steyr

User
  • Inhalte

    11
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über steyr

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

712 Profilansichten
  1. Du hast absolut richtig interpretiert. aus rationaler Sicht sind wir eine offene Beziehung eingegangen. Aus der Ebene der Gefühle allerdings sind wir natürlich noch eng miteinander gekoppelt. Aus dem Grund wusste ich nicht so recht, welche Worte ich wählen sollte.. Aber Danke ersteinmal für den Hinweis. Ich sollte mir im klaren werden, was ich überhaupt will. Insgeheim weiß ich, dass es die Neue ist, aber es bleibt eben immer so ein ungutes Restfeeling..
  2. 1.ich 23 2. sie 19 3. Art der Beziehung: monogam und jetzt offen 4. Dauer der Beziehung: 2 Jahre 5. Dauer der Kennenlernphase vor Ltr: 2 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex. nur wochenends etwa 3 mal 7. Gemeinsame Wohnung? Nein 8. Probleme, um die es sich handelt Hey Leute, Habe mit meiner Freundin schluss gemacht, weil sie sich mehr für andere Männer interessierte (in andern betten schlafen, mit andern küssen..), als für mich. Zwischenzeitlich lief mir ein Mädel über den Weg in das ich mich sofort bis über beide Ohren verknallt hab. Ein Glücksgriff sag ich euch. Kurz darauf kam meine ex-Freundin auf mich zu und nach langer "Verhandlung" haben wir uns auf eine offene Beziehung geeinigt (sie wollte mich eigentlich wieder zurück haben). Ich habe Ihr von meiner neuen Bekanntschaft erzählt und das wir uns auch schon geküsst haben. Am Wochenende werde ich wieder zu ihr fahren und habe natürlich mehr vor als "nur" zu küssen. Jedoch hindert mich mein Gewissen daran, mich vollständig gehen zu lassen, wenn ich bei meiner neuen Flamme bin.. Habt ihr einen guten Bro Tipp? Ein paar gute Worte. Einfach etwas kräftigendes, was ich brauche um mich vollständig hingeben zu können? Ich bin noch nie fremd gegangen und alles verläuft so fix von der einen zur nächsten, aber sie ist einfach ein Traum sag ich euch.. HB9+ oder soll ich einfach meine Ex-Freundin komplett zum Mond schießen? Danke für eure Zeit :)
  3. naja so ähnlich, sie hat mir in allem zugestimmt, weil ich es weiß und sie auch.. das ist es ja, ich habs villeicht nicht so hart gesagt wie es gerade in meinem kopf war aber vom sinn her schon.
  4. :D :D shit alter. keiner von euch glaubt an die liebe . Ihr habt mich eben schon derb beeinflusst mit eurer einstimmigen meinung.. Ich sag zu ihr: ,,Mädel. ich bin dein Jackpot, das weißt du genauso gut wie ich. jz kommt so ein dahergerannter pisser und du denkst dir -jo alter den nimm ich-".. . Maddame, bist du blind?! wie gut ficke ich dich, besser als jeder aufgeblasene spassti da draußen. Kein mensch erträgt/akzeptiert/liebt dich so wie ich. du bist so blind. Schau dir meinen erfolg an, sag ich, kaum ein anderer kann mir die stirn bieten. du kannst dich bei mir komplett fallen lassen und jetzt das?" Ich kann die auf keinste weise verstehen. Sie ist gerade für 4 wochen mir ihrer schwester in schottland und geht jeden abend allein feiern weil ihre schwester nicht so feiergeil ist.. naja.
  5. @lede, er hieß william. sie hat mir recht viel von ihm erzählt. aber ich hab jz deinen beitrag zu null erstanden. sorry
  6. Ich muss echt dazu sagen, dass sie sehr sehr sehr besonders ist. wirklich. die ist nicht so wie n stanni girl. um sie zu beschreiben fehlen mir die worte.. Sie ist zu 100%ehrlich
