43 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 4 Stunden, Gerry schrieb:

Lieber TE,

kennst du die Definition von Wahnsinn? Wahnsinn ist, immer und immer wieder das Selbe zu tun, aber andere Ergebnisse zu erwarten. Du legst die ganze Zeit ein merkwürdiges AFC Verhalten an den Tag. Wirst darauf hingewiesen, dich lieber um deine eigenen Bedürfnisse und dein eigenes Glück zu kümmern, und was machst du? Machst dir Gedanken ob sie nun glücklich wird. Der Typ zieht über dich her und sie steigt in gewisser Weise drauf ein. Anstatt eine Fick drauf zu geben, machst du dir noch Gedanken ob sie nun mit dem anderen Trottel glücklich wird. Die Krönung kommt dann, dass du dich ganz AFC-like auf die selbe Stufe stellst wie er, indem du über ihn wertest, das er ja nicht der Richtige für deine Angebetete sei. Meiner Meinung nach nimmt nur ein AFC-Trottel sich das Recht raus darüber zu bestimmen, was für andere gut oder schlecht ist. Alle anderen in deinem Alter machen sich lieber Gedanken, was für sie gut oder schlecht ist. Die einzige die bei eurem dummen Verhalten gewinnt, ist die Pussy. Die schaut schön zu, wie zwei AFC-Pfosten ihr den Hof machen und cockfightmäßig sich gegenseitig schlecht reden. Da wird sie nass und geilt sich dran auf, während sie schön abwechselnd dich und den anderen fickt. Nur keiner von euch beiden hat die Eier und den Hauch von Selbstachtung die Pussy links liegen zu lassen und sich um andere Frauen zu kümmern, die einen mehr wertschätzen. Warum? Weil ihr dann aus eurer Komfortzone raus müsstet und der sichere Ficki-Ficki-Hafen dann ggf. weg wäre. Und solange keiner von euch beiden Top-of-Hill-AFCs die Eier dazu hat, geht sie jeden abend tropfend wie ein Kies-Laster ins Bett, weil sie weiß, dass sie zwei Honks im Orbit hat, die sich gegenseitig cockfighten und immer auf Abruf zum Fick bereit stehen.

Das ist das erste Mal, dass ich einem längeren Text hier mal null zustimmen. 

Ich finde nichts AFC-mäßiges daran, jemandem einen Tipp zu geben, der wirklich wohlüberlegt ist. Und sie ist auch nicht meine Angebetete. Sie ist eine junge Frau, die ich gern vögele und die ich gern besser zurücklassen würde, als ich sie vorgefunden habe. Da das so nicht geht und sie nicht auf mich hören will, habe ich den Kontakt heute abgebrochen. Und, sorry, aber mein Handy ist voll mit Alternativen, die ich heute auch genutzt habe. Aber das heißt doch nicht, dass mir das Wohlergehen von ihr egal sein muss? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, Jotacom schrieb:

Das ist das erste Mal, dass ich einem längeren Text hier mal null zustimmen. 

Ich finde nichts AFC-mäßiges daran, jemandem einen Tipp zu geben, der wirklich wohlüberlegt ist. Und sie ist auch nicht meine Angebetete. Sie ist eine junge Frau, die ich gern vögele und die ich gern besser zurücklassen würde, als ich sie vorgefunden habe. Da das so nicht geht und sie nicht auf mich hören will, habe ich den Kontakt heute abgebrochen. Und, sorry, aber mein Handy ist voll mit Alternativen, die ich heute auch genutzt habe. Aber das heißt doch nicht, dass mir das Wohlergehen von ihr egal sein muss? 

Das klingt halt nicht glaubwürdig. Du schreibst sie ist nur ne junge Dame die du vögeln willst,  aber das von dir beschriebene eigene Verhalten deutet darauf hin, daß du total auf die kleine stehst,  mit Konkurrenz nicht klar kommst und Mega eifersüchtig bist.  Und das kaschierst du mit " ich will doch nur ihr bestes ". Sieht aus als ob du dir selbst was vormachst!  

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten, Freak4711 schrieb:

Das klingt halt nicht glaubwürdig. Du schreibst sie ist nur ne junge Dame die du vögeln willst,  aber das von dir beschriebene eigene Verhalten deutet darauf hin, daß du total auf die kleine stehst,  mit Konkurrenz nicht klar kommst und Mega eifersüchtig bist.  Und das kaschierst du mit " ich will doch nur ihr bestes ". Sieht aus als ob du dir selbst was vormachst!  

