TheRipper

User
  • Inhalte

    25
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     35

Ansehen in der Community

6 Neutral

Über TheRipper

  • Rang
    Neuling

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.904 Profilansichten
  1. TheRipper

    [Wingsuche] Wien

    Steckbrief: Alter: Mitte Zwanzig, berufstätig, Sportlich Wo: Wien Status: PUA-Anfänger Fokus: Ich fokussiere mich aktuell darauf einfach mehr Erfahrung beim Game in Bars/Lounges zu sammeln. Suche jemanden für gemeinsame Unternehmungen und Nightgame. Würde mich freuen, wenn wir um die Häuser ziehen würden um ein paar Mädels klarzumachen. Freue mich über jede Nachricht! Gerne PN an mich!
  2. Liebes Forum hier mal ein kleines Update von mir. Hatte in den letzten Wochen 3 Dates mit dem xx Geschlecht. Johanna HG5 Die kleine ist vor einigen Monaten mit dem Studium fertig geworden und arbeitet jetzt als Lehrerin und macht deshalb jeden Tag um 13:00 Schluss, schon ein wahrer Luxus. Ansonsten ist sie recht klein, Blond, kleine Titten aber hat ein großes Hinterteil, denn die kleine geht 5x pro Woche ins Gym. Insgesamt ist sie recht entspannt drauf und hat glaub ich schon viel erlebt. Kennengelernt habe ich die lieben im OG. 1. Date Das Date verlief eher schleppend. Wir trafen uns bei meinem Lieblingsasiaten (Ein ziemlicher Hipsterladen, wo es immer viele HG gibt) und haben uns eine Portion Sushi gegönnt. Das Gespräch mit ihr war... Naja wie war das wohl? Nicht vorhanden würde es gut treffen. Die kleine hat im ganzen Gespräch eventuell 2-3 Rückfragen gestellt und hat viel über sich gelabert. Von einer Tiefergehende Diskussion kann also nicht die Rede sein. Mir ist aufgefallen, das sie kaum eine eigene Meinung zu Themen hat und mir viel nachgelabbert hat. Erwähnenswert war das sie einmal de facto 4.5 Jahre mit jemanden zusammen war, die beiden aber nicht offiziell in einer Beziehung waren schon ziemlich abgefuckt oder? Da dachte ich mir nur, dass die Kleine gut unterwürfig ist oder eine Psychotante sein könnte. Abgesehen davon hat sie öfters erwähnt, mit mir feiern gehen zu wollen und das sie eh nur harten Alkohol trinkt. Bei der Verabschiedung habe ich ihr knallhart gesagt, dass ich sie gute finde (Na ja eigentlich habe ich zurzeit nur recht blaue Eier) und mir ein weiteres Treffen vorstellen könnte, aber das mich gestört hat das sie so wenig Fragen gestellt hat. Sie könnte es nicht fassen, beim Nachhauseweg kamen die Rechtfertigungen und das zweite Date war schnell ausgemacht. 2. Date Wir haben uns ein Kochdate bei ihr ausgemacht, was sie aber einen Tag davor abgesagt hat. Ich vermute, da sie ein bisschen Schiss bekommen hat. Na ja, ich meinte also zu ihr, sie soll eine Alternative vorschlagen und wir sind stattdessen am selben Tag auf ihre Initiative in die Therme. So kam es also, wie es kommen musste. Sie machte keinen Anstand mit mir in die Umkleide zu gehen und hat sich normal umgezogen, beim schwimmen dann KC, heavy makeout. Unter anderem habe ich auch die Technik vom User @Yolo angewendet. Dieser meinte, einmal "Wenn du nicht mehr weiter weißt, lege ihr Hand auf deinen Schwanz", dass ganze ging einige Stunden sie hat aber immer abgeblockt, zum FC ist es leider nicht gekommen. Sie meinte zu mir, ihr Bodycount liegt bei 2 (Heißt also 6-8?) und das die deshalb warten möchte. Ein weiteres Treffen ist in Verhandlung, ich weiß aber nicht, ob ich das machen möchte. Ich glaube, es ist recht realistisch, dass es zum FC kommen wird. Allerdings weiß