Max_well

User
  • Inhalte

    39
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     198

Ansehen in der Community

20 Neutral

Über Max_well

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 07.03.1994

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

98 Profilansichten
  1. Much ado about nothing Kann mich nur anschließen, dass du deine Texte mehr aufs wesentliche runterbrechen musst. zur Situation: Beziehung ohne FC vorher? Bitte in Zukunft unterlassen. Ob JF oder nicht. Sie meint sie steht nicht auf Arschlöcher: Ungefähr genauso wie wir alle sagen, dass wir keinen 40er Eimer Hotwings bei KFC wollen. Aber wenn er vor uns steht, isses halt trotzdem geil 🤗 Sie ist extrem unsicher und emotional. Natürlich steht sie nicht auf Arschlöcher von ihrem rationalen selbst her. Aber auf die Attribute derer in ihrem Unterbewussten! Nämlich emotionale Stabilität, Fels in der Brandung, eigenes Leben, sie an 2. Stelle setzen. Alles was du nicht gemacht hast! Meine Meinung: Ihr seid in eine co-abhängige-Beziehung gerutscht. Sowas wird auf Dauer zu Freundschaft, ganz einfach, weil vermissen und Attraction fehlt. Anziehung entsteht im Unterbewussten. Im Zusammenspiel zwischen Nähe und Distanz. Deine freezes und Distanzspiele mit blocken und 1 Woche nicht antworten sind dies aber nicht. Es suggeriert nicht, dass du was anderes zu tun hast und sie dich vermissen soll (Sinn eines freeze) sondern dass du verletzt, am weinen und traurig bist. Und dann schreibt auch noch deine mum sie an, bruh.. Entblock sie, hab keine Erwartungen mehr, sei freundlich und gib dem ganzen Zeit. Aber meine bescheidene Meinung: Du hast einfach ZU VIEL jetzt schon an Drama gemacht und erwidert für ein ex back. Sei cool damit, dass sie ziemlich bald einen bärtigen, gechillten Dude haben wird, der immer ruhig bleibt, und ihr die Sicherheit gibt, die sie grade in ihrem vom Studium geplagten LSE Leben braucht. und sei du ab sofort auch dieser dude, bei der nächsten!
  2. 2,5 Jahre sind ne lange Zeit bro, ich verstehe dich. Auch seid ihr (du) grade in einem Alter wo man schon langsam nachdenkt über Kids, future, whatever. I feel you Meister! Kleines offtopic: Beginnt eine Beziehung mit der falschen Dynamik (Pre-LTR-Oneitis), sie hat dich in der Vergangenheit gekorbt, etc, dann lass es! Jede Beziehung die ich dieser Art hatte, egal ob FB oder LTR war ein Haufen Kacke. Ich musste immer mehr investieren als sie, weil es schon mit Schieflage begonnen hat. Und oft waren mir diese Beziehungen ein eingeölter Pfahl im Arsch in meinem Alltag. Aber jedes mal, als mir eine Frau hinterher ist, ich gelabert habe von wegen, ach meine Ex, ich muss erst wieder lernen mich zu öffnen, gib mir bischen Zeit, ist nicht persönlich gemeint, du bist toll..- hingen sie mir am Hintern, alle, bis heute! Sei du selber in der Position entscheiden zu können! Du bist der Hauptpreis! Ganz wichtig! Weitere Meinung meinerseits: Das Ding ist durch. Du tust ihr leid, deshalb will sie eine Pause, weil sie es dir leichter machen will Abstand zu nehmen vor der Trennung. Nach 2,5 Jahren will man nicht einen bitchy Abgang hinlegen. Ruf und so. Aber: Ich würde wenn ihr euch nochmal seht, alles loswerden was du noch zu sagen hast. Warum auch nicht? Ihre Reaktion ist eh egal. Du handelst proaktiv, nicht reaktiv. Wenns dir gut tut alles von der Seele zu reden, go for it. Und dann entlasse sie mit einer Umarmung in ihr neues Leben. Du packst das. Sie wars nicht. Fertig aus. Und jetzt ist besser als in 10 Jahren im Sorgerechtsstreit.
