ImNotaCrime

Member
  • Inhalte

    272
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über ImNotaCrime

  • Rang
    Routiniert
  • Geburtstag 07.06.1985

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.260 Profilansichten
  1. Ja, sie hat mir auf meine Frage von vor 3 Tagen geantwortet, nachdem ich nur schrieb "Italien? Schreib mir ne Karte". Es kam nur eiskalt ein "War spontan da." zurück. Kein hallo, tschüss, wie gehts dir nichts. -- und somit ist sie bei mir unten durch. Ich lege sehr viel wert auf Anstand und das ist ein Nogo. Gratulieren zum Geburtstag? Sicher nicht. Am Arsch lecken -> das vielleicht noch, ja. Danke dennoch für sämtliche Kritik und Hilfestellung das zu erkennen was von vornherein klar war. Update: Gerade kam noch ne Nachricht per Whatsapp: "Happy Birthday <ihrname>". Habe es (weiterhin) ignoriert.
  2. Okay, das war nun mein Fehler. So sollte es nicht rüber kommen. Ich meinte das -> .. und genau das ist der Teufelskreis. Umso heißer die Dame, umso ... bezogen auf eine allgemeine Erkenntnis. Ich will und werde Sie hoffentlich nicht mehr auf ein Podest stellen und ich versuche auch das ganze nun soweit einzuschränken, dass ich meine Energie auf andere Frauen richte. Morgen hat Sie Geburtstag und ist scheinbar immer noch in Italien. Ich bin nicht eingeladen, das ist klar, da Ihr neuer "Freund" da ist. Wie auch immer, respekt <> freezeout. Soll ich Ihr gratulieren? Kurz und pregnant per SMS oder eben anrufen? Direkt um 12 oder einfach etwas abwarten um Sie nicht als "Mittelpunkt" darzustellen?
  3. Ja, scheinbar. Wobei Sie erwartet, dass ich die Initiative ergreife und Sie zumindest kurz davor anschreibe. In der Regel ist sie immer so, wie ich sein sollte. Melde ich mich nicht, macht sie direkt was anderes aus. Antworte ich nicht sofort, ist sie 10 Minuten später mit nem anderen Kerl irgendwo. .. und genau das ist der Teufelskreis. Umso heißer die Dame, umso ...
  4. Naja. Ich habe gestern zu Ihr am Telefon gesagt ich hätte nur Zeit zwischen 15 - 17 Uhr. Sie akzeptierte die Uhrzeit. Direktes treffen war nicht vereinbart, nur dass wir diesen Zeitpunkt anpeilen. Nach Italien ist sie (vermutlich) mit ihrem Exfreund wieder.
  5. Ich weiß es nicht. Tatsache ist, dass ich gestern mit ihr ne Stunde telefoniert habe und Sie mir ewig versucht hat den Standpunkt zu erklären warum sie so sauer ist. Ich habe meinen Frame behalten und ihr kurz und pregnant erklärt, dass Ihr Verhalten nicht in Ordnung ist. Ich habe ihr auch erklärt, dass Sie nicht zu mir passt, da ich eine frau will die mich nimmt wie ich bin und die hinter mir steht. Sie meinte daraufhin dass Sie so eine ist und hätte es geklappt dann wäre es auch so gewesen. Tatsache ist, sie war am Ende immer noch pissig, aber wohl wieder attracted. Wir wollten uns heute um 15 Uhr treffen. Gerade um 15:30 schrieb ich Ihr was Sache ist und naja.. Als Antwort kam nur "Wir sehen uns heute nicht. Ich bin auf dem Weg nach Italien." Mir ist das tatsächlich echt zu dämlich nun. Ich habe gestern auch direkt gelayt mit fc. War beruhigend, wenn auch nicht befriedigend. Aber besser als nichts.
