2 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey Leute,

Ich bin zurück mit einem Field Report, dieses mal Nightgame (eher Clubgame aber egal:D). Ich traf mich am Anfang des Abends mit meinen Freunden, die leider alles AFCs wie Ich sind, wir waren an einem Volksfest und entschieden uns zu einem Club zu fahren. Wir waren zu 6, mit 3 Mädchen und 3 Typen, allerdings waren die Mädchen alle keine Ziele, da sie einen Freund hatten und eher in die Kategorie "Ich betrüge meinen Freund niemals" gehören. An dieser Stelle habe ich eine Erkenntnis gewonnen: Geht nicht mit euren AFC-Freunden raus, es sei den ihr wollt den Abend nur mit ihnen verbringen und keinen Pick Up machen (In meinem Fall ist das so, im Allgemeinfall kann das variieren).

 

Als wir im Club angekommen sind war meine Laune relativ gut, obwohl ich müde und ein wenig ausgelaugt von den letzten Tagen war. Ich bin zu 3 Kerlen gegangen um mich spontan mit ihnen zu unterhalten, um ein soziales Momentum aufzubauen. Anschließend bin ich zur Bar gegangen und habe ein Mädchen (HB7) angesprochen. Das Problem war, dass Ich schon einmal angesprochen habe, in einem 3 Set mit ihren Freundinnen wo ich damals von ihr auseinander genommen wurde :D. Ich habe ein wenig mit ihr geredet, bin aber auch wieder relativ schnell gegangen, da ich gemerkt hab, dass kein Interesse vorhanden war (Im Nachhinein sollte ich das nicht mehr tun, man sollte in diesem Fall vermutlich seine Taktik ändern und bis zum bitteren Ende bleiben). In der Zwischenzeit bin ich immer wieder zu meinen AFC-Freunden gegangen und habe so geschaut was bei ihnen geht.

 

Zu meiner Enttäuschung saßen sie neutral bis semi-depressiv an einem Tisch und tranken Alkohol. Ich persönlich trinke keinen Alkohol (Ich war sowieso Fahrer), weil der keine guten Auswirkungen mental auf mich hat (Werde zum Philosophen über den Sinn des Lebens und gleichzeitig depressiv). Ich merkte, während ich emsig meine Runden im Club drehte, dass der Club relativ leer war, was mir egal war. Ich sprach ein 2 Set an. Eine von ihnen war relativ offen, während die andere ein wenig zurückhaltend und schüchtern war. Die beiden redeten nicht viel mit mir, und ich merkte wie die Atmosphäre zu einer gähnenden Langeweile überging. Ich beschloss es vielleicht später wieder zu versuchen.

 

An dieser Stelle eine Frage an euch: Wie geht ihr vor, wenn es ca 1,2 oder 3 Uhr ist und die Leute alle auf der Tanzfläche sind? Dieses Problem präsentierte sich mir gegen 2 Uhr. Ich stand nun da und überlegte wie ich die Tanzfläche nutzen könnte. Meine AFC-Freunde und ich gingen auf die Tanzfläche und ließen die Sohlen brennen. Tanzen ist für mich jedesmal wie ein Abschweifen in eine andere Welt: Es gibt nur mich und meine Musik. Man muss Musik nach meiner Meinung nicht nur hören, sondern auch spüren. Das ist allerdings nur zum Teil gut für Pick-Up: Einerseits kann ich gut tanzen, andererseits werde ich von den HBs und von dem Approachen abgelenkt.

 

Ich tanzte längere Zeit auf der Tanzfläche, als ich merkte wie eine Schwarzhaarige und eine Blondhaarige (beide HB 8) in meine Richtung kamen. An dieser Stelle zwei Fragen: Sollte ich einfach ihre Hüften nehmen und anfangen mit ihr zu tanzen oder sie fragen, ob sie mit mir tanzen will?. Im Nachhinein war mir klar, dass die Schwarzhaarige mit mir tanzen wollte, da sie mich immer wieder mit ihrem Hintern angestupst hat und ihre Haare in meine Richtung geworfen hat. Ich habe mich nicht getraut irgendwas zu machen, woraufhin die beiden wieder verschwanden. Das war eigentlich auch das Ende des Abends. Zum Schluss sind ich und meine Freunde zum Auto gegangen und zurück nach Hause gefahren.

 

Physical Escalation ist meine größte Schwäche, sie hängt wahrscheinlich mit dem Nice-Guy Syndrom zusammen. Sry, falls ich jemanden enttäuscht habe der einen epischen Field-Report erwartet hat ;D. Bin noch am üben, würde mich aber über Feedback jeglicher Art freuen!

Mfg Rei H.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
8 hours ago, Rei H. said:

Ich tanzte längere Zeit auf der Tanzfläche, als ich merkte wie eine Schwarzhaarige und eine Blondhaarige (beide HB 8) in meine Richtung kamen. An dieser Stelle zwei Fragen: Sollte ich einfach ihre Hüften nehmen und anfangen mit ihr zu tanzen oder sie fragen, ob sie mit mir tanzen will?.

Nein , tu das nicht. 95% der Frauen hassen es, wenn ein wildfremder Typ sie angrapscht. In so einem Moment wäre ein Wing extrem hilfreich gewesen, welcher die Freundin deines Targets beschäftigen hätte können. Aber als PUA versucht man trotzdem sein bestes und sei es nur für die Reference Experience.

Als das Target auf die Tanzfläche gekommen ist, hättest sie mit approachen können "Hi. Du siehst aus, als hättest du ein paar gute Tanzmoves drauf. Zeig mir doch mal, ob diese auch mich beeindrucken könnten ;)". Danach müsstest du zuerst ein paar Takte mit der Dame wechseln und dich mit ihrer Freundin befrienden. Da einfach wieder mit C&F auf das tanzen hinsteuern. "So, genug geredet Lady, hast du jetzt den Mut, mit mir einen Song zu tanzen?".

Zu verlieren hättest du ja nichts gehabt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.