7 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Mein Alter: 32

Alter der Frau: 29

Anzahl der Treffen: 1

Etappe der Verführung: Kino

Zur Vorgeschichte:

Ich kenne Sie bereits seit ca. 6 Jahren (damals beim beginn des Studiums) wobei die letzten 4 wir keinen Kontakt hatten, da Sie in eine andere Stadt gezogen ist wegen der Uni. Damals wollte Sie wegen Studium ect. keine Beziehung, war mir dann auch alles zu anstrengend und ich hab sie genexted.

Seit ein paar Wochen, wohnt Sie wieder in der Nähe....

Eigentlich läuft es soweit mit Anderen, doch bei Ihr weis ich hin und wieder nicht weiter, wie ich das alles deuten soll.

Als erstes (Wiedersehen) Date hab ich die Location IKEA vorgezogen. Hat Spaß gemacht, auch wenn nur ein wenig Kino drin war, evtl. hätte mehr gehen können da wir danach noch blöd auf dem Parkplatz rumgelatsch sind da Sie noch nicht heim wollte.... Naja seis drum, für mich wars genug.

Hab mich dann auch ein paar Tage bei Ihr nicht gemeldet, bis dann von Ihr was kam " Das Treffen war sooo toll, müssen wir wiederholen bla bla "

Texten uns regelmäßig, wobei ich nicht immer gleich damit anfange, meist kommt von Ihr was wenn ich mich 2 Tage nicht melde ( hab ja sooo viel zu tun... )

Inhalt der Texte ist soweit normal: "was machst du, wie war dein Tag, Gute Nacht bla bla bla."

Letztens meinte Sie "Sie hat hin und wieder versaute Gedanken und findet es gut dass ich dass augenzwinkernd aufnehme und nicht schreien davon laufe..."

Versuche meist die Führung in texten zu übernehmen, was mir auch relativ gut gelingt. Das gleiche bei Date Location Vorschläge, entscheide alles ich selbst wo wie wann, "Du hast da zum Zeitpunkt hinzukommen...."

Als 2. Date hab ich bei mir Zuhause vorgeschlagen, Sie meinte " Ja gut, will unbedingt deinen Hund kennenlernen.."

( Seit dem ich meinem Hund taktisch mit einsetze läuft das Ansprechen von Frauen ect. viel einfacher.. " Uii ist der Süß.... :)

Leider hat sie dieses dann in der Nacht davor abgesagt. Grund war Krankheitsfall in der Familie, was ich Ihr auch abnehme.

Das 2. Date findet nun morgen bei mir Zuhause statt, hab Ihr gesagt dass ich eine Entschädigung für die Absage möchte....

Sie überlegt sich was und bäckt jetzt irgendwelche Muffins für mich, da soll ich mich geehrt fühlen, da Sie nicht für jeden bäckt.

6. Fragen:

Meine Einschätzung, dass Sie bock hat, oder was meint Ihr?

Wie weiter vorgehen?

Werde morgen mehr Kino fahren und eskalieren sowie zum KC ansetzten, es einfach mal laufen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sowie es sich aus deinem Text liest, hat sie Bock zumal sie wohl schon auf sexuelle Themen von selbst angeschnitten hat

--> Kino fahren + eskalieren und schauen was sich daraus entwickelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hi,

Willkommen im Forum!

Läuft doch. Mach dir keine Gedanken. Eine Sache würde ich an deiner Stelle machen, weil es wesentlich geschickter und natürlich wirkt, viel mehr Spielraum für Eskalation und Nähe gibt. Lass sie nicht für dich backen, sondern backe MIT ihr für EUCH! Matscht ein bißchen rum, leckt euch den Teig von den Fingern und habt Spaß! Der KC sollte bei einem Home-Date nur eine Zwischenstufe zum FC sein. Ihr seid um die 30, da weiß man in der Regel, worauf es hinaus läuft.

Was mir an dem Text überhaupt nicht gefällt, ist dieser Pseudo-Alpha-Stuss, den du in LdS gelesen haben dürftest, aber völlig falsch anwendest. "Du hast dann und dann da zu sein..." Führung hat nichts damit zu tun, jemandem Befehle zu erteilen wie einem Hund und für gutes Verhalten zu belohnen, weil das total unsympathisch macht. Menschen folgen Führern, nicht Bossen.

Gibt leider immer wieder Jungs und Männer, die diesen Punkt dramatisch fehlinterpretieren und sich über Flakes und Ausreden wundern, wo doch die Frauen nur unangenehmen Drucksituationen zu entkommen versuchen. Du solltest auch wissen, Kommandos kommen über Text härter rüber, als wenn du sie verbal in der Tonalität abfederst.

Alles fließt! Nehm dir einen Beispiel an deinem Hund, der liebt bedingungslos, wenn man ihn gut behandelt. Menschen sind da oft sehr ähnlich, wenn sie nicht totale Arschkrampen sind. Behandele sie gut und sie werden das Spiegeln.

Viel Glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich läuft es soweit mit Anderen, doch bei Ihr weis ich hin und wieder nicht weiter, wie ich das alles deuten soll.

Es sieht gut bei ihr aus.

Was ich ansprechen will ist etwas, dass es dir vielleicht in der Zukunft einfacher machen wird.

Versuche nicht viel ein Mädchen zu deuten, dass du bei ihr hin und wieder nicht weiter weißt ist ein Zeichen von Podestdenken!

Wenn du es bei ihr nicht verkacken willst... dann wirst du es recht verkacken... besser einfach machen und zwar das was du willst und fühlst.

Dein "Alpha" verhalten wird dir nicht helfen, wenn du Verlustangst hast, sie auf einem Podest setzt und needy bist!

Arbeite an die Sachen und bleibe cool.

Besten Gruß

Ata The Crow

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update für euch.

Musste das Date absagen da mir auf den Weg nach Hause so ne Fot.. hinten reingedonnert ist......

Seis drum, Ihr Interesse ist deswegen noch mehr gestiegen, alternative Date am Wochenede mit Essen, Cocktail und danach zu Ihr, Vorschlag von Ihr :)

Danke für den Tipp mit dem Podestdenken, hilft mir viel weiter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.