3 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

wie im Titel schon beschrieben geht es um das Thema Mobbing und um meine momentane Situation zu erläutern muss ich euch erstmal von meiner Vergangenheit erzählen.

Ich wurde früher in der Schule aufgrund meines fehlenden Selbstwertgefühls sowie mangelndem Selbstvertrauen gemobbt,

Irgendwann fing ich mit Pick Up an zog weit weg in eine fremde Stadt und lies mein Alter Ego zurück.

Ich las etliche Bücher über Selbstwert,Schlagfertigkeit,LDS ging aktiver auf Frauen zu und lernte auch ab und an neue Leute kennen aufgrund meiner mitlerweille offenen Persönlichkeit.

Kurz gesagt ich arbeitete aktiv an meinen "Schwächen", mitlerweille bin ich auch in einer glücklichen Beziehung,dank Pick Up!

jetzt zum Contra:

Ab und an verfalle ich in kurze Depressive Phasen bzw Phasen des Selbstzweifels! meistens wenn es zu schwierigkeiten kommt bzw es in meinem Leben Rückschläge gibt.

Mein Freundes bzw Bekanntenkreis ist recht klein und wenn bleibt es nur beim gemeinsamen Sport wie Fitness oder Joggen.

Auch gehe ich jezt seit 1 Monat wieder neben dem Beruf zur Schule und so richtig Anschluss habe ich da irgendwie noch nicht gefunden,mit den meisten kann ich mich nicht identifizieren weil sie einfach andere Hobbies haben wie Autos,Shisha rauchen zocken etc und auch teilweise wesentlich jünger sind.Teilweise behandeln sie sich sehr respektlos mit dummen Sprüchen und mitlerweille bekomme ich auch sehr oft welche ab.Am Anfang hab ich es noch mit Humor genommen oder einen Konterspruch gebracht aber jeder Dumme Spruch löst in mir einfach das Gefühl aus wieder in diese "Opferrolle" wie früher gedrängt zu werden.Und ich schätze das strahle ich aufgrund meiner Mimik in dem Moment auch aus.

Auch wenn ich durchtrainiert und geflegt aussehe ist einfach diese Verletzbarkeit in mir geblieben und ich frage mich warum sind diese Gefühle gerade in der Schule immer noch so Präsent.

Ich verfolge das Prinzip wenn man mich respektlos behandelt das ich den Menschen einfach aussortiere aber leider funktioniert das in diesem Umfeld ja nicht und irgendwie muss ich das ja auch für mich gelöst bekommen.

Es sind meistens Sprüche über meine nicht vorhandenen Haare (mein Kopf ist rasiert) was mir sehr gut an mir gefällt.

auch meine Freundin hat mitlerweille gemerkt das ich mich während der Schulzeit verändert habe,ich bin verschlossener als sonst und einfach nicht mehr so fröhlich.

Ich schätze ich schreibe diesen Menschen einen zu großen Wert zu,aber warum genau diesen kann ich mir leider nicht beantworten..

Da Schlagfertigkeit nichts gebracht hat werde ich es wohl mit Ingorieren versuchen,aber wie kann ich diese negativen Gefühle in mir endlich heilen lassen ?

 

Herzlichen Dank für euer Feedback

 

goodvibes

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

interessantes Thema. Kann dir da leider nicht so viel helfen.

Meinst du, der Selbstzweifel resultiert aus deinem Selbstwert? Wäre vielleicht das Buch „Die 6 Säulen des Selbstwertgefühls“ was für dich. Mir persönlich hat es nur bedingt geholfen, das ist aber ein anderes Thema.

 

Andere Möglichkeit wäre ein Gespräch beim Therapeuten.

 

Gruß

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Erfahrungen, die du früher gemacht hast, haben sich ganz tief bei dir eingebrannt und dich geprägt. Und die Dinge, die du beschreibst, triggern halt Erinnerungen an diese Zeiten und wie du dich damals gefühlt hast.  

Das ist erstmal soweit nachvollziehbar und "normal". Ich selber kenne das auch von mir, wenn plötzlich alte Unsicherheiten getriggert werden - das ist einfach unschön.

Ein Patentrezept dagegen habe ich nicht. Im Grunde geht es aber denke ich darum, dass du einen gesunden Umgang mit deiner Vergangenheit findest. Dann lässt du dich auch nicht mehr so aus der Ruhe bringen, weil du mit der Vergangenheit im Frieden bist. 

Nebenbei bemerkt finde ich das ziemlich stark, dass du dich so entwickelt hast, umgezogen bist usw. Das ist nicht ohne!

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.