Manibanani

User
  • Inhalte

    22
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     145

Ansehen in der Community

1 Neutral

1 Abonnent

Über Manibanani

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 19.10.1996

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Oberösterreich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

438 Profilansichten
  1. Ab und zu ist Fingerspitzengefühl und eine elegante Wortwahl schon hilfreich. Ich hätte mir schon so manchen Ärger ersparen können wenn ich eine schlechte Nachricht schöner verpackt hätte.
  2. Seine steinzeitdenke? Danke das finde ich echt hilfreich. Entwickelt sich auch in die Richtung - ist meiner Meinung nach auch der sinnvollste Schachzug. Es ist mir durchaus bewusst, dass ich die Beziehung beenden kann, wäre jetzt auch kein Weltuntergang, fände ich trotzdem einfach stumpf. Es macht Sinn zu versuchen alle Optionen zu betrachten. Es gibt so viel zwischen next und weitermachen.. vielleicht heißt das auch nur, ich muss lernen wie ich sie richtig überzeuge. Die perfekte Chance etwas dazuzulernen.
  3. Ich war mal mit einer zusammen die richtig auf der Schiene unterwegs war, und die fuhr genauso wie meine jetztige auf diese dominante Art ab. Hab auch mal in irgendeinem Film gesehen wie ein Chef von einer großen Firma im Bett die Abwechslung von Alltag suchte und beim Akt dominiert werden wollte. Weiß nicht warum aber das hab ich mir gemerkt. Ist es nicht realistisch, dass hier ein Zusammenhang besteht? Wollen die Damen, die den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen, daheim vom Strom mitgerissen werden? Ist das nicht das Gesetz des Ausgleichs oder so ähnlich?
  4. Das ist ein sehr interessanter Ansatz. Hast du dazu schon Erfahrungen gemacht? Unser Sex geht in diese Richtung - bis zu einem gewissen Punkt. Einfach gesagt: Sie weiß ja wo ihr Platz ist - sie liest nur die falschen Bücher. Wie gesagt ist es gottseidank nur eine Neigung. Ein Interesse. Davon abgesehen ist dies nicht die Wurzel des Problems.
  5. Danke dirtyrabbit, versteht sich von selbst - so ging das Gespräch weiter
  6. Danke für eure Antworten, ich bin immer wieder froh darüber, dass manche ihr euch die Zeit nehmt anderen zu helfen. Ich dachte auch in die Richtung aber oft ist eine Situation nicht so ausweglos wie sie scheint, deshalb will ich euren Senf dazu hören 😊
  7. Versteht mich nicht falsch, natürlich ist da noch ganz viel Potential, bin aber schon viel besser als am anfang und es läuft immer besser, ich lerne mehr coole frauen kennen und in der letzten zeit liefs halt richtig gut, auch im bett, und das scheint nicht abzureißen. Vielleicht glaubt ihr mir nicht dass sich in wenigen Wochen oder Monaten etwas bewegen kann , aber ich reiß mir hier echt den arsch auf, und ich liebe es. Natürlich ist der Drang höher als der Erfolg! Ich habe nie etwas anderes gesagt, ich bin aber jetzt in einer annehmbaren Position. Sorry dass ich nicht mein ganzes Leben hier poste, aber deswegen müsst ihr mich hier nicht an den Pranger stellen😀 Ich bin mit ihr zusammengegangen weil sie halt echt intellektuell zu mir passt, ich konnte selten so verstanden werden.