ich nicht, ob ich Bock auf sie habe. Annalena HG3 Vorgeschichte: Hinge Rahmenbedingungen: Dinner und Drinks in einem Restaurant Das Target: HB4, Braune Haare, mitte 20, nettes Gesicht. Leider hat man aber den restlichen Körper auf Hinge nicht gesehen, wie ein Screening Fehler von mir war, denn Annalena ist ein wahrer Blauwahl, eine Kugel die man als Abrissbirne verwenden könnte Das Date: Ich halte es kurz. Das Gespräch war nett, habe doch viel gelacht, aber von meiner Seite aus kam keine Attraction auf Das Nachspiel: Es wird kein weiteres Date geben P.S. - War diese Woche in einem neuem Gym mit Sauna, wo ich ein nettes Gespräch mit zwei Girls hatte - Ich glaube, da gehe ich wieder hin 😉
  3. Nimm alles so, wie es kommt - du kannst nichts erzwingen. Hallo zusammen, dies soll kein klassischer Field Report sein, sondern einfach eine kurze Zusammenfassung von ein paar schönen Tagen letzte Woche. In der nähern Zukunft kommen noch ein paar Field Reports dazu. Viel Spaß beim Lesen. Es war wieder so weit, ich dürfte meines Erachtens die schönste deutsche Stadt, München besuchen. Da ich in München für eine kurze Zeit gelebt habe, kenne ich die meisten Ecken und wollte nicht das Touristenprogramm durchmachen. Zugegeben, so viel Freizeit hatte ich auch nicht, da ich die meiste Zeit im Büro gefangen war, aber der Donnerstagabend blieb frei und den wollte ich voll ausnützten. Ich habe mir also für den Donnerstag ein Treffen mit Charlotte organisiert. Eine alte Freundin, die ich während meines Auslandssemesters in Schweden kennenlernen dürfte und ich in dem Jahr vom Auslandssemesters oft getroffen habe, da ich, wie oben kurz erwähnt, auch kurz in München gelebt habe. Unser letztes Treffen ist schon einige Jahre her und seit dem wir uns das letzte Mal gesehen haben, waren wir sehr selten in Kontakt (vielleicht haben wir 1-2 telefoniert). Als ich Sie damals in Schweden kennengelernt habe, war ich in einer Beziehung, dementsprechend waren wir lediglich freundschaftlich unterwegs, haben uns aber recht gut verstanden. Wer ist Charlotte, fragst du dich? Eine junge, gebildete und attraktive Blondine, 2 Jahre älter als ich, mit einem super Studienabschluss von einer sehr guten deutschen Universität, mittlerweile erfolgreich berufstätig bei einem deutschen Konzern. Charlotte hat eine tolle Persönlichkeit, sie hat viel in ihren Leben gesehen, ist sehr ordentlich und gut strukturiert und hat einen klaren, weltoffenen Blick auf viele Dinge. Ich habe also Charlotte einige Tage bevor es nach München ging, angeschrieben und ein Treffen bei ihr zu Hause ausgemacht. Sie ist vor ein paar Monaten in ihre neue Wohnung umgezogen und hat mir das letzte Mal, als wir in Kontakt waren, davon berichtet. Da ich vor c. 2-3 Monaten aus einer 6-jährigen Beziehung gekommen bin (dieselbe Ex wie damals in Schweden) und ich und Charlotte ja flüchtig befreundet waren, bin ich ohne große Erwartungen, aber mit 2 Flaschen Wein zu ihr gefahren haha.😂 Natürlich habe ich das Treffen auch aus einem "strategischen Grund" bei Ihr zu Hause ausgemacht und war gespannt, ob was passieren wird. Zeitgleich wollte ich nichts überstürzen und erzwingen, ich bin ja recht frisch aus einer Beziehung raus und habe dementsprechend viel zum Aufarbeiten, zusätzlich wollte ich auch unsere flüchtige Freundschaft (Kennen uns sehr lange sind aber jetzt auch nicht beste Freunde) nicht mit einem erzwungenen Approach riskieren. Ich habe mich deswegen einfach fallen lassen und wollte sehen, was