Schneemann001

User
  • Inhalte

    10
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     10

Ansehen in der Community

16 Neutral

Über Schneemann001

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

422 Profilansichten
  1. Hatte einen längeren Text geschrieben, aber hat mich wohl zwischenzeitig ausgeloggt und er scheint verlorengegangen zu sein. Naja in der Essenz wollte ich dir mitteilen, dass eure Situation schon ziemlich speziell ist und ich daher nicht davon ausgehe dass du hier im Forum gute Ratschläge bekommst. Die meisten im Forum sind wohl eher das Gegenteil von dir und für solche Leute sind die Forumsratschläge meist ganz gut, aber in deiner Situation würde ich nicht darauf vertrauen. Finde auch ihr seit beide ganzschön verkorkst (ohne das negative zu meinen) und da stoßt ihr halt auch ab und an mal auf Probleme, gleichzeitig scheint ihr euch aber echt gut zu tun, und da ihr beide an euch arbeitet, würde ich einfach sagen das man sich halt nicht von heute auf morgen kommplett verändert und daher einfach weiter an euch arbeiten solltet. Damit meine ich nicht euch für den anderen kommplett zu verbiegen, sondern einfach reflektiert weiter zu schauen wo eure jeweiligen Probleme sind und wie man diese ändern kann ohne euch selbst unglücklich zu machen. Abschließen würd ich sagen, dass du ja relative reflektiert erscheinst was deine eigene Situation betrifft und ich daher an deiner Stelle einfach versuchen würde weiter daran zu arbeiten und deinen eigenen Weg zu finden (im Sinne von eigene Entscheidungen anstatt zu hoffen das du hier einen adequaten Vorschlag findest wie es weitergehen sollte.) Wünscht dir auf jedenfall alles gute und habe großen Respekt vor deinen reflektierten Postings, selten sowas gelesen.
  2. Und wo ist jetzt die Nische? Gibt glaubt ich auch schon ein paar leute die sich mit Drogenproblemen beschäftigen...
  3. Wie froh ich wär wenn ihr weggeht und Realisten wie der Threadersteller hierbleiben würden ;)
  4. Hey ich nutze den Thread gleich mal mit, vllt findet der Ersteller ja dadurch auch den passenden Schuh... Such ebenso einen hübschen Schuh für den Alltag, sollte nich zu elegant sein. Jedoch ist mir wichtig, dass der Schuh Braun ist, schwarze hatte ich schon zu oft. Sollte zu normalen dunklen und ausgewaschenen Röhrenjeans passen, als Oberteile trage ich meistens einfarbige T-Shirts oder normale Hemden... Schuhe die ich so nach ein paar Stunden suchen, gefunden hab sind folgende: Clarks Loake McQueen Loake Bryant Loake 200 CH was haltet ihr von diesen?
  5. Mit den Schulterklappen gebe ich dir aufjedenfall Recht, ist mir auch grad so aufgefalln...Vorallem bei dem Hemd finde ich die Brusttaschen jetz nicht schlimm, sieht halt imo n bissl "freizeitmäßiger" aus als alle normalen Hemden ohne irgentwas... Jap, knapp 55 Kilo auf 1,82 Meter ist nicht besonderst viel...Gebe mir aber größte Mühe mal ein bischen zuzunehmen, weil Hemdentechnisch scheint es echt nix zu geben was mir passt^^ Die Hemden sind alle schon Slim Fit, und so ziemlich das engste was ich gefunden hab, vorallem bei dem blauen fand ich aber sogar selber zu weit ist...Habe das auch der Verkäuferin gesagt, nur sie hat gemeint, dass: Ne nummer kleiner etwas zu kurz und auch von den Ärmeln zu kurz wäre Und zweitens sich geweigert mir ein kleineres zu verkaufen und so sinngemäß gemeint "wenn du das dann jemandem sagst wo du das gekauft hast, gehen wir noch pleite"^^ Das mit den Ärmeln merke ich aufjedenfall, und weil das so "komisch" aussieht, wenn man das in der Hose hat, habe ich extra nochn Foto gemacht mit Hemd aus der Hose, sieht das echt so schlimm aus? Wär auch irgentwie schade wenn ich jetz 100€ in die Tonne gekloppt hätte, weil ich die blauen wegwerfen kann^^ Ich trainier auch schon seit einem Monat, aber wird wohl noch eine Weile dauern bis sich wirkliche Resultate zeigen =) Die Hose habe ich schon doppelt soviel kürzen lassen wie mir die Verkäuferin empfohlen hatte... Also sieht man warscheinlich nicht gut auf den Bildern, aber die Hose ist aufjedenfall nicht zu lang (nur an der Hüfte etwas zu eng xD) Aber ich glaube bald gebe ich es auf passende Anziehsachen zu finden, war ewig lang in der Stadt und irgentwie gibt es einfach nichts, was mir wirklich passt. Das einzige womit ich halbwegs zufireden bin ist die Hose, und selbst die war locker 20 cm zu lang und auch einige Zentimeter zu eng als ich sie gekauft hab, passenderes gabs irgentwie nicht...
