Eure Date-Locations während dem “Lockdown

9 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast

Servus liebe Leute,

mich würden interessieren, wie ihr aktuell Eure Dates gestaltet. 
Klassiker im Winter ist ja zumeist das Restaurant bzw. die Bar.

Habe mir letztens die Nummer von einer HB geholt, die mal ne kurze Zeit mit mir zusammengearbeitet hat.

Da nicht auszuschließen ist, dass die Dame meine lüsternen Absichten noch gar nicht erkannt hat, wäre es etwas creepy sie wie ein unbekanntes Girl einfach zu mir einzuladen. 

Mehr als ein Spaziergang dürfte aktuell mit vielen Frauen nicht drin sein, wie handhabt ihr das?

 

Beste Grüße

Billy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Billy_Costigan schrieb:

mich würden interessieren, wie ihr aktuell Eure Dates gestaltet.

Bei mir hat sich da mit der Zeit eine Routine entwickelt, die gut funktioniert. Wenn es nicht regnet, treffe ich die Frau kurz bevor es dämmert, so gegen 16:00. Ich gehe dann mit ihr ca. 10-20 Minuten durch die Stadt. Da es kühl ist, und jetzt dämmert, gehe ich mit ihr danach entweder einfach zu mir (weil es kalt ist und es das selbstverständlichste überhaupt ist, weil es bei mir warm und bequem ist und wir ja zur not auch einfach freunde werden (was ich so frame) oder aber ich gehe mit ihr in ein Cafe mit komfortablem Ambiente. Nicht solche Hipster Buden auf Minimalismus angelehnt. Manchmal gehe ich mit ihnen auch nur in den Supermarkt und wir holen uns nen Softdrink (das hab ich vor allem im Sommer während corona gemacht) und wir sind dann irgendwo ins Grüne der Innenstadt gegangen. Selten mit KC von da dann irgendwann zu mir. Zum KC setze ich am liebsten erst bei mir zuhause an.

#1 Falls zuhause: Schuhe aus, Musik an und warmweißes, gedimmtes Licht und Fernseher mit netflix oder so an. ich bin dann meistens kurz in der Küche verschwunden und hantiere irgendwas herum während sie es sich bequem machen kann auf meiner couch. Meistens mache ich dann so kleine baguette schnitten mit aufschnitt oder Käse und dazu gibts Tee Kaffee Wasser oder was auch immer. Alkohol ist nicht so meins. Von da aus zusammen auf die couch und comfort aufbauen und eskalieren.

#2 Falls im Cafe: Es gibt halt im Moment viele Einschränkungen, aber es ist noch möglich. Ansonsten warte einfach bis Dezember damit. Such dir immer Sitzplätze aus, wo sich eure Beine berühren können. Meistens kannst du dann im Cafe innerhalb einer Stunde zum KC ansetzen, wenn es dir sinnvoll erscheint. An diesem Punkt nehme ich die Frau aber seltener zu mir mit nach hause. Wenn sie dich dann wollen und sie merken, dass du sie nicht verurteilst und deine fähigkeit, zu schweigen wie ein gentleman vorhanden ist, werden sie es von sich aus vorschlagen. Ist aber eher die Ausnehme. ich streue im Gespräch immer subtil ein, dass ich nicht so weit weg wohne. Auf dem zweiten Date passiert dann das aus #1.

Hoffe, das hilft dir weiter.

bearbeitet von Kalter Kakao
  • LIKE 3
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spaziergang im Park ums Eck, es ist kalt => Tee Zuhause. 

Normalerweiße hole ich sie an einer Tram/Ubahn/S-Bahn Haltestelle in der Nähe ab, wir laufen etwas durch den Park, bzw. am Fluss entlang, ich mach etwas KINO, stelle mich hinter sie, wenn wir uns etwas anschaut, umarme sie seitlich und so weiter. Dann wie gesagt Tee bei mir, weil es kalt ist.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Danke Euch beiden!

Hab jetzt einen Spaziergang vorgeschlagen, daraufhin kam sie habe einen Freund und würde sich rein freundschaftlich treffen wollen.

