Einfachste soziale Interaktion von "Hallo" bis "Tschüss"

12 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

mal eine Frage zu der einfachsten sozialen Interaktion, die es überhaupt gibt. Das "Hallo" und das "Tschüss".

Es hat sich mir oft die Frage gestellt, warum man das überhaupt macht. Es ist wohl eine Höfflichkeitsform und ein Zeichen, dass man sich gegenseitig sozial akzeptiert. Dennoch komm ich mir dabei oft beschissen vor. Bin ich der Asoziale oder die anderen?

Ein Beispiel. Ich mache eine Ausbildung. Ich sage zu einem Mann an der Rezeption "Guten Tag", Er gibt mir keine Antwort.

Das nächste Mal, sag ich gar nichts, da er mir ja ehh nicht antwortet und ich somit der angeschissene bin. Die Rezeptionisten fragt mich, warum ich den kein "Hallo" gesagt habe, weil dieser Mann sich gleich beleidigt gefühlt hat. (lächerlich) Ich schildere ihr die Situation und sie antwortet darauf hin ""Ich sage immer 3 Mal "Hallo", bei einer Person, wenn sie nicht antwortet dann ignoriere ich sie zukünftig"".

Letzten im Fitnessstudio. Ich sage "Ciao" und die 2 Service-Mitarbeiterinnen, schauen sich was am PC an und ignorieren mich.

Wieder letzten im Fitnessstudio, eine Service-Mitarbeiterin flirtet mit einem Kunden, ich sage "Ciao". Service-Mitarbeiterin und der Kunde schauen eine halbe Sekunde zu mir, geben keine Antwort und labern weiter vor sich hin?

Manchmal frag ich mich, ob ich ein wenig sozial verkrüppelt bin oder die Leute? Oder ob das normal ist was ich da tue? Oder vielleicht nehmen die mich wegen irgend etwas nicht ernst? Vielleicht gehe ich etwas in Richtung Asperger und check etwas nicht. Bitte um Rat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey - auch ich grüße generell die meisten Leute,

Dabei ist es mir ziemlich egal ob Leute darauf antworten oder nicht - ich grüße penetrant jedesmal auf ein weiteres, halte dabei den Augenkontakt und lächle.

Manche Menschen reagieren darauf beim zweiten mal, manche beim dritten und einige wenige auch gar nicht.

Wichtig ist halt deutlich zu grüßen, sowohl von der Aussprache als auch von der Körpersprache.

Damit zwingtst du die meisten zu einer Reaktion.

Wenn ein "Ciao" nur genuschelt rüberkommt sind die Leute manchmal auch verunsichert wer denn nun eigentlich gemeint ist.

Aber mach dir über die Reaktion keinen größeren Kopf, die meisten von uns Menschen sind auf irgendeine Art etwas komisch und bei einigen fängt das halt schon beim Grüßen an ;-)

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich grüße generell auch jeden wenn ich in der Stadt oder im Laden unterwegs bin.

Scheisse man, das ist meine Stadt - ich muss jeden Grüßen.

Das interessante ist, manche reagieren erst mal irgendwie komisch und grüßen dann mit einem lächeln zurück! Herrlich!

Dann gibt es noch die ganze geilen Menschen, ich liebe diese Art von Leute einfach!

Man sagt ihnen ein kurzes "Hi" oder "Hallo" welches die auch direkt erwidern und fangen dann mir nichts dir nichts eine Unterhaltung an!

So als würden die einen schon ewig kennen! Total genial! Wobei ich das meistens nur bei älteren Leuten beobachte!

Ich habe sowieso immer mehr das Gefühl das je älter die Leute sind sie mehr Lebensfreude besitzen.

Dann gibt es natürlich auch noch die "negativ" Beispiele.

Man grüßt sie, sie schauen einen kurz an und schauen dann direkt auf den Boden!

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manchmal frag ich mich, ob ich ein wenig sozial verkrüppelt bin oder die Leute? Oder ob das normal ist was ich da tue? Oder vielleicht nehmen die mich wegen irgend etwas nicht ernst? Vielleicht gehe ich etwas in Richtung Asperger und check etwas nicht. Bitte um Rat.

Ich frag mich manchmal worüber sich machnche Gedanken machen o0

Ich grüße in der Firma jeden Morgen werde auch zurückgegrüßt. Manchmal bin ich in eile und machs nicht manchmal hören Sie mich nicht oder reagieren nicht dann ists mir egal.

Ich merk mir auch nicht wer mich grüßt und wer nicht...

MFG PuPucky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte immer im Pickupforum bezeichnet man es als "needy", wenn ein Typ das Gefühl hat, von anderen Leuten nicht genug beachtet zu werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese einfachste soziale Interaktion kann perfekt für das Personal Development verwendet werden, ist mir heute stark aufgefallen. War vor kurzem schulisch unterwegs und habe den Weg zum Zielort alleine hinter mich gebracht. Aus reiner Neugierde habe ich bei der Heimreise damit begonnen, möglichst viele fremde Leute zu grüßen und mich von diesen zu verabschieden (Im Sinne von "Hallo" und "Tschüss"). Optimal wäre dabei natürlich ein kurzer Augenkontakt, wenn möglich diesen also unbedingt herstellen.