  6. Irgentwie hab ich das Gefühl das hier n paar leute im falschen Thread gelandet sind^^ Soo aber nach langer Zeit gibst von mir mal wieder ein Update, hab mir inzwischen ein paar neue Hemden gekauft, und eine neue Hose... Intressieren würde mich vorallem wie ihr die Hose und das blaue Hemd und die Hose, außerdem die Passform von meinem weißen Hemd =) Danke schonmal für die Kritik!
  7. Das hat damit mal sowas von gar nichts zu tun. V-Necks sind mMn einfach immer schöner... Zur Frisur. Try this, musst bloß noch bisschen wachsen lassen. Ich sehe jedoch bei den Klamotten wesentlich dringenderen Handlungsbedarf. Die Jeans sitzt schrecklich, das Kettchen sieht so getragen mehr als lächerlich aus. Schau dich mal im Inspirationsthread sowie im Outfit-Thread des Kollegen Sleaze um, da dürftest du einige Antworten finden... Ok, also werde mich demnächst mal umschauen ob ich irgentwo schöne V-Necks finde.... Die Frisur find ich echt geil, also werde mir die Haare jetzt erstmal wieder wachsen lassen (dauert ja ne Weile) und dann mal sowas ausprobieren (: Zu der Jeans die ich da Trage, stimmt schon die hab ich mal bestellt, nur viiiiiiiiiel zu groß, wusst nich was ich für ne größe brauche... Und die Kette soll da auch eigl nich raushängen, die trag ich immer unterm T-Shirt bzw hemd, aber rutscht manchma raus... Danke, das mit den modesünden habe ich schonmal gelesen... Ähm vom Stil her, würd ich alles tragen was nich in eine bestimmte Szene gehört, also kein Rocker Style, oder Gothik.... Ansonsten find ich Hemden generell geil, inspirationsthread schau ich mir heute noch kommplett an... Hemden kaufe ich jetz auch nurnoch S, alles andere ist viel zu groß... Bei Hosen habe ich immer das Problem,das ich nie welche finde die es wirklich genau in meiner Größe gibt... Heut mach ich nochmal ein Foto mit dem Weißen hemd, mal schauen wie ihr das findet... Wie sieht eigl das letze von mir gepostet Outfit aus, immer noch so schrecklich?
  8. Haben wir wirklich nur die Wahl zwischen Modell "Generic" und Modell "Arschprolet"? Hast du evtl. auch eins mit längeren Haaren im Angebot? Nee, längere Haare wie auf dem ersten Bild hatte ich so ziemlich noch nie und wenn sahen die irgentwie scheiße aus... Aber bin gerne für neue Vorschläge offen... Was ich mich jedoch frage, was ist an der einen Frisur so "Arschprolet", also jedem seine Meinung, aber ich finde, wenn man dann nich rumläuft wie der letze Assi, kann man auch die tragen, wachsen lass ich mir die haare trotzdem erstmal wieder... DANKE =) Haben wir wirklich nur die Wahl zwischen Modell "Generic" und Modell "Arschprolet"? Hast du evtl. auch eins mit längeren Haaren im Angebot? Finde ich auch ganz schlimm. Die Frisur auf dem ersten Bild ist ja schon grenzwertig, aber die anderen gehen mal garnicht! Lass dir deine Haare wieder wachsen! Danke, werd sie mir wieder wachsen lassen, aber findet ihr generell Kurhaarfrisuren hässlich, oder nur bei mir?^^ Ok hier mal ein anderes Outfit, hab jetzt gerade keine Zeit noch mehr fotos zu machen, also kommt noch (:
  9. heyy, Leider habe ich so ziemlich 0 Ahnung von Mode, was man wie tragen kann, welche frisuren zu welchen Style, was mir überhaupt steht usw... Bis vor nem knappen Jahr, wars mir total egal was ich anhatte, eigl einfach immer ne Baggy, Arbeitsschuhe, irgentnen Random Pulli der meistens scheiße Aussah, und ne Bomberjacke drüber.... Irgentwann bin ich dann dazu gekommen hemden zu tragen, un seitdem intressierts mich schon wie ich Ausseh... Zu mir: Bin 16, mach gerade ne Ausbildung und gehöre keiner besonderen Szene oder so an, also kann so ziemlich tragen was ich will, hauptsache das sieht gut aus... Meine erste Frage wäre deshalb direkt, was für ne Frisur mir am besten steht, hier ein paar Fotos: Mehr Fotos hab ich nich von mir, bin leider extrem unfotogen, finde ich zumindest... Só dazu jetz meine Fragen, Welche Frisur steht mir am besten? Was sollte ich an meinem Klammottenstil noch verändern? Z.Z. siehts so aus, das ich immer entweder eine Jeans (keine Baggys, aber schon etwas weitere und hosen) mit Schwarzen bzw weißen hemd trage, selten auchmal einen Pollover dazu... Oder ne normale Schwarze Hose mit weißen hemd bzw so Hellen Pollover, wie man auf dem einen Bild sieht... Dazu jetz im Winter noch nen langen Mantel und normale dunkle Lederschuhe... Vielen Dank schonmal für die Antworten, ich hoffe mein Style is noch zu retten^^