TimoWeberBer

User
  • Inhalte

    13
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über TimoWeberBer

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

322 Profilansichten
  1. Es wurde nichts getippt, sondern telefoniert. Sie sagt wortwörtlich "Wird morgen ein langer Tag. Dachte wir können noch was machen, falls ich noch Lust habe". Sie macht das ganze also von ihrer Laune abhängig... Was soll man da als Typ antworten? "Ja, ich springe dann wenn du Lust hast"?
  2. Mit der läuft mittlerweile alles super. Sex auch reichlich vorhanden. Geht diesmal aber um einen Kumpel ;)
  3. Kurze Frage: Habe heute mit einem Kumpel über eine Sache diskutiert. Er hat seit drei Wochen eine feste Freundin. Läuft alles bisher richtig klasse! Beide sind auch im Job erfolgreich (beides Akademiker in kleinen leitenden Positionen). Daneben besitzen beide einen soliden Freundeskreis und jeder hat auch Hobbys. Die Frau ist eine recht starke Persönlichkeit (liegt auch an der Führungsposition, leitet im Unternehmen 25 - 30 Männer). Sie tritt auch in der Beziehung recht bestimmend auf. Beispiel: Beide telefonieren. Plötzlich meint sie: Morgen wird ein anstrengender Tag. Aber falls ich danach noch Lust habe, dachte ich das wir noch was machen. Wie würdet ihr auf so was reagieren? Er hat morgen Zeit und auch Lust auf ein Treffen. Er meinte aber, dass er sich bisschen kommandiert fühlt. Wenn die Dame Lust hätte, dürfe er antanzen, sprich die Frau versucht auch in anderen Bereichen die Führung zu übernehmen. Wie würdet ihr reagieren? Er meinte "Kann dich verstehen, mal schauen ob ich auch Lust habe". Sie war dann bisschen eingeschnappt... Freue mich auf Antworten...
  4. Gibt eine Änderung. Sie hat mich angerufen und eingeladen. Habe die Einladung angenommen. Bei allem weiteren schweigt der Gentleman ;) Vielen Dank noch mal für eure Antworten. Jetzt bin ich erst mal für eine Woche in der Sonne ;)
  5. Entspricht der Wahrheit. Bin zur Besinnung gekommen ;) Habe mich bisschen zu sehr angeboten... Auch keine Lust den Hampelmann mit mir machen zu lassen, sprich wenn die Dame anruft/schreibt das ich nach ihrer Pause direkt springe. Der Urlaub kommt morgen ganz gelegen. Habe weiterhin großes Interesse an der tollen Frau. Nur jetzt muss meiner Meinung was nach von ihr kommen. Sie wollte eine Pause... merveilleuse Vielen Dank für die Klasse Antwort. So sehe ich das auch. Ich werde jetzt trotzdem den Urlaub genießen und dann mal schauen. Tut auch mal gut um den Kopf frei zu bekommen ;)
  6. Keine Ahnung. Habe es nicht gelesen. Fliege morgen sowieso in den Urlaub. Danach melde ich mich mal...
  7. Hast recht. Stimme zwar immer noch nicht zu, dass eine Einladung zu sich nach Hause immer direkt Sex bedeutet... Aber in meinem Fall hätte ich echt mehr drauß machen müssen! Echt schade. War bisher eine der attraktivsten Frauen die ich getroffen habe. Haben unglaublich viel gelacht und Spaß gehabt. PS: Sie hat geschrieben... Werde jetzt aber erst mal meine Eier suchen und mich mal rar machen...
  8. Bis zum Block habe ich es versucht... Sie hat meine Hand dann dezent weg... Alles andere hat sie zugelassen... Brüste etc...
  9. fyun Verstehe schon was du meinst. Wenn von ihr nichts deutliches mehr kommt, muss ich es wohl rational gesehen akzeptieren. Echt sehr schade :( Nach drei Jahren LTR war ich vielleicht auch bisschen aus dem game. Schon am zweiten Abend hätte ich den Sack zumachen müssen/können. Bezüglich den Blumen: Eine kleine Aufmerksamkeit, wenn eine Frau einem zum Essen einläd, den Wein sponsert etc. halte ich für angemessen? Jean Doe Ich suche wirklich was festes. Sie auch. Hat bisher nicht geheiratet und will auch keine Kinder. War nur mal verlobt... Ich möchte wohl auch keine Kinder... Aber noch mal Allgemein: Eure Ratschläge haben mir die Augen geöffnet und ich stimme vielem auf jeden Fall zu. Was ich aber nicht verstehe: Ihr fliegt fast aus dem Häuschen, weil ich nach dem vierten Date noch kein Sex hatte... Ist das nicht bisschen Allgemein? Hatte in der Vergangenheit schon Frauen, die brauchten einfach bisschen Zeit. Dann wurde halt erst beim 5. Treffen ge.... Wollte noch ergänzen, dass ich auf ältere Frauen stehe. Diese U25 Girls törnen mich einfach nicht mehr an...
  10. Danke für die Antwort. Gebe dir recht. Hätte da echt mehr reißen müssen. Echt schade das ich es verbockt habe, ist eine tolle Frau. Bezüglich dem Altersunterschied: Ich glaube schon das das klappen kann, wenn beide auf einer gleichen Wellenlänge sind. Man älter, Frau jünger klappt ja auch... Hoffe ich kann da noch was drehen... Jetzt warte ich aber erst mal ab. Zum Hampelmann machen will ich mich auch nicht... Auch wenn es irgendwie schmerzlich ist... Habe mich in die Dame wohl echt verknallt und hatte beziehungsweise habe da Ambitionen.
