15 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi!

Mein Alter: 32

Alter der Frau: 30

Anzahl der Dates: 0 

Etappe der Verführung: leichte unabsichtliche Berührungen

Das Problem:

Ich habe von Ihr jetzt zum 2. mal etwas Geschenkt bekommen, wie soll ich darauf reagieren? Meine erste Reaktion wäre eigentlich los zu fahren um ihr auch etwas zu holen, aber irgendwie triggerte es mich, vorher Profis zu fragen ;-)

Ziel sollte sein dass wir als nächstes ein Date haben. Welche Reaktion wäre da ratsam?

 

bearbeitet von wwww
Korrektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die kleinen Aufmerksamkeiten - kann ich mich dafür mit einem Kaffee revanchieren?

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok. Will nur etwas vorsichtig sein, dass es auch die richtige Wirkung hat. Hab mich mit ihr Abends schon mal ca. eine Stunde unterhalten. Dann wollte ich spontan etwas mit ihr essen gehen- sie schien erst zu wollen, hat dann aber aus irgendeinem Grund plötzlich abgelehnt, "ein anderes mal gerne". Hab dann nach 2 Wochen nochmal in der passenden Situation gefragt, "ist immer so wenig Zeit" was völliger Quatsch war. Ich weiß dass Sie jemanden hat den Sie mehrmals die Woche trifft. Ich vermute das war der Grund. 

bearbeitet von wwww
Korrektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten, wwww schrieb:

Ok. Will nur etwas vorsichtig sein, dass es auch die richtige Wirkung hat. Hab mich mit ihr Abends schon mal ca. eine Stunde unterhalten. Dann wollte ich spontan etwas mit ihr essen gehen- sie schien erst zu wollen, hat dann aber aus irgendeinem Grund plötzlich abgelehnt, "ein anderes mal gerne". Hab dann nach 2 Wochen nochmal in der passenden Situation gefragt, "ist immer so wenig Zeit" was völliger Quatsch war. Ich weiß dass Sie jemanden hat den Sie mehrmals die Woche trifft. Ich vermute das war der Grund. 

Und wie lang ist das her? Wie lang ist der Zeitraum zwischen diesem einstündigen Gespräch und dem Geschenk? Ist das jemand aus dem Freundeskreis oder woher kennst du Sie? Bekommen andere Leute auch solche Geschenke? (Vielleicht macht sie das wirklich nur aus Nächstenliebe).

Schreib ihr das von Sam Stage, danach meldest dich hier wieder.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie wohnt nebenan. Das Gespräch war vor ca 3 Wochen. Das Geschenk gab es Heute zum Nikolaus, stand vorhin vor meiner Tür. Mir ist noch nicht aufgefallen das andere auch so etwas bekommen. Wollte eigentlich gleich noch los, ihr auch etwas holen und vor die Tür stellen- sie kommt heute Abend später wieder. Aber genau das würde ich dann eben lieber lassen. Wie lange soll ich warten mit der Einladung zum Kaffee? 

bearbeitet von wwww
Korrektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hör auf zu grübeln, benimmt dich wie ein Mann.

Ein Mann ist es kack egal, wann er sich vielleicht melden sollte.

Hell knock on her door in a manly way, flash her a smile, thank her for that gift and tell her:

'Ich wüde mich gerne revangieren und mit dir Glühwein trinken. Hab mich sooo über das liebe Geschenk gefreut.

Und du hat einen traumhaften Hintern.

Hast du morgen um 20 Uhr schon was vor?

Egal wie du das machst, hör auf zu grübeln. Just do it.

Wenn ich Bock darauf hätte und auf eine Frau stehe, würde ich jetzt sofort aufstehen und direkt bei ihr klopfen und sie einladen.

EZ.

 

bearbeitet von lowSubmarino
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, ich kann es probieren. Fakt ist aber dass es da jemanden gibt den sie oft sieht, und leider ist deshalb die Wahrscheinlichkeit groß dass Sie alles ablehnt was "unmoralisch" oder sonst wie fragwürdig sein könnte. Aber eine gewisse Attraction ist offensichtlich da. Deswegen lieber taktisch klug vorgehen. Was würde es bewirken wenn ich Sie zum Beispiel komplett ignoriere? Weil andersherum habe ich es schon probiert. ;-) danke euch!!!

bearbeitet von wwww

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du willst dich strategisch, irgendwie attraktiver machen, damit die Wahrscheinlichkeit gekorbt zu werden sinkt?

Welcome aboard the Friendzone-Train.

Das ist bereits der maßgeblichste, erste und letzte Schritt in die Friendzone. So landets du bereits in der Friendzone einer Frau, bevor sie überhaupt weiss, dass du existierst.

I would go the other route:

Say what you think and do what you wanne do.

Chicks dig that.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich eine Frau zweimal frage ob wir ausgehen und sie ablehnt: when things don't work, stop doing IT! IT didn t work!