passiert. Ich bin also zu Ihr in die Wohnung und war positiv überrascht - sowohl von Ihr als auch von der Wohnung. Sie lebt in einer 65 Quadratmeter Wohnung, die sehr schön und modern eingerichtet ist, die Wohnung war picobello aufgeräumt. Erwartet hat mich mit einem großen Lächeln über im Gesicht in einem schönen taillierten Pulli und einer Stoffhose. Man hat ihr, aber auch mir angemerkt, dass wir froh waren, dass es zum Treffen gekommen ist. Wir haben also angefangen, vor uns hinzu quasseln. Sie war sichtlich bemüht, eine gute Gastgeberin zu sein und hat mich gleich gefragt, was ich trinken wollte (Schnaps aus der Bar, Liquor, Rot oder Weißwein), was ich zunächst verneint habe und erst mal um ein Wasser gebeten habe. Hahah man merkt, dass ich lange nicht im Game war, ich war aber erst mal durstig und fairerweise trinke ich privat nicht so viel Alkohol. Außerdem war ich überschüttet von Reizüberflutungen - Ihre tolle Ausstrahlung, coole Gespräche und eine tolle Wohnung, da habe ich ein bisschen Zeit gebraucht, um anzukommen. Wir haben Bürger bestellt und die Wartezeit genützt, um ihre Wohnung zu besichtigen. (Learning für mich hätte ich auf später, wenn wir mehr "intus" hatten verlagern sollen, da wäre der Weg ins Schlafzimmer leichter gewesen). Spätestens bei den Bürgern haben wir auch den Weißwein aufgemacht und im Laufe vom Abend haben wir auch 2-3 Shots Eierlikör getrunken, wobei es schwer zu deuten war, ob sie einfach eine gute Gastgeberin sein wollte oder uns auf einen guten Pegel bringen wollte. Insgesamt war die Stimmung am Abend gut und locker ohne das wir viel getrunken haben. Ich habe sie im Laufe vom Abend ein paarmal zufällig berührt (Eskallationsleiter von DiCarlo) und auch ein paarmal genegt. Allerdings war von Ihr keine klaren Anzeichen zu erkennen, dass sie was haben möchte, z.B. hat sie sich im Schneidersitz auf die andere Ecke der Couch gesetzt, die Berührungen nicht erwidert, wiederum aber in paar mal Alkohol angeboten. Außerdem hatte sie eine Verletzung auf der Lippe, nach einem gemeinsamen Selfie für gemeinsame Freunde hat sie mir die erzählt, das es dazu letztes beim Aufbauen der Möbel gekommen ist. Na ja, hätte ich natürlich ausnützten sollen, um sie zufällig zu berühren oder sie aufzuziehen ("Oh je das sieht aber doch schlimmer aus als auf dem Foto"). Sie war auch ein bisschen müde von der Woche - da sie die Woche schon 2 Mal fort war, hatte einen anstrengenden Tag in der Arbeit und musste am nächsten Tag arbeiten. Ich habe versucht, das Gespräch zu sexualisieren, was aber nicht so wirklich geklappt hat, z.B. waren wir, als wir uns das letzte Mal sahen, zusammen in ihrem Heimatdorf feiern, wo sie jeder männlicher Bekannte gefragt hat, ob wir zusammen sind, zusätzlich waren wir gut betrunken, dementsprechend gut am Tanzen und da ich einen langen Heimweg hatte, hat sie mich auch gefragt, ob ich bei ihr übernachten mag, was ich aber verneint hatte, da ich noch mit meiner Ex zusammen war. Als wir über unsere Erinnerung gesprochen haben, hat sie kaum Reaktionen gezeigt. Habe auch eine gute Gelegenheit verpasst, das Gespräch zu sexualisierten und ihr nicht von der Reaktion meiner Arbeitskollegen vom Treffen mit ihr erzählt. Als ich meinen Arbeitskollegen vom Treffen erzählt habe, haben die es sofort als Date bezeichnet und als ich erzählt habe, dass ich zu Ihr fahre, war für meine Arbeitskollegen die Sache klar haha. Sie meinten auch, ich soll sie zu Kalypso und anschließend in die 089 Bar mitbringen. Wäre