Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'comfort aufbauen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

3 Ergebnisse gefunden

  1. Hi. Ich (31/ männlich) war gestern Abend auf der Hausparty meiner Freunde. Habe mir im Vorfeld Gedanken über mein Inner Game gemacht. Das kann bei mir teils stark schwanken. Ich habe mich tagsüber nur mit mir beschäftigt. Hab abgeschaltet. Am Boxsack trainiert. Joggen gegangen, Körper trainiert. Mit anderen Worten hab ich mir Selbstrespekt erwiesen. Sport zu treiben hab ich eine Weile schleifen lassen, was jetzt wieder anders laufen wird. Habe im Anschluss ein paar Videos bekannter Pick Up Artists geschaut und Notizen gemacht. An diesem Tag ist mir einmal mehr bewusst geworden, wie wichtig die innere Ordnung ist, sich mal zu sortieren. Verführung ist eine Kunst und wie jede andere Kunst braucht man ein Set von teils gängigen, teils individuellen Techniken um sie zu beherrschen. Also muss man aufgeräumt sein im Inneren um klar denken und handeln zu können. Es ist erstaunlich wie sich mein Inner Game gewandelt hat innerhalb nur eines Tages. Ich hatte einen ziemlich bescheidenen Freitag und bin mit miesesten Hirnficks bzgl einer Frau in den Samstag gerutscht. Ich dachte na toll heute Abend auch noch Hausparty. Aber für mich gehts im moment im Leben wieder bergauf und ich kann es nicht zulassen, dass meine negativen Gedanken, schlechten Angewohnheiten und Komplexe Kontrolle über mein Leben haben. Also hab ich an mir gearbeitet, wie oben beschrieben. Es war eine mentale Leistung auf die ich aufbauen kann. Bin dann völlig ausgelastet auf der Party erschienen. Glaubt mir jeder merkt das. Männer wie Frauen. Man ist automatisch mehr auf der Höhe. Die Sinne sind schärfer, wie wenn ich den Tag nichts vernünftiges gemacht hätte. Zumindest war es bei mir so. Das wollte ich nur mal mit jedem teilen, der meint er bekommt seinen Mund nicht auf, oder hat ein mieses Inner Game. Wenn du dir keinen Respekt entgegenbringst merken Frauen das bewusst, oder unterbewusst. Sie werden dir dann auch keinen entgegenbringen. Erstmal allen Freunden Hallo gesagt. Konversationen am laufen. Die Frau aus meinem letzen Thread, von der ich abgewiesen wurde und an der ich mir letztes Jahr das Hirn zerfickt habe war auch da und kam rüber mich begrüßen (HB8/ 27). Gut dass ich auch mal wieder eine andere Frau in der Zwischenzeit paar mal gelayed und die andere bis auf weiteres aus meinem System gestrichen habe. Ich war sonst schon gefährdet an akuter Oneitis zu erkranken. Da sie im Freundeskreis vermehrt involviert ist, habe ich sie auch die letzten Wochen ein paar mal getroffen. Zusammen in der Gruppe den Tag verbracht. Scheinbar hat sie sowas wie ne Fickbeziehung am laufen. Da taucht regelmäßig ein Typ bei ihr auf der bei ihr am Lochen ist. Allerdings ist es erstaunlich dass es bei ihr immer noch am Rattern zu sein scheint, was meine Person angeht, und das obwohl ich für ein halbes Jahr nicht im Land war. Sie fragt mit diesem Ton in der Stimme, den Frauen haben wenn sie was ernsthaft wissen wollen, was ich genau vorhabe insgesamt so. War ne Weile in Amerika. Hab dort Workshops besucht. Meine Situation ist schwer zu vermitteln, da ich oft kein regelmäßiges Einkommen hatte die letzten Jahre. Aber z.Z. läuft vieles in die Richtung dass ich wieder Perspektive habe. Hab ein ungewöhnliches Berufsbild gewählt btw. Ihr Blickkontakt zeigt mir auch dass sie neugierig ist, aber ich bin auch noch ein Rätsel für sie, wegen meiner schwer einzuschätzenden Situation, wie oben erwähnt. Zitat von ihr: "Du siehst immer besser aus je älter du wirst", oder "Hab ich dir neulich in den Schritt gegriffen, oder hab ich mir das nur eingebildet (oder geträumt)?" Kam trocken ohne Ansage. Ist auf dem Weg zu ihr nach Hause gesagt worden, als ich noch für ne halbe Stunde mit zu ihr hoch kam bevor mein Bus fuhr, nach einem Tag den wir mit unseren Freunden hatten. Ich denke wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist und wir zu zweit sind werde ich sie aggressiv approachen. Das hätte ich wohl schon nach dem Schrittspruch machen sollen. War im Nachhinein wohl nicht der richtige Zug. Stattdessen hab ich an die letzte misslungene Couchsituation gedacht und die Hände stillgehalten. Das Problem beim aggressiven Vorgehen ist bei mir, dass