Kann ich ja nachvollziehen. Aber nochmals: Ich sehe den Typen nicht mal als richtige Konkurrenz. Richtige Konkurrenz ist mir ebenbürtig oder überlegen. Er überzeugt durch menschlich wahnsinnig schwache Moves. Das einzige was man mir vllt vorwerfen kann, ist ein leicht gekränktes Ego dadurch, dass sie darauf auch noch abfährt, was eigentlich auch viel über sie aussagt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, Jotacom schrieb:

Das ist das erste Mal, dass ich einem längeren Text hier mal null zustimmen. 

Ich finde nichts AFC-mäßiges daran, jemandem einen Tipp zu geben, der wirklich wohlüberlegt ist. Und sie ist auch nicht meine Angebetete. Sie ist eine junge Frau, die ich gern vögele und die ich gern besser zurücklassen würde, als ich sie vorgefunden habe. Da das so nicht geht und sie nicht auf mich hören will, habe ich den Kontakt heute abgebrochen. Und, sorry, aber mein Handy ist voll mit Alternativen, die ich heute auch genutzt habe. Aber das heißt doch nicht, dass mir das Wohlergehen von ihr egal sein muss? 

Dann mach's halt und schau Dir an, was passiert. Ist ein freies Land. Es ist halt so, dass dieses White Knight-Gedudel, das Du hier von Dir gibst, mehr über Dich sagt als über sie. Du kannst und solltest keine 20jährige vor ihr selbst retten. Dass Du es trotzdem versuchst, ist unproduktiv für Dein Verhältnis zu ihr und auch für Deine eigene Entwicklung. Du begibst Dich damit exakt auf das Niveau herunter, dass Du an ihr angeblich kritisierst. Darunter sogar, streng genommen. Das ist meine Erfahrung, und @Gerrys Post ist in diesem Sinne spot-on.

Das einzige, was man Gerry 'vorwerfen' kann: Du bist eher beratungsresistent, wenn man Deine Antworten auf die Vorschläge und Kommentare hier im Thread so liest. Bestehst darauf, es doch so zu machen, wie Du es eigentlich ohnehin wolltest. Das ist nicht per se verkehrt, mach halt Deine eigenen Erfahrungen. Aber Dich vor Dir selbst schützen zu wollen, ist ebenfalls hart am White Knight-Wesen 😏

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten, botte schrieb:

Dann mach's halt und schau Dir an, was passiert. Ist ein freies Land. Es ist halt so, dass dieses White Knight-Gedudel, das Du hier von Dir gibst, mehr über Dich sagt als über sie. Du kannst und solltest keine 20jährige vor ihr selbst retten. Dass Du es trotzdem versuchst, ist unproduktiv für Dein Verhältnis zu ihr und auch für Deine eigene Entwicklung. Du begibst Dich damit exakt auf das Niveau herunter, dass Du an ihr angeblich kritisierst. Darunter sogar, streng genommen. Das ist meine Erfahrung, und @Gerrys Post ist in diesem Sinne spot-on.

Das einzige, was man Gerry 'vorwerfen' kann: Du bist eher beratungsresistent, wenn man Deine Antworten auf die Vorschläge und Kommentare hier im Thread so liest. Bestehst darauf, es doch so zu machen, wie Du es eigentlich ohnehin wolltest. Das ist nicht per se verkehrt, mach halt Deine eigenen Erfahrungen. Aber Dich vor Dir selbst schützen zu wollen, ist ebenfalls hart am White Knight-Wesen 1f60f.png

Das klingt interessant. Was sagt das über mich aus? 

Und inwiefern ist es unproduktiv für mein Verhältnis zu ihr? 

Gern auch noch die Frage: Was würdest du tun, wenn jemand so mit dir umgeht? (Bezogen auf den Kerl) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast It_is_me

Les dir die letzten Seiten durch dann weißt du wie du damit umgehen sollst. Lass Sie Ihr Leben leben wie Sie will. Du bist weder Ihr Erziehungsberechtigter, noch hattet Ihr ein tiefgehendes Verhältnis welches dir das Recht gibt Ihr irgendwelche Ratschläge bezüglich Ihres Lebens zu geben.

Und was den anderen Typen angeht. Scheiß auf Ihn. Was interessiert es dich was der labert. Pfeif auf Sie und pfeif auf Ihn.
Wenn es wirklich so wäre (was ich nicht glaube) dass du Sie nur als FB siehst hättest du das nämlich längst getan.

Deine ganze Argumentation hier lässt aber einen blinden erkennen dass du einfach auf die kleine fliegst und es dir wahnsinnig stinkt dass Sie jetzt nen anderen erwählt hat als dich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, Jotacom schrieb:

Das klingt interessant. Was sagt das über mich aus? 

