Calitz

User
  • Inhalte

    15
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     82

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Calitz

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

104 Profilansichten
  1. Um ehrlich zu sein weiß ich selbst nicht genau was ich von so einer will. Mein Problem ist eben, wenn ich eine will (also richtig will) dann kann ich nicht aufhören bis ich das bekommen habe was ich will. Zum Glück gab es die Situation, dass ich eine unbedingt, noch nicht so oft. Aber ich habe mittlerweile eh schon begonnen mich quasi zurück zuziehen und sie nur als normale Arbeitskollegin zu sehen. Ist leider schwierig, weil sie es einfach nicht lassen kann. Aber dieses Mal braucht es schon mehr als ein nettes Lächeln und ein paar Witze. Sie hat meine Nummer und wenn sie diese Woche beschäftigt war mit Nägel lackieren und Haare, dann kann sie ja nächste Woche schreiben, dass sie vorbei kommt oder auch nicht. Soll sie ihre Spielchen mit ihren 20 jährigen Burschen veranstalten die ihr nach hächeln in der Hoffnung dass sie vielleicht mal eine Titte zu sehen bekommen. Der ganze Aufwand lohnt sich einfach nicht, denn ich glaube dass sie eben auch nicht ganz dicht ist. Aber naja wie auch immer.....ich hoffe ich stehe das heil durch und vielleicht komm ich ja mal zum Ziel und wenn nicht auch gut, denn wer weiß wie sie im Bett ist 😉
  2. Ich wollte sie jetzt nicht damit in der Dreck ziehen. Ich wollte damit nur einmal erklären wie sie sich so verhält, damit man einen besseren Eindruck von der beschriebenen Person erhält. Denn jeder stellt sich einen Menschen anders vor und daher wollte ich mal ein paar Fakten nennen. Ich kann noch weitere nennen und zwar. Ihre Artikulierung ist teilweise ein Horror. Ein "Geh scheißen", "Fick dick" oder andere Schimpfwörter sind immer dabei. Sie kann nicht normal reden. Ja sie braucht Erziehung, das habe ich jetzt schon verstanden und darum bin ich auch hier, damit ich verstehe und lerne mit so einem unreifen Mädchen umzugehen. @lowSubmarino Möglicherweise ist mein Ego ein wenig angekratzt, aber was ich erzähle sind nicht irgendwelche Geschichten. Denn mich mir hilft das auch nicht weiter wenn ich jetzt irgendwas erzähle was gar nicht so war/ist. Natürlich könnte ich noch mehr erzählen oder hätte ich vielleicht gleich zu Beginn machen sollen, aber ich glaube, dass das jetzt einmal genug um ein bisschen zu erahnen um wen es hier geht bzw welchen Charakter diese Person hat. Eigentlich wollte ich sie nur flach legen. Wenn ich gewusst hätte, dass das so etwas raus kommt hätte ich gleich die Finger davon gelassen. Denn aufgrund meines jüngeren Aussehens habe ich, leider oder Gott sei dank, öfters mal eine jüngere um die 20 Jahre. Aber so hat sich noch keine angestellt.
  3. Sorry @SilverStar01 das war nicht so gemeint bzw. weiß ich deinen Rat echt zu schätzen, aber so etwas funktioniert bei einer Frau oder Mädchen, welche schon halbwegs normal ist und auch versteht, dass der andere Gefühle hat bzw. nicht immer alles Spaß ist. Aber leider ist es das in diesem Fall überhaupt nicht so. Bei ihr wäre ich, wenn ich das so machen würde wie du beschrieben hast, eine echte Pussy die keine Eier hat und wegen jeder Kleinigkeit herumhäult. Darum will ich mir sowas gar nicht antun. Nicht weil ich etwas erreichen will, sondern weil ich mich vor solch blöden Aktionen schützen will. Schon alleine die Tatsache, als ich sie fragte, wer der Typ am Firmenparkplatz sei dem sie immer ein Bussi auf den Mund gibt und sie antwortete, dass das ihr Ex sei den sie sich nur warm hält, weil er ihr Auto wäscht - zeigt eigentlich das etwas mit dieser Person im Argen liegt. (Bevor jetzt vielleicht Hysterie ausbricht warum ich das gefragt habe. Das war lange bevor wir uns getroffen haben.)
