Joy

Member
  • Inhalte

    1.242
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     12

Joy gewann den letzten Tagessieg am Mai 23 2013

Joy hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

245 Gut

Über Joy

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

2.498 Profilansichten
  1. Hmm. Meine letzte Oneitis war mit 18. Habe sie dann 3 - 5 Jahre später oder so gelayet. In einer Nacht. 2h Game. :/ Leider weiß ich nicht mehr wie ich da drüber weg gekommen bin. Darum wäre noch jemand so lieb mir die beste Strategie zum schnellen Abschließen zu verraten 🙄
  2. Es ist fast 6 Tage her seit ich "den Schlussstrich" gezogen habe. Ich schlafe noch immer unruhig und denke oft daran. Mache mir Vorwürfe.. wäre ich nur mehr Alpha geblieben und mache Pläne wie ich sie irgendwann regamen kann.. Was ist denn die beste Strategie um schnellstmöglich drüber weg zu kommen? 1. Drüber reden mit Freunden und/oder hier? 2. Gedanken zulassen oder ablenken? 3. Viel feiern gehen ? Trinken? 4. Magic Mushrooms? 5. Andere Frauen gamen oder erstmal auf andere Bereiche meines Lebens konzentrieren? 6. ??? 7. Darf ich einen Regamen Plan haben für in 30? 50? 100? 365? Tagen? Sie ist eh überall blockiert. Also Kontaktsperre ist ja klar. Ich sehe auch nichts von Ihrem Social Media. Sie hatte mir noch einmal auf meine andere Nummer geschrieben " Please dont Cut me Out". Am 01.01 um 14 Uhr.. Da habe ich sie dann 2 Tage später nach überlegen auch blockiert.. Ich will einfach nur mein sorgloses Leben von davor zurück..
  3. Ich hab Texte nach geschrieben. Hab ihr Respektlosigkeiten durchgehen lassen. Nochmal geschrieben als sie nicht geantwortet hat und am Ende noch rumgeheult dass ich drunter leide ich alles ernst gemeint habe und nen Schlussstrich ziehen muss. Dann überall blockiert.
  4. Ich meinte Berührungen. Ich fühle mich einfach gerade gefangen im Körper eines Nice Guy 😂
  5. Bin dabei. Denke ich Mal ja. Selten. Hatte anderthalb Jahre eine Freundin Oder ich bin nicht Alpha genug 🙄. Ich weiß es nicht. Ich hatte gute Treffen mit ihr. Irgendwann bin ich aber in die Betaisierung abgerutscht. Naja wenn man verschossen ist lässt man mehr und mehr durch gehen. Ich denke ich muss mich erstmal emotional von der Situation trennen bevor wieder Kontakt entstehen kann. Ich hab sie ja auch überall blockiert. Sie hat mir auf meine 2. Nummer geschrieben: "Please dont Cut me Out" Ich bin da soweit in den Betateich gefallen. Es ist wirklich unglaublich, es hat sich sogar auf den Umgang mit anderen Mädels ausgewirkt. Ich bin nicht mehr der lockere witzereißende Joy, sondern der Minderwertigkeitskomplex behaftete der jedem erzählt wie "toll" sein Leben ist und wie erfolgreich er ist. Ich merke wie meine Bewegungen und alles nicht mehr so Alpha ist wie ich mich früher selbst kannte (Vor 3 Monaten). Das muss ich alles erstmal fixen bevor ich überhaupt wieder an Kontakt denken kann.
  6. Ich versuche ja selbst gerade heraus zu finden was bei mir nicht stimmt und ich stell Vermutungen auf. Mein Leben war geil, YOLO, ich hab rumgebumst und ich war auch glücklich. Irgendwann hab ich dann bei meiner Oneitis realistische Chancen gehabt und als ich sie dann wieder verkackt habe bin ich in ein Loch gefallen. Die Mixed Signals über den Kontakt haben mich leiden lassen. Und ja das ich ein Mega Beta geworden bin, leugne ich ja gar nicht. Ich frag mich nur warum das passieren konnte. Und mit weiblicher Zuneigung meine ich es gibt einen Unterschied zwischen ob Dir eine Frau drunk einen bläst, oder ob sie dir sagt "sie wil dich sehen" von zweiterem hatte ich nicht so viel. Schade ist halt wenn "sie will dich sehen" nicht zu einem sehen wird...
