GSaW87

User
  • Inhalte

    44
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     59

Ansehen in der Community

5 Neutral

Über GSaW87

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 13.04.1987

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    SA, Leipzig
  • Interessen
    Bücher, Werkeln, Autos, PU

Letzte Besucher des Profils

719 Profilansichten
  1. Wollte das Thema nochmal rauskramen. Ich selber habe für mich erkannt dass ich wohl hier an eine Narzisstin geraten sein muss. Habe mich mit dem Thema nochmal intensiver beschäftigt und stellte fest dass annähernd 80 % der Charakterzüge da zutreffen. Sollte vielleicht doch nochmal mehr ins Innergame schauen, da ich solche Fälle vermutlich anziehe. Wichtig für mich ist so etwas zu erkennen und vorab auszusortieren.
  2. 😂😂😂 Sie hatte mir zum Geburtstag eine Karte zu einer Veranstaltung „geschenkt“. Das Ganze liegt 400 km eine Strecke entfernt. Sie kommt ganz easy an irgendwelche Karten heran. Aber da waren bereits die ersten Orbit-Einladungen erkennbar. Die Ansprache auf ein Hotelzimmer gestaltete sich aussichtslos, ich sollte eben die 400 km Abends Retoure Abreisen und die Frau wäre umgestiegen und nach Hause zu „Schatzi“ gefahren. Ich habe ihr die Karte freundlicherweise zurückgegeben und da hatte sie die auch unverzüglich noch anderweitig an den Mann gebracht. Also meine Blamage habe ich dahingehend schon mal jedenfalls vereitelt.
  3. Nix mit tiefe. Aber was dann dieses getexte und angerufe?
  4. Doch doch, wir hatten ca 5 FC‘s in der Zeit. Das habe ich vergessen zu erwähnen
  5. Der Plan war eigentlich es erstmal noch laufen zu lassen.... das geht ja erst seit Ende Jan. Zu dem Thema Ansage habe ich gesagt dass ich zur LTR tendier, ich sie aber erstmal richtig kennenlernen möchte. Den emotionalen Kauderwelch habe ich auch eingestellt.
  6. Würde es jetzt auch erstmal lassen. Ich gebe ihrer Ansage „funktioniert so nicht“ nicht so viel Bedeutung?! Am Anfang war da deutlich mehr Invest. Ich bin nicht unschuldig an der Situation, da ich zwischendrin was von einer LTR gefaselt habe. Ich hoffe dass der freeze berechtigt ist.
  7. Kurzer Zwischenstand. Ein Tag Funkstille und gestern klingelte das Telefon. Ich ging ran und sie teilte mir mit was sie alles am We so vor hat. Sie kritisierte dass ich mich null melde und das so nicht läuft. Ich teilte ihr mit dass ich an einer Brieffreundschaft nicht interessiert bin. Es klang für mich am Telefon als hätte sie das geschnallt. Nun aber wieder keine Reaktion. Ich melde mich weder per WhatsApp oder Telefon da ich einfach gerade auch keine Zeit habe für diesen Texttalk. Ich glaube die Kleine Shittestet mich nach allen Regeln der Kunst.🤔 Würdet ihr investieren oder auf der Grundlage meiner Ansage die Sache laufen lassen? Hat das überhaupt Sinn der Angelegenheit eine Chance einzuräumen, sofern es die überhaupt gibt?
  8. Hi liebe Pickupler, Mein Alter: 32 Ihr Alter: 31 Aktueller Status der Verführung: KC, SC folgendes Problem... Seit im Januar lernte ich ein HB kennen und wir verstehen uns super. Beide waren zu diesem Zeitpunkt jeweils in einer Beziehung. Ich trennte mich im März, da meine Partnerin nicht die Richtige war. Ich traf mich mit dem HB regelmäßig 2 x pro Woche, alles soweit ok. Es lief alles in einer FB ... was mich nicht störte. Im April und zu meinem Geburtstag war sie auf ne Tasse Kaffee bei mir eingeladen. Sie kam erst einen Tag später - störte mich ebenfalls nicht so sehr. Als sie bei mir war spielte sie dauerhaft am Telefon und ein gemeinsames Abendbrot endete mit einer Pizza ala Karton vom Italiener um die Ecke, welche ich holen durfte (sie hatte die bescheuertste Ausrede nicht mitkommen zu wollen). Ich habe ihr gesagt dass ich auf so ein Verhalten kein Bock habe. Das war nun vor ca. 14 