Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'situation retten'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

2 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, Ich: 37 Sie: 27 (aus 10 jähriger Beziehung frisch raus) Etappe: Sex, 3x Vorgeschichte: Hatte im April mit ihr per Facebook kontakt, hätte damals Treffen vorgeschlafen, wurde abgelehnt, war vergeben. Hab dann kontakt abgebrochen. Im August meldete sie sich von sich aus, fragte sehr konkret ob ich mich noch mit ihr treffen will. Sie aus 10 jähriger Beziehung, anscheinend sehr frisch getrennt - Info kam auf die Frage wie es ihr geht. Bevor das Treffen statt fand, fragte sie mich, wie ich gegenüber einem ONS eingestellt bin. Die Frage lies ich mit der Antwort offen: "Was ist wenn mir eine Nacht nicht reicht 😉" Treffen fand dann nicht erst wie geplant am nächsten Tag statt, sondern 5 Tage später unter der Woche. Sie hat aktiv den Ort bei mir vorgeschlagen, da sie wieder im Elternhaus eingezogen ist, ich hab ein Haus, wohne allein. Sie kam zu mir, wir führen zum Restaurant, hatten einen tollen Abend, gutes Gespräch, lustig, lachen, blicke etc. passt. Danach ab zu mir, Glas Wein angeboten, wir waren auf der Couch - FC (Sex top) Da ich es nicht beim ONS lassen wollte und sie mir wirklich sehr gefällt, auch mit dem Wissen der 10 jährigen Beziehung, blieb ich dran. Wobei es über mehrere Wochen brauchte und es auch nicht wirklich immer auf die ersten Termine klappte, sie aber Alternativen vorschlug und die dann auch einhielt, letztlich war aber schon klar, sie hält die Fäden in der Hand. SChreiben war locker, viel lustiges, witziges, hin und wieder hab ich sie geneckt, auch mal getestet wie sie auf Kompliment reagiert (kein obeflächliches - bsp: ich überlege was ich gerade naschen will - ist es was süßes oder ist es scharf, vermutlich beides 😉 ) An einem regnerischen Tag geschrieben, Feuer im Kamin, Foto gesendet, gesagt kuscheln wäre schön, Treffen klappte an dem Tag nicht, ich hatte am Vortag Husten bekommen, wg. Corona hab ich abgesagt, war Gott sei dank nur Husten wie ich später merkte. Wir hatten 2 weitere Male wirklich absolut hammermäßigen Sex Danach ist sie in den Urlaub geflogen: Ich habe Schreiben von meiner Seite reduziert, war aber davor vll schon zu viel Invest von mir zu sehen, Schreiben passte, hielt sich die Waage bzgl. wer schreibt wen an. Sie hat dann gleich am 1. u 2. Tag Bild gesendet, Drink in der Hand auf der Liege - locker weiter geschrieben, wenig Ausstausch. So ging das weiter. Unter der Woche fing sie erstmals an mit ködern u warten, wir hatten einen Schreibverlauf von ein paar Nachrichten - dann hat sie auf einmal eben nicht geantwortet, kam dann erst 3 Std. später was, obwohl laufen online (seh es am anderen Handy, mit dem ihr bekannten Handy war ich nicht online) Hab am nächsten Tag dann ebenfalls die Antwortzeit und Textlänge angepasst. Tag darauf das selbe Spiel. letzten Freitag hatte ich nachmittags wieder mehr mit ihr geschrieben, konnte sie wieder etwas necken, hatten bisl sexuelles Thema bzgl. Kleidungsstil von dem sie selber sagt, viele halten den nicht für gut. Was ich nicht fand. Aber ich setzte ein paar necks die gut angekommen sind. Am Abend schrieb sie, sie müsste jetzt eine längere Hose anziehen, weil das Restaurant edler sei, das hat ihr "Normen" gesagt. Ich war da leicht angeheitert, hab aber erstmal verwundert den Namen gelesen, da es ja falsch geschrieben war, habe ich erwidert "Was ist Normen?" Sie an ein Name, ich darauf reagiert > Ah okay, ja nett von ihm 🙂 Ich hatte bei mir selbst mit Freunden gefeiert, habe am Abend leider nur die Bierlandschaft fotografiert, ein Freund hätte eigentlich eine Ista Story vom Abend posten sollen, hat aber die Fotos nicht gemacht, waren hübsch Mädels da, was mir somit also nichts brachte. Samstag hab ich in Whatsapp Status gesehen, dass sie zurück ist Ich schrieb sie an: bist wieder da? 