  7. Ja jetzt hab ich es eh verkackt. Aber immerhin einen Schlussstrich gezogen. Wahrscheinlich wäre es besser ich hätte nicht alles gesagt, aber dann hätte ich vll nicht den Absprung geschafft.
  8. Ich glaube mein Problem war, dass ich fast nur ClubLays hatte und es mir an weiblicher Zuneigung mangelt.
  9. Sie hatte dann ein Treffen vorgeschlagen und es tatsächlich wieder abgesagt über den ganzen Tag lang verschoben und mich vorgeführt. Ich wollte unbedingt noch meine Message los werden. Habe ihr alles getextet was ich im Kopf hatte. Dass ich sie als Freundin wollte, dass alles ernst war und dass ich gelitten habe die letzten Wochen und dass ich es jetzt einfach beenden muss für mich. Danach habe ich sie überall blockiert. Ich habe gemerkt ich komm aus der Sache nicht mehr raus. Ich wollte keine neue Taktik, kein neues Warten kein FreezeOut. Ich wollte alles los werden und es beenden, dass ich mich auf mein Leben konzentrieren kann. Es ist so lächerlich dass mir das passiert ist. Ich hoffe jetzt beginnt mit dem neuen Jahr die Zeit der Heilung! Es ist einfach kaum möglich sich mit Kontakt emotional aus der Sache rauszuziehen. Es ist wie eine Droge und es hatte alles drunter gelitten, habe sogar angefangen zu rauchen..
  10. 1. 26 2. 22 3. 3 4. Händchen halten 5. Hallo Forum, lange Zeit ist es her, dass ich hier gepostet habe. Und ich wünschte, dass mein eigenes altes Ich mir hier kommentieren würde. Ich habe folgendes Problem. Ich bin 26 lebe ein 1A Leben hatte 100e+ Lays verdiene 5stellig netto und kann leben und arbeiten von wo ich will. Ich bin auch noch groß, gut bestückt und seh einigermaßen gut aus. Sorry fürs Braggen, aber ich muss die Situation schildern ich erkläre gleich warum. Normalerweise wenn ich eine Oneitis bekommen habe, dann habe ich mich einfach weiter auf Arbeit und meine Ziele konzentriert. Nun habe ich aber keine krasses Ziele mehr, weil ich fast alles erreicht habe. Und die Oneitis hat mich richtig gefickt undi ch weiß nicht mehr, was ich machen soll. Sie hält bei mir den Madonna Ruf, sie hat mehrere Freunde von mir gekorbt und mich ein paar mal gedated. Wir hatten einen halb gezwungenen Kuss. Ihre Ausreden waren immer "gibt es eigentlich eine Chic mit der Du nichts hast, oder nein es wäre so naiv etwas mit dir anzufangen schon". Andererseits wollte sie mich sehen und schreibt mir "Du bist der Beste ich freu mich mega dich zu sehen" Aber treffen waren immer schwer und wie gesagt rum machen auch. Diese Mixed Signals haben mich immer mehr und mehr in die Betaisierung gebracht und ich konnte nicht meinen AlphaStatus aufrecht erhalten. Ich habe angefangen Freunde um Rat zu fragen und es hat sich mehr und mehr um sie gedreht. Ich war extremst emotional involviert. Gründe sie war extrem HB genau mein Typ und süß zu mir. Das kann ich nicht so leicht ersetzen. Ich hatte einfach vorher nie ne süße Kommunikation. ich hab einfach maximal gechatflirtet und hatte aber zu 99% mit Mädels ausm Club direkt was. Meist waren sie betrunken. Es hat extrem gut getan ein Mädel zu haben, das mich nicht dafür feiert, dass ich der Held im Club bin, sondern was ich erreicht habe! Aber