  6. Ich wollte es. Mittlerweile nichtmehr. Sie zickt mich dermaßen an das ich Ihre Fragen nicht beantworte. Sie will dringend Telefonieren und das klären. Ignoriert nun alles was schriftlich kommt bis Telefon.. Es suckt mich gerade so dermaßen ab
  7. Was eine Frau sagt ist NICHT das, was sie tatsächlich meint. Sie testet lediglich deinen Frame. Dass sie damit gar nicht so falsch liegt, beweist alleine schon die Tatsache, dass du diesen Thread erstellt hast. Sie redet irgendeinen Mist. Dein Hirnfick-Kino geht los und du heulst dich im Internet aus. Als sie im Urlaub war hast du mit ihr geschrieben. Stimmts ? Nein, als Sie im Urlaub war habe ich sie komplett ignoriert. Als ich war, täglich, ja. Sie bezeichnet mich gerade als "Du bist ein größerer Player als ich dachte" und "Du bist ein Lügner, alles was du gesagft hast war gelogen" ... Hat wohl meine Facebook wall gesehen...
  8. Wie gesagt, normalerweise bin ich nicht so. Mir ist es eigentlich mehr oder weniger alles scheiß egal. Wenn mir eine Frau dämlich kommt, habe ich keinerlei Interesse und Lust mehr darauf weiter einzugehen. Hierbei aber ist es halt einfach nur schade, da es seit Jahren die erste Frau ist in die ich Monate investiert habe
  9. ja, schon recht dämlich das ich überhaupt soviele Gedanken darüber verliere. Heute Abend Clubarbeit, dann direkt layn und vergessen. Ist wohl das beste. Kam gerade ne Nachricht von ihr, dass ich Ihr gar nichtmehr schreiben brauche, sowas hasst sie und dass sie ist nicht blöd ist und weiß das ich schon ne neue habe. :D :D
  10. Nene, ich trauer nicht. Getrauert habe ich bei meiner Verlobten nach der Trennung oder nach einer langjährigen Beziehung aber nicht nach einer halben kurzzeitigen Beziehung. Ich finde es schade, vor allem weil ich nach Jahren und gerade als Club-Barkeeper schlechte Erfahrung mit Frauen gemacht habe. (Thema Bitches, easy2get, langweilig). Ich ignoriere weiterhin, da ich dieses mal tatsächlich Pickup in solch Situation als Werkzeug nutzen möchte. Nun aber meine persönliche Meinung und Erfahrung (3 Sem Sozialpsychologie) dazu -> Ich würde mich freuen wenn das wiederlegt werden kann: - Die Frau hatte starke Attraction, durch meine 2 Wöchtige Abwesenheit jedoch ist diese extrem geschwunden. - Die Frau hatte durch ihren Exfreund, der Ihr genau in diesem Moment dies gegeben hat als ich weg war neue Gefühle entwickelt - Die Frau befindet/befand sich nun in einem Gefühlschaos und als wir uns wieder trafen wusste Sie nicht ganz wohin mit ihrer Euphorie - Die Frau stellte mich am nächsten Tag am See unter Shittests bei denen ich durchgefallen bin - Die Frau erhielt wieder attraction durch meine Küsse - Die Frau versuchte mich zu prüfen per SMS indem Sie mir mitteilte wie toll der Nachmittag war und selbiges erhoffte (Warmhaltephase) - Nachdem ich nicht darauf reagiert habe wurde Sie sauer Ich glaube Ihr geht es gar nicht so wirklich um Sex, Beziehung, Drama, whatever sondern eher die Tatsache, dass Sie sonst alles bekommt und da ich Ihr nicht antworte und sie das nicht gewohnt ist noch mehr sauer wird (und nicht attracted). Ich erinnere mich an die Anfangsphase als ich attraction durch folgende Aktionen aufbauen konnte: - Ich habe ihr im Club nen Korb gegeben und habe mit einer anderen rum gemacht (vor ihr) - Ich habe an der Bar an einem Abend mit 4 Frauen rum geknutscht während Sie im Eck stand und es sah - Ich bin während Sie mit einem Mann am tanzen war beim vorbei gehen hingegangen, hergezogen, geküsst (ohne Worte) und weiter gegangen - Mir sind in meinen Stammclubs (als sie auch da war) Frauen hinterher gestalkt So, wenn ich das selbst nochmal durchlese merke und weiß ich was Sie benötigt. Drama. Emotionale schmerzen und einen Mann denn Sie nicht haben kann. Klingt alles super easy, aber wie kann ich das nun noch erreichen? Ich habe das starke Gefühl, dass ich durch Ignoranz nun den falschen Weg einschlage, da es trotzig und kindisch kommt. Evtl denkt Sie sogar das ich dass mache um Emotionen abwinden zu können Ihr gegenüber. Wenn ich Sie nicht ignorieren will benötige ich eine Einleitung für ein Gespräch per Textkommunikation oder sogar oral. Am Dienstag ist Ihr Geburtstag und ich möchte nicht, dass ich es durch Ignoranz verkacke und Ihr Exfreund sie durchknallt wie ein kleines Hühnchen. Achja, was noch erwähnt werden muss. Ihr "Exfreund" hat momentan (noch) eine Freundin.
