LeDe

Advanced Member
  • Inhalte

    2.162
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    4
  • Coins

     772

LeDe gewann den letzten Tagessieg am März 10 2017

LeDe hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

2.387 Ausgezeichnet

Über LeDe

  • Rang
    Mensch

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

10.591 Profilansichten
  1. Oder Analthrombose. Das Wichtigste dabei - es ist egal. ich meine, selbst "nur" Schnupfen, was will man mit so einem Date? Ist doch nix...läuft ja auch nicht weg. Eben, cool bleiben. In ein bis zwei Wochen kannst du noch mal anfragen..."Na Du Schnoddernase. Noch tropfig, oder schon wieder? *versautes Smiley*" Mach Dir keinen Kopf LeDe
  2. Werter *Ich finde Deinen Namen hier schon eine Anmassung da es nur einen gibt der sich so nennen darf und es sicherlich nicht nötig hat hier im Forum um Auskunft zu ersuchen* Du zerdenkst hier alles schon wieder. Ein bisschen mehr Flow...nicht erzwingen, entspannt bleiben und einfach in die Kurve rein...ganz unverkrampft. Auf sowas regaiert man steht's mit einer entspannten, verständnisvollen c&f Absage. Alles andere geht schief, hast Du gemerkt. TE: "Hey Du Tropfnase. Kuriere Dich aus. Ich wünsche Dir erholsame feuchte Träume. Bis bald." Das ist ein 08/15 Shittest. Nix wildes. Die Antwort darauf wird Dich verblüffen, ist nämlich die gleiche wie oben. TE: "Hey Du Tropfnase. Kuriere Dich aus. Ich wünsche Dir erholsame feuchte Träume. Bis bald." Alles im Flow, persistent bleiben / Frame halten, easy durch die 10° Kurve, statt verkrampfem hang of. LeDe
  3. Werter TE Auf die schnelle gibt es nur zwei sinnvolle Ratschläge für Dich: 1. Verhalte Dich ab sofort exakt Deinem bisherigen Verhalten gegenteilig gegenüber Frauen! 2. Lies Dich hier ein von Anfang an. Beginne mit dem Old School Zeug. Das ist direkter, verstörender, ungeschönter, aber den Punkt. Im Moment für Dich einzige Option! EDIT: Aller guten Dinge sind eben doch drei: 3. Hör' auf Nutten für erhoffte Zuneigung / Liebe statt Vögelei zu bezahlen! LeDe
  4. q.e.d LeDe
  5. ... und ebenso ein sehr guter Job. Der Komödie erster Teil, oder was? Du überlegst ob Du den aus Deiner Sicht sehr guten Job nicht annehmen solltest, wegen der LTR während sie Dir unverhohlen mitteilt, dass sie ihren top Job nicht aufgeben würde wegen einer LTR. Für sie hat der Job Priorität während Du überlegst ob es die LTR sein sollte...nur so ein Gedanke. LeDe
  6. Werter TE Wie Du merkst wird hier schnell verteufelt, wenn man sich für sich selbst entscheidet Vergessen wird dabei völlig, dass sich DEINE FREUNDIN EBENSO EGOISTISCH VERHÄLT! Für Sie kommt ein Umzug der LTR wegen nicht in Frage, basta, finito, Thema durch, also warum willst Du dann für die LTR dableiben? Frauen, Berufe, Jobs, FBs, Freunde kommen und gehen im laufe des Lebens. Die einzige Konstante darin bist Du. Du bist der Einzige, der sein ganzes Leben mit Dir verbringen muss. Demnach ist es das Wichtigste mit sich und seinen Entscheidungen im Reinen zu sein, ganz gleich wie sie ausfallen. LeDe
  7. Werter Death end Hero Unfug. Das sind nur rationalisierte Excuses von Dir, weil es nicht so easy läuft wie Du es gern hättest. Würde sie morgen nackt und beplugt vor Deiner Tür stehen würdest Du sie mitnichten zurückweisen weil sie "Spielchen" spielt. Hör' auf wie ein ungeficktes Möschen zu jammern weil da eins, zwei STs kommen. Die Zeit spielt immer für den Verführer, deshalb kann man sich auch so entspannt zurücklehnen und solch Orbitermoves, K&W, STs, Frametests ganz entspannt begegnen. Da kommt ein Flake...easy, ändert doch an meiner Welt nichts. Und Bei Dir? Du beginnst mit Ansagen und zeigst Dich dadurch als hilfloser Wicht, der es nicht schafft so ein klein wenig Ködern&Warten auszuhalten. Entspannt zu bleiben heisst auch Banalitäten nicht zu persönlich zu nehmen, sondern diese süssen durchschaubaren Moves gekonnt zurückzuspielen. Denn nichts anders ist PickUp - ein Spiel. LeDe