Und inwiefern ist es unproduktiv für mein Verhältnis zu ihr? 

Gern auch noch die Frage: Was würdest du tun, wenn jemand so mit dir umgeht? (Bezogen auf den Kerl) 

Scheiß drauf, es kann dir egal sein was der über dich erzählt.  Es sei denn es geht in Richtung üble Nachredede,  aber dann wird es irgendwann justiziabel.  Scheint hier aber nicht der Fall zu sein. Die Leute die dich persönlich kennen haben eh ein eigenes Bild von Dir! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werter TE

Wie so oft sehe ich hier keine spezielle Situation.

HB: "bliblablub...will ihm eine Chance geben, weil und so..."
TE: "Finde ich sehr nobel von Dir. Das mag ich an Dir. Freu' mich auf Donnerstag, bring Deinen Analpulg mit."

So einfach kann man damit umgehen. Kommt sie, cool. Kommt sie nicht, auch cool immerhin macht man das eigenen Leben nicht von Dritten abhängig.

LeDe

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Jotacom schrieb:

Das klingt interessant. Was sagt das über mich aus?

Niedriger Selbstwert und Zweifel in Bezug auf Deinen Status bei Frauen, den Du durch vermeintlich sozial hyper-anerkanntes Verhalten kitten willst. 

Und inwiefern ist es unproduktiv für mein Verhältnis zu ihr? 

Weil sich keine seelisch gerade gewachsene 20jährige auf Dauer gern von einem älteren Kerl bevormunden lässt. Was glaubst Du denn, warum sie Dir von ihrem Umgang mit dem anderen Typen erzählt? Meine Prognose: sie zieht Dich jetzt in dieses schöne Konkurrenzspielchen rein, geniesst das eine Weile und schiesst Dich dann ab - eben weil Du Dich auf ihr Niveau hast runter ziehen lassen. Denn das ist es nicht, was eine Frau bei einem 10 Jahre älteren Typen sucht.

Gern auch noch die Frage: Was würdest du tun, wenn jemand so mit dir umgeht? (Bezogen auf den Kerl) 

Lächeln und winken. Ansonsten ignorieren (ihn) und vögeln (sie). @LeDe hat da schon einen Weg aufgezeigt.

Eigentlich haben die Kollegen schon alles gesagt, aber ich will  es Dir trotzdem nochmal beantworten. Hier eine schöne Definition aus dem Urban Dictionary (RedShiftXIII):

'A person with low self esteem who combats this with a unwavering need to aid others who may or may not need it. They usually have very isolated personal lives as they are very judgmental of others, surrounding themselves only with those who feed their desire to help and feel as a savior. Most commonly sighted in young men in regards to women, this is only a lesser form as it is usually only temporary, fading with life experience. More serious cases occur in correlation with chronic self esteem problems where the person needs to maintain a high view of themselves through self righteous acts of kindness. These people enjoy surrounding themselves with troubled individuals, who form a farm which is harvested for what they use as pseudo self esteem.'

bearbeitet von botte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die letzten 2, 3 Antworten waren wirklich lehrreich. Ich werd mal in mich gehen und das echt mal hinterfragen. 

Ansonsten, stimmt, ja, als 30-jähriger sollte ich mich verhalten wie LeDe es sagt und mich nicht auf das Niveau herablassen und mit ihm konkurrieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast It_is_me

Ja vor allem musst du ja gar nicht mit Ihm konkurrieren wenn es dir nur um den Sex mit Ihr geht. Da kann Sie Ihm doch so viele Chancen geben wie Sie will. Und wie du schreibst scheint Sie den Sex mit dir ja zu genießen. Also wird Sie sich den so lange auch bei dir holen wie Sie will. Und wenn Sie nicht mehr will kannst du da dran eh nix ändern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Witzig. 

Anruf von ihr heute: "Wenn ich weiter mit dir Sex haben würde, bleibt das dann unter uns?"

Ich konnte nicht anders und musste nachbohren. Er bringt es nicht. Sie hatte was mit ihm und sie war enttäuscht und unbefriedigt, möchte ihn jetzt weiterhin als platonischen Freund behalten, aber nicht mehr. Mein Gott, diese Welt ist echt primitiv. Aber geil. :D

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jack the Tripper
vor 3 Stunden, Jotacom schrieb:

Ich konnte nicht anders und musste nachbohren. Er bringt es nicht. Sie hatte was mit ihm und sie war enttäuscht und unbefriedigt, möchte ihn jetzt weiterhin als platonischen Freund behalten, aber nicht mehr. Mein Gott, diese Welt ist echt primitiv. Aber geil. :D

Du bist der geilste Stecher. Wirklich. Bitte leih mir deine Eisenstange in der Hose mal aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.8.2017 um 08:39 , Jotacom schrieb:

Gern auch noch die Frage: Was würdest du tun, wenn jemand so mit dir umgeht? (Bezogen auf den Kerl) 

Ich wage mal eine Antwort:

Wenn alle Umgebungsvariablen wirklich genau so sind, wie Du sie beschreibst, besteht keinerlei Notwendigkeit, irgendetwas zu unternehmen.

