Pensador89

Member
  • Inhalte

    1.792
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     1

Pensador89 gewann den letzten Tagessieg am März 30 2014

Pensador89 hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

539 Sehr gut

Über Pensador89

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Bayern
  • Interessen
    Sport

Letzte Besucher des Profils

9.340 Profilansichten
  1. Pensador89

    Heulthread

    Dass er ein Loser ist, sieht man schon an den Drogen. Aber noch schlimmer andere dazu zu verleiten... Frauen in dem Alter fallen aber noch recht leicht auf Arschlöcher rein... Der Lernprozess geht trotzdem über Jahre. Manche werden es auch nie lernen und stürzen völlig ab. Eigentlich hat er ihr mit dem Abschuss einen Gefallen getan. Vielleicht kommt sie jetzt nicht mehr so schnell mit Drogen in Kontakt.
  2. Pensador89

    Heulthread

    Das muss kein Wert sein, für den du einstehst. Du kannst auch Dinge wie Reichtum oder Gesundheit auf die Liste setzen.
  3. Pensador89

    Show me your Pics!

    Kenne nen relativ kleinen Typen mit nem richtig guten Modelface und perfekt entwickelter absolut ästethischer Muskulatur (1,75 cm, 82 kg, 5 % Körperfett). Der kann jede Frau haben. Egal ob der andere Typ 1,95 m ist...
  4. Pensador89

    Heulthread

    Ach Fuchs, ich hab grad so gutes Bier zu Hause und du bist nicht da Ich hatte noch nie einen Teufelsdreier. Der eine Kumpel, der mitgemacht hätte ist jetzt auch Papa geworden.. Alle werden alt und sesshaft Wenn du jetzt da wärst, könnten wir zusammen trainieren, Steaks essen und als Beilage noch mehr Steak... hab grad richtig gut Abgehangenes hier Danach die besten Biere Bayerns (und somit der Welt) verköstigen, im Club stressen bis wir rausfliegen und danach bei irgendwelchen Mädels landen... Männerfreundschaften können so unkompliziert sein @Ted: So lange dich deshalb kein krankhafter Ehrgeiz zerfrisst, kannst du trotzdem ein absolut glücklicher und erfolgreicher Mensch sein. Mein Coach hat depressive Züge - auch wenn er sie nie offen zeigt, weil er damals seine Profikarriere verletzungsbedingt aufgeben musste und das nie überwunden hat. Aber geht es dir in deinem Leben nur um Fame? Schreib dir doch mal sieben Werte auf, die dir im Leben wichtig sind. Nimm dir wirklich Zeit dafür und denke darüber nach. Wenn du die sieben Werte hast, siehst du sie dir in Ruhe an und überlegst, ob du dein Leben momentan richtig ausgerichtet hast, um nach diesen Werten zu streben.
  5. Pensador89

    Show me your Pics!

    Bei der Schilddrüse ist der TSH Wert, mit dem man im Normalbereich liegt ziemlich weit gefächert. Allerdings soll das hier weder Anleitung noch Ermutigung darstellen, deswegen verabschiede ich mich mal aus dem Thema. Geht ja um Bilder hier.
  6. Pensador89

    Show me your Pics!

    Thyroxin erhöht den Metabolismus ziemlich stark. Aber ohne dieses Fieber von DNP. Dafür greift es nicht nur das Fett an, sondern du verbrennst insgesamt einfach mehr und schneller. Also auch Muskelmasse. Mit einer durchgehenden Proteinversorgung meiner Erfahrung nach jedoch kein Muskelverlust. Spiropent wirkt stärker, aber man kann es nicht so durchgängig nehmen. Das ist eher was für eine gezielte Diät, um auf einen bestimmten Tag hart zu sein oder nach einer Kur zum Muskelerhalt. Denn im Gegensatz zu Thyroxin wird hier nur mehr Fett verbrannt durch eine Erhöhung der Thermogenese und gleichzeitig die Muskulatur geschützt.
  7. Pensador89

    Heulthread

    Hey Ted, ich hab schon mal Bilder von dir gesehen. Könnte mich da jetzt an nichts unmännliches oder androgynes erinnern. Es muss auch nicht jeder der muskulöse Bro Typ mit nem breiten Kinn und 2 mm Kantenschnitt sein. Gibt sicher viele Frauen, die dich gut finden genau so wie du bist. Also bis auf dein Inneres. Denn das findest du grad selbst nicht gut. Das ist dein Problem. Werd mal wieder selbstbewusster. Du hast allen Grund dazu.
  8. Pensador89

    Show me your Pics!