sie ist extrem manipulativ, antwortet manchmal Tage nicht und macht mega viele Taktiken um sich interessant zu machen. Ich gebe mein Bestes um dagegen anzukämpfen, aber irgendwie werde ich immer wieder schwach. Wir sind oft nicht in den gleichen Städten, weil ich so oft reise und sie jetzt eh in eine neue Stadt zieht. Ich weiß nicht wie ich mit einem Leben in dem es an nichts fehlt in so eine Situation geraten konnte. Nochmal zur Situation mit Ihr. Sie hat noch nie gesagt sie will mich nicht. Sie schiebt es auf Verhalten von mir "Posten von Snapchat Stories mit ganz vielen anderen Frauen" und ich würde immer sagen "sie wäre nicht meine Freundin" und das würde sie alles so abfucken. Aber iwie klappt es alles trotzdem nicht so recht. Auch als ich ihr gesagt habe, dass ich es ernst meine und aufgehört habe die Frauen zu posten. Natürlich ich bin betaisiert. Feiern geh ich immer noch ein wenig, aber es gibt mir nichts mehr Random Frauen abzuschleppen. Es ist nichts worauf ich stolz bin. Ich suche eine Freundin mit der ich meine Ziele und Erfolge teilen kann. Alleine Geld verdienen ist nicht so geil wie man denkt. Eine Gold Diggerin will ich auch nicht. Ich will nicht mit ihf in der WartePosition sein and will das endlich abschreibdn. Der letzte Chatverlauf war folgender. Dieser fasst es gut zusammen. Ihr Opa ist leider vor 4 Tagen gestorben. Aber ich war Mir nicht sicher ob es stimmt. Der Text fast gut alles zusammen und war radikal ehrlich. Ich: Das ganze tut mir nicht gut, du sagst mir du willst mich sehen, aber es klappt nie, du sagst ab ohne Gegenvorschläge. Du sagt mir ich meld mich nie, aber wenn ich mich melde, dann antwortest du kaum. Diese ewige Warterei und die Respektlosigkeiten will ich nicht mehr tolerieren ich will einfach nur nen Schlussstrich ziehen, damit ich mich auf mein Leben konzentrieren kann und mich das nicht mehr so abfuckt jeden Tag! alles was ich dir je gesagt habe ist wahr. Von meiner Seite aus war nie etwas gelogen. Langsam bin ich mir bei dir nicht mehr so sicher. Ich wollte dich treffen. Ob das passiert liegt jetzt allein an dir. Sie: Das einzige was respektlos ist ist dass du mir sowas schreibst wenn ich dir genau gesagt habe was bei mir abgeht. : Ich finde es so selfish dass du mich jetzt mit sowas belastest Now is not the right time : Alle meine Freunde schreiben mir die süßesten Nachrichten und wollen mich ablenken : Und du schreibst mir sowas Und das aller lustigste : Letztes Mal als wir uns gesehen haben meintest du ganz panisch zu mir WIR SIND NICHT ZUSAMMEN WIR SIND NICHT ZUSAMMEN Aber dann erwartest du doch wieder dass ich mich so verhalte Ich: Schlag was vor Imo sind das weitere Methoden Mir die Schuld in die Schuhe Zu schieben und ich will gar nicht mehr weiter machen. Einfach dass diese Abfucks aufhören und ich mich auf mein Leben konzentrieren kann. Ich habe ehrlich gesagt keinen Glauben mehr daran dass etwas klappt. Ich denk einfach viel zu oft daran, also vieeel zu oft. Und keine Ahnung wie ich mein Kopf normal ticken lassen kann. greets joy 6. Frage/n Wie komm ich wieder klar auf mein Leben and wie kann ich das beenden? besteht noch ein Funken Hoffnung mit Ihr? Ich denke hier Kenn ich die Antwort!