  8. 1. mein alter 27 2. Ihr alter 22 3. Offene Beziehung 4. Dauer : 4 Monate 5. Dauer vor LTR: 2 Monate 6. Qualität Sex : 8/10 Häufigkeit: anfangs öfter aber seit sie an gewicht zulegt max 2 mal pro woche, ich schlafe grad lieber mit anderen frauen 7: Keine gemeinsame Wohnung Hello Leute! Ich bin seit ca 4-5 Monaten in einer Beziehung mit einer wunderbaren Dame. Sie 22 ich 27, Sie: keine Erfahrungen mit Männern - ich: schon ein wenig bewandert auf dem Gebiet 😀 vor 2 Monaten haben wir die Beziehung wegen meinem Drang nach anderen Frauen geöffnet und seitdem hat sichviel getan.. aber anyway - mein Problem: Sie hat zugenommen und das finde ich nicht attraktiv. So dumm wie ich manchmal bin hab ich ihr das genauso mitten ins Gesicht gesagt. Also quasi die Porzellankiste aus dem Fenster geworfen. Gut gemacht - ich weiß, danke. Ihr könnt euch ja vorstellen wie die jetzt abgeht.. und zurecht! Dazu kommen ihre Neigungen zum Feminismus und diese new age du bist schön so wie du bist Scheiße. Sie meint das sei eine Objektifizierung und überhaupt nicht hinnehmbar. Ich hätte diese Beauty-Standards von den Medien eingetrichtert bekommen und deswegen will ich eine schlanke Frau. Bla bla bla.. Über einen Gewichtsverlust lässt sich streiten, sie war dort schonmal und verlor Gewicht und zwar weil sie eine Essstörung entwickelt hat. Da will sie nicht wieder hin, hat sogar so Angst davor, dass sie überhaupt nicht daran denkt abzunehmen. Auch depressive Episoden kommen und gehen. Mal schlimmer mal nicht so schlimm. wie kriege ich dieses Fass jetzt wieder zu? Ist das ein Sturm der sich wieder legt? Kann mir jemand einen Rat geben? Danke im Vorraus!
  9. Grüß euch Kollegen und Gleichgesinnte! Meine Frage: Funktioniert direct game nur bei Frauen die bisher wenig oder garkeine Partner hatten? Ich möchte mir selbst danken, dieses Jahr im Februar Verführungsstrategien gegoogelt zu haben. Ich bin auf dieses Forum gestoßen und mein Liebesleben ist mitunter deswegen nicht mehr das selbe. Dafür danke ich auch euch, eine sehr coole engagierte Community. Bis jetzt sah mein Jagdplan zu 99% gleich aus - so auch meine "Beute". Daygame auf der Straße, an Bahnhöfen und in Einkaufszentren - Fast nur direkte Approaches. Irgendwo hab ich nämlich mal genau das gelesen - nämlich, dass direct game überwiegend bei Damen funktioniert die nur sehr wenige Partner hatten. Kann ich mittlerweile zu 100% unterschreiben. Ich bekomme recht viele Nummern (etwa 35% aller Approaches)(fragt mich nicht wie ich auf diese Zahl komme🤣 einfach eine Schätzung). Die meisten ghosten mich aber recht schnell. Übrigbleiben tun fast nur Jungfrauen. Das kann man genießen, jedoch ist meiner Meinung nach recht viel Aufwand notwendig bis es zum Lay kommt, dazu kommt auch noch, dass es eine Kunst ist, dabei den Grundsatz "leave her better than you found her" zu befolgen ohne eine LTR einzugehen. Ich möchte niemanden verletzen. Mein Ziel im kommenden Jahr ist es meinen Horizont drastisch zu erweitern. Wenn nötig werde ich mich auch in Clubs begeben, auch wenn ich mich dort nicht wohl fühle. Bitte gebt mir eure Meinung - mich interessieren eure Erfahrungen sehr. Ich fühle mich etwas planlos und ein Coaching kann ich mir momentan nicht leisten. Was habt ihr denn für Ziele für das kommende Jahr? Ich wünsche allen einen guten Lutsch, ich meine Rutsch!
  10. Ich werd mich da mal umsehen und euch bescheid geben wie es mit den neuen bildern laufen wird. Danke Jungs
  11. Etwa ein monat würde ich sagen.. wir versuchens jetzt mal mit einem professionellen Fotoshooting 😄 ich denke gute bilder sind der größte hebel.
  12. Hey, auf welchen Plattformen warst du da unterwegs? Ich und meine freundin sind als paar auf joyclub, jedoch total erfolglos ..
  13. Nein es war kein eigener Abteil und wir fuhren insgesamt etwa eine viertel Stunde. Aber du hast recht, ich muss mehr eskalieren