Tagen und seither ist sie nicht wieder bei mir aufgetaucht. Über das Osterwochenende hat sie ebenfalls nicht den Weg zu mir gefunden und meinte sie sei krank gewesen. Sie hatte zwar ein paar äußerliche Blessuren, was mich aber nicht gestört hätte. Statt dem Treffen rief sie lieber 5x am Tag an und schrieb immer Nachrichten mit allen möglichen Liebessmiles. An dem Sonntag dachte ich mir dann „Freezeout“ und beschäftigte mich mit anderen Dingen. Am Montag kam eine Nachricht „du hattest Recht mit dem Handy - tut mir leid und ich möchte dich sehen“. Ich dachte mir ja ok, aber ich hatte an dem Tag zu tun. Wir hatten einmal eine Aussprache am Telefon (ja scheisse dass ich mich dazu hinreißen lassen habe) und sie kotzte sich aus dass sie das mit dem „nicht melden schon alles mal hatte und uncool fand“ ich gab mit aber auch nix drauf und sagte dass mir das alles nix bringt, wenn wir uns nicht sehen können (auch das war dumm von mir). Jedenfalls habe ich sie seither nicht wieder gesehen. Ich gehe ans Telefon und bin freundlich, aber auf ihre WhatsApp Nachrichten mit Kussi und co. einschl. gute Nacht und guten Morgen antworte ich nicht mehr. Ich stecke gerade fest und weiß nicht was ich tun kann. Hat ihr Typ zuhause auf den Tisch geknallt, weil er den Braten gerochen hat oder bin ich einfach disqualifiziert? Sie ist mit ihrem Wohnort dahingehend stark verwurzelt, da sie dort in einer Sportmannschaft ist und auch der Typ da irgendwo rumgeistert. Aussagen ihrerseits mit dem ist nichts mehr sind natürlich vollkommen Der Typ scheint 10 - 15 Jahre älter zu sein 🤦🏻‍♂️. Was kann ich eurer Meinung nach tun? Derzeit fahre ich die Schiene ihr Ködern und warten umzudrehen, melde mich selten und bin halt beschäftigt und wenn wir mal ein Telefonat haben versuche ich Social Proof und kurz und knapp. Ich bin mir um meine Fehler bewusst dass ich sie mit zu viel needynes und dämlichen Talk Phrasen von mir weggetrieben habe, aber es geht mir gerade mehr um die momentane Situation Vielen Dank für eure Hilfe
  9. Wie es scheint.... Diskussionen ohne Ende... wenn der Terrier dir am Hosenbein hängt, wirst du ihn nur schwer wieder los.
  10. Ja blöde Situation, war nicht einfach. Aber unterm Strich war es wirklich besser die Tür hinter sich zuzuziehen. Schade um die Zeit und schade um die Nerven, im endefekt hilft bei sowas aller Kitt im Fenster nix. Bin da anscheinend an ein Exemplar mit erheblicher Persönlichkeitsstörung geraten, oder wie sagt man so schön ... an eine manipulative Dame. Aber seh das Problem ja bereits schon in mir, weil ich solche Pflegefälle anscheinend noch anziehe.
  11. Ihr solltet Recht behalten ;)
  12. Nein! Schreibt gerade ihre Dissertation in der Veterinärmedizin. Gut nochmal langsam......von der kommunikativen Ebene läuft es jetzt schon bereits anders. Es kommt auch Interesse von ihr.
  13. Kurzes Update: Danke an euch. Nach einer Besinnungszeit ohne Kontakt (ca. zwei Wochen) hatte sie nochmal ein Gespräch gesucht und wollte verschiedene Dinge klären. Eine "Entschuldigung", dass ein anderer Typ nachts bei ihr auf dem Sofa saß, nachdem wir gerade mal den einen Tag Zoff hatten, kam genauso wenig wie ein Wort über eine gemeinsamme Zukunft..... Kurz gesagt.... arschlos.... NEXT. Letzten Endes kam es so wie bei meinen Vorgängern mit ihr. Die beste Freundin wurde wieder aktuell und die Manipulation wurde dann stetig gesteigert. Habe jetzt eine neue Dame kennengelernt und sie ist richtig gut drauf ?. Das ist von der geistigen Ebene schon etwas anderes und passt sehr gut. Die Tips in dem Forum und auch von den Usern sind schon echt hilfreich!!!
  14. Ja jedenfalls habe ich sie überall auf den sozialen Netzwerken rausgehauen und jetzt kommen von überall (Mail, Messenger, Whatsapp) Nachrichten mit "komm zurück", "vermisse dich" usw.