  7. Dein Alter: 23 Ihr/Sein Alter: 19 Dauer der Beziehung: ca. 2 Jahre Art der Beziehung: Feste Beziehung, fast fernbeziehung (Fahrzeit ca 1h) Probleme, um die es sich handelt: Servus, meine Freundin wäre mir vor kurzem fast fremd gegangen, sie war schon mit ihm im bett, zweimal sogar, hat aber hat nur mit ihm gekuschelt.. So. das was jetzt im vorrigen Satz steht ist auch genauso gemeint. Sie hat nur bei ihm geschlafen, mehr nicht und das ist eine Tatsache. Der Typ hat sie aber irgendwann aus unerfindlichen gründen abblitzen lassen.. weiß Gott was da sonst alles passiert wäre. Sie meinte dann zu mir, es wäre eine Erfahrung gewesen. Eine erfahrung bei der ihr klar geworden ist wieviel ich ihr bedeute.. Natoll. erstens mal weiß ich jetzt garnichts. Ich weiß nur das gefühl ist mega hart zu ertragen und mein kopf ist alles andere als frei.. Wie soll ich mich jetzt verhalten? Was kann ich tun, damit sie das nicht wieder macht? Und wie (und das ist mir am wichtigsten) bekomme ich meine Emotionen in den Griff :( Danke an all die, die sich meinem Problem widmen :) Gruß steyr
  8. euer Ugangston gefällt mir! :D nungut. Ich sollte noch erwähnt haben, dass meine Ex vor gerade mal einer Woche eine Lz-beziehung beendet hat (ca. 3 Jahre). Mich traf das zu anfang ziemlich hart. Ich entschloss das ganze Theater mit anderen Frauen zu kompensieren. Jedoch wollte ich lediglich auf ein one night stand hinaus. Der Schuss ging dann wohl mächtig nach hinten los. Ich bemerke wie ich sozusagen meine Ex-Freundin auf die jetzige "Freundin" projiziere. Könnt ihr folgen?
  9. alles klar.. danke Leute, es ist echt hilfreich! Aufjedenfall gings ganz entspannt weiter, nichts besonderes. Eine nette Umarmung als Verabschiedung und am kommenden Wochenende werde ich sie wieder auf einem Geburtstag antreffen. Ich könnte sie ironischerweise danach fragen, ob sie müde sei... Sie wird mit nein antworten. Darauf dann der kuss und ich könnte das ruder nochmal rumreißen :D oder kommt das zu needy?
  10. Hallo miteinander, ich bin noch ziemlich neu hier und hoffe mein Post entspricht den Vorgaben. 1. Mein Alter: 21 2. Alter der Frau: 18 3. Anzahl der Dates: 2 4. Etappe der Verführung: leichte unabsichtliche berührungen am Arm, Bein und Kopf 5. Szenario: Ich kenne Sie jz ungefähr 5-6 tage lang. Beim zweiten treffen verbrachten wir - gemeinsam mit ein paar weiteren Freunden von ihr - einen abend am See. Wir tranken genüsslich Alkohol und redeten bis tief in die Nacht hinein. Schlussendlich saßen wir nurnoch zu zweit vor dem Feuer. Auch wenn wir gemeinsamkeiten bezüglich unserer Tierliebe entdeckten war das Gespräch, naja fast schon etwas sentimental (keine Ahnung ob ich das nun positiv oder negativ werten soll). Wie dem auch sei. Gegen 5 Uhr morgens beschlossen wir schlafen zu gehen und legten uns ins Zelt. Sie lag schon, ich kam hinterher und dachte: was solls, jetzt oder nie! ich küsste sie auf den Mund, sie erwiderte jedoch nicht. Sie wies ab mit der Begründung:" Jetzt nicht, ich bin zu müde." Daraufhin nahm sie mein arm und legte ihn um sich. Wir schliefen gemeinsam ein.. 6. Frage/n Die Frage kommt nun auf, das sie mir entweder "nett" einen Korb verpasst hat, oder lediglich Zeit braucht, da es ihr alles zu flott ging oder ich gar keine Ahnung habe und deshalb dieses Forum um Hilfe bitte Es sei noch angemerkt, dass ich von Freunden gehört habe, dass sie oft Leute in die Friendzone abschiebt.. naja nun seid ihr gefragt :)