Re-attraction Ex-Affäre nachdem es wieder Sex gab

24 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier in diesem Forum und habe eine Frage bzgl. der re-attraction meiner Ex-Affäre. Sorry für den langen Text.

Mein Alter: 25, Ihr Alter: 22

5 Monate gedatet; 2-4x pro Woche gesehen + einmal gemeinsam verreist. Sex gab es sehr regelmäßig.

Folgendermaßen ist die Situation:

Vor ca. 2 Monaten hat sie unser Verhältnis beendet. Es wurde sehr ernst zwischen uns, allerdings habe ich durch mein Verhalten, ihre Anziehung mir gegenüber gemindert. U.a. habe ich zu häufig Kontakt initiiert, teilweise Ihre Shit-Tests nicht erkannt und entsprechend schlecht reagiert und ihr eine zu hohe availabilty signalisiert. Mein Problem war, dass ich immer nur Hook-ups und noch nie eine Beziehung hatte. Als sie das Ganze beendet hat, wollte sie freundschaftlich verbunden bleiben, aber ich habe ihr gesagt, dass ich mich nicht friendzonen lasse und sie sich gerne bei mir melden kann, wenn sie sich mehr als Freundschaft vorstellen kann. Danach war Funkstille. 

Vor 2 Wochen haben wir uns zufällig beim feiern getroffen (sie ist im Club zu mir gekommen) und ich habe sehr flirty und charmant kurz mit ihr geredet (hatte u.a. meinen Arm die ganze Zeit um ihre Taille). Ich bin ihr dann ca. 2 Std. später nochmal an der Garderobe über den Weg gelaufen, als sie darauf gewartet hat, dass ihre männliche beste Freundin die Jacken holt. Dort habe ich sie angesprochen und gemerkt, dass sie unzufrieden mit dem Abend war. Ich hab direkt die Chance genutzt, ihre Jacke wieder abgegeben, bin mit ihr händchenhaltend an die Bar, hab einen Drink geholt, von da sind wir auf die Tanzfläche und dort ging es dann relativ schnell zum Küssen + sexuelle Berührungen über. 

Wir sind dann zu ihr (um ca. 6 Uhr morgens am Samstag) und ich bin am Sonntag um 15 Uhr gegangen. Wir haben im Prinzip die ganze Zeit im Bett verbracht und nur miteinander Sex gehabt, gekuschelt etc. 

Sie hat mich dann Abends mit einem banalen Grund kontaktiert und ich habe die Chance genutzt und ein weiteres Date vereinbart. Wir haben uns Mittwoch vor einer Woche zum essen getroffen sind dann noch spazieren gegangen, dann zu mir. Dort haben wir uns geküsst und es gab auch wieder sexuelle Berührungen.

Am nächsten Tag hat sie mich wieder kontaktiert und ich habe den gleichen Move wie davor gebracht und sie gefragt, wann sie Zeit hat. Normalerweise antwortet sie spätestens innerhalb von ca. 2 Std., diesmal hat die Antwort einen Tag gebraucht. Sie hat sich für die späte Antwort entschuldigt und meinte, dass sie vllt. Sonntag Zeit hat, woraufhin ich ihr vorgeschlagen habe, dass wir Sonntagabend bei Ihr kochen können und ich eine Flasche Wein mitbringen werde. Einen Tag später kam dann die Absage. Ich habe sehr nonchalant darauf reagiert, was sie glaube ich etwas verwirrt hat. Am nächste Tag hat sie mich dann wieder kontaktiert, aber ich hab nicht großartig reagiert. 

Am Tag danach, habe ich sie gefragt, ob ihre Handynummer noch gleich ist, worauf ich sofort ein „Ja :)“ von ihr erhalten habe. Für die Aktion vom WE, wollte ich sie noch etwas hängen lassen und habe nicht sofort angerufen. Ich habe nur mit „Ok“ geantwortet und sie hat wieder sofort geantwortet und mich gebeten sie anzurufen, damit sie wieder meine Nummer hat. Ich habe bis zum nächsten Abend gewartet, dann ca. 5 min mit Ihr telefoniert und ein Treffen für kommenden Mittwoch 20 Uhr vereinbart.

