Hellenic

User
  • Inhalte

    78
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     348

Ansehen in der Community

22 Neutral

Über Hellenic

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 11.02.1985

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

587 Profilansichten
  1. Lustig, der war mal in so einer Show auf RTL II und da hatte er noch Haare. Als Influencer und TV-Star darfst du eh aussehen, wie du willst. 😄 https://www.dailymotion.com/video/x2yp2aj
  2. Kannst es eh nie recht machen... Eine passende Brille macht keinen Unterschied. Im Gegenteil, kann dich sogar smarter wirken lassen. Bloß keine Bild mit Sonnenbrille, auf dem du unbedingt betont cool wirken willst. Ich mache seit 13 Jahren BB/Kraftsport und habe das Gefühl den Körper zu sehr in den Mittelpunkt zu rücken bringt nichts, schreckt eher ab (Selbstverliebtheit, zu sportverrückt, Frau fühlt sich nicht gut genug für dich (das hat mir wirklich mal eine gesagt, die selbst einen perfekten Körper hat, völlig crazy das mit dem Selbstwert bei manchen)). Außer es ist gerade ein ganz "zufälliger" Schnappschuss beim Beach-Volleyball am Strand o.ä., der dich gleichzeitig auch bei einer sportlichen Aktivität zeigt. Bei 50-kg-Spargeln mit Sixpack sieht das sicher anders aus, darauf stehen manche Frauen ja. 😂 Aber Sixpack bei Dünnen ist wie dicke Titten bei Fetten. Es zählt nicht.
  3. Da hast du leider nicht Unrecht. Habe auch Freundinnen, die mir das bestätigen und auch sagen, wer mit > 35 noch verzweifelt auf der Suche nach jemandem ist, der sie schwängert, hat meistens irgendeinen Dachschaden, der eben dazu führte, dass es bisher nicht geklappt hat. Die finden dann aber meistens doch noch irgendeinen ebenfalls verzweifelten Typen, denn auch für Männer gibt es durchaus gesellschaftlichen, aber vielleicht auch innerlichen, persönlichen Druck für Kinder, Ehe usw. Das ist aber nicht mal das größte Problem an der Sache. Die meisten dieser Frauen erwarten eben, dass der nächste Partner der letzte Partner ist. Oder zumindest der Lebensabschnittsgefährte für einige Jahre, bis die eigenen Wünsche realisiert wurden. Das ist wirklich schon sowas wie "einer oder keiner". Ein leichtes und entspanntes Kennenlernen ist mit so viel Druck im Hintergrund kaum möglich. Viele davon werden leer ausgehen und jünger und attraktiver werden sie ja auch nicht. Aber umso frustrierter eben.
  4. Ob du ein Superlike verteilst oder ein normales Like ist doch völlig egal. Ein Match gibt es nur, wenn sie dich auch liked. Die Likes sind nicht immer in Realtime sichtbar, manchmal muss man das Likes-Tab erst manuell aktualisieren, bevor man die neuen Likes sieht (wenn man einen Bezahlaccount hat). Ggf. wart ihr aber beide gleichzeitig online und habt euch geliked und es kam eben deshalb zum Match.
  5. Was habt ihr nur gegen Katzen? Lieber eine Katzenmama als eine Hundemama. Nur wenn es zu viele Tiere werden, dann sollte man aufpassen. Ich mag ja Tiere selbst sehr gerne (sowohl lebendig als auch auf dem Teller), aber wenn die Frau bereits einen Zoo zu Hause hat, dann muss man vorsichtig sein. Meistens schaffen die sich so viele Tiere an, weil sie alleine sind und die Tiere sich ja nicht wehren können und zufäligerweise auch keine Widerworte geben. Wenn sie dann noch Lehrerin (= tendenziell frustriert) ist, dann ist die Katastrophe perfekt. Hatte letztens zu einer Kontakt, die mir gesagt hat, wenn sie nicht bald einen Mann findet für Haus+Hof+Kind, dann lässt sie sich künstlich befruchten. Habe den Kontakt sofort abgebrochen. Vorurteile sind doch was Schönes. 😄
  6. So, nun vertragt euch wieder und habt Versöhnungssex. Damit ist allen geholfen. 😎
  7. Haha, was erwartet sie? Dass ich eine Beziehung eingehe und am besten Kinder verspreche, bevor wir miteinander geschlafen haben etc.? Sex gehört für mich dazu. Das ist nicht optional. Und auch guter Sex muss sich in der Regel entwickeln... Von daher führt die Devise "einer oder keiner" sicher nicht zum Ziel. Auch eine Beziehung entwickelt sich. Man kann ja auch Spaß haben und dann nach ein paar Wochen oder Monaten sagen: Es passt nicht. Dieses "Endgültige" bei der Partnersuche Anfang/Mitte 30 nervt mich extrem. Klar, Frauen müssen zusehen, dass sie rechtzeitig Kinder bekommen. Aber einigen wäre echt besser damit gedient dann einfach mal aktiv einen auszuwählen und sich zu bemühen anstatt zu warten, bis der Traumprinz vor der Tür steht. Aber Frau bleibt ja lieber passiv...