also eine lustige Anekdote gewesen, mit der ich sie aufgezogen hätte können. Na ja, um es kurzzufassen an dem Abend ist mit ihr nichts gelaufen, ich habe gemerkt, dass sie immer müder vom Alkohol wurde und habe mir mit einem lachenden und weinenden Auge ein Taxi gerufen. Ich war natürlich ein bisschen traurig, dass nicht mehr passiert ist, war aber auch froh, dass ich nichts erzwungen habe. Wir haben bei der Verabschiedung von einem Besuch ihrerseits bei mir in meiner Stadt gesprochen. Wir beiden sind aber die nächsten Monate recht busy. Mal schauen, ob sich was ergibt, bin jetzt erst mal 2 Woche mit verschiedenen Themen beschäftigt und werde mich anschließend melden, um sie für ein verlängertes Wochenende zu mir einzuladen. Mal schauen, ob es klappt. Rückblickend könnte es auch sein, dass sie nur mit jemanden etwas anfangen möchte, um anschließen eine Beziehung einzugehen (hat sie so implizit gesagt) oder ihr einfach ähnliche Gedanken durch den Kopf gehen als mir. Ich bin nach dem Treffen nicht ins Hotel, sondern in die 089 Bar und habe mich mit meinen Arbeitskollegen getroffen. Der Abend war recht lustig, haben ein bisschen was getrunken, habe ein paar Mädels Approached aber auch einfach den Abend genossen und ausgiebig getanzt. Lustig war eine Situation, kurz bevor wir ins Hotel gefahren sind. Es war zwischen 3 und 4 Uhr und ich drehe mich kurz von meinen Kollegen weg. Auf einmal steht vor mir eine kleine Blonde, die richtig horny ist. Also sofort eskaliert und eng miteinander getanzt, habe gemerkt, sie wollte mit mir spielen und mich sofort küssen, was ich aber nicht zugelassen habe um ihren Jagdreflex zu wecken. Nach recht kurzer Zeit hat sie mich auch bei den Eiern gepackt, was ich natürlich genossen habe. Ich habe ihr also gezeigt, wer der Daddy ist und alles bei ihr durchgeknetet - P****, Titten und Arsch. Ich dachte mir schon, mein Zimmer im Roomers macht sich bezahlt. Auf einmal war sie aber weg und ich dachte, sie wäre schon nach Hause gegangen, aber als ich sie das nächste Mal gesehen habe und wieder angesprochen habe, kam von ihr keine Reaktion, als ob sie mich nicht gekannt hätte. Na ja, was will man machen, bin also gegen 4 ins Hotel und um 7 Richtung Flughafen, da ich meinen Flieger erwischen müsste, was zum Glück gut geklappt hat. Im Flieger bin ich mit einem lächeln gemütlich eingeschlafen. Gerne freue ich mich über Anregungen und Kritik, was ich besser machen hätte sollen - sowohl im Club als auch mit Charlotte. Ich habe oben im Text ja schon über ein paar Situationen reflektiert.
  4. Wieder einmal ein cooler Field Report @Typ87! Hast du vor Saskia auf ein zweites Date zu fragen? Du scheinst ja sehr angetan von Ihr zu sein, deshalb verstehe ich nicht, wieso du sie im Nachgang nicht um ein zweites Date gefragt hast. Gerade nachdem Sie dir folgendes gesagt hat: "Vielleicht sieht man sich ja nochmal in den 5 Wochen wo du hier bist, grins"
  5. Wie geht es dir mittlerweile? Konntest du von der Trennung etwas Abstand gewinnen? Was ist seit deinem letzten Post so passiert und was geht dir durch den Kopf? 🙂
  6. Ich:17 Sie :18(gerade erst bd) Hallo Es geht um meine Klassenkameradin(HB6). Sie ist mir immer offen zum Quatschen, mittelmaßig beliebt, manchmal texten wir ein bisschen (von Schulaufgaben=> biss alles)(sie hat mir auch schon so einige Geheimnisse veraten) Ich will eigendlich nichts ernstes von ihr.Vielleicht mal auf ner party vögeln. Mich stört, dass sie ab und zu auf hard to get spielt. Mann kann ihr recht leicht ablessen, dass sie attracted gegen mir über ist. Also zur Frage. Wie kann ich sie unterordnen? Mit leichten negs? LG Ripper