  4. Das Problem ist, dass ihr glaubt, dass wir hier von einem supertollen Mädchen sprechen, das auch noch nett und lieb ist. Täuscht euch nicht. Ich werde euch mal ein wenig schildern wie sie so ist. Ich kann euch sagen, so ein Mädchen hab ich noch nie erlebt. Manchmal denke ich, dass sie lesbisch ist. Sie hat eigentlich nicht viel weibliches. Das meine ich aber rein von ihrer Art her. Ich kann mich noch auf unser erstes Treffen erinnern, wo ich meinte, dass ich mich ja bei ihr ins Bett legen könnte. Ihre Antwort war, bei mir kommt kein Mann ins Bett. Also so was hab ich noch nie von einer Frau gehört. Einmal fragte ich sie ob sie auch auf so Einhörner und so Quatsch steht. Ihre Antwort: Glaubst du so was schwules interessiert mich. Sie ist immer sehr kühl. Deswegen überraschen mich auch ihre Antworten nicht so wie euch, denn ich kenne sie. Sie kann nicht anders. Sie redet immer so. Selbst bei ihrer Chefin ist sie total frech und hat schon eine Ermahnung deswegen bekommen. Ich will damit nicht sagen, dass das meine Chancen besser macht. Aber man darf ihre Antworten nicht so eng sehen. Sie ist anscheinend noch ein kleines Kind bzw. kann mit ihren Gefühlen nicht umgehen. Um ehrlich zu sein, weiß ich manchmal gar nicht warum ich an der interessiert bin. Meine Freunde haben sie einmal gesehen und haben sofort gewusst, dass mit der was nicht stimmen kann. Leider kann ich euch das nicht besser erklären. Und @SilverStar01 ähm nein, ich werde das nicht schreiben. Ich mach mich ja nicht zu einen Idioten oder zu einer Pussy die gleich beleidigt ist. Sie bekommt erstmal keine Antwort und ich werde sie wieder normal behandeln. Irgendwann kommt sie sicher wieder angegrochen und wenn nicht erspar ich mir auch einiges^^
  5. Ok, dann schreibe ich nichts mehr. Meiner Meinung kommt dann das zwar auch so rüber, wie wenn ich eingeschnappt wäre, aber möglicherweise hilfts ja. Ich weiß nicht was du mir sagen willst? Ich habe alles gemacht wie ihr mir geraten habt. Ich habe sie gestern noch einmal paar mal berührt, dann habe ich ihr ein Treffen vorgeschlagen und sie hat es abgelehnt. Jetzt wollte ich nur wissen wie ich weiter vorgehe. Euer Rat...Nichts tun. Und das werde ich auch machen. Abgesehen davon hat sie mich heute schon wieder angequatscht. Ehrlich gesagt kommt es mir schon vor, wie wenn die nicht ganz dicht wäre bzw einfach ihr Spielchen weiter spielt.
  6. Danke nochmals für die vielen Ratschläge. Ich habe sie gestern angeschrieben und gefragt, ob sie nicht Lust hätte diese Woche mit mir spazieren zu gehen? Ihre Antwort: "Versuchst du mich gerade tatsächlich mit bewegung zu locken? Wow ich dachte du wärst kreativer hahah" Darauf hab ich geantwortet, dass sie es sich bei mir auf der Couch bequem machen kann, wenn sie schon bewungsfaul ist und wir kochen könnten. Ihre Antwort: Ok jz übertreibst du grad komplett.. ich koch die woche für meinen bruder und meine freundin glaubst echt dann tu ich das auch noch für dich 😂 bitte.. bleiben wir realistisch haha Meine bisher letzte Antwort war dann, dass das auch ok ist, dann soll sie einfach so morgen vorbei kommen ohne kochen. Ihre Antwort: Nee morgen is schlecht. Hab nen arzttermin und danach vl zum friseur.. die woche is generell schlecht. Bin komplett verplant 🤷🏼‍♀ Businessmensch und so 😇 Das ist das erste Mal, dass sie einen Vorschlag von mir ablehnt. Noch dazu ohne Gegenvorschlag. In der Firma war eigentlich alles normal mit ihr. Auch die Berührungen und die Neckerei. Ich bin echt überrascht. Was ich überhaupt nicht verstehe ist, dass wenn sie eh schon von Anfang an keine Zeit hat, dass sie meint ich sei nicht kreativ genug und gibt mir die Möglichkeit einen anderen Vorschlag zu bringen, obwohl das eh sinnlos ist, da sie ja keine Zeit hat. Die Frage: Schreib ich noch was? Wenn ja was oder lass ich es bleiben? Sag ihr die Meinung usw. Derzeit hab ich keinen Plan und verstehen tu ich das sowieso alles nicht.