  11. Besten Dank für eure Antworten. Also ich sehe das bisschen anders wie ihr. Ich gebe euch völlig recht, dass vier Treffen an vier aufeinander folgenden Tagen normalerweise schon creepy sind. Wir hatten allerdings beide gerade zwei Wochen Urlaub. Lediglich Treffen Nummer 1 war geplant. Treffen zwei hat sich z.B. dadurch ergeben, dass wir beide mit Freunden in der Stadt waren und kurz geschrieben haben. Haben dann gemerkt, dass wir paar hundert Meter voneinander weg sind. Bin dann noch mit zu ihr. Treffen Nummer drei hat sich dadurch ergeben, dass wir beide via WA konstatiert haben, dass wir hunger haben. Sie meinte dann ungefähr "Ich koche gerade eh, bist eingeladen". Abends sind wir auch wieder auseinander und haben jeweils was mit Freunden gemacht. War also nicht so, dass wir uns vier Tage lang in Folge von 09:00 - 00:00 verabredet haben... Bezüglich Sex... Ein freund kennt die Dame über paar Umwege... Er meinte auch, dass sie wirklich etwas festes sucht. Gleiches hat sie mir auch deutlich vermittelt. Ich glaube ihr das auch. Sicher wäre es schön gewesen, wenn wir schon hätten. Aber ich finde wenn man was ernstes will Sex auch beim vierten oder fünften Treffen okay. Aber kann man auch anders sehen... Nehme ich aber auch auf meine Kappe. Halbnackt auf dem Sofa liegen, fummeln etc. ... Da muss ich schon mehr drauß machen... Wie seht ihr eigentlich die Pause? Möglich das sie echt einfach nur mal paar Tage braucht und überlegen muss... Oder eher eine klare Abfuhr?
  12. Vielen Dank für eure Antworten. Seht ihr das wegen dem Alter nicht bisschen zu locker? Ihre ganzen Freundinnen sind um die 40. Glaubt ihr nicht, dass sie sich da Gedanken wegen dem Alter macht? Sie hat dazu noch einen recht repräsentativen Job mit lauter Kollegen um die 40... Sie meinte zwar, dass sie bei mir den Altersunterschied nicht merkt, aber den mir den Altersunterschied halt ansieht (ist ja auch logisch, sehe mit 26 halt nicht aus wie 35 oder 40). Mir ist der Altersunterschied völlig egal, da die Frau sehr sehr attraktiv ist und wir uns super verstehen und Spaß haben können. Sie meinte auch, dass Sie bedenken hat das ich es vielleicht nicht ernst meinen könnte. Habe ihr aber für mein Geschmack sehr deutlich gezeigt, dass ich was festes anstrebe und nicht nach etwas kurzem auf der Suche bin. Gibt noch ein kleines Problem: Sie hat für mich gekocht, wir waren bisher immer bei ihr und haben ihren Wein etc. getrunken. Habe daher am Fr (ein Tag vor unserer Funkstille) als kleines Dankeschön online einen Strauß Blumen mit ihren Lieblingsblumen bestellt. Mit einer kleinen Grußkarte und einem kleinen lustigen Insider... Der Strauß kommt heute an. Natürlich zu einem unpassendem Zeitpunkt. Wirkt jetzt fast so, als würde ich die Funkstille ihrerseits noch belohnen...
  13. Hallo, ich bin 26 Jahre alt. War drei Jahre in einer Beziehung, welche wir dann beide beendet haben. Vor 8 Tagen habe ich eine neue Frau kennen gelernt. Sie ist allerdings 38. Wir haben auf einer Party kennen gelernt. Wir haben uns sehr gut unterhalten und auch direkt am zweiten Tag telefoniert. Das erste Telefonat ging obwohl wir am nächsten Tag früh aufstehen mussten von 00:00 - bis 02:00. Am nächsten Tag haben wir uns auch schon getroffen. Das Treffen war richtig toll! Einen Tag danach haben wir uns wieder getroffen. Wir waren beide in der Stadt und haben uns nachdem wir beide getrennt mit Freunden unterwegs waren bei ihr getroffen. Hier haben wir uns auch geküsst. Die zwei Folgetage gab es noch zwei Treffen. Wir haben heftig rumgemacht und hatten immer mega Spaß. Sie hat mich mit Kompliementen überhäuft: Ich sei gut erzogen, traniert, charmant, selbstbewusst, eloquent und für mein Alter sehr weit (bin mit dem Studium fertig und stehe auch schon mitten im Leben, das fand sie toll). Nachdem wir uns vier mal gesehen haben, wollten wir uns am nächsten Tag eigentlich wieder treffen. Morgens kam aber eine Nachricht von ihr mit folgendem Inhalt "Schlechte Nachrichten, ich brauche mal einen Tag Pause". Habe sie dann angerufen und gefragt warum. Sie meinte "Sie ist sich wegen dem Altersunterschied unsicher. Ich sei zwar reifer als manch anderer in ihrem Alter und die Zeit mit mir wäre mega schön, ich sei hübsch, stilvoll gekleidet etc. aber ihr macht es zu schaffen das ich halt wie 26 Jahre aussehe. Außerdem würde sie paar Tage brauchen und müsse erst mal schauen, ob wir uns überhaupt vermissen. Falls wir uns vermissen würden sei ja alles gut". Sie hat das ganze Telefonat über geheult und war total traurig... Habe ihr dann gesagt, dass ich es lieber persönlich klären würde, aber ihren Wunsch auch respektiere und ihr die Zeit gebe... Jetzt ist seit ca. 38 Stunden Funktstille. Ich vermisse die Dame irgendwie total. Mit ihr hatte ich jedes Treffen mega viel Spaß, wir haben total viel gelacht, waren auf einer Wellenlänge, hatten die selbe Einstellung, sie ist sehr attraktiv etc. Wie würdet ihr das ganze deuten? Bereits verloren? Danke ;)