shizzla66

Rookie
  • Inhalte

    9
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über shizzla66

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

372 Profilansichten
  1. So jetzt habe ich noch mal bisschen mit ihr geschrieben, am Anfang noch so: Sie: "du wolltest irgendwen zum ficken, du spinnst doch, kompletter Dachschaden, kenn dich nicht mal gut, hau ab." Ich hab mich anschließend entschuldigt und jetzt ist es halbwegs ok, gehen also normal auseinander. Hab einiges gelernt und werde in Zukunft erfahrerer sein, hoffentlich. Der Thread kann also geschlossen werden, danke für eure Postings!
  2. Ja ihr habt schon recht, danke euch.... Habs gemacht und bin a Depp. Hätte es einfach lassen sollen, sagt sich leider nur so leicht... Was soll ich sonst noch dazu sagen...FUCK
  3. So ich habs zwar in meinem Thread auch schon gepostet, trotzdem wäre ich dankbar für eine Idee und frag deshalb hier nach, passt denke ich besser rein: Ich: hey babe ich weiß du willst mich nicht mehr sehen, aber ich hab grad ne packung viagra bekommen die ich mit jemandem aufbrauchen will. Sie: bist du betrunken? Jetzt einfach zuzugeben ist Mist, jemand einen anderen Vorschlag wie man frech kontern kann?
  4. So, war gestern bisscehn weg und am Ende zu, hab festgestellt, dass ich das Mädel kontaktiert habe, mit so nem Spruch wie ihn Artilinho empfohlen hat. Jetzt hat sie geantwortet und fragt mich ob ich betrunken gewesen bin, hab ihr mittlerweile geantwortet, mal schauen ;) @eloquenterpimp Hast es harsch ausgedrückt, aber im Grunde hast du schon recht. Dieses "Aura der Macht" ist natürlich Mist, hab das auch nicnt ernst gemeint und bei Unterhaltungen rede ich auf keinen Fall so, werde das aber nicht mehr verwenden, da das Mist ist, danke für den Hinweis.
  5. Super Text mit spitzen Begründungen, echt top von dir LastMinute, Dankeschön! Ich habe deinen Text mehrfach gelesen und einige Punkte erscheinen mir jetzt sehr logisch, persönlicher Höhepunkt ist deine Charakterisierung von ihr, kann dir oft zustimmen, ein paar Anmerkungen habe ich trotzdem. Vermutlich ist sie nur auf Sex ausgewesen, auch wenn ich immer noch nicht nachvollziehen kann, wieso sie dann von ihrem Kinderwunsch in ein paar Jahren erzählt hat und mich dazu befragt hat oder warum sie mein gutes Elternhaus nur wegen Sex genau abchecken muss. Ich kann deiner Argumentation trotzdem folgen, aber wenn ich sie geküsst hätte, dann wäre meine Chance nicht gesunken. Daher hätte ich ran gehen müssen, in dem Fall war das entscheidend! So hätte ich mich länger im Spiel halten können, halt voraussichtlich nicht ewig... Klar sollte sich kein "Oneitis" entwickeln, jedoch ist das nicht so einfach. O_O Ich mache mir schon einen Kopf, liegt natürlich auch an der mangelhaften Erfahrung und der daraus entstehenden eingeengten Sichtweise auf die Situation. Netter Versuch mit der Pille, würde funktionieren, wenn sie die nehmen würde, laut ihrer Aussage tut sie das aber nicht, ja schon klar, muss nicht stimmen... Sie stammt aus einem anderen Milieu, muss nicht unbedingt schlecht sein. Auch wenn ich sie laut dir und anderer User nicht mehr anschreiben soll, wird das vermutlich passieren, spätestens im nächsten Vollrausch. Zumindest von meiner Seite aus hat mir die Zeit bis zum zweiten Date große Freude bereitet, ist schwierig da loszulassen, sorry. Dass das bei anderen Frauen in der Regel gemäßigter abläuft und man nicht gleich eskalieren muss, hoffe ich auch. Muss meine psychologischen Kenntnisse ausbauen und lernen die Frauen besser zu lesen, damit ich in Zukunft besser reagieren kann. Danke, dass du mir Mut für die Zukunft machst. :) Ach ja ich hab noch einen Lacher für dich: Während des ersten Dates habe ich sie gefragt, ob wir mal zusammen schwimmen gehen wollen, sie verneinte mit der Begründung: Dann müssen wir unsere Körper offen legen und so intim will sie so früh noch nicht werden... =>Deshalb war ich auch so verdutzt, als sie während des zweiten Dates meinte, Sex sei so wichtig für sie und sie wisse nicht, ob wir gut harmonieren würden, da zu wenig körperliche Nähe herrsche, 180° Grad Drehung und war völlig baff!
