Antiarbusto

Banned
  • Inhalte

    427
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Antiarbusto

  • Rang
    Routiniert
  • Geburtstag 22.11.1987

Kontakt Methoden

  • ICQ
    282986665

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    31737

Letzte Besucher des Profils

2.986 Profilansichten
  1. alter .. alle homophob oder was ? war doch nen geiler gangbang ! was habt ihr bloß alle ? das ist auch nur nen stück fleisch mit haut drüber. gut, sie hat ihn in den mund genommen ...und ? danach kann man doch rumknutschen ? wo ist das problem ? nen mann stirbt nicht davon wenn er nen paar hautpartikel und sekrete von nem fremden schwanz gemischt mit weiblichem speichel in den mund bekommt. Vollkommen ungiftig und ungefährlich ... jeder der das eklig findet, hat nen paar Glaubenssätze übernommen, die seine Sexualität einschränken ! Wenn das für euch so ok ist, behaltet diese Glaubenssätze, aber zwingt sie nicht (Vorbildfunktion!) anderen Usern auf, die gerade hart daran arbeiten ihre Glaubenssätze zu optimieren
  2. jap, sehr hilfreich ! danke fürs Zeit investieren ! SCHATZKISTE !!!
  3. Die Frage ist, wie sie zu diesem Tier steht. Immer den Alpha zuerst begrüßen. Reagiert dieser sichtbar positiv, reagieren alle betas auch positiv (social proof) erkennt das Tier dein Date als Alpha an, dann begrüßt du zuerst dein Date. Je positiver Sie dich begrüßt, desto mehr wird der Hund dich mögen. Sollte der Hund auch nur dezent anfangen Aufmerksamkeit einzufordern (die du gerade seinem Alpha, also deinem Date) gibst, musst du klar feststellen wer Chef im Hause ist. Klar ... normale Umgangsregeln mit Hunden gelten natürlich trotzdem .. nicht anfassen, bevor das Tier nicht schnuppern durfte, nich direkt in die augen schauen (ausser du willst feststellen wer der alpha ist, ist aber riskant und man sollte die aggressions-stufen bei hunden recht genau erkennen können) Aufmerksamkeit gibts nur für positives Verhalten. Ansonsten total ignorieren. Mach es dir zur Gewohnheit, das du (sollte aus diesem Date mehr als eins werden) nachdem du sie begrüßt hast, dich nen paar sec nur dem Hund widmest. Der Hund wird sich das merken und wird dich jedesmal extrem positiv begrüßen, wenn du in der Tür auftauchst. das merkt Frauchen und denkt sich das wenn ihr Tier dich mag, dann mag sie dich auch.
  4. chunk up auf nur einem kanal (v) ... also rausszoomen aus der szene .. bzw halt chunk down
  5. nein, es geht darum anhand eines neutralen bildes/geräuschs/k-erfahrung zu experimentieren/zu erfahren, was passiert, wenn ich submodalität x verändere ? dazu soll man die submodalitäten pro kanal (VAK) erst abschwächen/verringern und dann wieder auf neutral setzen, dann erhöhen/verstärken und danach wieder auf neutral (also wie vor beginn der übung) setzen um halt die erfahrung des effekts zu machen (was passiert bei A+, bei A-, bei V+, bei V- und bei K+ oder K-)
  6. weil das Sinn der Übung ist. Verändern der getrennten Submodalitäten um die Auswirkung auf das Erlebnis zu verändern (bzw durch ausprobieren erkennen welche Veränderung wann und wie eintritt)
  7. Antiarbusto