  7. Danke für eure Antworten! Ivan ich meinte, dass sie auf meint texten mit witzen reagiert hat z.b. : (Ich habe ihr auf der party versucht einen text zu sagen um sie darauf einzustellen mit mir auch über sexuelles reden zu können habe mich aber nicht mehr gut Erinnert. Am nachsten Morgen ging es dann aber:p ) ICH: "93% der Mädels mastrubieren unter der Dusche und die anderen 7% singen.Weißt du was sie singen?du:nein, ich: dann gehörst du anscheinend nicht zu den 7 %" SIE: hhahah, du hast mir das währscheindlich schon gestern gesagt:p Ja es war etwas neues:p Auf ein ONS wahr sie wahrscheindlich nicht aus, dass war wohl der Alkohol:) Soll ich am Dönnerstag versuchen einen KC zu bekommen? Wenn es sich ergibt:) Ich würde sie ganz normal behandeln. Körperkontakt aufbauen(high five, beim reden an drr Schulter berühren und sagen "ach was...:D") und sehen was passiert LG
  8. Hallo Leute! Vor ein paar Tagen ist mir etwas sehr überraschendes pasiert zu den ich eure hilfe brauche. Daten: Ich: 17 Sie: 17 Dates: 1(instant date im wald:D ) Ettape: sexuelle beruhrungen Situation: Ich kannte Barbara aus der Schule vom sehen und von einem Schüleraustausch(wir haben auf ner party in Tschechien ein paar heiße blicke ausgetauscht) Ich fande sie schon immer recht attraktiv(dass ist sie auch) aber wiederum nicht zum Anbeten heiß. Letztens habe ich mit meiner besten Freundin kurz über sie gesprochen und erfahren da sie mich für langweilig hielt bzw. nicht interresant. Also schlechte Karten dachte ich mir. Vor ein paar Tagen war ich auf einem Maifeuer mit meinen Kumpels und paar Mädels.Wir hatten schon ein paar Drinks(ich war noch bei vollen sinnen,merkte nur dass ich spontaner geworden bin) als ich Erfahren habe , dass Maria mit ihren Mädels auch dort war. Ich bin also zu ihr habe alle gegrüßt ihnen einen Kumpel von mir vorgestellt und auf einmal ist noch ein Kumpel gekommen. Im nächsten moment war ich mit einem anderen mädel am tanzen, aber nicht für lange... Nach ner Zeit bin ich wieder zu Maria,Barbara und den rästlichen Mädels dazugestoßen. Ich weiß nicht mehr wieso aber auf einmal war ich mit Barbara alleine am Tisch. Nach ein bisschen smalltalk und als der Vodka zugeschlagen hat ^^ .Denke ich, dass ich einen Spruch wie: "mir ist es hier zu laut" gebracht habe. Also sind wir in den wald(alles geplant wolte sie ja) nach ein bisschen gelaber ging es dan los. Erst Küssen ... Ich habe dann ihre handgenommen und sie auf meine brust gelegt und ihre wand hat zu "wandern" begonnen. Bald hatte ich sie auch beim Schritt gefast... Es ging so bis zum BJ von beiden. Meine Freunde habe sich sorgen um mich gemacht und mich eine Zeit immerr angemacht was nicht zur Situation beigeholfen hat und irgendwas hat ihr nicht an meinem Knutschstil gepasst. Ich habe mit schwierigkeiten (1hand) das Kondom rausgepackt ohne vorher was zu sagen . Als sie es gesehen hat was ich da habe wollte ich es verstecken... Ich weiß nich ob sie es gesehen hat oder nicht aber sie hat so etwas wie "ripper wir werden nicht hook upen " ich: ok und habe habe meine hose raufgezogen und sie ihre... Dannach haben wir uns noch geknutscht.. Irgendwie sind wir bald zum Maifeuer. Aber unsere Freunde wartetn schon im Tal auf uns also sind wir ins Tal. Ihr war kalt also habe ich ihr meine zwei Jacken gegeben(war im T-Shirt...) Ich habe sie zu ihren