Ich denke ein Next ist angebracht oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat sie wirklich einen? Insta, facebook

 

Wie war eure Beziehung?

 

Wenn nicht, du keine andere hast, triff dich mit ihr und sei so interessant, dass sie doch investiert. Etwas an attraction ist vorhanden, sonst hätte sie nicht ihre Nummer gegeben.Wenn sie nach dem Treffen immer noch kühl ist, entwickelt soch vielleicht eine Freundschaft, wo du Freundninnen kennenlernen kannst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn sie cool ist vom charakter und ihr ähnliche Interessen habt, warum nicht. Weibliche Freunde können

1. Social Proof sein

2. Dir zu einem besseren Einblick verhelfen und deine Sozialkompetenz schulen, weil du mehr mit Frauen zutun hast und einfach dadurch entspannter wirst

3. Dich in neue Bekanntenkreise mit tollen anderen Frauen führen

4. Ein interessanter Gesprächspartner sein.

Also, wäge ab, ob es für dich okay wäre, wenn ihr auf einfach Freunde seid. 

Wenn ja: "Okay passt mir auch gut😉"

Wenn nein: "Okay passt mir nicht 😉"

Falls nein: Wenn ihr Vorwand tatsächlich stimmt, dann wird sie auf die 2. variante entweder nicht reagieren, oder sie wird dir dann eine form von "machs gut" schreiben. Es kann aber auch sein, dass ihr Vorwand nicht stimmt und wenn sie dann mit keiner konkreten Anbfuhr daher kommt, landest du entweder im Orbit oder die Frau hat insgeheim doch Bock. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spazieren gehen oder Kaffee to go ist auch mein aktuelles Vorgehen. Plan mit ein das die meisten Angst davor haben im Dunkeln mit Fremden spazieren zu gehen. Schau das du beim Zurückgehen an deiner Bude vorbei musst, das Angebot mit dem heißen Tee kann man momentan einfach nicht ablehnen. Und vergesst nie bis zum FC durchzueskalieren wenn sie in deiner Bude ist, hab dadurch grad bei einer verkackt weil ich wegen Lockdown schon labern und KC ganz nett fand und dann nicht sexuell genug geworden bin :kotz:

bearbeitet von Genova
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.11.2020 um 13:27 , Billy_Costigan schrieb:

Servus liebe Leute,

mich würden interessieren, wie ihr aktuell Eure Dates gestaltet. 
Klassiker im Winter ist ja zumeist das Restaurant bzw. die Bar.

Habe mir letztens die Nummer von einer HB geholt, die mal ne kurze Zeit mit mir zusammengearbeitet hat.

Da nicht auszuschließen ist, dass die Dame meine lüsternen Absichten noch gar nicht erkannt hat, wäre es etwas creepy sie wie ein unbekanntes Girl einfach zu mir einzuladen. 

Mehr als ein Spaziergang dürfte aktuell mit vielen Frauen nicht drin sein, wie handhabt ihr das?

 

Beste Grüße

Billy

Spaziergang und dann zu mir. 

Verkompliziere das ganze nicht. Was möchtest du sonst machen?

Ich hole sie ein paar Meter von meiner Wohnung ab, wir gehen im Park eine runde spazieren und dann zu mir. Fertig.


Geh doch mit deiner spazieren und dann frag sie, ob sie noch Lust hat auf einen Tee bei dir. Wenn deine Absichten bis jetzt noch nicht richtig rüber gekommen sind oder du das beim spazieren nicht schaffst, dann bist du selber schuld!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, Marquardt schrieb:

Spaziergang und dann zu mir. 

Verkompliziere das ganze nicht. Was möchtest du sonst machen?

Ich hole sie ein paar Meter von meiner Wohnung ab, wir gehen im Park eine runde spazieren und dann zu mir. Fertig.


Geh doch mit deiner spazieren und dann frag sie, ob sie noch Lust hat auf einen Tee bei dir. Wenn deine Absichten bis jetzt noch nicht richtig rüber gekommen sind oder du das beim spazieren nicht schaffst, dann bist du selber schuld!

Deine erste Antwort war viel freundlicher. 

Bin gespannt auf Antwort #3

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.