Nur zur Info, ich habe noch nie ein Treffen mit ihr abgesagt und initiiere momentan nie den Kontakt (außer im letzten Absatz).

Frage:

Soll ich das Date absagen und warten bis sie sich wieder bei mir meldet? Ich habe nämlich das Gefühl, dass ich gerade wieder einen Frame aufbaue, der ihr signalisiert, dass ich ihr hinterherlaufe und sie mich schlecht behandeln kann und keine Konsequenzen (das ich gehen werde) zu befürchten hat. Ich glaube, die Absage am WE hat auch nur dem Test gedient, ob ich mich danach nochmal melde. Alternativ könnte es auch ein Test gewesen sein, um zu sehen, ob ich needy werde und irgendwie sauer reagiere. Mich beschleicht zudem das Gefühl, dass sie nächste Woche die gleiche Aktion bringt und mir aus irgendeinem Grund absagt. 


Danke für euren Input.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Elmo93 schrieb:

Soll ich das Date absagen und warten bis sie sich wieder bei mir meldet? Ich habe nämlich das Gefühl, dass ich gerade wieder einen Frame aufbaue, der ihr signalisiert, dass ich ihr hinterherlaufe und sie mich schlecht behandeln kann und keine Konsequenzen (das ich gehen werde) zu befürchten hat. Ich glaube, die Absage am WE hat auch nur dem Test gedient, ob ich mich danach nochmal melde. Alternativ könnte es auch ein Test gewesen sein, um zu sehen, ob ich needy werde und irgendwie sauer reagiere. Mich beschleicht zudem das Gefühl, dass sie nächste Woche die gleiche Aktion bringt und mir aus irgendeinem Grund absagt. 

Du willst sie sehen und vögeln also mach das auch. Das zerschießt dir auch nicht deinen neuen Frame, den zerschießt du dir höchstens selbst wenn du wieder needy wirst. Lass die Spielchen und triff Sie erstmal nur zum vögeln, schränke die Quality Time ein und dann läuft das als FB.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, H54 schrieb:

Du willst sie sehen und vögeln also mach das auch. Das zerschießt dir auch nicht deinen neuen Frame, den zerschießt du dir höchstens selbst wenn du wieder needy wirst. Lass die Spielchen und triff Sie erstmal nur zum vögeln, schränke die Quality Time ein und dann läuft das als FB.

Danke für die Antwort. Wie soll ich reagieren, wenn sie mir erneut absagt? Freeze?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Elmo93 schrieb:

Danke für die Antwort. Wie soll ich reagieren, wenn sie mir erneut absagt? Freeze?

Freezen ohne beleidigt zu wirken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, H54 schrieb:

Freezen ohne beleidigt zu wirken.

Und dann warten bis sie sich wieder meldet, oder selber wieder den Kontakt aufnehmen (nach ca. 3-4 Wochen)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nee einfach mal gehen lassen. Dann kann Sie sich nen Kopf machen. Meldet sie sich nicht dann kannste frühestens in 6 Monaten nochmal ein Regame starten. Aber zum dritten mal wäre mir ehrlich gesagt zu blöde. Kümmere dich mal um Alternativen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich machst du das doch alles echt gut, nicht friendzonen lassen, beim zufälligen Wiedersehen gleich durcheskaliert etc...

