11 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 25
2. Alter der Frau: 21
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 3
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Fummeln
5. Beschreibung des Problems

Hab Sie auf einer Party kennengelernt, isoliert von ihren Freundinnen und NC erzielt. Hab Sie am nächsten Tag angeschrieben und ein paar Nachrichten hin und her geschrieben und danach eine Dateansage mit Zeit und Ort gemacht + Sie soll gute Laune mitbringen 

1. Date

Wir haben uns in einem Café getroffen da das Wetter sehr unbeständig war. Haben uns über die Uni und vorherigen Lebensweg, Reisen, Hobbys usw. Unterhalten. Unteranderem auch noch über ihren Nebenjob als Kellnerin, in diesem Zuge hab ich gefragt ob Sie oft angesprochen wird und wie Sie darauf immer so reagiert sowie ob Sie als Kellnerin schon mal Nummer zugesteckt bekommen hat und was Ihr Typ Mann ist. Über die Zeit auch immer wieder C&F. Social Proof habe ich auch bekommen da eine Freundin eines weit entfernten Freundeskreis zwei Tische weiter saß und später noch zufällig ein enger Kumpel das Café betrat und sich mit mir kurz unterhielt. Danach hab ich Ihr vorgeschlagen das wir noch einen bisschen spazieren gehen könnte was wir dann auch machten. Hab ihre Hand dann genommen und sind durch den Park gelaufen und haben uns auf eine Parkbank gehockt, hab ich gesagt sie könne ihre Füße über meine legen und hat sich an mich gekuschelt + meine Hand gestreichelt und dort hab ich auch den KC durchgezogen mit Erfolg. Wir haben uns dort auch noch weiter unterhalten und habe eine Folgedate ausgemacht Später hab ich sie noch bis zum Auto begleitet und mit einem Kuss verabschiedet. Bin dann Richtung meinem Auto gelaufen und sie hat mir noch hinterhergerufen „komm gut heim“ 

2 Tage später hat Sie mich angeschrieben 

 

2. Date (5 Tage später)

Hab Sie am Abend zu mir Nachhause eingeladen. Wir haben uns auf die Couch gekuschelt und Musik gehört und Unterhalten. Themen waren z  B. Ihr Konzertbesuch wo wir auch Videos angeschaut haben usw. Hab auch gefragt auf was Sie so bei Männer im ersten Moment so achtet. Ich hab bei meinen Punkten gesagt das ich auf Oberschenkel achte und Gesicht. Später am Abend auch wieder KC und ich habe weiter versucht zu eskalieren und hab Sie unter ihrer Bluse gestreichelt und mich vorgetastet und bin am Schluss in ihrem BH gelandet und hab ihre Brüste massiert wo ihre Nippel richtig Streif wurden. Kein Block bis hierhin als ich aber richtig Hose ging hat Sie geblockt und nach kurzer Zeit danach wollte Sie gehen und hab gesagt ich hab damit kein Problem. Haben aber gleich noch das nächste Date ausgemacht in 2 Tage. Zur Verabschiedung gab es auch wieder einen Kuss wo Sie angesetzt hat.

 

3. Date

Zwei Tage später hab ich Sie um 18:30 Uhr an einen Ort geordert und sie wusste nicht was wir machen. An diesem Ort hat man einen schönen und weiten Ausblick über die Landschaft zum Sonnenuntergang beobachten. Hab eine Decke mitgenommen + Musikbox. Als wir dort hingegangen sind hab ich auch wieder ihre Hand gepackt. Als wir dort waren haben wir uns wieder über diverse Themen Unterhalten. Doch dort hat sie nach einiger Zeit herumgedrückt etwas zu sagen. Ich hab gesagt Sie soll es doch einfach sagen, was sie auch machte. „ Ich weiß nicht ob wir uns weiterhin treffen sollten“. Bin darauf nicht groß eingegangen und hab nur gesagt war das jetzt so schwer zu sagen mit einem Lächeln. Und hab wieder auf normale Themen zurück gelenkt. Hab Sie auch wieder in den Arm genommen und Ihr Angebot ihre Füße über meine zu legen was sie auch gemacht hat. Später bin ich wieder unter ihr Shirt, kein Block oder so. Ca. eine Stunde später hat sie wieder angefangen mit