Freundinen gebracht dannach bin ich zu meinen Freunden gegangen. Am nachsten Morgen habe ich sie angeschrieben(dass sie sich nicht slutty fühlt.)Sie hat darauf echt super reagiert.Nach ein bisschen Smal Talk habe ich gemekt, dass sie sich nicht mehr interisesiert also habe ich, dass Gäsprach bendet und am Abend aufgegriffen( mit Hey) am Anfang zeigte sie extrem wenig Interresse(10min für eine Antwort.., keine fragen gestellt) Aber dann ging es etwas besser.. Ich habe sie gefragt ob sie auf einen Kaffe mit mir geht um die Errinerungen zussammenzupusseln ;) ( ich erinnere mich recht gut an alles). Sie:' ich weiß nicht ob es schlau wäre :p " ich: wie ich dass sehe hast du nichts zu verlieren. Hast du angst :D? Sie: du hast recht. Ja können wir.. Dannach ging es etwas kühler weiter. Dass ganze Gespräch war sie so On/Off mal cocky/ funny mal desinterresiert Ich muss mit ihr noch die Zeit für Donnerstag klar machen. Ich denke das ich jetzt genau auf einer dünnen Line stehe zwischen neugierig und langweilig... Was kann ich also tun um sie zu Flashen/überzeugen? Was isst eure meinung was soll ich tun? LG Ripper
  9. Hallo Leute! Vor ein paar Tagen ist mir etwas sehr überraschendes pasiert zu den ich eure hilfe brauche. Daten: Ich: 17 Sie: 17 Dates: 1(instant date im wald:D ) Ettape: sexuelle beruhrungen Situation: Ich kannte Barbara aus der Schule vom sehen und von einem Schüleraustausch(wir haben auf ner party in Tschechien ein paar heiße blicke ausgetauscht) Ich fande sie schon immer recht attraktiv(dass ist sie auch) aber wiederum nicht zum Anbeten heiß. Letztens habe ich mit meiner besten Freundin kurz über sie gesprochen und erfahren da sie mich für langweilig hielt bzw. nicht interresant. Also schlechte Karten dachte ich mir. Vor ein paar Tagen war ich auf einem Maifeuer mit meinen Kumpels und paar Mädels.Wir hatten schon ein paar Drinks(ich war noch bei vollen sinnen,merkte nur dass ich spontaner geworden bin) als ich Erfahren habe , dass Maria mit ihren Mädels auch dort war. Ich bin also zu ihr habe alle gegrüßt ihnen einen Kumpel von mir vorgestellt und auf einmal ist noch ein Kumpel gekommen. Im nächsten moment war ich mit einem anderen mädel am tanzen, aber nicht für lange... Nach ner Zeit bin ich wieder zu Maria,Barbara und den rästlichen Mädels dazugestoßen. Ich weiß nicht mehr wieso aber auf einmal war ich mit Barbara alleine am Tisch. Nach ein bisschen smalltalk und als der Vodka zugeschlagen hat ^^ .Denke ich, dass ich einen Spruch wie: "mir ist es hier zu laut" gebracht habe. Also sind wir in den wald(alles geplant wolte sie ja) nach ein bisschen gelaber ging es dan los. Erst Küssen ... Ich habe dann ihre handgenommen und sie auf meine brust gelegt und ihre wand hat zu "wandern" begonnen. Bald hatte ich sie auch beim Schritt gefast... Es ging so bis zum BJ von beiden. Meine Freunde habe sich sorgen um mich gemacht und mich eine Zeit immerr angemacht was nicht zur Situation beigeholfen hat und irgendwas hat ihr nicht an meinem Knutschstil gepasst. Ich habe mit schwierigkeiten (1hand) das Kondom rausgepackt ohne vorher was zu sagen . Als sie es gesehen hat was ich da habe wollte ich es verstecken... Ich weiß nich ob sie es gesehen hat oder nicht aber sie hat so etwas wie "ripper wir werden nicht hook upen " ich: ok und habe habe meine hose raufgezogen und sie ihre... Dannach haben wir uns noch geknutscht.. Irgendwie sind wir bald zum Maifeuer. Aber unsere Freunde wartetn schon im Tal auf uns also sind wir ins