Ansonsten: Interpretiere ich das richtig: Du willst eine LTR mit ihr? Spielchen sind quatsch, also auch, dass du "aus Prinzip" absagst, um sie zu "bestrafen". Allerdings wirkt es eher so, dass sie selbst gerne Spielchen spielt und du so lange interessant bist, wie du verfügbar bist. Falls du einen LTR Gedanken hast: Willst du das auf Dauer? Sowas ist doch eigentlich echt anstrengend. Genauso kann es sein, dass sie noch jemand anderen datet und dich bei der Stange halten will, bis sie mit dem weiß, wo es hinführt. Eigentlich auch eine Redflag. Oder 1000 andere Gründe. Such den Fehler einfach nicht zu sehr bei dir, dass es vor 2 Monaten in die Brüche ging, man fragt sich viel zu oft, was man "verkackt" hat. Dabei liegt es meistens an der Frau und wenn sie auch einfach nur gemerkt hat, dass da bei ihr nicht mehr ist, auch wenn es für eine Nummer nach der Clubnacht mal wieder gereicht hat. Wenn es wirklich Ernst wird, dann kannst du eigentlich kaum zu viel Verfügbarkeit bringen, außer man fängt den richtigen Bullshit an, wie ständig anrufen, ihr nachstellen, erwarten, dass sie Freunden absagt, ihr täglich Blumen schenken oder whatever...

Ansonsten schließe ich mich @H54 an, einfach keine Spielchen mit dir spielen lassen und schon garnicht zeigen, dass dich das nervt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, H54 schrieb:

Nee einfach mal gehen lassen. Dann kann Sie sich nen Kopf machen. Meldet sie sich nicht dann kannste frühestens in 6 Monaten nochmal ein Regame starten. Aber zum dritten mal wäre mir ehrlich gesagt zu blöde. Kümmere dich mal um Alternativen.

Alles klar, danke. Werde ich machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Jamesblond schrieb:

Eigentlich machst du das doch alles echt gut, nicht friendzonen lassen, beim zufälligen Wiedersehen gleich durcheskaliert etc...

Ansonsten: Interpretiere ich das richtig: Du willst eine LTR mit ihr? Spielchen sind quatsch, also auch, dass du "aus Prinzip" absagst, um sie zu "bestrafen". Allerdings wirkt es eher so, dass sie selbst gerne Spielchen spielt und du so lange interessant bist, wie du verfügbar bist. Falls du einen LTR Gedanken hast: Willst du das auf Dauer? Sowas ist doch eigentlich echt anstrengend. Genauso kann es sein, dass sie noch jemand anderen datet und dich bei der Stange halten will, bis sie mit dem weiß, wo es hinführt. Eigentlich auch eine Redflag. Oder 1000 andere Gründe. Such den Fehler einfach nicht zu sehr bei dir, dass es vor 2 Monaten in die Brüche ging, man fragt sich viel zu oft, was man "verkackt" hat. Dabei liegt es meistens an der Frau und wenn sie auch einfach nur gemerkt hat, dass da bei ihr nicht mehr ist, auch wenn es für eine Nummer nach der Clubnacht mal wieder gereicht hat. Wenn es wirklich Ernst wird, dann kannst du eigentlich kaum zu viel Verfügbarkeit bringen, außer man fängt den richtigen Bullshit an, wie ständig anrufen, ihr nachstellen, erwarten, dass sie Freunden absagt, ihr täglich Blumen schenken oder whatever...

Ansonsten schließe ich mich @H54 an, einfach keine Spielchen mit dir spielen lassen und schon garnicht zeigen, dass dich das nervt.

Ja, das klingt plausibel. Ich würde sie eig. erstmal nur wieder Daten wollen.

Mit Sicherheit trifft sie sich noch mit anderen, mache ich ja auch. Ich hatte nur einfach überlegt, wie ich sie mehr dazu bringe, sich meiner nicht so sicher zu sein. Jedes Mal wenn das nämlich der Fall war, kam sie sofort an. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Elmo93 schrieb:

Ja, das klingt plausibel. Ich würde sie eig. erstmal nur wieder Daten wollen.

Mit Sicherheit trifft sie sich noch mit anderen, mache ich ja auch. Ich hatte nur einfach überlegt, wie ich sie mehr dazu bringe, sich meiner nicht so sicher zu sein. Jedes Mal wenn das nämlich der Fall war, kam sie sofort an. 