  6. Das ist wirklich eine neue Erfahrung für mich gewesen, aber jeder muss mal anfangen, auch ein "Sternegucker" aka Nerd....;) Dachte mit meinem "Date" hätte ich mich für den Anfängerthread disqualifiziert, falsch gedacht.^^ Heute habe ich hier viel gelesen, später gehts in Klubs, muss viel mehr probieren! Das Mädel schreibe ich dann evt. die nächsten Tage mal an, abwarten.
  7. Danke für eure Antworten! Der Spruch von Artilinho haut sicher rein, ich frage mich nur, ob das mittlerweile nicht zu armselig ist, das hat zumindest ein Kumpel gemeint. Hab jedoch Bock drauf und werde so was demnächst in die Wege leiten, wie gesagt, nix mehr zu verlieren... Hat dazu jemand noch was zu sagen? Ich geb dementsprechend noch mal eine Rückmeldung, da es evt. ein paar Leute hier interessiert.^^ Ja, das mit dem Kind ist anscheinend wirklich so passiert, sie war in der 6 Woche oder so schwanger, hat es ihm erzählt und er ist so ausgeflippt, dass er ihr in den Bauch geschlagen hat. Es kam anscheinend schon früher zu Tätlichkeiten, aber nach dieser Aktion hat sie mit ihm Schluss gemacht. Wenn ich so einen Vollidiot mal aus der Nähe begutachten könnte, würde ich ihm verbal die Meinung verklickern, ob sie jedoch zur Polizei geht, ist ihre Angelegenheit, ich halte mich da zurück... Auf jeden Fall ist das Körperliche für sie wichtig, ich habe vorher gemeint, nachdem sie mich zuerst gefragt hat, dass 60% einer Beziehung für mich die geistige Ebene ist, ist wirklich so und ich dachte damit komme ich gut an, da ich eben nicht auf ne schnelle Nummer aus bin, ja, ich bin komplett bescheuert, hab das jetzt auch gecheckt, FUCK!!! Bitter, weil ich sie gern hatte.... @Aehnn, vor längerer Zeit hab ich noch mit Kumpels gezockt, aber seit über einem Jahr ist das vorbei. Den Zocker Jargon habe ich in dem oberen Text nur zum Spaß aufblitzen lassen, bin glücklicherweise komplett raus aus dem Zeug. "Mehr unter Menschen kommen" ist eine gute Idee, nur sagt sich das immer so leicht. Sowohl an der Uni als auch in der Arbeit, Freundeskreis ect. gibt es bei mir einfach keine hübschen Single-Mädels, d.h., ich werde das Online Game weiterverfolgen und einfach in Münchner Klubs mehr versuchen, mehr bleibt mir nicht übrig. Als Literatur steht "Das Gesetz der Eroberung" und "Lob des Seximus" auf dem Speiseplan, ebenso der Thread "innner-Game innerhalb dieses Forums, bin gespannt. ;)
  8. Danke euch beiden, jetzt hab ich es schwarz auf weiß! @Makumba, ich hab mit dem Mist über die Unerfahrenheit nicht angefangen, sie hat mein Verhalten beobachtet und dann gezielt Fragen gestellt, zusätzlich war ich noch ein bisschen nervös und hab mit solchen direkten Fragen nach wenigen Minuten nicht gerechnet, haha, dann läuft es für sie nach Plan, denn sie hat trotz der jungen Jahre schon viel Erfahrung, zumindest mehr als ich…:S Verkauft hat sie es mir unter dem Aspekt, dass wir ja offen reden können, ich war dumm und naiv und hab ihr das geglaubt, also ehrlich^^ und wurde wohl direkt bestraft, Lektion in dem Punkt gelernt, merci dir! Ebenso mit dem „ich will jetzt keine Beziehung“ ist Bullshit, logisch, da kann ich nur im Zocker Jargon antworten: well played! Ich wusste direkt am Bahnhof nach dem ersten Date, als ich sie nicht geküsst hatte, dass ich einen schweren Fehler begangen hatte, konnte es aber nicht mehr ändern, man war ich vielleicht sauer, die Aura des Zorns haben selbst die fremden Leute gespürt….O_O Es kotzt mich einfach an, das ich es so versaut habe, da ich die Lady echt gern hatte, aber durch mangelnde Erfahrung nicht fortfahren konnte. Ich muss frecher werden und Eier zeigen, mein Mund war auf der Bank vom Reden trocken, zumindest