"Ich möchte das nicht, sorry"

18 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Mein Alter

26

2. Alter der Frau

22

3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben

1 Date

4. Etappe der Verführung

Absichtliche Berührungen (Rücken, Oberschenkel, Gesicht)

5. Beschreibung des Problems

KC wurde mit einem "Sorry" geblockt.

6. Fragen

Lohnt es sich hier weiterzumachen?


Guten Morgen zusammen,

meine Dates laufen bisher recht gut, konnte mittlerweile einige FB's etablieren und lerne konstant neue Frauen kennen. Langfristig wäre es schön mal wieder eine Frau zu finden, mit der ich mir etwas längerfristiges vorstellen kann. Aus diesem Grund habe ich auch wöchentlich Dates, bei denen ich versuche meine Game ständig zu verbessern.
Bin für jeden Tipp dankbar!

Vorgeschichte:

Wir studieren zusammen, hatte sie noch nicht auf dem Radar, bis ich eine FB Anfrage von ihr erhalten habe (Erstes IOI). Dies ist schon etwas länger her und hatte zu diesem Zeitpunkt noch keine Lust da etwas zu starten. In den Vorlesungen setzt sie sich oft neben mich (zweites IOI).
Letzte Woche haben wir uns gut unterhalten und sie hat mir ihre Nummer gegeben. Bin immer relativ touchy unterwegs und versuche so früh wie möglich Körperkontakt zu initiieren. Zuerst unabsichtliche Berührungen, was dann immer weiter gesteigert wird bis ich ohne Probleme meine Hand auf ihren Rücken legen kann.
So verfahre ich generell mit dem Großteil der Frauen in meinem Umfeld um direkt zu Beginn etwaige Körperkontaktbarrieren abzubauen.
Habe viele Freunde (auch weibliche) und somit großen Social Proof.

Das Date:
Sie hat meinem Datevorschlag sofort zugestimmt, somit habe mich mit ihr auf ein Glas Wein in meiner Lieblingsbar verabredet.
Dort wieder gute Gespräche, viel gelacht die Stimmung war sehr entspannt.
Wir saßen nebeneinander auf dem Sofa. Habe die Eskalationsleiter beginnend mit unabsichtlichen Berührungen erklommen bis ich am Schluss meinen Hand problemlos auf ihrem Oberschenkel und meinen Arm um ihre Hüfte legen konnte.

Mir ist aufgefallen, dass sie zu Beginn und zwischendrin immer mal wieder etwas von mir weggerutscht ist. Bin natürlich dann entspannt geblieben und hab mich dann selbst etwas zurückgehalten, um ihr etwas Platz zu lassen und um zu schauen ob sie wieder ankommt.
Nach kurzer Zeit dann wieder mehr Körperkontakt von meiner Seite. Konnte mich da auch eher schwer zurückhalten, da sie ziemlich sexy aussah.

Nach 3 Stunden beendete ich das Date, um zur nächsten Stufe überzugehen. Kurzer Spaziergang mit anschließendem KC. Auf dem Weg zur Bahn, habe ich sie an der Hüfte geführt und am Bahnsteig dann zum Kuss angesetzt, welchen sie dann geblockt hat. Evtl. war das Ganze etwas unkalibiriert, aber ich denke mir dann immer dass ich es lieber probiere sie zu küssen, damit sie weiß um was es geht und nicht auf die Idee kommt mich in die Friendzone zu stecken.

Der Block:

Wir standen am Bahnsteig, ich schaue ihr ihn die Augen, lege meine Hände um ihre Hüfte und setze zum Kuss an. Sie dreht ihren Kopf weg und murmelt etwas vor sich hin. Ich lehne mich etwas zurück und in diesem Moment schaut sie mir auf den Mund. Habe das als Einladung interpretiert und nochmals versucht sie zu küssen. Sie dreht wieder ihren Kopf weg und sagt: "Das möchte ich nicht, sorry". War dann kurz perplex in dem Moment, aber konnte mich dann schnell fangen, sodass keine komische Stimmung entstanden ist. Sind dann zusammen ein paar Station mit der Bahn gefahren und habe sie mit einer Umarmung verabschiedet.