  7. Ist in der Arbeit leider nicht immer so leicht, wie du sagst, aber sie hat sowieso ihrer halben Abteilung erzählt das wir uns treffen, aber natürlich nur rein freundschaftlich. Was sonst^^ Ja das stimmt, ich hab zwar mal ein bisschen was von wixen erwähnt, was ihr auch gefallen hat, aber leider ist das dann irgendwie untergegangen. Ist leider in der Firma nicht immer möglich, und soll ich jetzt wirklich so lange warten bis ich die Chance bekomme sie irgendwo zu berühren? Da lauf ich ja Gefahr auf das mir sie ein besserer Player wegschnappt, oder? Abgesehen davon hat sie 1. in der Disco auch nix zu den beiden Typen gesagt, die sie immer umarmt haben und 2. hat sie mich heute auch wieder anquatschen müssen wie sie mich gesehen hat. Das ist auch der Grund warum ich zögerlich bin. Ich weiß euren Rat sehr zu schätzen und ich war auch anderer Meinung nämlich dass sie nur mit mir spielt, aber was ist wenn dem wirklich so ist, dass sie nur spielt, dann schau ich ganz schön blöd aus in der Firma. Nein wir arbeiten nicht direkt zusammen. Sie ist in der Nebenabteilung, aber wir sehen uns eben täglich und müssen ab und zu kurz miteinander arbeiten. Anscheinend hab ich doch mehr verbockt, als mir eigentlich bewusst war. Denn mit euren Augen hab ich das noch gar nicht gesehen. Ich habe immer nur gesehen, dass sie ja weiß dass ich auf sie stehe und sie mich trotzdem immer blockt. Dabei hat sie mir anscheinend wirklich soviel Zeichen gegeben die ich in meiner Selbstverliebtheit und gekränkten Stolz gar nicht gesehen habe. Sehr ärgerlich. Ich hoffe, dass das noch ein gutes Ende nimmt. @lowSubmarino top geschrieben und sehr gute Tipps. Vielen Dank dafür. Ich war eben gewohnt, dass wenn eine Frau auf mich steht und auch schon weiß das ich auf sie abfahre, ein bisschen signalisiert. Ich hab leider einiges nicht gesehen bzw war ich mir nicht mehr sicher, ob ich mir das nur einbilde oder ob sie auch so denkt. Tja diese Geschichte ist leider schon einige Zeit her und ich hab bei den nächsten beiden Treffen wohl auch einiges verbockt, denn sonst wäre ich nicht hier^^
  8. Also es ist folgendermaßen abgelaufen. Sie kam zu mir und wir gingen ins Wohnzimmer. Wie schon gesagt saßen wir schräg zueinander. Also immer in Griffweite. Wir quatschten ca 2 oder 3 Stunden. In dieser Zeit habe ich absolut nichts probiert. Ja jetzt wird gleich kommen, dass das ein Fehler war. Aber ich habe deswegen nichts unternommen, weil ich schon einmal eine Abfuhr erhalten habe. FEHLER! Dann wollte sie die Wohnung sehen und war begeistert von meinem Schlafzimmer. FEHLER 2 wieder nicht eskaliert. Dann hat sie sich die Jacke und Schuhe angezogen. Ist zur Tür raus. Ich habs sie umarmt (um die Hüften). Dann wollte ich sie küssen, aber sie drehte den Kopf weg und hielt sich aber der Umarmung. Dann