Sie will wegen ihren Eltern schluss machen!

9 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe PUA,

ich will mal sofort auf dem Punkt kommen, hoffe es ist ok.

Ich bin mit einer HB zusammen und alles läuft schön, sie sagt selber sie ist dankbar so einen wie mich zu haben, sie sagt sie ist übertrieben glücklich, alles passt.

Wir hatten soger heute einfach so auf einem WC in irgendeinem Laden Sex.

Als sich der eine Tag von vielen letzten dem Ende neigte, sagte sie nochmal wie toll ich bin, dass ich einfach der beste bin, dass sie mich übertrieben liebt.

Und als wir dann an der Haltestelle saßen und uns fast verabschiedeten, fing sie an zu sagen sie ist eine Frau mit vielen Problemen, sie hat mir alles erzählt was so los ist.

Dann meinte sie, ja du hast was besseres als mich verdient, ich bin eine schlechte Frau wegen meiner Vergangenheit usw.

Ich meinte dann, ja wenn du Schluss machen willst sag einfach, dann gehe ich!

Sie direkt, nein nein bleib hier bitte ich bin doch nicht fertig usw.

So, also war wieder alles in Ordnung. Dann musste sie zu ihrer Mutter und jetzt kommt´s.

Ihre Mutter war Sauer auf ihr das sie so spät als vereinbart gekommen ist und hat die Schuld mir gegeben, ach ihre Mutter kennt mich nicht persönlich.

Dann meinte ihre Mutter sie muss raus aus unserer Schule, sie wurde beschimpft und angespuckt...

Ihr wurde der Kontakt mit mir Verboten, in dem sie Schwöre musste auf deren Glauben.

Sie steht jetzt an der Kippe, also sie rief mich an und meinte, ja es ist vieles passiert.(Siehe oben)

Sie meinte dann, ja ich liebe dich immernoch ich weiß nicht was ich tun soll, ich habe geschworen usw.

Ich meinte, ja wenn du mich liebst dann bleib bei mir, ich liebe dich doch auch.

Sie weiß nicht was sie machen soll, sie steht daran, schluss zu machen, wegen ihren Eltern was soll ich machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Relegion,gesellschaftlicher Druck durch die Eltern(denke mit Migrationshintergrund)...und ihr scheint sehr jung zu sein.

Sei für sie da,solange es geht. Machen kannst du nichts,außer aufpassen das ihre Probleme nicht zu deinen werden.

Wenn dir das zu anstrengend ist,dann mach Schluss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde es schon krass, was die Mutter da abzieht. Wie alt seid ihr beide denn? Ich denke das Alter spielt hier eine besondere Rolle. Außerdem nutzt die Mutter die Religion als Instrument, um ihren Willen bei der Tochter durchzusetzen bzw. sie an der Leine zu halten. Warum stellst du dich nicht mal der Mutter vor? Wenn du das für nicht sinnvoll hältst, schließ ich mich meinem Vorredner an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie hatte mich aber noch angerufen, und gemeint: ,, Ihr ist egal was die Mutter sagt, sie ist glücklich mit mir, und bleibt auch bei mir.

Leider hatte ich zu traurig am Telefon geklungen, ist es ein Minus Punkt? Ich zog immer alles gut durch, um nicht als Nice Guy zu enden, aber in dem momment wo ich ihr alles gute gewünscht hatte und meinte sie solle glücklich werden, da klang meine Stimme ''Weinerisch''...

Hab das Gefühl ich sollte mich deswegen schämen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe PUA,

ich will mal sofort auf dem Punkt kommen, hoffe es ist ok.

Dann meinte sie, ja du hast was besseres als mich verdient, ich bin eine schlechte Frau wegen meiner Vergangenheit usw.

Ich meinte dann, ja wenn du Schluss machen willst sag einfach, dann gehe ich!

Das ist Dein Problem. Mit sowas brauchst Du gar nicht ankommen. Hörst Dich an, wie ein kleines Kind, das bockig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jupp. Ihr einfach sagen sie soll in sich gehen und sich überlegen was sie will und bis dahin Freeze meiner Meinung nach.

Gefühle zeigen ist denke ich kein Fehler, wichtig nur das du nicht das Hündchen bist was dem Leckerli hinterher läuft.

Meiner Meinung nach darf sie ruhig merken das sie dir nicht egal war/ist.

Aber nach 1-2 Wochen muss das durch sein, sonst -> Oneitis!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hach, wie romantisch ... bloß nicht zuviel mit Messern und Gift spielen, wird schon alles gut.

Grüße,

PP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.