    Eher was um die 10 % oder schon niedriger. Müsste man den unteren Bauch und die Beine am besten sehen für ne "genauere Schätzung". @Shao: So harmlos finde ich DNP jetzt nicht. Warum DNP, wenn Thyroxin und Spiropent so safe sind und man im Endeffekt das gleiche Ergebnis erzielt. Dazu noch Winstrol und Testo P. Zur Erklärung des Memory Effects. Auch wenn das noch nicht so genau erforscht ist, muss da was dran sein. Kenne genügend Leute, die offen über ihre Dosierungen und Einnahmeschema sprechen. Gibt schon welche, die zwischendrin auch mal länger (2-4 Jahre) Pause machen und natürlich nicht so massiv sind wie zu On-Zeiten, aber trotzdem sehr sehr weit über dem genetischen Limit bei guter Form. Allerdings kann ich zu keinem "einmaligen" Nutzer ne Aussage treffen. Das sind alles hervorragende Athleten, die zuvor über Jahre eingenommen und dann aus familiären Gründen pausiert haben. Da bleibt natürlich mehr über und auch mehr Zeit was zu festigen...
  9. Gehört das nicht in den "Cold Reading Thread"???????? Ist eigentlich ein ziemlich guter Cold Read! Du hast Recht! Es ist heutzutage fast jeder in einem Gym angemeldet und welcher Mann hat es nicht gern, wenn Frauen seine Muskeln bemerken.
  10. Ein Tag nach dem Number Close ohne irgendwelche Infos über den Anderen in Whatsapp: "Was machst du sonst noch so, außer ins Fitnessstudio zu gehen? :)" DYEL
  11. Ich bin selbst ein Mensch, der zu Extremen neigt, aber zum Glück überhaupt nicht suchtgefährdet ist. Was mich zu dir interessieren würde: Welche Spiele zockst du und auf welchem Niveau? Habe auch Menschen im Bekanntenkreis, die teilweise professionell spielen und das schließt weder Erfolg im Studium noch ein Sozialleben aus. Ich würde das Zocken auch gar nicht verteufeln, wenn du gut bist, sondern als Nebenerwerb betrachten. Diese guten Spieler sind aber alle diszipliniert und keine typischen Nerds. Die können es sich gar nicht leisten, bekifft zu sein. Mir fällt kein Spiel ein, in dem das nicht hinderlich wäre. Durch dein ständiges Hin und Her machst du nichts Halbes und nichts Ganzes. Spiele würde ich nicht komplett löschen (außer du bist mittlerweile wie ein trockener Alkoholiker) - wozu auch? Irgendwann bringt es doch keinen Mehrwert an Spaß, sondern bedeutet harte Arbeit und Training. Das macht man ja nicht freiwillig, sondern teilt sich die Zeit so ein. Irgendwie ist dein Selbstbild verzerrt. Lass das Kiffen sein. Du kannst auch so Alles unter einen Hut bekommen. Arbeite an einem geregelten Tagesablauf und das wird schon!
  12. Du warst irrtümlicherweise in dem Glauben, einen Freund zu haben. Allerdings scheint die ganze Situation etwas verfahren. Wobei.. Ihr habt euch vorher schon in Ficker und Nicht-Ficker unterschieden und konntet das aus eurer "Freundschaft" raushalten? Das klingt auch seltsam für mich. Wenn ich einen Kumpel habe, helfe ich dem automatisch - ob er jetzt PU kennt oder nicht, ist dabei scheißegal. Du hast den Fehler gemacht zu glauben, dass sich etwas ändert, indem du ihm von PU erzählst. Das ist so wie wenn du dich im Gym anmeldest und es jedem erzählst - nur um festzustellen, dass du dadurch trotzdem nicht breiter geworden bist, sondern du nur kritischer beäugt wirst. Ich kenne das meist von Frauen, dass die eine nicht so gelle Freundin haben, um selbst besser anzukommen. So ähnlich wirkt euer Verhältnis auf mich. Wenn du dich wirklich nachhaltig ändern möchtest, steht dir dein engerer Kreis eher im Weg. Dazu gibt's hier wohl auch paar Texte. Ich pushe Freunde auch mal aus ihrer Comfort Zone, aber gestern war ein Kumpel zB echt down, also hab ich ihm heute über die Freundin bei der ich noch war, die Nummer ihrer Freundin besorgt und ein Doppeldate klar gemacht, von dem ich nicht weiter profitiere. Einfach so. Das machen Freunde füreinander.
  13. Pensador89

    Show me your Pics!

    Spätestens da hätte der Allerletzte wissen müssen, dass das Fake ist. Bei sowas kann ich nicht mal gähnen.
  14. Pensador89

    Show me your Pics!

    Lustig wie viele auf offensichtliches Trolling hereinfallen.
  15. Für 170 kg Deadlift muss man weder stark sein, noch Technik haben - außer als Manlet OT: Arzthelferin: "Für den Ulrtaschall können Sie schon mal ihr T-Shirt ausziehen." Ich ziehe das T-Shirt aus. Sie will gerade raus gehen: "Der Herr Dr. XY ist gleich bei Ihnen." Sie bleibt abrupt stehen und ihre Augen werden groß. Dann legt sie den Kopf schief. Ich: "Ist alles in Ordnung?" Arzthelferin: "Ihre Bauchmuskeln. Sie haben Superman Bauchmuskeln. Das sieht gar nicht echt aus. So unmenschlich. Wie bei einer Comic Figur." Hab noch kurz für sie geflext. Sie schüttelt den Kopf: "Ich dachte sowas gibts nur am Computer mit Photoshop." Ich weiß nicht, ob sie es jetzt gut fand oder abstoßend. Etwas später bei der körperlichen Untersuchung, welche Bewegungen eingeschränkt sind und wo ich Schmerzen habe. Facharzt: "Es ist nicht allein die Entwicklung ihrer Muskulatur, sondern auch die großartige Symmetrie, die sie als hervorragenden Athleten auszeichnet." Da die Reha schon vor der OP beginnt, hab ich zusätzlich zu meinem normalen Mobility und Schultergesundheitsprogramm noch zwei neue Übungen später beim Orthopäden gezeigt bekommen: "Normalerweise kommt dabei ein extrem leichtes Gewicht zum Einsatz, aber damit werden wir bei Ihnen keinen Effekt erzielen können..."