Nach mehreren dates mit kc. Ljbf

7 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast

So hier mein erster Artikel

Ich 33

Sie 29

Dates 4 kc und leichtes petting

So nun zu meinem Problem. 

Habe vor vier Wochen eine Hb 8

in einer Kneipe kennengelernt. 

Alles gut gelaufen NC und leichtes flirten

Hab gemerkt das sie on ist. 

Dann ca. 2 Wochen später nach einmaliger Verschiebung ihrerseits Date

klargemacht. Bei 1 date alles gut gelaufen viel geredet, waren in einer musikbar mit Livemusik. Immer mehr Kontakt aufgebaut. Einige Biere waren auch dabei. 

Dann kc erfolgreich, sehr innig guter Kuss. Sie musste dann los weil Arbeit und früh aufstehen. 

Mit Kuss verabschiedet und ein bis bald meinerseits. 

Nächster Tag SMS von ihr

War wirklich schöner Abend... 

Ich. Auf ein baldiges Wiedersehen. 

Danach keine Meldung von ihr. 

Ich dann erstmal eine Woche krank (Erkältung) sie keine Meldung. 

Nach einer Woche ruf ich sie an, ganz gutes Gespräch und wieder Date ausgemacht in Bar wo ich sie auch kennengelernt habe. 

Sie wollte Schach lernen, hab ihr in der Bar dann die Regeln erklärt und nebenbei körperkontakt aufgebaut und auch wieder küsse und kuscheln. 

Hab aber schon gemerkt wie ich schon langsam in die bedürftigkeitsfalle gegangen bin. Jede Annäherung kam von mir aus, hab sie zu wenig kommen lassen. Dennoch Date recht gut gelaufen 

und zur Verabschiedung Kuss und vereinbart dass ich mich melde für treffen für gegenseitige Massage (kam von ihr). nächste Woche (sie hat viel um die Ohren Arbeit und Abendschule. 

Eigentlich alles I. O soweit, doch hatte zu diesem Zeitpunkt schon gefühlsmäßige anwandlungen und ein flaues bauchgefühl, wohl auch schon ein bisschen needy. Naja mal kucken wies läuft. 

Dann am Sa. unerwarteter invest ihrerseits ob wir nicht spazieren gehen wollen. Tolles Wetter klar doch. Ich zu ihr 

und schönen Spaziergang gute Gespräche küssen und Nähe, natürlich immer von mir ausgehend. Dann zurück zu ihr, nett gegessen und ich wieder viel Nähe aufgebaut sie geküsst, dann sie küssend in ihr schlafzimmer geschliffen. 

Bisschen massiert gekuschelt. Oberteil aus, geküsst brüste liebkost. Doch nicht weiter eskaliert (ich depp) wollte es lieber langsam angehen lassen. Sie musste sich dann auf den Besuch einer Freundin vorbereiten. Dann sehr innige Verabschiedung tiefe küsse. Und ciao

Dann erstmal funkstille, nach vier tagen

schreib ich SMS, eher aus Affekt. 

Was machen wir morgen?

Sie am nächsten Tag geschrieben, geht ihr nicht gut muss sich schonen... 

Ich darauf Erhol dich bla bla 

Keine date Ansage sonstwas...

Dann wieder funkstille, nach ner Woche 

sie hat geb. Versuch sie anzurufen geht nicht hin. 

Nächster Tag sie ruft an, sie war in Therme und nimmt am geb. keine Anrufe entgegen. OK alles klar, sie schlägt wieder Spaziergang vor am gleichen Tag. Ich geh natürlich drauf ein, dort dann deutlich kühleres auftreten wie die vorherigen Male. Trotzdem küsse wieder meinerseits initiiert. Verabschiedung ich schon mehr auf ein nächstes Treffen gepocht sie wenig Zeit blabla. 

Dann der Wendepunkt, ich daheim angekommen. Dann Anruf ihrerseits, ja ihr geht das alles zu sehr Richtung Beziehung und sie kann will blabla. Nicht. Ich natürlich durch das Date schon eher emotional am wanken und überhaupt kein Telefon gamer, sehr in die defensive gedrückt. Sie ja eher Richtung Freundschaft vielleicht plus aber wohl eher minus. 