  8. Was heißt ausgenutzt? Als würde ihnen das nicht auch Spaß machen... Naja, gut, kommt auf den Typen an.
  9. Glaube, da sollte Frau auf Tinder schnell fündig werden. Es wird wohl mehr Profile von Frauen mit "Kein ONS / keine Affäre / keine F+" geben als welche von Männern. 😉
  10. Ich hab das alles, bis auf die 1,90 m. 🤣 Ich wäre auch für eine LTR zu haben, auch für Kinder, eine Katze, einen Hund usw. Aber es muss halt passen! Und leider ist es halt oft so, dass die Damen viel fordern, aber wenig bieten. Damit meine ich nicht nur das Äußere, sondern auch andere Faktoren... Frauen Mitte 30 ohne Partner, ggf. schon längere Zeit, haben halt meistens einen kleinen Dachschaden. Es hat einen Grund, warum die solange suchen... Bei den Männern ist es nicht unbedingt besser (z.B. Bindungsstörung, Beziehungsunfähigkeit), ich habe auch einen Dachschaden, aber bin mir dessen wenigstens bewusst.
  11. Dabei finden doch angeblich alle Frauen die ganzen Prollfotos mit Karre auf Tinder scheiße... 😁 Wahres Interesse erkauft man sich halt weder durch Geld, Autos, Häuser, Schmuck oder sonstwas. Deswegen kann ich die ganzen Prolltypen auch nicht verstehen, die ihren Schwanzersatz 10 Mal um den Block fahren, um irgendwelche Tussis zu beeindrucken.
  12. Wie ich schon sagte, die meisten Frauen ab 30 sind so. Die Uhr, sie tickt. Unaufhörlich. Und dafür braucht man eben Haus und Hof. Die Ansprüche sind hoch, weil Freundin abc hat ja auch Mann xyz, der 500k im Jahr verdient und er hat ihr ein Haus im Grünen gebaut. Wenn ich einen Gehaltsauszug auf Tinder als Bild reinstellen würde oder mein Aktiendepot, was denkt ihr, wer da angekrochen käme... Deswegen gehe ich auf Dates grundsätzlich weder in besonders teuren Klamotten noch sonstwas. Einzig und allein mein Auto könnte einen Hinweis geben, aber das bekommen die nicht zu Gesicht. Entweder es ist dann zu prollig oder es zieht die falschen Frauen an.
  13. Ist normal in dem Alter. Außer das mit dem Coach... Bedeutet: Ich werde in Zukunft mit meinem Selbstverwirklichungstrip = Coaching kein Geld verdienen, also sieh du zu, dass du genug davon ranschaffst. War heute mit einer 35-jährigen unterwegs. Will auch Haus, Hof und Kind. Für mich OK, aber es passte leider nicht, obwohl sie mit ca. 1,60 m für mich "Zwerg" eine "gute" Größe hatte. Die Tinder-Bilder waren aber wieder sehr schmeichelhaft. Immerhin hatten wir ein supergeiles T-Shirt-Wetter. Da macht das Spazierengehen auch wieder mehr Spaß.
  14. Ich glaube, daran ist mein letztes Date gescheitert. Sie hat mir erzählt, dass "ihre Freundin" Querdenker-Demos organisiert und son Müll. Und ich habe erwidert, dass ich von dem Schwachsinn nichts halte. Abweichende politische Ansichten sind eben meist ein zuverlässiger Abtörner... Ich war aber nicht der Einzige, der ihr Contra gab, denn sie hat mir erzählt, dass sie schon mal mit einem Medizinstudenten gedatet hat, der sie darüber aufgeklärt hat, wie scheiße er es findet, dass sie dies und jenes macht, während im Krankenhaus Leute verrecken. Das scheint bei ihr so ein "Leitmotiv" zu sein.
  15. Das ist kein Geprolle. Es ist einfach nur Humor. Natürlich wissen die Mädels, dass der Penis nicht sooooo unendlich groß ist. Sie können entweder darüber lachen oder mir ebenfalls einen Spruch drücken. Letzteres fände ich natürlich umso besser, ich liebe freche Antworten. 😏 Sowas kann sich wunderbar hochschaukeln. Ich persönlich bringe so einen Spruch nicht regelmäßig, nur wenn es passt. Man kann ja auch einfach nur sowas schreiben wie "Von mir bekommst du übrigens keine Dickpicks", um zu schauen, wie sie reagiert und um das Gespräch in eine gewisse Richtung zu lenken. Und je nachdem, wie sie darauf einsteigt, kann man dann auch sowas sagen wie "Davon musst du dir schon persönlich ein Bild machen". Das ist aber eher was für Yes-Girls... Für viele andere wäre das im Chat aber sicher nicht die richtige Herangehensweise.