Das "Problem" wird sich von selbst lösen.

Wenn Du es schaffst, die ganze Geschichte zu ignorieren, bleibt eine Chance, dass sie wieder bei Dir angekrochen kommt.

Wenn der andere Typ keine Bedrohung für Dich darstellt, gibt es auch keinen Grund, auf ihn zu reagieren. 

Wenn Du zuhause im Garten sitzt und es kommt plötzlich ein Kaninchen angehoppelt und läuft über den Rasen, dann wird kein ernsthafter Schaden angerichtet und niemand bedroht. 

Wenn Dein "Konkurrent" ein Beta-AFC ist, wird sich zwischen den beiden nichts entwickeln. Sie wird seiner überdrüssig werden und ganz alleine merken, dass da irgendwas fehlt. 

Sie wird keinen Rat von Dir annehmen. Sie hat Dich auch nicht um Rat gebeten. 

Sie wird es überleben. Im schlimmsten Fall heiratet sie ihn und führt fortan ein langweiliges Leben. So langweilig wie das Leben der meisten Menschen. Aber vielleicht will sie das ja auch? Vielleicht ist das ja ihr Ideal? Ja und? Dann lass sie doch! 

Du solltest besser ein Ruhepol sein. Mit solchen Menschen umgibt sich jeder gern.

Jetzt verstanden?

Wir machen hier PickUp. PickUp versetzt uns in die Lage, Situationen richtig einzuschätzen, weil wir wissen, wie die Dynamik zwischen Männern und Frauen funktioniert. Die Schwierigkeit für die meisten von uns besteht darin, gewissen "logischen" Impulsen nicht nachzugehen, die wir als AFCs immer noch in uns tragen. Wir müssen teilweise ganz bewusst gegen unseren ersten Impuls handeln. Wir mussten das lernen. Wir mussten erst die Erfahrung machen, dass PickUp als Konzept überhaupt funktioniert. 

Die meisten Pickupper sind, was ihre Sozialisation betrifft, unter eher ungünstigen Voraussetzungen aufgewachsen. Z.B. ohne einen Vater, von dem sie sich männliche Handlingsmuster aneignen konnten. Pickupper haben die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten bewusst erlernt. Ein 'Natural' muss das nicht. Er ist unter günstigen Voraussetzungen aufgewachsen.

Deine Situation ist nichts besonderes. Es ist nur eine von vielen Standardsituationen. Es ist kein Sonderfall. Es gibt keine Besonderheiten zu beachten. 

Also lehne Dich zurück und beobachte, wie sich die Geschichte dieser beiden Menschen entwickeln wird.

Überraschungen sind jedenfalls nicht zu erwarten.

 

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast It_is_me

@Frank11 Danke für den echt guten Beitrag. Gerade die Sache mit dem "logisch" erscheinenden Impulsen gegen die man Handeln muss kann Ich so bestätigen. Bin ja jetzt echt frisch im Pickup (seit 3 Wochen). Aber das ist wirklich so. Man denkt man macht genau das richtige dabei wäre das Gegenteil oder manchmal auch einfach gar nichts tun die beste Option.

Gerade die Dynamik zwischen Mann und Frau zu erlernen reizt mich sehr an der ganzen Geschichte. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden, Jotacom schrieb:

Witzig. 

Anruf von ihr heute: "Wenn ich weiter mit dir Sex haben würde, bleibt das dann unter uns?"

Ich konnte nicht anders und musste nachbohren. Er bringt es nicht. Sie hatte was mit ihm und sie war enttäuscht und unbefriedigt, möchte ihn jetzt weiterhin als platonischen Freund behalten, aber nicht mehr. Mein Gott, diese Welt ist echt primitiv. Aber geil. :D

Niemals nachfragen! Das hängt mit dem Thema Diskretion zusammen.
Du willst nichts über ihre Fickereien wissen, so wie Du nichts über die Deinen erzählen werden wirst.

Einfach abnicken und auf einen Termin bei Dir zum fickrigen besiegeln eurer Übereinkunft einbestellen.

LeDe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.