  8. Werter TE Warum so bissig. Du willst nicht mehr? OK. Sie ist Dir mittlerweile egal? OK. (glaube ich Dir zwar nicht, sonst würdest Du hier nicht fragen) Hast sie schon abgeschrieben? OK. Na dann kannst Du doch auch spielen. Für Dich, um zu sehen was funktioniert oder auch nicht. Just for Fun. Outcome Independend. Wie immer eben. TE: "Klingt cool, bin unterwegs, meld' mich später." Das lässt bei der Kleinen ein paar Fragezeichen zurück da die Antwort so gar nicht zur Frage passen will, zugleich der Interaktion eine gewisse Belanglosigkeit gibt und im Prinzip ein Leck mich ist. Erst recht wenn Du Dich dann eben nicht meldest. oder TE: "Sorry, ich kann am WE leider nicht, bin da schon unterwegs. Viel Spass Dir." Geht in eine ähnliche Richtung. Ihre Nachricht oben ist übrigens ein Orbiter Check. Kein Ding, wenn man keine Erwartungen hat, kann auch damit spielen. LeDe
  9. Werter TE Jede FB hat ein Verfallsdatum. Manche nach eins, zwei Wochen, Andere nach ein paar Monaten und Dritte nach Jahren, aber definitiv Alle. Immer. Auch nimmt man eine FB nicht mit in den Club. Bringst doch auch kein Essen mit auf eine Dinnerparty! Klar der Ein oder Andere isst vorher schon mal was, weil er nicht weiss wie das Buffet ist. Oder nachher, weil es nicht genug war, aber niemand bringt ein Hühnchen mit, erst recht nicht wenn er es nicht teilen will! Das war der entscheidende Fehler hier im Spiel. Deine Annahme es könnte mehr sein, während es für sie immer eine FB war. Der Mann verführt, die Frau bindet. Solange da kein entsprechender Invest kommt bleibt die FB die FB. Das hätte am Ausgang hier zwar auch nichts geändert, wohl aber ein paar schöne Momente mehr gegeben statt dem ganzen Blablabla. LeDe
  10. Werter Poster Dann macht doch ein Spiel daraus, baut eurer eigenes Bubble... Sie ist die Fremdenführerin und Du der geile Tourist. LeDe
  11. Na wenn das kein Grund für Selbstaufgabe und Abhängigkeit ist. Herrje Was macht man wenn man irgendwo neu ist? Man geht am Freitag Abend raus, z.B. in den Club, feiert, hat Spass, lernt Mädels kennen, nimmt die Eine oder Andere mit nach hause und fickt das ganze WE. Do it! LeDe
  12. Werter TE Kurz und knapp: Du hast Dich nicht verliebt sondern Dich in eine Abhängigkeit manövriert, weil Du kein eigenes Leben hast, keine Alternativen, und kein stabiles Selbst. Oneitis eben. Wäre all das gegeben, würdest Du Dich nicht wieder Deines Wunsches der Exklusivität auf eine FB einlassen, weil der Fick gut ist. Der ist auch bei den Alternativen gut. Hättest Du ein stabiles Selbst hättest Du kein Problem damit die Kleine um Deinestwillen abzusägen, wenn es emotional nicht passt. Mit Alternativen, echter Fickkonkurrenz, einem eigenen Leben und einer Portion "Leck mich" Verhalten. Der Witz dabei, hast Du das mal für Dich etabliert, wirst Du keine Exklusivität mehr wollen. Wenn je eine FB von mir Exklusivität gefordert hätte dann hätte ich mich bei ihr für die tolle Zeit bedankt und aus meinem Leben verabschiedet. Das ist Dein Move! Nicht nur emotional sondern auch körperlich auf Distanz gehen. Eine FB mit dieser Perle kannst Du gerade nicht handhaben. LeDe