  11. Hallo Forum, lange Zeit ist es her, dass ich hier gepostet habe. Und ich wünschte, dass mein eigenes altes Ich mir hier kommentieren würde. Ich habe folgendes Problem. Ich bin 26 lebe ein 1A Leben hatte 100e+ Lays verdiene 5stellig netto und kann leben und arbeiten von wo ich will. Ich bin auch noch groß, gut bestückt und seh einigermaßen gut aus. Sorry fürs Braggen, aber ich muss die Situation schildern ich erkläre gleich warum. Normalerweise wenn ich eine Oneitis bekommen habe, dann habe ich mich einfach weiter auf Arbeit und meine Ziele konzentriert. Nun habe ich aber keine krasses Ziele mehr, weil ich fast alles erreicht habe. Und die Oneitis hat mich richtig gefickt undi ch weiß nicht mehr, was ich machen soll. Sie hält bei mir den Madonna Ruf, sie hat mehrere Freunde von mir gekorbt und mich ein paar mal gedated. Wir hatten einen halb gezwungenen Kuss. Ihre Ausreden waren immer "gibt es eigentlich eine Chic mit der Du nichts hast, oder nein es wäre so naiv etwas mit dir anzufangen schon". Andererseits wollte sie mich sehen und schreibt mir "Du bist der Beste ich freu mich mega dich zu sehen" Aber treffen waren immer schwer und wie gesagt rum machen auch. Diese Mixed Signals haben mich immer mehr und mehr in die Betaisierung gebracht und ich konnte nicht meinen AlphaStatus aufrecht erhalten. Ich habe angefangen Freunde um Rat zu fragen und es hat sich mehr und mehr um sie gedreht. Ich war extremst emotional involviert. Gründe sie war extrem HB genau mein Typ und süß zu mir. Das kann ich nicht so leicht ersetzen. Ich hatte einfach vorher nie ne süße Kommunikation. ich hab einfach maximal gechatflirtet und hatte aber zu 99% mit Mädels ausm Club direkt was. Meist waren sie betrunken. Es hat extrem gut getan ein Mädel zu haben, das mich nicht dafür feiert, dass ich der Held im Club bin, sondern was ich erreicht habe! Aber sie ist extrem manipulativ, antwortet manchmal Tage nicht und macht mega viele Taktiken um sich interessant zu machen. Ich gebe mein Bestes um dagegen anzukämpfen, aber irgendwie werde ich immer wieder schwach. Wir sind oft nicht in den gleichen Städten, weil ich so oft reise und sie jetzt eh in eine neue Stadt zieht. Ich weiß nicht wie ich mit einem Leben in dem es an nichts fehlt in so eine Situation geraten konnte. Nochmal zur Situation mit Ihr. Sie hat noch nie gesagt sie will mich nicht. Sie schiebt es auf Verhalten von mir "Posten von Snapchat Stories mit ganz vielen anderen Frauen" und ich würde immer sagen "sie wäre nicht meine Freundin" und das würde sie alles so abfucken. Aber iwie klappt es alles trotzdem nicht so recht. Auch als ich ihr gesagt habe, dass ich es ernst meine und aufgehört habe die Frauen zu posten. Natürlich ich bin betaisiert. Feiern geh ich immer noch ein wenig, aber es gibt mir nichts mehr Random Frauen abzuschleppen. Es ist nichts worauf ich stolz bin. Ich suche eine Freundin mit der ich meine Ziele und Erfolge teilen kann. Alleine Geld verdienen ist nicht so geil wie man denkt. Eine Gold Diggerin will ich auch nicht. Ich denk einfach viel zu oft daran, also vieeel zu oft. Und keine Ahnung wie ich mein Kopf normal ticken lassen kann. greets joy
  12. Du denkst du musst die Person finden, die den FFM will, aber so komisch es klingt es ist einfacher andersrum. Sucht euch wen aus und bringt Sie zum Dreier. Momentan stimmt das Mindset nicht.
  13. ja klar geht das. Wenn du keine Ansprüche hast, selbst einigermaßen PU drauf hast und gut aussiehst und am richtigen ort bist
  14. Sehs auch positiv! Hätte sowas gesagt wie: "Naja wer aufm Festival nach nem Partner sucht, hat eh andere Probleme" :)