Ja, das ist schwierig und meistens auch ziemlich anstrengend. Keine Ahnung, ich bin prinzipiell der Meinung, dass sowas ohne Spielchen klappen sollte und wenn es das nicht tut, dann soll es eben nicht sein, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Unterm Strich sollte man einfach zusehen, dass man sich nicht verbiegt oder zu viel Gehirnkapazität dafür verschwendet und im Zweifelsfall in der Lage ist, das Thema zügig abzuhaken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Elmo93 schrieb:

einmal gemeinsam verreist

liest sich alles nicht so als das dir das gut tut da wieder Energie reinzustecken. Du willst mehr von ihr, und sie ist abgeturnt wenn zu viel von dir kommt. Dieses Missverhältnis wird sich nicht ändern. Deine FB braucht das Gefühl dich nicht sicher haben zu können. Und das kannst du ihr nur vorspielen, weil du das bei ihr nicht bist.

Kümmer dich um Alternativen. Würde die Dame erst wieder FC, wenn du keine needyness mehr spürst. Ehrlich zu dir selber sein.

bearbeitet von Max_well
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor einer Stunde, Elmo93 schrieb:

ca. 2 Monate ... Funkstille. 

Vor 2 Wochen haben wir uns zufällig Samstag beim feiern getroffen... miteinander Sex gehabt

Mittwoch dann spazieren gegangen und sexuelle Berührungen.

Am nächsten Tag hat die Antwort einen Tag gebraucht.

Einen Tag später kam dann die Absage

Merkste was? Steil abfallende Kurve nach tadaa: "Sex mit dem Ex".

Das klappt nur so wie es passiert ist: Zufällig. Aber nicht mit deinem Hinterherlaufen.

vor 1 Stunde, Elmo93 schrieb:

U.a. habe ich zu häufig Kontakt initiiert

Dein Ursprungsproblem. Da ist es wieder. War wenn überhaupt viel zu früh mit deinem Wiedersehen Vorschlag. Auch wenn sie dich angepingt hat.

Bin gespannt, ob du das bis nächsten Mittwoch hochhalten kannst, dass sie nicht flaked.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten, Sloggy schrieb:

Merkste was? Steil abfallende Kurve nach tadaa: "Sex mit dem Ex".

Das klappt nur so wie es passiert ist: Zufällig. Aber nicht mit deinem Hinterherlaufen.

Dein Ursprungsproblem. Da ist es wieder. War wenn überhaupt viel zu früh mit deinem Wiedersehen Vorschlag. Auch wenn sie dich angepingt hat.

Bin gespannt, ob du das bis nächsten Mittwoch hochhalten kannst, dass sie nicht flaked.

Deswegen ja mein Gedanke, das Treffen abzusagen, um ihr eben nicht hinterherzulaufen. Sondern bei ihr evtl. besagtes hinterherlaufen auszulösen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Elmo93 schrieb:

Deswegen ja mein Gedanke, das Treffen abzusagen, um ihr eben nicht hinterherzulaufen. Sondern bei ihr evtl. besagtes hinterherlaufen auszulösen. 

Was n das fürn manipulativer quatsch. triff dich max. einmal die woche mit ihr. halte den kontakt sonst auf das nötigste begrenzt. das reicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten, Max_well schrieb:

liest sich alles nicht so als das dir das gut tut da wieder Energie reinzustecken. Du willst mehr von ihr, und sie ist abgeturnt wenn zu viel von dir kommt. Dieses Missverhältnis wird sich nicht ändern. Deine FB braucht das Gefühl dich nicht sicher haben zu können. Und das kannst du ihr nur vorspielen, weil du das bei ihr nicht bist.

Kümmer dich um Alternativen. Würde die Dame erst wieder FC, wenn du keine needyness mehr spürst. Ehrlich zu dir selber sein.

