lowSubmarino

Advanced Member
  • Inhalte

    3.936
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    85
  • Coins

     4.959

lowSubmarino gewann den letzten Tagessieg am Juli 18

lowSubmarino hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

6.281 Außergewöhnlich

Über lowSubmarino

  • Rang
    divine, ruthless, evil, corrupted conqueror

Profilinformation

  • Interessen
    Richtig dunkelschwarzer, kochend heißer, starker, echt leckerer Kaffee

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

25.116 Profilansichten
  1. Texten ist boring as fuck. Schick ne voice message. Damit kann man mich (Frauen übrigens auch) besser unterhalten. 100 pro werden Frauen schneller und enthusiastischer antworten und dir dann meist auch ihre voice schicken. Würde da auch nicht zu viel reininterpretieren. Mal hat man Bock was zu schreiben bzw bei mir eigentlich nur zu sagen...mal hat man keinen Bock. Liegt nicht immer daran, dass man kein Bock auf die Person hat.
  2. Manche Menschen wirken auf dem Papier garstig....aber sind insgesamt und eigentlich Darlings. Ich kannte auch mal jmd der zumindest oberflächlich betrachtet so ähnlich war. Immer rumzickte und nörgelte. Gleichzeitig war sie herzlich, man konnte sich auf sie verlassen und sie zeigte vor allem nonverbal ihre Wertschätzung und Zuneigung. Mit Komplimenten konnte sie nicht umgehen. Sagte ich sie sieht schick/hübsch oder wie auch immer aus...dann kam da keine Regung. Meinte das wäre oberflächlich und albern und wenn ich sie so angesprochen hätte, hätten wir uns nicht kennengelernt Oo. Gab auch immer mal wieder richtig Streit, weil sie einfach immer kritisierte. Kannte aber auch ihre anderen Seiten und unterm Strich fühlte sich das nicht scheisse an. Sie war einfach so aber nicht manipulativ oder ein böser Mensch. War immer direkt und spielte dafür aber nie Spielchen. Etwas Drama gibt es bei jeder Frau und wahrscheinlich jedem Mann. Dir Schlüssel zu geben ist ein Vertrauensvorschuss der etwa mir schmeicheln würde. Würde gucken ob der ganze Kontakt auf mehreren Ebenen so nagativ ist oder ob sie sonst und in deinen Armen anders ist bzw ihre Zuneigung halt eher nonverbal zeigt. Wenn sie dich kritisiert und du hast kein Bock dann sag das. Wieso so schnell das Handtuch werfen. Sei denn die Stimmung ist meist eher mies.
  3. Kann Männer und Frauen verstehen, die hoffentlich erfüllenden Sex ohne Drama, ohne Aufwand wollen, wenn sie keine Lust auf Daten, Verführen usw haben. Oder gerade so wenig Zeit oder viel Stress haben, dass sie darüber nachdenken. Eine Sache wurde aber nicht genannt. Für viele Leute ist das begehrt werden ein wichtiger Teil beim Verführen und verführt werden. Auf der einen Seite finde ich die Vorstellung jmd Kohle zu geben und sie dann direkt zu vögeln zwar verrucht und irgendwie geil aber es bleiben gleichzeitig auch Zweifel. Tut er oder sie dies oder das, stöhnt er oder sie, lächelt er oder sie, weil er oder sie bezahlt wurde oder nicht. Vielleicht ist auch beides der Fall. Das wurde hier nicht angesprochen. Ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage was so meine Erfahrung war. Was ich mMn zumindest subjektiv wahrgenommen habe. Aber es wäre interessant was Frauen etwa hier dazu sagen: Girls love genuine comfort and desire. Frauen wollen begehrt werden. Mögen es wenn ein Typ echt auf sie steht und sich zumindest auf irgendeiner Ebene für sie begeistert. Auch auf einer emotionalen Ebene. Ich ging immer davon aus, dass das einer der wesentlichen Gründe war, warum vor allem Männer Bezahlsex haben und deutlich seltener Frauen. Männer brauchen scheinbar weniger Comfort und Rapport und können sich leichter auf das rein Körperliche einlassen. Wäre das nicht der Fall und für Frauen wäre das Aufreißen-lassen insgesamt und etwa nur für Sex tatsächlich (häufig) so nervig und anstrengend vielleicht wäre die Nachfrage dann deutlich höher. Oder übersehe ich irgendwas. Selbst als Mann der recht schnell oder sofort mit einer Frau ins Bett könnte so lange ich nicht den Eindruck hätte sie ist ungepflegt oder irgendwie gestört, hat auch mich meist das was weiter oben steht davon abgehalten. Mich würde interessieren: Hier wurden nur Vorzüge genannt von weiblicher Seite. Die ich nachvollziehen kann. Aber es scheint trotzdem so, dass es - selbst bei den nicht komplett abgeneigten Frauen hier - bisher eher entweder doch keinen wirklichen Bedarf oder zu viele Argumente die dagegen sprechen zu geben. Was also hat euch abgehalten. Ist es das was auch mich da zögern lassen hat. Hier wurde gesagt der Escortman soll begleiten, in die Oper sogar, euch lächeln lassen. Also absolut nicht nur vögeln. Sondern euch emotional ansprechen. Würdet ihr nicht zweifeln ob dieser Mann das alles nur tut, selbst das lächeln, dass interessierte Nachfragen, das Flirten etc tut, weil ihr ihn bezahlt. Würdet ihr nie denken: Okay er gibt mir echt das Gefühl er begehrt mich ohne Ende. Aber....tut er das wirklich alles nur, weil er Geld kriegt oder ist da irgendwas wahres dran. Ist es das was auch euch abgehalten hat. Oder einer der anderen Gründe. Wie bei Herzdame etwa. Dass ihr unter den Angeboten nichts gesehen habt was euch wirklich angesprochen hat.
  4. Auch wenn die Emotionen hier mal hochschlagen.....du selbst weisst am besten, was dich da motiviert. Was hier gesagt wurde, stimmte auch. 99,9 % der Leute die etwas älter als vielleicht 17 oder meinetwegen 22 sind haben so etwas auf diese oder jene Art und Weise schon mal erlebt. Du selbst hast dir den tatsächlich guten Tipp gegeben: Nein, so was wie Freundschaft mache ich nicht bei so langen (und emotionalen) Beziehungen am Ende. Was man dabei gar nicht aussprechen muss, was jeder aber weiss: Der Grund warum man das nicht macht, ist: Man hat häufig noch ganz einfach nicht losgelassen. Ein Ende mit Schrecken, bzw. enttäuschte Gefühle, loslassen....das kann alles ganz schön herausfordernd und belastend sein. Aber das übersteht man und geht auch stärker aus der Sache raus. Nicht aber, wenn man nicht loslassen kann und in so einer Art Limbo des Zweifelns, Wartens, Hoffens und nicht-loslassen ist. Das kann dich richtig ficken. That can be evil. Really really bad. Ich denke die Leute hier reagieren recht emotional, weil sie selbst solche Sachen erlebt haben. Ich habe das auch erlebt. Die mit Abstand gesündeste Sache ist einfach mal einen Schlussstrich zu ziehen. Es sprechen sehr viel mehr Argumente dafür sich nicht wieder mit ihr zu treffen. Denn die Vermutung liegt nahe, dass es da eine gewisse Motivation gibt. Wenn man mal rekapituliert, wie du das aufgenommen hast, dass sie wohl eher Schluss machen willst, dann bist du da mMn nicht gekrochen, warst stark und bist iher da auch nicht krass hinterhergelaufen. Aber man hat in und zwischen