😉 und gefragt wie es ihrer schwester geht (die wurde im Urlaub krank, musste tagelang liegen u medi nehmen) > gelesen und wieder nicht geantwortet, nach 4 Stunden hat sie geantwortet, dass sie am liebsten im Urlaub geblieben wäre, das wetter regnerisch kalt ist ... > Ich hab dann gefragt ob sie vorbei kommen will, da es nach Kuschwetter aussieht und ich sie gern sehen würde. Absage: muss Wäsche machen, nächsten Tag Wohnung streichen und die Nacht davor hat sie auch nicht viel geschlafen (Hotel früh verlassen, der Flieger zurück ging um 6, somit klar, Transfer im Bus etc....) Ich erwiderte nur: Schade, hätte dich gern in meinen Armen gehalten sie wieder: sorry kann leider nicht Ich hatte letzten Sonntag Geburtstag: sie hat mir "Alles alles gute mit kusssmiley geschickt. ich war sehr kurz angebunden und habe nur danke mit kusssmiley geschickt. Freeze out bis Donnerstag (hatte Mittwoch in Insta eine Bilderserie in der 3 hübsche Mädels darunter auch kommentierten) Sie hat mich am Donnerstag angeschrieben zu dem Bilderinhalt (ging um Garten angelegt) Ich erwiderte nur das mir der Garten auch sehr gut gefällt und ich mich auf das Frühjahr schon freue (alles auf einem netten Ton, wollte mir nichts ankennen lassen) sie hat innerhalb einer Minute geschrieben (ebenfalls auf das Frühjahr freuen) Ich habs später gelesen und nicht geschrieben, da ich mich entschied nun auf ködern u warten bzw. Abstand zu gehen. Leider muss ich feststellen, dass ich trotz nachfrage an Mädels und vorhandenen Sex mit einer anderen, diese Frau einfach will, mich leider auch verknallt habe. Ich vermeide es daher groß am handy online zu sehen, nur ein paar mal am Tag. Sie hat heute um 0:00 uhr einen Whatsapp Status geteilt, Foto in einer Shisha Bar, man sieht links ein Bier und rechts ihren Drink am Tisch. Ob das nun ein Date/Treffen mit einem Freund oder inszeniert ist, k.A. PDM - brauchen wir nicht reden, sie ist aber in meinem Kopf!!! Ich brauche konkreten Rat!
  2. 1. Mein Alter: 28 2. Alter der Frau: 26 3.Anzahl Dates: 2 4. Etappe der Verführung: "unabsichtliche"/kurze Berührungen 5. Hi zusammen, ich habe in einem Club eine Frau die mir mega gut gefallen hat angesprochen und habe ihr das auch genau so gesagt. Sie war in dem Moment wirklich beeindruckt von mir, dass ich mich traue so in eine Frauengruppe zu gehen und das ihr so vor allen zu sagen (Frauengruppe von 5 Mädels und alle haben genau gehört was ich gesagt hab). Haben uns dann nach kurzem small talk von der Gruppe etwas abgeseilt und bisschen zu zweit gequatscht, wobei ich zu diesem Zeitpunkt irgendwie hibbelig wurde, obwohl ich ja den "schwierigsten" Teil mit Bravur bestanden hatte. Vermutlich aus Nervosität habe ich ihr beim Gespräch dann nicht vernünftig in die Augen geschaut und die Anziehung von den ersten 2-3min war dann irgendwie schnell wieder, zumindest ein Stück weit, verflogen. Als die Freundinnen gekommen sind, weil sie gehen wollten, habe ich aber dennoch ihre Nummer bekommen. Das Gespräch war im Gesamten eher nicht so toll. Im nachhinein hatte ich den Eindruck, dass ich bei ihr wie ein "Player" rüber gekommen bin, der die Masche mit dem aggressiven und selbstbewussten Ansprechen bei jeder zweiten Frau macht. Sie