„Sie weiß nicht ob es Sinn macht sich weiterhin zu treffen“ 

„Ich stell manchmal so komische Fragen/mach komische Aussagen:

- Ich achte auf Oberschnekel (Körper) - Sie: was soll ich von so einer Aussage denken?

- Was Sie an ihrem Körper besonders gerne mag/und was nicht

 

„Sie kann mich nicht eingeschätzten“

 „Ich weiß nicht ob unsere Charakter zusammenpassen“ - Ich: das wird die Zeit zeigen

“Sie kann mir nicht richtig vertrauen“

„Auf was bist du aus“ - Ich: Ich will wenn dann eine Beziehung, aber man muss erst schauen wie es passt

 

Da ich jetzt erst mal Prüfung hab und sowieso keine Zeit hab, haben wir keine weiteres Treffen ausgemacht.

Auf dem Rückweg hab ich Sie einfach wieder an der Hand gepackt (kein Block) jedoch hat Sie beim Abschiedskuss geblockt.

 

Was sind eure Meinungen zu diesem Fall? Und wie würdet Ihr weiter vorgehen?

bearbeitet von Firefox19
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Block beim zweiten Treffen war vorhersehbar. Wie hast Du reagiert? Hast Du einen (Mini-)Freeze gemacht? Hast Du dein eigenes Shirt ausgezogen? ... und was ist passiert zwischen Block und ihrem Abschied?

Beim dritten Treffen find ich es problematisch, dass Du ihre Ansage so abgebügelt hast und kurz danach versuchst sie zu vögeln. Ich meine, man muss ja keinen Stuhlkreis machen - aber ihre Bedenken völlig zu ignorieren schafft kein Vertrauen. Wenn Du Dich schon nicht für sie interessierst, dann zeig es nicht noch so deutlich!

 

vor 11 Stunden, Firefox19 schrieb:

Und wie würdet Ihr weiter vorgehen?

Next! 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frau scheint unsicher zu sein, ihrer selbst und deiner Person. Sie braucht mehr  Sicherheit also mehr Comfort. Ihr Gedanken:"Der will mich nur ficken!" das musst du lösen. Wie @Hexer es schreibt, ihre Bedenken komplett zu übergehen ist nicht gut. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du übernimmst gut Führung und bringst einen sexuellen vibe. Der Spruch mit dem Oberschenkel ist aber etwas weird, hättest auch einfach Gesicht und Brüste sagen können. Du vermittelst ihr den Playervibe mit deinen Handlungen, sagst dann aber was von du suchst Beziehung, und es muss sich halt entwickeln, so ne Standard Aussage. Wirkt nicht kongruent auf sie, deshalb ihre Unsicherheit, wie die anderen schon erwähnten.

Bischen mehr Comfort und Vertrauen schaffen. Mit FO und Investreduktion würd ich nicht unbedingt arbeiten, weil du dich ja eh schon relativ kühl gegeben hast. Könnte dann passieren dass sie dich dann nextet. Also nochmal mit Verständnis und Ehrlichkeit rein, wenn nicht next.

 

bearbeitet von Max_well

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎25‎.‎05‎.‎2019 um 11:04 , Hexer schrieb:

Wie hast Du reagiert? Hast Du einen (Mini-)Freeze gemacht? Hast Du dein eigenes Shirt ausgezogen? ... und was ist passiert zwischen Block und ihrem Abschied?