Die Wirkung dieser Methode ist auffällig positiv und hilft dem State wahrlich auf die Sprünge. Mit der Zeit scheint es so, als ob man nicht wirklich alleine reisen würde. Jede Person, mit der diese Interaktion stattgefunden hat, erscheint dir plötzlich in einem ganz anderen Licht - aus dem Schatten gedrungen. Die meisten haben auch reflektiert, die Antwort der Personen wäre mir dabei sogar zweitrangig gewesen.

Ich kann es euch also wirklich an das Herz legen: Beginnt (wieder) damit, Leute zu grüßen und euch von diesen zu verabschieden, egal wie fremd euch diese sind - viele (mich eingeschlossen) haben sich diese wertvolle Eigenschaft wohl mit der Zeit abgewöhnt, weil sie es von unserer verklemmten und schüchternen Gesellschaft nicht besser erfahren haben. Nur ist die graue Maus zu spielen sicher nicht in eurem Sinne und mit dieser Methode könnt ihr einfach wieder zurück an einen weltoffenen Punkt kommen, welcher euch eine Menge (soziale Erfahrung) ermöglicht.

Dazu sollte noch angemerkt werden, dass sich diese Methode auch hervorragend für Leute mit Ansprechangst als eine Art Desensibilisierung eignet. Ihr werdet euch mit der Zeit auf jeden Fall sicherer im Eis brechen fühlen, weil ihr es ja gewohnt seid, fremde Leute anzusprechen. Zusätzlich hilft es euch dabei, den Umgang mit sozialen Rejects zu erlernen, da ja manche Leute beim unerwarteten Grüßen aus Überforderung passiv/beschämt reagieren werden.

bearbeitet von CarryPotter
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein Value ist nicht hoch genug. Deswegen bist du den Leuten egal.

Sieh es von der Perspektive:

- wärst du in einer Führungsposition würde dich jeder in der Arbeit grüße weil DHV

- hättest du einen hohen HG-Faktor würden dich die sexy Trainerinnen im Fittnesstudio grüßen weil DHV

Die ganze Welt dreht sich eben um DHV. Mit DLV will niemand etwas zu tun haben aus Angst selbst als eine low Value Person angesehen zu werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast clyde07

Man sagt ihnen ein kurzes "Hi" oder "Hallo" welches die auch direkt erwidern und fangen dann mir nichts dir nichts eine Unterhaltung an!

So als würden die einen schon ewig kennen! Total genial! Wobei ich das meistens nur bei älteren Leuten beobachte!

Ich habe sowieso immer mehr das Gefühl das je älter die Leute sind sie mehr Lebensfreude besitzen.

Ja das liebe auch, aber wie die Pest. Da sagt man nur ein Hallo oder Guten Tag und wildfremde Leute nageln einem en drittes Ohr an den Kopf oder verschaffen dir Gehörkrebs.

Und den älteren Leuten sterben entweder die gleichaltrigen weg oder sie haben sonst auch nimmer viel Leute um sich rum, so dass sie jedem ihre Wehwechen klagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich gehe 3 mal die Woche ins Fitnessstudio, und ich habe es glaube ich noch nicht einmal erlebt, dass mich eine Mitarbeiterin, Trainerin oder Trainer nicht zurück gegrüßt haben. Ist eigentlich egal wo ich unterwegs bin, ob beim Bäcker, am Bank Schalter, wenn ich jemanden die Türe aufhalte, oder ob ich die nette Verkäuferin im Kaufhaus grüße, ich werde eigentlich immer freundlich zurück gegrüßt. Außer in Supermärkten komischerweise, da habe ich manchmal das Gefühl, als ob manche Kassiererinnen noch nie in ihrem leben gelächelt haben, oder geschweige den wissen was ein Lächeln ist. Aber auch hier kommt meistens zumindest ein Tschüss zurück.^^

Es gibt auch einfach Menschen die sehr neutral wirken und überrascht sind, wenn man sie grüßt oder anlächelt. Viele reagieren aber Positiv drauf. Neulich stand neben mir auch ein Herr um die 50+ in einer Bäckerei. Schicker Anzug mit Krawatte und Koffer in der Hand, und ein absoluter Pokerface im Gesichtsausdruck. Ich hab dann irgendetwas gesagt wie: Die meisten Leckereien sind ja schon weg. Aber mit einer freundlichen und lockeren art und einem lächeln halt. Er hat unglaublich Positiv drauf reagiert was mich total überrascht hat. Er hat nicht nur zurück gelächelt, sondern sein ganzer Gesichtsausdruck und Ausstrahlung war auf einmal sehr Positiv.

Das Leute auf den Boden schauen oder verlegen wegschauen, wenn man sie grüßt oder anlächelt, dass habe ich wenn überhaupt bei Jüngeren Frauen oder Männern. Meistens eher nur Frauen. Ich glaube das liegt einfach daran, dass diese damit einfach nicht rechnen und dem überrascht sein in dem Moment. Und Ältere Leute sind meistens cool drauf, solange man freundlich ist. Viele reden halt sehr viel oder Erzählen einem Gesichten, weil sie einfach alleine sind. Ich kenne das selber von meiner Oma, die seit 30 Jahren alleine lebt. Aber für mich ist das überhaupt kein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz ehrlich, worüber machst du dir Gedanken? Meiner Meinung nach ist es einfach höflich "Guten Tag" oder "Hallo" und "Auf Wiedersehen" zu sagen. Wenn die Person nicht antwortet ist die halt unhöflich.

Mir ist des immer gleich ob jemand antwortet oder nicht. Sich darüber n Kopf zu machen ist es nicht Wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.