Treffe mich auch noch mit einer anderen Frau. Genau darum geht es ja (siehe fett). Deshalb ja auch meine Frage, ob ich mission abort machen soll. Wenn ich needy wäre, würde ich mir glaube ich gar nicht den Gedanken machen.   

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, willian_07 schrieb:

Was n das fürn manipulativer quatsch. triff dich max. einmal die woche mit ihr. halte den kontakt sonst auf das nötigste begrenzt. das reicht.

Alles klar, danke für den Input.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Behalte den Termin bei! Texte sie nicht zu! Allerdings müßtest du ihr trotzdem noch irgendein Goodie Ping hinwerfen, damit sie nicht noch flaked.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Elmo93 schrieb:

U.a. habe ich zu häufig Kontakt initiiert, teilweise Ihre Shit-Tests nicht erkannt und entsprechend schlecht reagiert und ihr eine zu hohe availabilty signalisiert.

Das war die Ausgangsbasis.

Als ich dann weitergelesen hab, dachte ich nur "der hat nix gelernt". Du rennst ihr wieder hinterher und initiierst Date um Date.
Lass die Frau doch mal kommen, lass sie mal selbst bissel investieren. Du siehst doch, dass es an sich läuft.

Nur lern halt auch aus den von dir selbst erkannten Fehlern, denn sonst ist sie schnell wieder weg weil genervt und eingeengt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Sloggy schrieb:

Behalte den Termin bei! Texte sie nicht zu! Allerdings müßtest du ihr trotzdem noch irgendein Goodie Ping hinwerfen, damit sie nicht noch flaked.

Was ist ein Goodie Ping? Kenne mich mit PU-Abkürzungen nicht so aus.

Ich schreibe ihr von mir aus gar nicht, nur wenn sie nicht kontaktiert antworte ich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten, Elmo93 schrieb:

Wenn ich needy wäre, würde ich mir glaube ich gar nicht den Gedanken machen.   

Needy sein beginnt im Kopf. Wir versuchen mit PU nur das zu rationalisieren und zu erkennen. Wenn du in deiner Realität nicht needy bist reicht das doch. Generell gilt - wie alle hier sagen- lass sie kommen. Schreib ihr am Date Tag am morgen, dass es bei dir 10 Minuten später wird, und zu genannten Zeit am Date Ort. Kein "steht das mit heute noch"

bearbeitet von Max_well

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 17 Minuten, Elmo93 schrieb:

Was ist ein Goodie Ping?

Du mußt sie mit irgendwas Überzeugendem locken. Denn so wie es aussieht, ist sie ja wieder off. Da muss sie sonst schon ZUFÄLLIG nächsten Mittwoch plötzlich tierisch Bock auf ihren Ex haben. Nur meine Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Max_well schrieb:

Needy sein beginnt im Kopf. Wir versuchen mit PU nur das zu rationalisieren und zu erkennen. Wenn du in deiner Realität nicht needy bist reicht das doch. Generell gilt - wie alle hier sagen- lass sie kommen. Schreib ihr am Date Tag am morgen, dass es bei dir 10 Minuten später wird, und zu genannten Zeit am Date Ort. Kein "steht das mit heute noch"

Danke für den Ratschlag. Ich wollte ihr eig. gar nicht schreiben, Eckpunkte des Treffens stehen ja. Ich finde, wenn man die Frau von sich aus nochmal kontaktiert, signalisiert das Unsicherheit bei einem selber (egal wie das formuliert wird).  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Sloggy schrieb:

Du mußt sie mit irgendwas Überzeugendem locken. Denn so wie es aussieht, ist sie ja wieder off. Da muss sie sonst schon ZUFÄLLIG nächsten Mittwoch plötzlich tierisch Bock auf ihren Ex haben. Nur meine Meinung.

Könntest du ein Beispiel geben? Ich habe es gegoogelt und leider nichts gefunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.