  3. Alles hausgemacht deinerseits. Zu wenig eskaliert und KC musste sie initieren. Auch diese LMR von ihr die ersten Male ist einfach nur ein Bindungsversuch, auf den du bravourös eingegangen bist mit needyness, und dass du keine anderen triffst. Danach belohnst du sie auch noch für ihr Verhalten und pennst und frühstückst bei ihr. Finde es auch viel zu früh, dass du in der "wir" Form sprichst und sie zu deinen Kumpels mit zum Essen nimmst. Dafür hat sie sich nicht qualifiziert. FC bereits hinter euch und sie fängt wieder an mit LMR? Es bockt sie relativ wenig. Sie stellt dich ihren Freunden vor, sie ist deine Bezugsperson. Und sie geht wegen Kopfschmerzen, seriously? Fazit: Du bist langweilig, sie hat dich sicher, du bist needy geworden, sie muss nicht mal mit dir schlafen und die treffen gehen weiter, deshalb auch null Respekt vor dir und andere Eisen parallel im Feuer. zu tun: Invest zu 90% raus, und nicht beim ersten Ping von ihr wieder springen.
  4. Du wirkst mir ein bischen zu nostalgisch und weltverbesserisch grade. Würde ihr Gesülze jetzt nicht mit noch mehr Gesülze erwidern. Im Endeffekt gehts hier immer noch um Anziehung zwischen Mann und Frau. Und wenn sie so nostalgisch grade ist, WIRD sie kapieren was sie verloren hat, weil sie trennt sich grade nicht du. Je freundlicher und passiver du jetzt bleibst, desto besser wird das für den Kontakt im Juli/August diesen Jahres. Kastrier dich jetzt nicht selber mit zu viel Seifenoper. Auch mit dem Mietvertrag und dem Kontakt bleibst du !super freundlich! wirst aber nicht wieder die Seifenoper in Gang bringen.
  5. Klingt ziemlich aussichtslos.Sei freundlich und nimm es so hin. Lass das mit dem Geld ihre Entscheidung ob sie dirs überweist. Wird sie dann eh machen. dann wie oben gesagt mindestens 1 Monat Kontaktsperre. Aber würde keine Erwartungen mehr haben.
  6. Lies dich zum Thema Oneitis ein, ist nicht schlimm, aber das hast du im Moment. Das ist erstmal deine Priorität. Du, Du, Du. Weiterhin tust du alles löschen oder wegpacken was dich an sie erinnert, ausnahmslos alles. Sowohl digitaler als auch physischer Natur. Wichtig für dein Mindset: Die menschliche Psyche ist nicht fähig Gedanken zu verdrängen, allerdings sie auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Wenn du das nächste mal an sie denkst, versuche es dir nicht zu verbieten, sondern sag dir heute um 19:00 nehme ich mir die Zeit zu trauern. Und dann tust du es. Klappt wirklich. Und so wird es immer weniger präsent über die Wochen. Wenn du sie zurück willst gilt erstmal 3-4 Wochen Kontaktsperre, konsequent. Ein Ex back ist nichts anderes als eine neue Verführung. Nach 3-4 Wochen meldest du dich positiv und freundlich und versuchst ein Treffen auf neutralem Boden einzuleiten. Sie muss merken, dass sich das was sie gestört hat (Unsicherheit mit Ex Frau, deine Wohnsituation, klares Ziel wo hin willst, Verantwortung) alles geändert hat. Binde ihr es nicht unter die Nase, sondern lass es sie spüren. Mit anderen Frauen würde ich auch erstmal langsam angehen. Auch nicht zu viel Masturbation, weil dein Orgasmus noch unterbewusst mit ihr getriggert sein könnte, vor allem wenn du dabei alleine bist. Konzentrier dich auf dich. Wenn du mal eine süße Maus auf der Straße siehst, sprich sie, aber erzwing nichts, oder geh mal in den Puff.
  7. Sie testet quasi ob sie dich noch haben kann, ergo ob du noch in ihrer Umlaufbahn schwirrst. Mit sinnlosen Pings, wie das Urlaubsfoto, die Frage nach den Joggingschuhen, ein blödes wie gehts dir. Es ist immer etwas das mit wenig Invest verbunden ist um deine Reaktion abzupassen.