  11. ohman.. ich weiß wirklich nicht weiter. Auf der einen seite will ich die Frau dringend (evtl anzeichen von oneitis, mag sein, aber evtl ist es das wert), aber auf der anderen seite will ich eine frau die nicht sofort ihre gefühle "abwenden" kann. Hier werden tipps gegeben ala freezeout - das mache ich. Andere tips wiederrum sagen versuch sie zu fic***. Das geht aber nicht mit freezeout? Es kam von ihr keinerlei resonanz mehr. keine nachricht, nichts. Sie ist zwar permanent Online (zumindest wenn ich zufällig drauf stoße) aber halt eben nicht für mich
  12. GMS, ich sehe das leider irgendwie genauso.. Nur.. Sex ist finde ich die bessere Lösung als Monatelang Zeit verworfen zuhaben. Klar, es macht einen selbst kaputt, nachdenklich und man investiert viel Zeit, aber es ist dennoch auch eine sehr schöne Zeit zusammen zu sein (Und nein, keine Oneitis ) Ich weiß tatsächlich nicht so recht wie ich mich verhalten soll. Auf der einen Seite -> Zeit heilt -> und macht uninteressant. Auf der anderen Seite -> Chancen packen -> evtl wirds ja was festes oder zumindestens super Sex. Wenn ich nun warte ignoriere mache ich sie evtl wütend und die attraktivität steigt, oder aber sie denkt sich "Was fürn Kind." und die Attraktivität fällt in den Keller. Bei ersteren hätte ich zumindest heute morgen eine weitere Nachricht erhofft/erwartet aber vergebens.
  13. neee, habe ich nicht.. und nun kommt wieder ne nachricht.. und nen Anruf: "Ich finds nicht fair von dir das du mir nicht antwortest oder ans Telefon gehst. Mit sowas komm ich nicht klar <Imnotacrime>, wenn ich nicht weiß was los ist. Wenn du keinen Kontakt mehr willst dann schade echt aber sag mir wenigstens warum oder was los ist. Ich war zu dir auch immer ehrlich. Also verlang ich das jetzt auch von dir" Hab weiterhin ignoriert.
  14. Ja, es gab immer engere Berührungen, immer mehr und mehr.. Quasi zuckergeberei Dann irgendwann kamen die Ausreden: 1) Ich habe meine Tage 2) Entzündung in der Bruste (nerven) weil frische OP 3) meine (ex) freundin daheim 4) Sie will nichts überstürzen, usw bla bla bla :-S edit: gerade ne msg: "Dann antworte mir nicht mehr. Sowas ist ätzend!" Habe nicht darauf geantwortet.. auch wenn ch es etwas dämlich findei
  15. Harte Worte, aber scheinbar leider genau die richtigen - die ich brauche, verdient habe und Vor allem die der Realität entsprechen. Auf Dauer wäre das sowieso zu anstrengend geworden durchgehend dominant zu sein. Danke .o/