den Zeilen gelesen, dass dich das belastet hat. Was auch verständlich ist. Jmd. mit dem man 5 Jahre zusammen ist, ein fucking halbes Jarhzehnt. Thats like fucking family. Und wenn mit einem Schluss gemacht wird, dann war man selber zu 85 % wahrscheinlich noch nicht wirklich bereit fü so einen Cut. Sprich, man hatte noch mehr oder weniger starke Gefühle. Im besten Fall meldet sich dann der Mann oder der Frau - alo derjenige der Schluss gemacht hat - und investeirt wirklich erheblich. Und damit meine ich echt eine fucking herzzerbrechende Offenbarung, dass er oder sie sich einfach getäuscth hat, unsicher war aber gemerkt hat, dass das ein krasser Fehler war. Plausible Gründe nennen usw usf und dir sagen, dass er oder sie dich einfach übelst vermisst und bla fucking bla fucking bla. Und dieser vermeintlich beste Fall ist in Wirklichkeit nicht wirklich gut. Weil man unweigerlich massive Zweifel bezüglch der Beständigkeit und Launen und Wahrnehmung so eines Menschen hätte. Ganz im Sinne von: 'Okay, klingt ja alles gut und schön und ein kleiner Teil von mir würde am liebsten heulen, weil das so rühend ist und ich immer noch gefühle habe. Aber das scheiss Hirn macht mir da nen fetten Strich durch die Rechnung. Das Hirn wiederholt und wiederholt immer und immer wieder: Junge....echt jetzt. Wenn sie sich einfach so so unsiche wird und echt Schluss macht und dann plötzlich wieder sagt sie würde mich so vermissen usw usf......dann kann das jede sekune wieder passieren. Dich darauf einzulassen wäre möglicherweise oder sogar sehr warhscheinlich absolut nihcht in deinem Interesse. Nicht wenn dir dein Wohlbefinden, dein Glück irgendwie mehr Wert ist als ein durch Verlustangst stimulierter, siituativer Impuls'. Das war der beste Fall. Doesnt sound that good to me if you ask me. Im schlimmsten? Im schlimmsten Fall hat sie einfach nur noch etwas Sorge jmd. der so vertraut ist so schnell komplett zu verlieren. Das kann ein natürlicher Impuls sein. Das muss aber ! (Achtung) überhaupt und gar nichts mit Gefühlen für dich zu tun haben. Jedenfalls nicht die Sorte Gefühle, an die jmd. in deiner Position vielleicht echt noch denken könnte. Oder sie will einfach nur gucken, ob du noch Bock auf sie hast. Oder es hat ihr Ego etwas angekratzt, dass du da keine große Sache rausgemacht hast. Und sie will nur noch mal gucken, ob du bluffst oder nicht. Alleine wie ihr redet: yo alte.....mir gehts voll gut ey und dir 🙂 🙂 yeah, du bengel....ich strahle hier alles bestens also miiiir, mir gehts richtig gut 🙂 🙂 🙂 (tripple smiley). Das sind krasse Egospielchen. Ihr spielt gerade das klassische: Wem das alles mehr scheiss egal ist, der hat gewonnen Your fucking your egos. Und das bedeutet nicht gerade selten, dass da noch große Gefühle und Enttäuschungen sind. Und das war nicht der beste Fall. Sie meinte: wir können uns ja mal sehen wenn du mal in der Nähe bist. Thats a ping dood. Nothing more. Thats not invest. Und sogar invest würde dein Hirn mit Zweifeln ficken. Das ist nicht mal Invest. Was versprichst du dir davon sie nochmal zu treffen. Frag dich das mal ganz nüchtern. Dass ihr vielleicht nochmal vögelt? 