habe ich mir das eingeredet, dann GAME OVER! In Zukunft muss ich mehr den „badass“ raushängen“ lassen, geht nur mit Übung. Hätte aufgrund meiner Erziehung und mMn existierender gesellschaftlicher Konventionen nie gedacht, das ich da bei so ner Maus direkt mit ficken und mal schauen was mehr geht ankommen hätte kommen, wieder was gelernt, geht voran… Das Sexuelle ist ihr wichtig hat sie gesagt, je länger ich analysiere desto bitterer wird es für mich, JUNGE…. @Stardrink, dich schmerzt es, ich kann wegen meiner eigenen Böcke nicht so viel fressen, wie ich kotzen muss… Der Kuss war die Schlüsselszene, goddam it… Beim Chatten hat sie mich auch viel angeschrieben, aber klar, besser Treffen. Beim zweiten Treffen wollte ich Volldampf machen, aber sie wollte nicht was trinken gehen, sondern gleich auf die Bank direkt neben der lauten Straße und dann sofort Ansagen gemacht, ich konnte den Monolog nicht stoppen… Danke dir für die Ablaufbeschreibung eines Dates, und wie sich eine Beziehung allgemein entwickelt, jetzt sind mir diese Punkte klarer geworden, Aufklärung läuft, wenn auch spät.^^ Im ersten Moment bin ich ehrlich gesagt nicht so der Fan von solchen Büchern, aber da du mehr Ahnung als ich hast, werde ich mir die mal zu Gemüte führen, es kann nur besser werden, werde deine Empfehlung lesen. So jetzt @alle: So resolut, wie die sich verhalten hat, wollte nicht mehr mit mir Händchen halten, ist die Nummer auf den ersten Blick gelaufen, sollte sie sich nicht melden. Trotzdem hab ich nichts zu verlieren und könnte just4fun mal einen „dirty“ Kommentar wie Makumba empfohlen hat raushauen oder ist das sinnlos, da ich jetzt nur noch „ein“ Freund bin und nicht mehr möglich ist, weil sie schon in mich hineingeschaut hat? Das ist nämlich meine derzeitige Befürchtung. Ach ja, jetzt war ich mal an einem Mädel dran und grundsätzlich hat es mir natürlich gefallen, was würdet ihr mir empfehlen, wenn ich wieder eine kennenlernen will, wieder Online-Game oder Club-Game? Bin jetzt nicht so der Tänzer, kann aber über mich hinauswachsen…^^
  9. Hey Leute, ich lese hier immer mal wieder mit und möchte euch mal einen kleinen Einblick in mein bezüglich Frauen tristes Leben verschaffen, der folgende Text muss einfach raus. Ist ein längerer Text zu später Stunde geworden, hoffentlich hat damit keiner ein Problem. ;) Zu meiner Person: Ich bin 22 und studiere was Technisches … Ich würde mich als schlank bezeichnen, ~64 Kg auf 181cm verteilt, optisch würde ich mich als durchschnittlich bezeichnen, nicht hässlich, aber das liegt natürlich im Auge des Betrachters. Beispielsweise bekam mein nicht geschöntes Profilbild auf Badoo ~6-7/10 von Frauen. In meiner Freizeit hab ich bisher wöchentlich Ausdauersport betrieben, d.h. joggen, schwimmen und biken. Ich bin gepflegt und kleide mich mit Markensachen. Engeren Kontakt mit Frauen hab ich die letzten Jahre leider kaum gehabt, meine letzte Beziehung geht schon in die Schulzeit zurück....:S Jungfrau bin ich aber nicht mehr. Ich hab einige gute Kumpels, weibliche Freunde habe ich aktuell keine… So, jetzt geht’s zu der tragischen Situation, die sich am letzten Wochenende ereignete… Kennenlernen und erstes Date: Vor einer knappen Woche hab ich mich zum Spaß mit einem Kumpel bei verschiedenen Dating Portalen registriert, in dem Fall geht es jetzt um Lovoo. Nun, in diesem Portal habe ich eine mir auf den ersten Blick sympathische Frau die 19 Jahre alt ist und eine Ausbildung absolviert, kennengelernt. Wir haben uns auch eine Weile im Chat ausgetauscht, d.h. jeder hat etwas über sich erzählt und anschließend haben wir uns in einem kleinen Cafe zum ersten Date getroffen. Mein Eindruck war