Mal zum anschaulichen Beispiel: vor einigen Tagen habe ich überhaupt nicht reagiert als Sie in der Nähe war und Sie stand extra so, dass ich sie mehrere Minuten sehen musste (hat eine geraucht). Ich hatte irgendwas zu tun. Dann ca. eine halbe Stunde später hat sie mich angerufen und wollte dass ich ihr bei irgendwas belanglosem helfe.

Weiteres Beispiel: habe eine Bekannte die ich genauso behandel. Ich melde mich kaum, reagiere auf Einladungen genauso wie die Dame mir gegenüber- keine Zeit. Und genau diese Bekannte hat mir nach einigen Monaten offensiv Sex angeboten. Es muss also Wege geben die klüger sind. 

bearbeitet von wwww
Korrektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden, wwww schrieb:

Danke, ich kann es probieren. Fakt ist aber dass es da jemanden gibt den sie oft sieht, und leider ist deshalb die Wahrscheinlichkeit groß dass Sie alles ablehnt was "unmoralisch" oder sonst wie fragwürdig sein könnte. Aber eine gewisse Attraction ist offensichtlich da. Deswegen lieber taktisch klug vorgehen. Was würde es bewirken wenn ich Sie zum Beispiel komplett ignoriere? Weil andersherum habe ich es schon probiert. ;-) danke euch!!!

Andersrum wird ein Schuh draus. Grad in so ner Konstellation musst Du initiativ sein, wenn Du was von ihr willst. Damit sie hinterher sagen kann, sie hätt ja eigentlich nicht so, aber Du hättst ja insistiert, und dann der Glühwein....

Also das von Lowsub, vllt ohne den Hintern. Und wenn sie da nicht mit geht, entziehst Du Dich erstmal wieder.

bearbeitet von botte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.12.2018 um 18:49 , wwww schrieb:

Wenn ich eine Frau zweimal frage ob wir ausgehen und sie ablehnt: when things don't work, stop doing IT! IT didn t work!

Wenn du sie bereits zweimal gefragt hast, und sie beide male abgelehnt hat, dann lass es erstmal und entziehe ihr deine aufmerksamkeit. Würde da nicht weiter investieren wenn du keine neue beste freundin suchst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8. Dezember 2018 um 10:27 , willian_07 schrieb:

Wenn du sie bereits zweimal gefragt hast, und sie beide male abgelehnt hat, dann lass es erstmal und entziehe ihr deine aufmerksamkeit. Würde da nicht weiter investieren wenn du keine neue beste freundin suchst.

Danke! Denke auch das das die beste Lösung im Moment ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update:

Vorhin kam Sie zufällig grad als ich rein bin. Hat sich gleich wild in den Haaren rum gewuselt. Ich habe mich fürs Geschenk bedankt und bisschen blab bla. 

Ich werd aber irgendwie aus der Situation nicht schlau. War leider bisher auch nicht meine Stärke sowas zu starten. Die Initiative ging sonst immer von den Frauen aus. Aber sie ist ein ziemlich heißes HB. Da wird wohl ohne mein zutun nix starten. 

Ich muss dazu sagen, dass ich seit paar Wochen offiziell von meiner (Ex)freundin getrennt bin und sie das weiß- hab mich mit ihr darüber unterhalten. Hab mich dabei aber auch ziemlich abstoßend ihr gegenüber verhalten und sie mit meiner ex verglichen. Ich war an dem abend ziemlich sch... drauf. War nicht nett, dachte es fordert sie heraus.

Ich glaube seit dem trifft Sie sich auch wesentlich mehr mit dem "anderen", kann nicht einschätzen was die genau haben. 

Soll ich ihr offensiv zeigen, dass ich auf Sie stehe? Bisher hab ich mich wie gesagt ehr gegenteilig verhalten. Die Einladungen zum essen waren auch nicht besonders romantisch. 

Ich vermute auch dass es leichter wäre mit ihr allein was zu starten, also nicht raus. Vielleicht mal abends ein Glas Wein. Hab nur irgendwie bedenken ihr offensiv zu sagen, dass ich sie heiß finde.

Das sollte ich vielleicht bei einem Glas Wein machen, oder wollen Frauen sowas hören? Von Männern die sie dann aber normalerweise ständig sehen. Das hemmt mich irgendwie. 

Danke schon mal für eure Ratschläge. 

bearbeitet von wwww

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt lad sie doch endlich ein anstatt dir noch weitere zehn Jahre Hirnfick zu geben, ob die petrolgrauen Servietten auf eurer Hochzeit mit dem Edelstahl-Besteck harmonieren. 
Du bist im Kopf schon zehn Schritte weiter, ohne auch nur einen einzigen in der Realität gemacht zu haben. 

Sie wird dir schon nicht den Kopf abreißen, gegen ne unverbindlichen Einladung zum Kaffee oder zum Essen hat noch nie jemand was gehabt. 

Trau dich!

  • LIKE 3
  • OH NEIN 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

„Wollen wir mal einen Kaffee trinken?“

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.