Ich hatte mein Shirt noch an. Als Sie Richtung Hose geblockt hat habe ich mich einfach wider anderen Stellen gewidmet bei denen Sie nicht geblockt hat. Irgendwann hat Sie gesagt das Sie jetzt schön langsam Heim fährt da Sie morgen wieder früh raus muss. Also haben wir uns langsam Aufgesetzt und haben noch ein bisschen Smalltalk gehalten und versucht einen Termin für das 3 Date zu finden was dann 2 Tage später folgte. Als wir auf der Couch so hockten habe ich Sie auch leicht nach hinten gedrückt so das Sie sich mit dem Rücken in Richtung von meiner Brust fallen lassen hat. Bei der Verabschiedung gab es einen Abschiedskuss der aber eindeutig von Ihr eingeleitet wurde.

Am ‎25‎.‎05‎.‎2019 um 11:04 , Hexer schrieb:

Beim dritten Treffen find ich es problematisch, dass Du ihre Ansage so abgebügelt hast und kurz danach versuchst sie zu vögeln.

Ich bin davon ausgegangen das es ein Shittest ist und bin deswegen nicht groß darauf eingegangen. Ich habe mich oben vllt. falsch ausgedrückt ich bin wieder unter Ihr Shirt hab Sie aber nur am Rücken und an den der Seite gestreichelt aber nicht in der nähe des BH´s.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, Firefox19 schrieb:

Ich bin davon ausgegangen das es ein Shittest ist und bin deswegen nicht groß darauf eingegangen. Ich habe mich oben vllt. falsch ausgedrückt ich bin wieder unter Ihr Shirt hab Sie aber nur am Rücken und an den der Seite gestreichelt aber nicht in der nähe des BH´s.

Wenn sich jemand schon so schwer tut, etwas loszuwerden, es dann doch tut und dir damit Zweifel mitteilt, dann sollte man sie nicht so wortlos übergehen und einfach gar nicht drauf eingehen. Wie @Hexer schon sagt, du musst kein tiefenpsychologisches Gespräch anfangen, aber man kann ja mal fragen, wieso und weshalb sie das denkt. Im schlimmsten Fall hat sie Feigwarzen und Genitalherpes und will dir das vor dem Sex mitteilen, im besten Fall ist sie einfach nur verwirrt und hat noch was mit Carlos und Chad am laufen und weiß jetzt nicht, wo ihr der Kopf steht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

UPDATE: 

Zwei Tage nach dem 3. Date 

Ich:

Ich hab mir nochmal ein paar Gedanke gemacht nach unserem letzten Treffen. Irgendwie tut es mir leid das ich nicht wirklich auf deinen Ansage/Gedanken eingegangen bin und einfach Weiter nach vorne maschiert bin, dass hat bestimmt kein Vertrauen aufgebaut. Ich hätte ja keinen Stuhlkreis aufmachen müssen mit dir aber definitiv mehr drauf eingehen sollen. Vllt wollt ich jetzt so kurz vor den Prüfungen einfach die wenige freie Zeit genießen und mir keine Probleme noch zulegen und es einfach ignorieren, keine Ahnung. Aber ich glaub auch erkannt zu haben das du Innerlich bereits schon einen Entschluss gefasst hat, dass es so für dich nicht weiter geht. Was ich echt schade finden würde aber auch nicht mehr ändern kann. Wie gesagt jetzt konzentriere ich mich zuerst mal auf meine zwei Wochen Prüfungen und danach schauen wir ma wie es weiter geht 

 

HB:

Hey  

Ich find es echt schön dass du dir nochmal ein paar Gedanken gemacht hast und dich bei mir gemeldet hast. Ich kenn mich irgendwie selbst gar nicht genau aus und ich find es ne gute Idee jetzt die zwei Wochen einfach mal abzuwarten. Ich hoffe das ganze beeinflusst deinen Prüfungen jetzt nicht. Wünsch dir ganz viel Erfolg (Kleeblatt).Und wir schreiben einfach nach deinen Prüfungen nochmals