    BDSM

    darauf hab ich nur gewartet. obwohl ich nicht sub bin und auch keine neigungen in diese richtung habe, hab ich schon lange überlegt, ob es PU-ler mit starken Alphaframe gibt, die im Bett eher devot/submissiv/masochistisch sind ... Über dieses Thema würde ich mir eine Diskussuion wünschen, auch wenn ich seblst daran nicht viel betriagen kann, denn ich bin wie gesagt nicht sub oder dev
  8. Ich glaube "glücklich sein" wird hier definiert durch das Ausschütten von Endorphinen. Dann stimmt Punkt 5. Glücklich sein ist aber mehr als Endorphine ... viel mehr !
  9. uiui .. ihr stellt Anforderungen .. ich kann doch kaum drei promis nennen, geschweige wüsste wo ich bilder herbekomme ... ich hab nochnichtmal nen Fernseher (nächste Woche vor ziemlich genau einem Jahr abgeschafft) ... wegen Sinnlosigkeit. Informationen über Wirtschaft, Politik und Wissenschaft bekomm ich auch im Netz, und der Rest interessiert mich nicht. Trotzdem versuche ich euch meinen gewünschten Style zu beschreiben. Im Alltag trete ich gerne sehr seriös gekleidet auf. Ein kompletter Anzug ist imo overdressed, aber nen Hemd ist Pflicht. schwarze oder braune (ich hab gar keine anderen) Lederschuhe und Jeans dazu Gerne auch mal T-Shirt + Sakko, sieht aber meist nicht so toll aus, denn das Shirt sollte (imo) bei einer solchen kombi schon eng geschnitten sein ... das geht aber leider nicht, denn Projekt "Bauch weg" dümpelt so vor sich hin und zeigt keine echten Erfolge (keine Zeit für vernünftige Ernährung und Sport ... Vollzeitjob, Abendgymnasium und eigene Wohnung ... mein Mantel rundet ein Outfit dann ab. ein weiteres Outfit, welches ich gerne trage ist eine Kombi aus künstlich kaputt gemachter Jeans, braune Lederschuhe, weißes Feinripp-T-Shirt mit oben so drei Knöpfen .. wie nen Polo ohne Kragen und Lederjacke. Hab ich so im Schaufenster gesehen und komplett gekauft. Gerne aber auch eine künstlich kaputt gemachte Jeans, blutrotes langärmliges Hemd, schwarze Krawatte. Also, zusammengefasst: Alltag: Seriös, Gut gekleidet, etwas overdressed (aber nur nen Hauch) aber trotzdem dynamisch. Klassische Herrenmode (Anzug zb) trage ich im Alltag nicht gerne, auch wenn ich mich in Anzügen sehr sehr wohl fühle, weil es overdressed ist. Disko/Club In Clubs und Bars gehe ich am liebsten auch etwas overdressed (seriös) aber ich verwende Kleinigkeiten die eine Zugehörigkeit zur schwarzen Szene symbolisieren. Nicht komplett schwarz, das geht gar nicht, aber wenigstens ein schwarzes Stück am Leib und zb. Kajal um die Augen, oder nen Nietenarmband (muss ich noch kaufen) Familienveranstaltungen, edlere Parties Gerne mit Anzug, aber Krawatte muss nicht immer sein. Achso ... hab nen Foto von meinen beiden Paar Schuhen gefunden ... jaa .. ich hätte die schwarzen schuhe putzen sollen ... aber auf photoshop hab ich gerade kein bock und die kamera hab ich meinem dad geliehen ... Das sind jeweils die einzigen Schuhe die ich in der Öffentlichkeit trage ... Desweiteren besitze ich noch: 1 Paar verranzter Sportschuhe, ein paar Gummistiefel, zwei Paar Arbeitsschuhe mit Stahlkappe
  10. und es würde die internationale kommunikation deutlich erschweren. ich sag nur RMC oder ASA-Konferenz. Soweit ich weiß gibt es immer auch vorträge auf englisch!
  11. Deep-V ? AA ? was hab ich denn hier für ne Diskussion losgetreten *in der ecke versteck* ... 5 Seiten ... so lang war bisher kein threat den ich geöffnet habe ... mantel wird morgen geändert, hab heute mit ner schneiderin gesprochen. gibts hier jemanden der zb aus Hannover oder Bielefeld (ich wohne genau in der mitte dazwischen) kommt und sich mit Mode gut auskennt ? Ich müsste mich mal wieder einkleiden und hätte gerne eine fähige Beratung dabei... Nur .. es muss günstig bleiben. Ich gebe nen Scheiss auf Marken, nur das Aussehen zählt. Gruß
  12. lies dich ein ! du hast keine beziehung. du wirst auch nie eine haben, wenn du so weitermachst. über das wort "beziehung" kann man nachdenken, wenn du min. 20x mit der Frau geschlafen hast. Alles vorher ist needy, viel zu früh und AFC-like ansonten ... wenn du sie küssen willst, küss sie. willst du eine andere frau küssen ? Küss sie ! wo ist eigentlich dein problem ? du hast dein target in konkurrenz gesetzt (gut) bist aber gerade dabei deinen frame zu verlieren ! geht gar nicht ! AFC! ... lies dich ein ! @mods... plz close
  13. geh mit dem problem mal zu nem hypnotherapeuten ... zusammen mit dir wird er in einer tiefen trance oder hypnose die gründe für dies verhalten offenlegen. in den meisten fällen reicht die kenntnis eines musters um es zu beheben, sollte das nicht der fall sein, hat man nun genug informationen um mit nlp effektiv arbeiten zu können