streichelte ich ihr Gesicht und versuchte es wieder. Leider nein. Ich legte dann ihren Kopf auf mein Brust und wir blieben ein wenig so stehen. Dann hat sie gesagt, dass ich ihr ein Bussi auf die Wange geben kann. Aber das wollte ich nicht. Das für mich komische ist, dass wenn normalerweise eine Frau nix von mir will und blockt, dass sie dann geht. Sie nicht, sie war noch einige Zeit vor meiner Tür und wollte per du nicht gehen. Tja das war die Geschichte. Jetzt beim schreiben ärgere ich mich wirklich über die ganze Sache, denn da wäre, meiner Meinung nach, mehr gegangen
  9. Ja das war einfach unüberlegt und getrunken hatte ich leider auch. Mich hat es echt gewundert, dass ich da wieder so locker raus kam. Denn normalerweise bin ich raus aus dem Spiel und sie will sich gar nicht mehr treffen. Also soll ich sie beispielsweise nochmals zu mir einladen? Sorry, dass ich so oft nachfrage, aber ich bin mir seit dem letzten Block total unsicher. Was wenn sie es wirklich ernst meint mit dem, dass sie nur Freundschaft will? Immerhin arbeiten wir zusammen, da will ich mich auch nicht bis zum geht nicht mehr ins verderben stürzen.
  10. Ja das kann sein^^ Und wie mach ich das mit der Führung? Kann man sich da irgendwo einlesen oder gibts ein paar Tipps?
  11. Das ich Fehler gemacht habe ist mir leider klar und dass ich der Meinung bin, dass sie spielt stimmt auch. Aber da ich nicht 100%ig sicher bin, ob ich mit meiner Vermutung richtig liege (da ja manche Anzeichen dagegen sprechen) wollte ich mal im Forum nach einer anderen Meinung fragen. Es ist richtig, dass ich noch keine Absage bei ihr hatte wenn ich nach einem Date gefragt habe, aber nach der letzten Aktion am Wochenende denke ich, dass meine Chancen nicht sehr groß sind. Außerdem weiß sie ja was ich von ihr denke und sie hätte sich ja auch mal melden können in der Zwischenzeit wenn sie so interessiert ist, denn 3 Abfuhren und sich dann immer wieder melden wird auch mühsam. Und soll ich jetzt direkt schreiben, ob sie mit mir was machen möchte? Soll ich sie zu mir zum schwimmen einladen? Und kein freezen derzeit und sie ein wenig kommen lassen?
  12. Wir haben uns jetzt einige Male getroffen, und auch wenn meine Eskalaltionsversuche gering waren, müsste sie schon auch mal etwas zu lassen als dauernd nur abblocken. Mich würde interessieren was so ziemlich viel von ihr kommt? Ich mach mich rar, sie lockt mich an, ich will mehr, sie blockt. Soll ich ihr echt nachlaufen? Wenn sie so leicht abzulenken ist, dann hat sie meine Aufmerksamkeit gar nicht verdient. Jetzt soll ich sie ernsthaft nochmal nach einem Date fragen, obwohl ich erst letztens eine Abfuhr erhalten habe und sie dann einfach kommentarlos verschwunden ist? Die glaubt ja noch, dass ihr komplett bescheuert bin, oder? Außerdem mach ich mich nicht needy?