dass wir uns beide optisch und charakterlich als interessant befunden haben und so sind wir dann auch später Hand in Hand spazieren gegangen. Nach einiger Zeit haben wir uns auf einer Bank niedergelassen und ich hab meinen Arm um sie gelegt, mittlerweile war es dunkel und wir haben die Sterne zusammen bewundert, noch alles wunderbar… Sie hat ihre Abfahrt immer weiter hinausgezögert, jede Stunde gemeint, ich nehme dann den nächsten Bus… Wir saßen eng aneinander und haben uns mehrfach länger in die Augen geschaut, sie hat irgendwelche mathematisch angehauchten Fragen gestellt und gemeint: „bringe ich dich aus dem Konzept?“ weil ich nicht sofort geantwortet habe,hat sie vielsagend gegrinst… Jetzt bin ich mir sicher, dass ich sie küssen hätte sollen, da ich mich vorsichtig und wie ein Gentleman verhalten wollte, habe ich das nicht getan… Wir haben später noch die Nummern für WhatsApp ausgetauscht, sonst ist nichts passiert und ich habe sie schließlich zum Bus begleitet, sie war es wohl nicht gewohnt, dass ihre Begleitung mit ihr auf den Bus wartet, hat sie mir zumindest erzählt, für mich ist das jedoch normal. Wenige Minuten nachdem der Bus abgefahren ist, hat sie mich auf WhatsApp angeschrieben und sich für den supernetten Abend mit mir bedankt und wollte mich 3 Tage später wieder treffen. Die nächsten Tage haben wir stündlich sehr viel geschrieben, sie hat auch Andeutungen gemacht, z.B.“ ob mir nicht warm werden würde, da sie nur in Unterwäsche bekleidet auf dem Bett liege“, sie hat Pläne für später gemacht, wolle mich mal besuchen, gemeinsam kochen usw. Wir haben offen gechattet und ich habe ihr von meiner Unerfahrenheit erzählt, Fehler meinerseits? Zu dem damaligen Zeitpunkt hat sie das heruntergespielt… Zweites Date: Als wir uns dann zum zweiten Date getroffen haben, hat sie direkt den Sack zu gemacht: ,Nein, sie würde den Funken nicht spüren, muss aktuell viel arbeiten und hat die Tage noch mal genauer über die Situation nachgedacht, momentan will sie keine Beziehung und nicht mit so einem unerfahrenen Typen wie mir. Außerdem ist sie der Meinung, dass das körperliche bei unserem letzten Date zu wenig gewesen wäre (ist der Kuss auf dem ersten Date mittlerweile Pflicht?) Dann hat sie noch was über ihren Exfreund erzählt, vor einiger Zeit war sie wohl schwanger, doch er hatte keine Lust auf ein Kind und nach einem Schlag in ihren Bauch war das mit dem Kind vorbei, trotzdem hält sie noch den Kontakt mit ihm, mit wir will sie jedoch nichts mehr machen… Ende vom Lied war der absolute Hassspruch von mir: „du bist ja so ein sympathischer Typ und bestimmt nicht mehr lange Single…. Fazit: Ich kann das Ganze nicht nachvollziehen! Es hat doch wirklich ordentlich ausgesehen, warum ändert sie „so plötzlich“ ihre Meinung? Das erste Date ist mMn so schön verlaufen und im Chat haben wir beide schnell zurückgeschrieben und gegenseitig Komplimente gemacht. Ja, ich bin vielleicht zu nett und unerfahren, ich nehme ich mir so was sehr zu Herzen und bin aufgrund dieser Aktion zurzeit ziemlich am Arsch, super zur Klausurenzeit…:S Ich hab alle Bilder und den Chat mit ihr gelöscht und komme trotzdem kaum klar... Alles was ich möchte ist eine sympathische Frau kennenlernen und gemeinsam mit ihr Zeit verbringen, ich würde mich auch gut um sie kümmern. Aber so läuft das nun mal nicht! Ich bin nicht auf einen ONS aus, aber trotzdem klappt es einfach nicht. Ich lese hier schon länger mit und hab mich von dem Motivationstext des Users „Gliesenried“ anstecken lassen, wenn du das hier liest, vielen Dank für den Text! Diese Woche habe ich mich im Fitnessstudio mit Trainigsplan angemeldet und werde jetzt meinen Frust bekämpfen