Tal. Ihr war kalt also habe ich ihr meine zwei Jacken gegeben(war im T-Shirt...) Ich habe sie zu ihren Freundinen gebracht dannach bin ich zu meinen Freunden gegangen. Am nachsten Morgen habe ich sie angeschrieben(dass sie sich nicht slutty fühlt.)Sie hat darauf echt super reagiert.Nach ein bisschen Smal Talk habe ich gemekt, dass sie sich nicht mehr interisesiert also habe ich, dass Gäsprach bendet und am Abend aufgegriffen( mit Hey) am Anfang zeigte sie extrem wenig Interresse(10min für eine Antwort.., keine fragen gestellt) Aber dann ging es etwas besser.. Ich habe sie gefragt ob sie auf einen Kaffe mit mir geht um die Errinerungen zussammenzupusseln ;) ( ich erinnere mich recht gut an alles). Sie:' ich weiß nicht ob es schlau wäre :p " ich: wie ich dass sehe hast du nichts zu verlieren. Hast du angst :D? Sie: du hast recht. Ja können wir.. Dannach ging es etwas kühler weiter. Dass ganze Gespräch war sie so On/Off mal cocky/ funny mal desinterresiert Ich muss mit ihr noch die Zeit für Donnerstag klar machen. Ich denke das ich jetzt genau auf einer dünnen Line stehe zwischen neugierig und langweilig... Was kann ich also tun um sie zu Flashen/überzeugen? Was isst eure meinung was soll ich tun? LG Ripper
  10. THE PARTY Hey Leute Die Party war der Hammer! Zwar gab es ein par Komplikationen, wie z.b., dass Amy nach einer Stunde gekozt hat und ich Lucy, die schon so spät gekommen nicht Approachen könnte wie ich wolte. Aber im Endeffekt habe ich zum großteil bekommen was ich wolte:)Außerdem fande ich, dass die Zeit zu schnell verging.Jetzt aber genug gelabert, jetzt kommen die Fakten. AMY Ein bisschen Small Talk. Ich hätte ihre Eskapade für mich nützen können, aber wie schön gesagt hat sie mich überascht und war nach einer Stunde K.O. Obwohl sie eigentlich wenig getrunken hat. LUCY Sie ist 40 Minuten später gekommen und ich hatte schon Angst, dass ich mir ein anderes Target suchen muss. Sie hat sich mit ihrer Freundin 2 Stuhle genommen und sich ein paar Meter vom Mittelpunkt der Party hingesetzt, so ,dass man einen Stuhl brauchte um sich hinsetzten könnte. Ich dachte mir ich lass Lucy erstmal runterkommen, so dass sie auch mal ein-zwei Drinks genießen kann und ich sie ein bisschen später einfach anspreche. Aber falsch gedacht! Amy kotzte und Lucy und ihre Freundin ist ins Hausgegangen um nachzusehen. Ich war schon vorher im Haus und als ich, die beiden sah habe ich Approacht xD ICH: Ich glaube eure Freundin braucht ein bisschen hilfe. DIE BEIDEN: bla bla ICH: Hey ich bin TheRipper(gab hand und ein habe ein Lächeln aufgesetzt) Die unterhaltung war rechtkurz, da der fokus bei Amy war. Die beiden haben sich also neben Amy gesetzt und ich ihnen gegenüber. Im Raum waren andere Leute und wir hatten gemeinsam eine Unterhaltung. Ich habe mich natürlich auf Lucy fokusiert und mit ihr alleine ein neues Thema gefunden aber ich hätte nicht ihre volle Konzentration, da sie die anderen (auch ihre Freundin) ins gespräch mischten und sich Lucy um Amy kümmerte. Ich dachte mir ,dass ich sie Isolieren muss aber da ich sah, dass es nicht klappen würde (da wir nie für eine längere Periode im gespräch waren) habe ich es gelassen. Ich wolte irgendwas sagen wie: Hey lass uns doch draußen hinsetzten hier ist es zu Laut/die Luft ist kacke whatever... Ihre Freunin war recht gesprächiger aber auch nur SmallTalk (Schule...) aber sie ist die Ex von nem Schulkollegen also habe ich es (erstmal ) gelassen. Nach ner Zeit kam es Schlag auf Schlag (zumindestens