  13. Nein, mir ist das nicht peinlich oder dergleichen. Ich denke nur, dass das der falsche Moment war, da wir das erste Mal etwas unternommen haben und ich gleich so aggressiv vorgegangen bin. Ja, ich habe sie probiert zu küssen. Aber wieder eine Abfuhr. Ich hätte ihr ein Bussi auf die Wange geben dürfen. Auf das habe ich aber auch verzichtet. Nein das Treffen war nicht so wie du beschrieben. Sie saß schräg neben mir auf der Couch. Sie ging auf Abstand, das merkte man. Nur nicht zu Nahe kommen. Sie wollte dann noch meine Wohnung sehen insbesondere mein Schlafzimmer. Aber wie gesagt, sie lässt einfach nichts zu. Ihr Verhalten ist aber unverständlich. Für mich absolut nicht nachvollziehbar. Entweder ich will jemanden oder nicht. Mir kommt es so vor, wie wenn sie bis zu einem gewissen Punkt geht. Bis hierhin und nicht weiter. Eine richtiges Spielchen. Sie genießt die Aufmerksamkeit die sie von mir bekommt und die Gewissheit, dass ich mit ihr schlafen möchte stärkt zusätzlich ihr Ego. Das Problem ist, dass wenn ich jetzt wieder normal mit ihr rede und umgehe, dass sie wieder angekrochen kommt. Und dann investiert sie wieder und ich denke mir, dass es jetzt was wird und wieder auf die Fresse geflogen. Es muss doch eine Möglichkeit geben um sie irgendwie auszutricksen. Oder mal den Spieß umzudrehen. Denn das sie gar kein Interesse hat glaub ich persönlich auch nicht, denn wie Mondmann schon schrieb, warum sollte sie gerade mit einem Arbeitskollegen Stress machen.
  14. 1. Mein Alter: 35 2. Ihr Alter: 23 3. Anzahl der Dates: 4 4. Kontakt: Umarmen, Hintern greifen 5. Beschreibung des Problems. Hallo, ich habe eine Arbeitskollegin (23) mit der ich seit 3 Jahren abteilungsübergreifend tgl. zusammenarbeite. Vor einem halben Jahr habe ich sie dann mal richtig angesprochen und wir tauschten die Nummern aus. Am Anfang schickte sie mir viele Nachrichten und auch Fotos von ihr. Da sie doch um mehr als 10 Jahre jünger ist als ich war ich mir nicht sicher was ich tun sollte. Ich schlug ihr dann dennoch ein Treffen vor. Wir trafen uns bei ihr in der Gegend in einem Lokal. Wir unterhielten uns eigentlich super. Als wir dann zum Auto gingen, kam ich blöderweise auf die Idee, dass ich sie küssen möchte. Sie blockte ab. Blieb aber dann noch eine Stunde beim Auto stehen um mit mir weiter zu quatschen. In der Firma und auch privat war dann mal 1 Monat schweigen. Dann schrieb sie mich wieder an. Sie wollte zu mir nach Hause kommen. In einem Wahnsinns Outfit kam sie zu mir. Sie war lange Zeit bei mir und als ich es dann wieder probierte erhielt ich wieder einen Korb. Blöderweise schrieb ich ihr dann was das ganze soll und sie schrieb mir, dass sie nur befreundet sein möchte mit mir. Obwohl sie wusste, dass ich auf sie stehe kam sie zu mir Heim mit einem Outfit, wo dir die Zunge raushängt, und sagt sie will nur Freundschaft. Mir war das ganze zu blöd und ich brach den Kontakt ab. Von diesem Moment an bis jetzt sucht sie in der Firma immer Kontakt zu mir. Sie ruft mich an, sucht Körperkontakt wenn wir uns sehen, quatscht mich bei jeder Möglichkeit an wenn ich bei ihrer Abteilung vorbeigehe. Wir hatten in der Zwischenzeit auch noch 2 Treffen, wo sie gleich am nächsten Tag Zeit hatte und ihre Freundinnen extra verschob damit sie ja lange Zeit beim Treffen für mich hat. So weit so gut...Gestern traf ich sie dann zufälligerweise in der Disco. Sie kam mit einigen Leuten rein, begrüsste mich und verschwand. Nach kurzer Zeit kam sie allein zu mir zurück. Für mich persönlich eigentlich ein gutes Zeichen. Irgendein Typ mit dem sie gekommen ist hat sie dann von mir weggeholt. Und so ging das den ganzen Abend, einmal bei mir dann bei anderen Typen usw. Irgendwann ist sie dann mit einem Typen raus aus der Disco. Ich wollte dann die Disco mit meinen Freunden verlassen. Wie ich dann draußen war hab ich sie gesehen. Sie hat sich dann extra so hingestellt, dass wir dauernd Augenkontakt hatten. Eine Freundin von mir sagte dann, dass ich hingehen soll und mit ihr nochmal rein gehen sollte. Gesagt getan. Ich schnappte sie von ihrer Gruppe weg und ging nochmals rein mit ihr. Wir tranken etwas und ich wollte ihr näher kommen. Wieder nein. 6. Fragen Kann mir irgendjemand sagen, was das Ganze soll? Und wenn jetzt jemand schreibt, NEIN bedeutet NEIN. Das ist mir schon klar, aber warum zieh ich dann so eine Show ab, wenn ich eh schon weiß der steht auf mich? Und hat das überhaupt noch Sinn da zu investieren? Bzw. hab ich etwas übersehen?