Schade, schade hätte gerne ein bisschen mit ihr rumgeknutscht.

Wie geht's jetzt weiter?

Werde sie, wenn wir uns in der Uni sehen ganz normal behandeln wie immer. Da ich die nächsten Tage sowieso mit anderen Dates beschäftigt bin, werde ich mich jetzt mal nicht wegen einem zweiten Treffen melden. Wenn von ihr ein Vorschlag kommen sollte, ist mein Plan sie zu mir einzuladen zum Kochen und dann nochmal All-In zu gehen. Wenn sie dann wieder blockt: Next!

Was mich noch stutzig macht ist, dass sie erwähnt hat hier in Hamburg noch wenig Freunde zu haben, sodass sie in mir evtl. nur ein Kumpel gesehen hat?

Konnte schon immer gut mit Frauen und P&P wurde mir sozusagen in die Wiege gelegt. Kleine Necks gehören zu meinem Standardrepertoire. Bin jetzt nicht so der typische Schönling, aber sonst einfach ne entspannte und coole Socke.

Denke ich hab das Ganze schon ganz gut reflektiert und bin mir nicht mal sicher ob es zur ganzen Situation überhaupt noch was sagen gibt, da ihr gestern nicht dabei wart.
Wollte einfach mal mit euch eine Story teilen, da ich sonst nur stiller Mitleser bin.

Bin gespannt auf eure Meinungen!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Nina_Kraviz schrieb:

Sie dreht wieder ihren Kopf weg und sagt: "Das möchte ich nicht, sorry".

Meiner Erfahrung nach eher schlechtes Zeichen, sie hätte auch sagen können "sorry, dafür ist es noch zu früh". So kenne ich das von Frauen, die sich erstmal zieren aber grundsätzlich bereit sind. Das wäre dann ein gutes Zeichen gewesen. Aber wie gesagt, meiner Erfahrung nach.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt schon verdächtigt nach #armlänge...

Also nicht gegen ihren Willen weitermachen. Aber verbal und mit der Attraction. Und dann siehst Du ja, ob Du sie dazu bekommst, dass sie wieder von sich aus was macht.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weißt Du, da kann so viel dahinter stecken... von "psychischer knall", über "hängt am Ex" bis hin zu "möchte nicht als Schlampe dastehen" oder "stellt sich eher was ernstes vor und will sich zeit lassen" oder "Mundgeruch". Ein Date ist meist nicht sonderlich repräsentativ. Zieh es weitere 3 Mal durch und zieh dann Dein Resümee. Wenn sie nervig oder langweilig wird -> NEXT. 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, Fastlane schrieb:

Klingt schon verdächtigt nach #armlänge...

Also nicht gegen ihren Willen weitermachen. Aber verbal und mit der Attraction. Und dann siehst Du ja, ob Du sie dazu bekommst, dass sie wieder von sich aus was macht.

Was meinst du mit verbal weitermachen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach, was du willst. Wenn sie dir gefällt, hab deinen Spaß. Wenn nichts daraus wird, könnt ihr immer noch Freunde werden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden, Nina_Kraviz schrieb:

Was meinst du mit verbal weitermachen?

Mach einfach verbal weiter.

  • HAHA 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, FNNN schrieb:

Mach, was du willst. Wenn sie dir gefällt, hab deinen Spaß. Wenn nichts daraus wird, könnt ihr immer noch Freunde werden

Hab keine Kapazitäten für neue Freunde...

 

vor einer Stunde, Fastlane schrieb:

Mach einfach verbal weiter.

Weiß immer noch nicht, was du mir damit sagen möchtest. 