  13. Werter TE Auf der sexuellen Ebene gibt es kein "eigentlich", "vielleicht", oder "eventuell". Da gibt es nur fuckable / nonfuckable. Der Ursprung der relativierenden Worte, kommt aus der rationalen Ecke des Seins, welche einem Gründe (mal berechtigt/ mal unberechtigt) liefern um das fuckable / nonfuckable zu Gunsten des Gegenteils zu mildern, bzw zu steigern. Wunderbar am Beispiel des Alkohol fest zu machen so wie bei euch: Rational hat man die Perle/ den Typ ad akta gelegt (ist in einer LTR), sobald die Ratio ausgeknockt ist schränkt auch nichts mehr ein. Heisst dann Alkoholausrutscher, obgleich es sich schlicht um pure sexuelle Anziehung handelt. Und diese Anziehung ist ja auch nicht weg von heute auf morgen. Im Gegenteil. Ist man den Schritt des Fickens bereits gegangen sinkt die Hemmschwelle zum erneuten Fick (vorausgesetzt der Erste war gut) und man es schafft die üblichen Klippen nach so einem "Aussrutscher" zu umschiffen. Buyers Remorse z.B. kommt oft nach dem vermeintlichen "Fehler", wenn die Situation -bei euch Party und Alkohol- so überwältigend war das es keine Zeit für Comfort gab, oder vergass, oder die Buying Temperature bei beiden so schnell so stark in die Höhe schoss, dass die Genitalien verglüht wären ohne den erleichternden Fick. Denn in der Phase des Comfort beginnt man bereits mögliche Excuses zu generieren ("hey ich habe im übrigen eine tolle Briefmarkensammlung" / "kommst Du nochmal mit hoch ich Du hast Dich doch für meine Briefmarken interessiert" - Beispiel Klassiker), die Lady um die eigene Diskretion, sowie dass man sie für ihre Sexualität (Non Judgement) nicht abwertet wissen zu lassen. Diese drei vorstehenden Dinge sind essenziell für eine gute Verführung. Im Idealfall baut man so etwas schon vor dem Lay ein,. z.B.mittels Storytelling. Wenn man das im Vorfeld vergisst, muss man es nach dem Fick nachholen, da beim Gegenüber (dem Part der gefühlt mehr zu verlieren hat) emotionales Chaos entstehen kann weil er einfach nicht weiss woran er ist, wie er das eintakten muss / kann, wie der Gegenüber das einordnet - um oftmals kommt dazu, dass die eigene Muschi / Pimmel beim Gedanke an die Vögelei schon wieder vor Geilheit tropft. Das wiederum führt zu eigenen Excuses um einen rationalisierbaren Grund anführen zu können. Um etwa die LTR zu schützen, im Falle es käme raus, und selbst wenn ihr der Partner verzeihen würde, dann nicht als Schlampe im SC dazustehen (Social Pressure) Jetzt nach der Deinerseits verpatzten Aussprache (man geht eben nicht hin -so wie Du- und drückt den Daumen in die Wunde und gibt ihr die Schuld), solltest Du der Fels in der Brandung sein, der sich nicht aus der Ruhe bringen lässt. Zu Deiner Verführung stehen und ihr damit Sicherheit, Geborgenheit suggerieren, statt mit eigenem nervösen Hirnfick sie noch weiter durcheinander zu bringen. Sie möchte von Dir sehen, spüren, dass Du cool damit bist, dass Du cool mit ihrer Leidenschaft bist und sie dafür nicht verurteilst wie es Dritte täten. Wenn Du ihr das gibst, wird sie sich Dir in ihrer gesamten Bandbreite sexueller Bedürfnisse / Wünsche / Phantasien öffnen. "Hey, *Kosename*, mach Dir keinen Kopf *in den Arm nehmen* was zwischen Dir und mir geschieht, bleibt zwischen uns. Ich geniesse die Momente mit Dir und verstehe wenn es Dir zu viel wird, aber ich bereue es nicht, dass ich Dich in meine Arme genommen zu haben *in die Arme nehmen*, Dich geküsst zu haben *Küssen* und dich von oben bis unten erkundet zu haben *Beginnen von oben bis unten zu erkunden*. Du bist eine wunderbare Frau, ich musste Dich einfach verführen / um den Verstand bringen / den Finger wickeln..." LeDe
  14. Werter TE Du bist seit 2017 hier angemeldet. Genug Zeit also um sich in die Themen Social Pressure, Excuses, Comfort, Buyers Remorse einzulesen, zu verstehen und anzuwenden. Denn genau das spielt hier alles. Das hätte eine wunderbare Affäre werden können. LeDe