  15. Hallo, ich habe eine Arbeitskollegin (23) mit der ich seit 3 Jahren abteilungsübergreifend tgl. zusammenarbeite. Vor einem halben Jahr habe ich sie dann mal richtig angesprochen und wir tauschten die Nummern aus. Am Anfang schickte sie mir viele Nachrichten und auch Fotos von ihr. Da sie doch um mehr als 10 Jahre jünger ist als ich war ich mir nicht sicher was ich tun sollte. Ich schlug ihr dann dennoch ein Treffen vor. Wir trafen uns bei ihr in der Gegend in einem Lokal. Wir unterhielten uns eigentlich super. Als wir dann zum Auto gingen, kam ich blöderweise auf die Idee, dass ich sie küssen möchte. Sie blockte ab. Blieb aber dann noch eine Stunde beim Auto stehen um mit mir weiter zu quatschen. In der Firma und auch privat war dann mal 1 Monat schweigen. Dann schrieb sie mich wieder an. Sie wollte zu mir nach Hause kommen. In einem Wahnsinns Outfit kam sie zu mir. Sie war lange Zeit bei mir und als ich es dann wieder probierte erhielt ich wieder einen Korb. Blöderweise schrieb ich ihr dann was das ganze soll und sie schrieb mir, dass sie nur befreundet sein möchte mit mir. Obwohl sie wusste, dass ich auf sie stehe kam sie zu mir Heim mit einem Outfit, wo dir die Zunge raushängt, und sagt sie will nur Freundschaft. Mir war das ganze zu blöd und ich brach den Kontakt ab. Von diesem Moment an bis jetzt sucht sie in der Firma immer Kontakt zu mir. Sie ruft mich an, sucht Körperkontakt wenn wir uns sehen, quatscht mich bei jeder Möglichkeit an wenn ich bei ihrer Abteilung vorbeigehe. Wir hatten in der Zwischenzeit auch noch 2 Treffen, wo sie gleich am nächsten Tag Zeit hatte und ihre Freundinnen extra verschob damit sie ja lange Zeit beim Treffen für mich hat. So weit so gut...Gestern traf ich sie dann zufälligerweise in der Disco. Sie kam mit einigen Leuten rein, begrüsste mich und verschwand. Nach kurzer Zeit kam sie allein zu mir zurück. Für mich persönlich eigentlich ein gutes Zeichen. Irgendein Typ mit dem sie gekommen ist hat sie dann von mir weggeholt. Und so ging das den ganzen Abend, einmal bei mir dann bei anderen Typen usw. Irgendwann ist sie dann mit einem Typen raus aus der Disco. Ich wollte dann die Disco mit meinen Freunden verlassen. Wie ich dann draußen war hab ich sie gesehen. Sie hat sich dann extra so hingestellt, dass wir dauernd Augenkontakt hatten. Eine Freundin von mir sagte dann, dass ich hingehen soll und mit ihr nochmal rein gehen sollte. Gesagt getan. Ich schnappte sie von ihrer Gruppe weg und ging nochmals rein mit ihr. Wir tranken etwas und ich wollte ihr näher kommen. Wieder nein. Kann mir irgendjemand sagen, was das Ganze soll? Und wenn jetzt jemand schreibt, NEIN bedeutet NEIN. Das ist mir schon klar, aber warum zieh ich dann so eine Show ab, wenn ich eh schon weiß der steht auf mich? Und hat das überhaupt noch Sinn da zu investieren? Bzw. hab ich etwas übersehen?