1 - x Mal? Was lockeres? Friendship? Du meintest selbst das steht außer Frage. Und das schließt man nur aus, wenn man irgendwie noch involviert ist. Wenn ich überhaupt keine Probleme damit hätte, dass eine Frau die mal so nahe stand verliebt einen anderen Boy vor meinen Augen anguckt und total glücklich ist und auf seinem Schoß stzt......bring it on. Dann können wir Freunde sein, weil etwa mich das bei platonischen Freundinnen die ich wirklich Freundin nannte (und nicht etwa so tat als ob ich der best buddy war, obwohl ich nur nonstop an ihre Pussy denken konnte), dann hat mich das einfach nicht gestört. Im gegenteil, ich freute mich für die und machte ständig witze, wie süß verliebt die doch sind usw. Wie niedlcih das ist. Und dass ich Gedichte für sie schreibe und die auch vorlese. Und ich bezweifle auch weiterhin, dass sich da irgendwas an deiner ursprüngichen Meinung (no fucking friendship) geänder hat. Das würde bedeuten, dass sich deine Gefühle so schnell, einfach so in Luft aufgelöst haben. Und wenn du noch irgendwie Gefühle für diese Frau hast, dann würde dich selbst einfach nur ein paar Mal locker vögeln ficken. das wäre nicht gut für dich. Nicht wenn du so involviert warst und es vielleicht noch bist. du wirst dich nicht dagegen wehren können dir wieder massiv Hoffnungen zu machen. Selbst nur treffen, ohne sie überhaupt zu berühren könnte das auslösen. Dass du dir krass Hoffnungen machst. Das ist ein one way ticket in ein emotionales Nightmare. Das ist einer der Gründe, warum alle mit dem fetten, roten Stoppschild winken. Cause that fucking sucks ass and swallows. Naja. Wie auch immer du dich entscheidest. Good luck.
  5. Ehm....Unsicherheit bzw. so ein wenig Schüchternheit ist höchstens lustig oder süß. Was nervt ist, wenn du einer erwachsenen Frau in dieser Zeit, in einem Land wie De die Angst nehmen musst (obwohl ihre Pussy schon ausläuft), dass sie eine Schlampe ist und ja nicht so eine ist, wenn du sie gerade bumsen willst. Und du denkst einfach nur: Mothercunt....ich glaub da jetzt nicht. Ich bin scheisse horny und will dich einfach nur ficken ...... oh jesus lord. Bist genervt, aber musst dich echt beherschen, einen schön auf Verständnisvoll machen, für Comfort sorgen lach. Und das ist sogar noch eine der harmloseren Sachen. Ich meine, du musst teilweise erwachsenen Frauen beibringen und erklären, dass dein Penis in ihrer Pussy nichts schlimmes ist und sie auch nicht in die Hölle kommt, wenn ihr vögelt. Ich meine, du musst Frauen teilweise die letzten Jahrhunderte erklären mit einem selbstbewussten, für Comfort-sorgenden lächeln und denkst dir dann ganz heimlich hinten in der Hirnrinde: Omg.... what. the. fuck. Ich meine, du musst die teilweise erziehen und aufklären wie kleine Kinder. Erwachsene Frauen. Wenn dann hier eine Frau sagt mimimi Männer sind mal so bissl unsicher, dann muss ich echt lachen. Echt jetzt. Thats funny.
  6. Aww süß. Musste lächeln beim Pommesessen. Multipliziere das mit dem Faktor 100.000 und du gewinnst einen kleinen Eindruck davon was du als Mann alles können, interpretieren und verstehen musst, wenn du Frauen gamest. Also auch auf die Gefahr hin dass ich in einem Shithurricane ersaufe: Frauen sind unterm Strich Noobs was Verführung angeht. Wenn dich solche Momente schon nerven hahaha....du würdest net überleben als Mann auf dieser Welt.
  7. Denke es gibt durchaus Bedarf. Frauen die unterwegs sind, wenig Zeit haben und/oder keine Lust haben groß durch die Gegend zu laufen oder mit Typen bei Tinder zu texten. Die haben lust auf unkomplizierten Sex. Gibt Frauen die das nutzen. Hab mal einen Beitrag einer Frau aus NY gelesen irgendwo. Hat erst mit ihm telefoniert, dann in einer Bar getroffen. Geguckt ob sie ihn live mag. Dann zu ihm. Sie schrieb es war etwas zu gut und sie hätte das nochmal gemacht aber hatte Sorge sie verliebt sich dann in den....:p