Ich denk nur fuck, Freundschaft wo hat sie das denn nun her, hatte nie einen freundschaftlichen frame. 

Ende vom Lied ja mal kucken schauen sehen vll. irgendwas irgendwie irgendwann. 

OK mein problem keine alternativen, frame verloren im telefon game. Sie riecht den braten, hat wohl gute Alternativen. 

ziemlich rostiges game im allgemeinen. 

Muss dazu sagen das ich seit 3 Jahren solo bin und das Frauen game aufgrund  Konzentration auf andere Dinge vernachlässigt habe. Will wieder besser reinkommen und weniger Fehler machen. Das dann gleich im ersten game nach längerer Zeit gleich so ein Goldstück kommt hatte ich nicht erwartet und wurdeziemlich von den anbahnenden Gefühlen überrollt. 

Wie seht ihr das?

Denke werde wohl oder übel nexten, 

gar nicht auf das freundschaftsding eingehen. Und einfach wieder positiv

wird schwierig weitergamen.

 

Grüsse euch 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer nicht eskaliert onaniert, ganz einfach! Mit dem Vorschlag zur Massage hat Sie dir einen Freifahrtschein zum FC gegeben. Hast du nicht genutzt, Pech gehabt.

Merke dir: Lädt dich eine Frau zu sich ein dann kannst du davon ausgehen das Sie dich will, zum Sex mit dir bereit ist.

  • LIKE 4
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... +diese Spaziergänge und das getippe von wegen "was machen wir morgen", 

vor 53 Minuten, orph1 schrieb:

Dann Anruf ihrerseits, ja ihr geht das alles zu sehr Richtung Beziehung

genau das dachte ich bis dahin auch. Ist gut am Anfang um Comfort aufzubauen, aber nichts was man täglich machen muss.

Kannst höchstens nochmal einen Versuch starten und wirklich durchziehen, ansonsten ist das Ding durch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten, orph1 schrieb:

Oberteil aus, geküsst brüste liebkost. Doch nicht weiter eskaliert (ich depp) wollte es lieber langsam angehen lassen.

Was soll denn das bedeuten du willst es langsam angehen?

Das hat rein gar nicht mit langsam angehen zu tun.

Du bist dabei sie auszuziehen und dann stoppst du mit der weiteren Eskalation. Die Frau wird sich fragen weshalb du sie nicht nimmst. Gefällst sie dir nicht, ist sie zu fett.

Ausserdem fühlt es sich für eine Frau auch nicht gut an, wenn du sie erst heiss machst und dann wie eine heisse Kartoffel fallen lässt.

Merke:

Wenn du mit dem Vorspiel angefangen, dann bis zum Sex durchziehen.

Literatur dazu:

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, orph1 schrieb:

und schönen Spaziergang gute Gespräche küssen und Nähe, natürlich immer von mir ausgehend. Dann zurück zu ihr, nett gegessen und ich wieder viel Nähe aufgebaut sie geküsst, dann sie küssend in ihr schlafzimmer geschliffen. 

Bisschen massiert gekuschelt. Oberteil aus, geküsst brüste liebkost. Doch nicht weiter eskaliert (ich depp) wollte es lieber langsam angehen lassen. Sie musste sich dann auf den Besuch einer Freundin vorbereiten.

Merk dir in so einer Situation eins: was du heute kannst einer Frau besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.

Und wenn sie sich auf den Besuch einer Freundin vorbereitet, ist ihr Bier. Sie wird sich schon was passendes einfallen lassen, warum sie spät dran ist. Heißt nur so viel: du pennst nicht da.

bearbeitet von RapidChair

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, RapidChair schrieb:

Und wenn sie sich auf den Besuch einer Freundin vorbereitet, ist ihr Bier. Sie wird sich schon was passendes einfallen lassen, warum sie spät dran ist. Heißt nur so viel: du pennst nicht da.

Ja und Nein! Ich würde sogar in die Richtung gehen:" Typ, du bist mir zu langsam und mein Höschen ist schon klitschnass. Dann frag ich halt Carlos."

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.