, man spürt, dass es nur ums sexuelle geht und vor allem die Phantasie nicht durchgeht, wenn die Partnerin ohne einen andere Männer trifft. Außerdem ist es dann relativ augeglichen bei Partnertausch usw. Und vor allem eines: Es bleibt eine Intimität zwischen den Partnern erhalten. Ich kenne nur sehr sehr wenige, wo eine offene Beziehung über viele jahre funktionierte, bei Swingen hingegen öfter. Es ist m.E. emotional sehr viel einfacher. Sie mag dich ja anscheinend, es geht ihr javor allem ums sexuellle. Kennenlernen und prickeln gibt es auch, wenn man gemeinsam andere Paare trift. Edit: Leerzeilen entfernt / KillEmAll
  15. jon29

    Leben ohne Social Media?

    Im Ergebnis macht es keinen Unterschied, ob Kinder den ganzen tag vor dem fernseheer sitzen oder Social Media konsumieren. Um bei den Drogen zu bleiben,, Heroin ist auch nicht besser als Kokain, weil es eine sedierende lethargische Droge im Gegensatz zum aufputschenden Kokain ist. Es geht darum, dass kinder neben fernsehen und Social Media genügend zeit für anderes haben und auch tun. Sport, raus in die Natur, Aktivitäten mit Freunden usw. Dann hat es ein gesundes maß