  8. Spricht doch einiges dafür, dass sie da nicht abgeneigt wäre. Kann auch sein, dass sie das net will weil sie jmd trifft. Findest du nur raus, wenn du irgendwas versuchst. Nich grübeln....trink nen Wein mit ihr und dann küss die gute. Wenn sie nicht will dann is das halt so. Yolo.
  9. Ja, Mann. Im Wasser schön rumplanschen ist ne Steilvorlage für direktes Kino und Eskalieren. Mach vor ihr 'ne schöne Arschbombe oder zeig ihr wie geil dein Seemannsköpper ist. Spritz sie dann gut nass. Dann schwimm/plansch/geh zu ihr und sag: 'Awww....du armes kleines Mädchen. Hat der böse Lümmel dich nass gmeacht? Pssssst....alles gut....du musst doch gar nicht weinen'. Rede mit ihr wie mit deiner kleinen Schwester. Während du sie so pseudo-beruhigst (weil du sie nass gemacht hast) umarmst du sie und sagst ist doch alles gut. Umarmst sie im Wasser. Und sag: 'Mh....shit, das fühlt sich gut an'. Umarm sie nochmal und küss einfach ihren schönen, nassen Hals. Echt jetzt, wenn eine Frau das nach so vielen Stunden und so vielen Dates nicht zulässt, dann hat sie kein sexuelles Interesse an dir. Ist dann auch egal, ob das so ist, weil sie krass konservativ ist oder ob sie einfach kein Bock auf dich hat. Dann würde ich einfach noch paar Bahnen ziehen und wenigstens etwas trainiern. Schön kraulen und mich etwas verausgaben und dann würde ich sagen ich hab Hunger und muss eh noch was zu hause machen und mich verabschieden. Beschäftige dich nie so lange mit solchen Geschichten. Geh auf jeden Fall ran im Wasser. Hab Spaß mit ihr und wenn sie sich dann nicht mal umarmen oder küssen lüsst....dann hak die Sache ab. Wenn sie Zeit braucht usw ist das ja gut und schön, aber dich langweilt das dann halt. Also mich würde das langweilen. Das ist dann einfach nur ne Bekanntschaft. Und du triffst dich ja mit ihr, weil du auf sie stehst. Wenn das nicht geht bzw. sie alles was über nettes Plaudern hinausgeht blockt, dann würde ich da die Konsequenzen ziehen. Gar nicht darüber diskutieren, oder fragen was das mit euch ist oder ob du nur ein Freund für sie bist und all so was. Vergiss solche Gespräche. Unterhalt dich kurz mit ihr am Wasser, lach etwas etwas mir ihr, trink ein Bier oder Wein (ja, mann, gib ihr mal schön wein, damit sie lockerer wird, ist glaube ich nötig bei ihr) und dann geh ins Wasser. Wie gesagt, wenn sie das dann blockt dann würde ich das nicht weiter versuchen. Dann sucht sie gearde was anderes oder genießt halt von dir Umworben zu werden aber hat kein richtiges Interesse an weiteren Dingen.
  10. Lach.... Ach, das ist einfach so, eh? Die will das nicht, weil sie wohl irgendwie an dir interessiert ist. Wieso sont würde sie irgendwas dagegen haben. Klar, dass sie dann sagt 'das ist einfach so', weil sie das nur wirklich begründen könnte, wenn sie sagt: 'das zwickt mich irgendwie, ich wollte dich ja mal vögeln oder mich umwerben lassen von dir und dann kriegt meine Schweter dich??? No fucking way. No way'. Hahaha. Musste so lachen beim lesen. Ja, also würde mich auch nicht weiter mit ihr beschäftigen. Sie laber dich mit ihrem Freund voll (wtf?) aber es passt ihr auch nicht, wenn du da nicht mitspielst und dann