  8. Verstehe sie absolut. Du befindest dich gefühlt 24/7 im Ex Frau Krieg, und sie muss das ganze auch noch managen. Hier wäre neutraler, rein logistischer Kontakt mit deiner Ex angesagt gewesen, und dich auf deine Neue konzentrieren. Und das ist deine Aufgabe, nicht ihre! Völlig sinnlos. Nimm sie bischen auf die Schippe, verlass den Raum, oder mach was anderes, wenn sowas kommt. Oder push es hoch und schlaf mit ihr. Selbe Sache. Deine Vergangenheit- deine Verantwortung. Größter Fehler. Den Urlaub hättest du absagen müssen. Da du wirklich klaren Bockmist gebaut hast und inkongruent warst, hätte ich mich bei ihr entschuldigt. Aber generell gilt: Wenn eine Frau daherkommt mit: ich muss nachdenken/mein Ex/bin mir nicht mehr sicher etc, direkt hinnehmen und Degradierung zum FB. Ein paar luftige Kommentare mit alles klar, verstehe ich, und warten bis sie investiert. Anders geht es nicht. (Paolo Pinkel Zitat 😉 ) Hier eben angepasst an euer Alter, dementsprechend etwas erwachsener formulieren. Mehr Beta geht nicht. Du redest dich selbst klein, als ob man mit dir nicht mehr glücklich sein könnte. Selbsterfüllende Prophezeiung. Bessere Formulierung. "Ich bin sehr glücklich mit dir und stehe mir meine Fehler ein. Es liegt nun an dir das ganze abzuharken und weiterzumachen" dann FO Kommt jetzt erstmal runter. Du machst ihr diese Ansage wie s.o., und löschst die Nummer. Dann hast du alles getan was du tun kannst im Moment. Gar nichts mehr groß antworten. Das ist kein Invest, sondern ein Orbiter Check.
  9. Sorry, aber das tut teilweise echt weh beim lesen. Du lässt dich von ihr wie mit einem Karren durch den Dreck ziehen. Du darfst die Holde nicht mal küssen? Hau mal auf den Tisch, und hol dir deine Hoden zurück. Du hast gefühlt jeden Tag seit ihr euch kennt Lust auf sie, sie ab und zu mal, dann der Ex, dann die Ex Affäre, dann wieder jemand anders. Glaube die Frau lebt auch ziemlich abgespalten von ihrer Sexualität, du beschreibst sie nicht grade als erotisches Wesen, Stichwort LSE-LD. Solche Typ Frauen suchen tiefe emotionale Spikes meistens in anderen Dingen, sprich Esoterik etc. bei ihr. Lass nicht zu, dass du der Spielball einer 10 Jahre jüngeren bist, ob HB8 oder 10, völlig egal. Du verhältst dich ab jetzt bei der Arbeit freundlich aber distanziert. Behandle sie wie eine gute Freundin, aber zeig ihr dass du sie nicht mehr so begehrst. Dein Verhalten ist mehr als needy und mit keinem Selbstwert verbunden gewesen. Auch mit dem Konzert, dass du dir da anhören musst irgendein anderer Dude dürfe das nicht erfahren, wtf, wäre bei mir direkt ne Ansage, FO oder Next. Wenn sie nochmal Anstalten macht dich sexuell zu begehren, eskaliere sauber durch, und mach nicht immer auf verständnisvoll wenn sie kommt mit Küssen ist zu intim. Sag ihr du magst das, du hast Lust drauf, fertig.
  10. Einfach locker bleiben, "alles tutti, bei dir so?" dann kommt irgendein shit, "bla bla bla, mein Pferd, mein LSE Leben" darauf nichts mehr antworten und auf wirklichen Invest warten! Das sind Anrufe, ernste Entschuldigungen, Geschenke, oder wenn sie nackt und heulend vor deiner Tür steht.