Ist das auf die Situation am Bahnsteig bezogen? Hab danach ganz normal mit ihr geredet um keine schlechte Stimmung entstehen zu lassen. 

Oder meinst du die weitere Vorgehensweise? 

Ich denke mittlerweile auch, dass sie mich nur als Freund sieht. Wie gesagt werde ich da jetzt mal nicht weiter investieren und schauen ob von ihr was kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fastlane meint damit:

1. weitere Treffen initiieren

2. Eskalieren bis sie blockt

3. Wenn sie blockt verbal weiter verFÜHREN

4. Wenn sie wieder geschmeidig wird wieder zu 1. oder 2. kommen. Sollte es ums verrecken nicht klappen NEXT.

@Fastlane ich hoffe das trifft es. Bei Einwände gerne korrigieren.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update: Sie hat sich gestern bei mir gemeldet und mir geschrieben, dass es ihr leid tut. Sie hat einen Freund mit dem es aber zur Zeit nicht so läuft und sie möchte das erst beenden bevor sie etwas neues beginnt. "Sie meldet sich" 

Mal sehen ob da noch was kommt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, mopar schrieb:

Nicht darauf reagieren.

N E X T.

 

M O P A R

@mopar  meint damit:

Nicht drauf eingehen, da es dich aus der Bahn werfen wird. Bist Du so blöde, dass Du nicht raffst, dass sie das GLEICHE mit dir abziehen kann, falls sie ihren Lover verlässt und dich aussaugt [ denke an Parasiten, nicht an nem Blowjob ] . Eine Frau, die flirtet, sich mit nem fremden Kerl auf ein Sofa setzt.. sich angrabschen lässt und das in einer öffentlichen Bar, obwohl sie einen Freund hat, wird das auch wieder tun. 

Viel Spaß und bekommt hübsche Kinder 😉

bearbeitet von Hafenmeister
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Idioteque
Am 24.11.2017 um 15:05 , Nina_Kraviz schrieb:

Was mich noch stutzig macht ist, dass sie erwähnt hat hier in Hamburg noch wenig Freunde zu haben, sodass sie in mir evtl. nur ein Kumpel gesehen hat?

Kann gut sein. Insgesamt hat sie soweit ich das erkenne hat nicht einmal wirkliches romantisches Interesse an dir gezeigt. Hier ist immer die Angst groß in die Friendzone abzurutschen, hast aber gut eskaliert und hast nen klaren Frame gesetzt. Ich würd es einfach weiterlaufen lassen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28/11/2017 um 20:36 , Nina_Kraviz schrieb:

Update: Sie hat sich gestern bei mir gemeldet und mir geschrieben, dass es ihr leid tut. Sie hat einen Freund mit dem es aber zur Zeit nicht so läuft und sie möchte das erst beenden bevor sie etwas neues beginnt. "Sie meldet sich" 

Kein schlechtes Zeichen, daß sie erstmal klar Schiff machen will. Füße stillhalten, auf irgendwelche Sicherheitsforderungen nicht reagieren und die FBs nicht vernachlässigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie liefs denn weiter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast El Rapero

Sie sind zusammen gekommen und Sie hat sich als genau das rausgestellt, was prophezeit wurde. Da Sie Ihn irgendwann los werden wollte, hat Sie sich Popeye angelacht, der dem TE paar aufs Maul gegeben und dann lebendig begraben hat.

Ich wette Er würde schreiben wenn sein Akku nicht leer wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne ne...das lief anders ab:

Sie hat sich bei ihrer neuen besten männlichen Freundin mit einem freundlichen "Hi, wie geht´s dir?" gemeldet.

Das war als sie grad Unterhaltung brauchte da ihr Freund wieder mal mit seinen Saufkumpelz durch die Clubs zieht und erst zum besoffen Ficken um 5 Uhr morgens bei ihr vorbeikommt. 

Der TS befindet sich bereits in diesem Moment in ihrem Orbit auf stabiler Umlaufbahn.

 

M O P A R

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.