ich wenn man mal zu zweit ist, nicht immer weiss, wie ich eine Situation kreiere in der sie einfach mal den Kopf ausstellt. Frage: Was fällt euch dazu ein, wie man das manchen könnte und wie würdet ihr mit solch einer Frau generell umgehen? Btw wir hatten übrigens neulich mal eine Situation in der wir zu zweit ein verletztes Tier von der Strasse geholt haben. Sie sieht dass ich also diesen Punkt schonmal erfülle anderen zu helfen, die es brauchen, Stichwort Attraction. Das weiss sie aber auch schon andersweitig, dass ich sozial und hilfsbereit bin. Um auf den Partyabend zurückzukommen. Sie hat recht schnell die Party mit ihrer Begleitung verlassen. Entweder hatte sie was besseres vor, als den Abend auf der dicksten Hausfeier seit langem mit vielen ihrer Freunde zu verbringen, oder ihre Begleitung hatte es. Sie hat ja nun auch eine Weile bei mir gestanden. Er hat mich auch schon mit ihr zusammen gesehen mehrmals. Ich sah auch mal wieder vom Erscheinungsbild aus als hätte ich konkrete Ziele den Abend. Wer weiss, vielleicht bekommt er kalte Füße. Jedenfalls bin ich anderen bekannten weiblichen Gesichtern dann auch begegnet. Die erste freut sich immer wenn sie mich sieht. Ist wie ich auch so ein Künstlertyp. Junges Ding (HB7). Ich hab den Partyveranstaltern auch eine von mir erstellte Illustration geschenkt. Für die Kleine habe ich in jedem Fall High Value. Sie will sich mit mir verabreden wegen der Kunst oder so. Wollte meine Nummer. Mit etwas zitternden Händen hat sie das Handy rausgeholt. Süß. Frage: Sollte ich ein paar Tage warten und mich bei ihr melden, oder soll sie sich erstmal melden, weil sie ja die Nummer von mir haben wollte? Ich denke da geht was. Sie musste auch die Party verlassen. Bin weitergezogen. Ein weiteres mir bekanntes Künstlermädchen war auf der Tanzfläche (HB7). Bin zu ihr. Haben getanzt, sie hat mir verraten ihr Freund hat sich bekotzt und ist nach Hause. Hat mir über ihre Ausstellungen erzählt und so weiter. Ihr Blick war total am funkeln. Sie meinte schonmal zu mir dass sie mich süß findet. Da geht auch was. Ich hätte sie aggressiver antanzen sollen denke ich. So war die Situation irgendwann vorbei. Frage: Was so eine Situation angeht, wie kreiere ich einen Übergang von Tanzfläche mit Attraction beim Tanzen aufzubauen zum Comfort, bis zum Wunschziel lay? War ja schliesslich kein Cold Approach mehr. Das sollte doch eigentlich gut funktionieren können.
  2. Moin Jungs, wie handhabt ihr das mit Komplimenten und der Tatsache, dass das HB mit zunehmden Dates mehr Komplimente einwirft und nun auch sagt, dass sie mich ab und an vermisst. Gerne würde ich das Ganze weiterführen. Das HB mit Komplimenten zu überhäufen ist ja auch doof, allerdings ist die richtige Menge wohl doch das Optimum. Da stelle ich mir die Frage, was denn ein mögliches Optimum eurer Meinung sein kann? Klar ist es nach dem 3. Date unangebracht die damit zu überhäufen wie tief man sie liebt, aber wenn von ihr eindeutige Kommentare kommen, dass sie mich vermissen wird und wie schön es doch wäre wenn sie bei mir seien würde . . . Wie erwidert ihr solche Kommentare beim TextGame bzw. auch in der Konversation? Beste Grüße, Hejsan
  3. Hallo Leute! Aufgrund zweier Affairen innerhalb der letzten Monate mit 2 Frauen habe ich eine eher grundsätzliche Frage, losgelöst von konkreten Szenarien: Wie bekomme ich den Spagat hin, auf der einen Seite nicht needy bzw. "zu nett" zu wirken, auf der anderen aber auch nicht zu abweisend/harsch zu ihr zu sein, ihr aber trotzdem auch immer eine gute Zeit und Comfort (außerhalb des Sex) zu bieten, sodass sie sich wohlfühlt und wiederkommen möchte (spätere LTR nicht ausgeschlossen)? Denke die Frauen haben sich bei mir teilweise einfach "zu gut" gefühlt (ähnlich Nice Guy). In diversen Büchern liest man ja, man solle das Alpha-Verhalten mit "gelegentlich liebevollem Verhalten" mischen. Wie bekomme ich das in der Praxis hin? Denke hierin liegt tatsächlich mein Hauptproblem beim Game, da die Affairen meist nach 1-3 Monaten im Sande verlaufen ("es hat nicht sollen sein", "ich habe jemanden kennengelernt" usw.). Wie handhabt ihr das, dass die Sache länger läuft? (Am Sex dürfte es nicht liegen, ich vermute eher wegen abnehmender Attraction aufgrund Neediness-Eindruck WEGEN der guten Behandlung). Danke für eure Meinungen