hat auch zu mir gesagt "wow, das ist echt total mutig wie du mich angesprochen hast. Machst du das öfters?", ich dann nur "nein nein, das ist kein Floskel". Das habe ich im nachhinein betrachtet aber wohl nicht wirklich authentisch rüber gebracht. Ein Tag später hab ich sie dann angeschrieben und wir haben über ein paar Tage hinweg geschrieben. Auffällig fand ich, dass sie immer nur ca. alle 18-24h Zeit zum antworten findet obwohl sie oft online ist. Unangenehm war, dass ich ein paar Sachen von ihr die sie mir erzählt hatte nicht mehr wusste (wo sie studiert hat und welchen Sport sie macht), obwohl ich nicht betrunken war. Ich habe es aber dennoch auf den Alkohol geschoben, weil ich normal keine Details vergesse. Haben dann trotzdem ein Treffen ausgemacht. Bei dem ersten Date (wir sind was trinken gegangen und bisschen durch die Stadt spaziert) lief es eigentlich sehr gut. Wir haben uns super unterhalten und haben viel gelacht. Auf körperliche Annäherungen (kleinere "unabsichtliche" Berührungen während dem Gespräch und beim nebeneinander laufen) ist sie aber nicht eingegangen, aber das finde ich für ein erstes Date mal noch kein schlimmes Zeichen. Nach dem ersten Date hat sich ihr Chatverhalten nicht verändert und ich habe schon nach 2 Nachrichten, also auch 2 Tagen, nach dem nächsten Treffen gefragt. Dem hat sie zugestimmt. Wir waren spazieren am See und dann noch in ner Bar. Die Gespräche liefen wieder ziemlich gut, auf meine körperlichen Annäherungen ging sie aber wieder nicht ein. Am Ende hab ich sie noch gefragt ob sie noch Lust hat mit zu mir zu kommen und nen Film oder so anzugucken. Sie dann "nein danke, ich will es langsam angehen. Ich fand den Abend aber sehr schön". Das hab ich natürlich akzeptiert und es in dem Moment auch nicht wirklich als Abfuhr verstanden. 5 Tage nach dem zweiten Date fahre ich mit Freunden für ne Woche in Urlaub, drum hab ich am 2. Tag nach dem Date gefragt, ob sie nicht nen Tag bevor ich in Urlaub gehe nochmal was machen möchte. Habe vorgeschlagen am See bisschen zu picknicken. Sie darauf sinngemäß: schöne Idee, aber sie hat zur Zeit sehr viel um die Ohren und muss gucken, dass sie das regelt. Sie wünscht mir schon mal viel Spaß im Urlaub. Und jetzt kommt der vermutlich größte Fehler den ich hier gemacht habe. Mir ging das irgendwie auf die Nerven, dass sie immer nur so selten schreibt und abweisend auf meine körperlichen Annäherungen reagiert hat. Ich erwarte nicht, dass sie ständig verfügbar ist in Whatsapp, aber nur alle 24h eine Nachricht in der Kennenlernphase!? Daher habe ich sinngemäß geschrieben: "Hey gar kein Problem wenn du keine Zeit hast, dann machen wir das halt irgendwann nach meinem Urlaub. Aber wenn du in Wahrheit nicht wirklich Interesse hast, dann darfst du mir das auch einfach sagen und ich bin dir auch nicht böse. Will einfach wissen wo ich dran bin." Ich wollte damit einfach zeigen, dass ich nicht pissig bin sondern einfach nur wissen will was Sache ist. Aber das ist wohl etwas stark bedürftig oder? zumal wir ja nie viele Nachrichten zwischen den Treffen ausgetauscht hatten. seit dem hat sie ca. 30h nicht geschrieben. Neuer Highscore. Was soll ich machen? jetzt einfach mal Füße stillhalten? Wie bewertet ihr die Tatsache, dass sie normal nur alle 24h zeit zum antworten findet? Ist doch ein starkes Zeichen von Desinteresse oder? Klar sie hat ihr eigenes Leben und so, aber wenn man Interesse hat und eh online ist dann verhält man sich doch anders? Die Frau hats mir echt angetan und ich fühl mich wie der letzte Depp. Danke für eure Meinung.