sagst 'hey, np, bei uns wird das dann nichts, aber deine Schester...die is heiß, is die Single?' Weisst du was ich als Antwort gesagt hätte, wenn eine Frau mit der ich offensichtlcihe Flirte mir nonstop von ihrem Lover erzählt und ich dann direkt und ohne Spielchen sage, dass ich so was nicht will, aber das ich ihre Schwester süß finde und sie sagt neeee das will ich aber nicht? Ich hätte mir abschließend auf die Lippe gebissen und ihr lächelnd gesagt: Fuck....das ist schade. Weil die is echt heiß, deine Sista. Also, wenn eine Frau mit solchen Konkurrenzspielchen anfängt, und von ihrem Typen labert, dann setz sie mal in Konkurrenz. Muss sie vertragen können.
  11. Nice guy ist eh so ne Sache. Das ist so ein weiter Begriff. Diese Männer sind häufig eigentich keine Pussies oder können sich kaum behaupten, haben durchaus ihrer Meinung, scheuen auch nicht unbedingt immer Auseinandersetzungen usw. Nur auf der sexuellen Ebene wollen sie möglichst keine Risiken eingehen. MVL ist so einer. Er kann hier ja durchaus diskutieren. Spricht nicht allen nach dem Mund. Aber er geht nie irgendwelche Risiken ein. Erwartet immer auf versicherung und das Go der Frau. Ohne zu merken, dass er selbst für dieses Go sorgen kann, indem er einfach viel risikolustiger ist.
  12. Du pauschalisierst und verallgemeinerst sehr stark. Meine Erfahrung ist nicht so. Gibt tolle, respektvolle, gute Frauen und Männer gleichermaßen. Und gibt auch weniger gute Männer und Frauen.
  13. Ja, so was ist immer tausend mal besser, als über Beziehungen zu reden bei den ersten 2 Dates. Shit. Solche Sachen sage ich auch gerne. Kann mich nicht erinnern, wann ich mal nicht in den ersten 2 Std den Hintern oder den Körper kommentiert habe oder ihr das irgendwie geflüstert habe usw. Tritt sexueller auf. Und wenn eine Frau dann wirklich echt blockt, mehrfach oder halt so deutlich, dass du echt sofort weisst, sie will absolut nicht angefasst werden.....dann sag bye. Du wirst mehr Spaß haben mit Frauen die selbst auch Spaß an solchen Sachen haben. Noch was. Kommt zwar drauf an in welchem Rahmen und vor allem mit welchem Vibe das gesagt wird, aber wenn jmd solche DInge sagt, am besten noch ernst oder so semi-traurig oder wie auch immer: 'ich bin da kompliziert/ich brauche bei so was immer sehr lange/ich muss jmd erstmal richtig kennenlernen/bla bla bla' Dann ist das eine Red Flag. These women really are complicated. Gestörtest Verhältnis zu ihrer Vagina bzw. sogar knutschen ist eine gewaltige Sache, vielleicht erzkonservative, massive christliche Indoktrination zu hause bei den katholischen Eltern, zu viel Brigitte und Emma gelesen oder so was. Du willst so positive, lebenslustige und abenteuerlutige Frauen die sich gut fallen lassen können. Emotional und Körperlich. Those women are great. Theyre fun. So krass verkopfte Frauen können sich auch schlecht fallen lassen, was den ganzen Austausch und auch den Sex nicht gut werden lässt.
  14. Selbst, wenn sie mich geblockt hätte, beim 1! Date, hätte ich es bei Date zwei versucht. Sie zu küssen usw. Wenn sie das beim 2. und auch 3. Date blockt, hätte ich einfach nicht mehr nach Date gefragt. Und wenn sie dann sagt, was los ist, hätte ich geschrieben: 'ich find dich süß...aber ich bin nicht auf der Suche nach Freundschaft'. Ganz einfach. Im Augenblick sieht das aus wie best buddies die Zeit verbringen. So ist der Rahmen bei euch.