  11. Die kleine hatte sowieso nicht viel Interesse. Auch wenn du alles richtig gemacht hättest, wäre das ne Nummer mit 4-5x FC gewesen, dann next. Warum es nicht geklappt hat: Keine Führung, und vor allem, NICHT ESKALIERT. Fürs nächste mal: Frag sie nicht auf was sie Bock hat, das spielt keine Rolle. Frag sie einfach wann sie kann. Dann sag ihr, wir treffen uns an der Station xy, da kenn ich einen schönen Park, da können wir spazieren gehen, und wenn wir Lust haben danach noch was trinken. Der Park ist idealerweise in der Nähe deiner Wohnung. Im Park baust du Comfort auf und gehst zum KC über, dann kommentarlos Führung übernehmen, einkaufen gehen, mit vollen Einkaufstüten zu dir, irgendwas. Du brauchst keine künstlichen Kino Dates. Viel zu needy schon nach 3 Dates. Du zeigst ihr, dass sie dich jetzt schon sicher hat. Es wird creepy und langweilig für sie. Du subkommunizierst Bedürftigkeit. Fürs nächste mal: Nichts mehr schreiben. Und wenn nach 2 Tagen immer noch nichts kommt, nimm sie auf die Schippe, ob sie in ner arabischen Zwangsheirat steckt, oder warum keine Antwort kommt (durch alles ersetzbar was subkommuniziert, dass es dir egal ist) next.
  12. Lief doch super bis hierhin. Auch mit dem Gespräch danach hast du bischen investiert, und keinen ONS Stempel drauf gedrückt. Hast auch gut Führung übernommen bevor sie dich gepulled hat. Bleib ruhig, verliere jetzt nicht deinen Frame mit Schuldzuweisung ob sie doch kein Interesse hätte oder dass du jetzt verwirrt bist. Frag einfach irgendwann nochmal und wünsch ihr gute Klausuren.
  13. Wie wenn der 65-jährige Nachbar klingelt, mit dem du zusammen einen Koi-Teich angelegt hast. Sie will den Hund sehen? Gut, kann sie. Wirst du dann wieder Anspielungen auf ex back, oder gar auf FC machen? Nein. Nicht um sie zu freezen, wegen KS, oder sonst was. Sondern weil das Ding durch ist, für immer. Es geht hier um dich und deine emotionale Gesundheit. Gönn dieser Frau keine Sekunde mehr deiner 18-35 Zeit. Weil sonst postest du hier in 10 Jahren ob die Community sich mit Familienrecht auskennt.
  14. Auch hier: Paolo Pinkel Zitat! Leider zu spät jetzt. Was bei dir aktuell das Problem ist. Sie ist allgegenwärtig. Dein Hirn ist auf Entzug, von ihr, und du kannst nicht rational denken. Jeder, der es jetzt verharmlost, hat es noch nicht erlebt. Erste Liebe, Betaisierung, Oneitis, du bist am Arsch. Been there, done that! Jedoch war ich viel jünger. Wann ist unsere beste Phase? Von 18-35 meiner Meinung nach. Und ich bin nicht bereit, auch nur ein weiteres Jahr für eine Frau zu opfern, die mich nicht respektiert! Und du bist das auch nicht! Führ dir vor Augen was der Sinn einer Beziehung ist. Du, und im besten Fall auch die Frau, habt ein erfülltes Leben. Und die Beziehung bereichert es. Deine Frau unterstützt dich bei deinen Zielen und fängt dich abends zu Hause auf wenn du angestrengt von der Arbeit (von der Jagd 🦍) nach Hause kommst. So war es in der Steinzeit, und so sollte es auch auf heute übersetzt immer noch sein. Denn das triggert ihre Weiblichkeit, und deine Männlichkeit. Ihre Aufgabe ist es, dich emotional zu binden. Du bist von Natur aus empfänglich dafür. Findet das Gleichgewicht. Das heißt Liebe für mich. Der Sinn einer Beziehung ist hingegen nicht! Hinterherhecheln deinerseits, bitteln, sich verbiegen wie ein Flitzebogen, unglücklich sein und es hinnehmen! Macht das Spaß? Nein. Selbst wenn sie jetzt zurück kommt. Du würdest jeden Schmerz auf dich nehmen nur um sie nicht zu verlieren. Und daran gehst du auf Dauer kaputt! Lies dich ein in Oneitis und Bedürftigkeit. Ob mit LdS, oder dem Forum, egal. Du packst das! Du bist ein Mann, und keine Pussy junge! Auf jetzt!
  15. Du willst einer Frau Monogamie vorschreiben, obwohl du noch nicht mit ihr geschlafen hast? Sie weiß doch nicht mal ob ihr im Bett harmoniert. Schlaf mal minimum 10x mit ihr. Vorher hast du keine Forderungen zu stellen. Verstehe auch nicht warum du es nicht einfach machst. Sie hat doch bock auf dich. Nicht mal ein KC