Kuscheln nach dem Provozieren

5 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich habe mal irgendwo gelesen, dass man Frauen auf irgendeine absurde Weise provozieren sollte. Wenn sie dann beleidigt ist und evtl. schon gehen möchte, solle man sie festhalten, sich entschuldigen usw. Nachdem sie sich wieder beruhigt hat, fängt man das Spiel von Neuen am.

Ich habe das mal bei meiner aktuellen HB ausprobiert. Sie ist eine, die ihre negativen Emotionen (beleidigt, eifersüchtig) niemals zeigen würde. Wenn wir kuscheln, fange ich z.B. plötzlich an, über andere Frauen zu reden, zeige ihr Fotos und WhatsApp-Nachrichten, benehme mich einfach grundlos wie ein Arschloch. Sie bekommt dann natürlich schlechte Laune, will aufstehen, ich halte sie dabei fest, umarme sie weiter. Wenn sie sich beruhigt hat, drück sie mich plötzlich ganz fest an sich, will kuscheln und mich gar nicht mehr loslassen.

Hat jemand bereits ähnliche Erfahrungen gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
51 minutes ago, kiblod said:

Wenn wir kuscheln, fange ich z.B. plötzlich an, über andere Frauen zu reden, zeige ihr Fotos und WhatsApp-Nachrichten, benehme mich einfach grundlos wie ein Arschloch.

Was genau erhoffst du dir davon dich wie ein Arsch zu benehmen?

Variante 1: Entweder die Frau lässt dich stehen - dann war's net so toll.

Variante 2: Sie findet's super - dann hast eine gestörte Frau.

 

  • LIKE 2
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
11 minutes ago, Helmut said:

Was genau erhoffst du dir davon dich wie ein Arsch zu benehmen?

Variante 1: Entweder die Frau lässt dich stehen - dann war's net so toll.

Variante 2: Sie findet's super - dann hast eine gestörte Frau.

 

Ich fand das interessant, was ich mal gelesen hatte und wollte es ausprobieren.

Es erzeugte eine Art "Anziehung" ihrerseits. Ich möchte das Verhalten einfach deuten können. Auch mache ich es nicht regelmäßig, sondern bisher vielleicht 2-3x.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 56 Minuten, Sub_Zero schrieb:

Ich glaube nicht, dass das klappt. Konkurrenzinstinkt kannst Du Dir auch anders zunutze machen!

Würde auch auf Konkurrenzinstinkt tippen. Und scheint ja zu funktionieren. Du siehst es ja selbst. Wenn du es zu häufig machst kanns aber auch derbe in die Hose gehen. Wer hat schon Bock auf ständige Shittests.

Mein Empfehlung: Statt zu fragen warum die Frau darauf reagiert würde ich mich lieber fragen warum ich das denn überhaupt mache. Ego aufpolieren? Machtspielchen? Selbstbestätigung? Wissenschaftliche Neugier? 

 

bearbeitet von Dan_Civic
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.