 

Ich hab mich mittlerweile wieder mit Ihr getroffen. Wir haben uns ein Eis geholt wo Sie sogar mein Eis gezahlt hat und sind Spazieren gegangen. Am Anfang haben wir uns über Themen unterhalten was so über die zwei Wochen so los war bei Ihr und bei mir. Irgendwann später hab ich auf das Thema umgelenkt wo ich nochmal auf den Vorfall beim letzten Treffen rede. Das ich weiß das ich manchmal wie ein Player rüber komme und das ich auch etwas forsch bin usw, Und das ich nach dem letzten Treffen nicht mehr geglaubt habe das ich Sie jemals wieder treffen würde. Ich hab Sie auch mal Gefragt was Sie sich für Gedanken gemach hat seit dem letzten Treffen. Sie " keine Ahnung, im nachhinein tut es mir voll leid, ich glaub ich hab damals einfach überreagiert"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, MissXYZ schrieb:

Wenn sich jemand schon so schwer tut, etwas loszuwerden, es dann doch tut und dir damit Zweifel mitteilt, dann sollte man sie nicht so wortlos übergehen und einfach gar nicht drauf eingehen.

Beim zweiten Anlauf wo Sie wieder anfing, bin ich auch etwas auf Sie eingegangen mit "Darf ich fragen wieso du das glaubst...…" usw.

Aber is seh es ein, dass ich nicht genug auf Sie eingegangen bin und das da mehr von mir kommen hätte sollen.

@MissXYZ

bearbeitet von Firefox19
Markierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu deinem Update: Finde es läuft jetzt wieder gut. 

vor 2 Stunden, Firefox19 schrieb:

keine Ahnung, im nachhinein tut es mir voll leid, ich glaub ich hab damals einfach überreagiert

Klar, weil jetzt comfort da ist und du ihr durch dein nicht Melden gezeigt hast dass du bereit bist sie zu verlieren. Unbewusst mit H2G und Alternativen Subkommunikation gearbeitet.

Die Kleine ist sehr unsicher. Würde versuchen ziemlich bald mit ihr zu schlafen. Eisen schmieden solange es jetzt warm ist. Klingt von ihrem Selbstbewusstsein aber nicht nach ner gechillten potentiellen LTR, aber lass dich überraschen und halt auf dem laufenden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Max_well schrieb:

keine Ahnung, im nachhinein tut es mir voll leid, ich glaub ich hab damals einfach überreagiert 

Mich hat diese Aussage auch sehr überrascht, aber die kleine versucht sich zurück ins Game zu bringen.

vor 3 Stunden, Max_well schrieb:

Klar, weil jetzt comfort da ist und du ihr durch dein nicht Melden gezeigt hast dass du bereit bist sie zu verlieren. Unbewusst mit H2G und Alternativen Subkommunikation gearbeitet.

Die Kleine ist sehr unsicher. Würde versuchen ziemlich bald mit ihr zu schlafen. Eisen schmieden solange es jetzt warm ist. Klingt von ihrem Selbstbewusstsein aber nicht nach ner gechillten potentiellen LTR, aber lass dich überraschen und halt auf dem laufenden.

Das Gefühl das Sie sehr unsicher ist habe ich auch. Was könnte ich anstellen damit Sie eine richtige Comfort-Bombe bekommt und sich mehr fallen lassen kann. Ich hab das Gefühl, dass es einfach nicht vorwärts geht und das ich Meilenweit entfernt bin mit ihr zu schalfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bist du nicht, attraction is not a choice. Hol sie zu dir nach Hause. Spazieren und Koch Date. Fahr die Eskalationsleiter, und arbeite mit Mini-Freezes falls LMR kommt. Noch mehr Comfort brauchst du nur, wenn du sie dann in ne LTR bekommen willst. Dafür muss aber jetzt erstmal FC stattfinden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.