ist es mir so vorgekommen dank des Jack Daniels :D ) und die beiden sind mit Amy aufgestanden und zum Auto gelaufen. Ich bin hinterher habe die Tür aufgemacht und Lucy mein Handy in die Hand gedrückt und meinte gib mir deine Nummer. Sie hat cool darauf reagiert und mir die Nummer gegeben. Ich weiß nicht mehr was sie gesagt hat aber ihre Antwort war recht Leise. Sie wahr wahrscheindlich überfordert. Heute Mittag habe ich ihr ne SMS geschrieben. Sie hat recht prompt darauf geantwortet, aber dann hat sie sich nach 2 SMS recht Zeit glassen und auf meine letzte nicht reagiert. Aber so entgeht sie mir nicht Morgen ist sie dran! Hier der Chatlog ICH (12:07): Hey. Hab ihr mit Amy am nachauseweg probleme gehabt? Weißt du was mir passiert ist:)? Peter SIE(12:10): Hej:)nein alles war ok:) was? ICH(12:11): Sende ihr eine MMS und diesen text: Weiß nicht ich bin nicht gefallen oder mich angehaut. (mir ist ein Zahnstück abgebrochen weiß aber nicht warum, da ich auch nicht so betrunken) SIE(12:12): Hhahahaah ohje ICH(12:13): (sie hat einen recht ungewöhnlichen namen) Wie kommts das du so einen interessanten Namen hast? Er ist halt recht ungewönlich aber ich mag ihm :) SIE(12:26): Ja alle sprechen mich darauf an und fragen ob ich nicht XXX heiße, aber ich bin offiziel XXX:D danke :) ICH(12:37)habe mir absichtlich Zeit gelassen, da sie ja auch nicht sofort geantworte hat im sinne als Bestrafung. War, dass eine gute Idee?: Ja ich kenne dieses gefühl. Mich fragen auch oft leute nach meinen Nachnamen und dan muss ich ihnen immer wieder die Geschichte erzählen.(hier wahrscheinlich mein Fehler. Ich habe keine Frage mehr gestellt) Was denkt ihr? Was soll ich machen? Werde mich morgen definitiv zu ihr Setzen und ein bisschen labern. Z. Als Lucy gegangen ist habe ich mir Z. gennomen und sie abgeschleppt. Sie hat mich von alleine schon vor der Eskapade von Amy angesprochen als ich mich neben einen Freund sätzte und mit ihm gesprochen habe. Sie ist neben meinen Freundgessesen und meinte: Hey bla bla bla lane nicht gehört.....(Habe mir Z. schon vor ca. 6 Monaten gesprochen während eins Austauschen aber da hatte ich ja noch eine Freundin) Wie gesagt bin ich nach der Eskapade zu ihr meinte ich will dir Etwas zeigen und sie Isoliert so, dass wir ganz alleine waren. Sie hat sich nicht sonderlich gewährt und wir sind los.(Sie war recht Alkoholisiert und ich auch) Angekommen habe ich nicht lange nicht lange gefackelt. Ich denke ich habe Irgendwas im sinne von Schau dir mal die Sterne an gesagt und als sie fertig war noch : Hast du eine Karte?Weil ich mich in deinen Augen verliere und habe sie geküsst. Wir hatten einen recht guten Make out. Ich war vielleicht ein bisschen zu schnell und zu betrunken :D Ich wolte weiter gehen und habe sie am Hals geküsst. Dann kam aber der großte COCKBLOCK meines Lebens. Eine gute Freundin ist zu uns geplatzt weil sie gehört hat ich brauche hilfe. Mein bauch tat in der tat weh aber Z. ist dan schnell verschwunden. Es folgte noch ein bisschen Small Talk mit Marie(meiner Freundin -freundschaftlch) Nina Nina kenne ich schon seit der Grundschule. Habe mich nie wirklich mit ihr unterhalten war aber in London mi ihr... Als sie mich auf der Party sah reagierte sie super posetiv und schrie: Hey. Lange nicht mehr von dir gehört ...(+Umarmung) Ich habe mich aber nicht dazugesetzt da ich Irgenwas brauchte???? Weiß ich nicht mehr :S Habe ihr heute ne Nachricht auf fb gassen und wir hatten ein bisschen Small Talk. Hatte aber das Gefühl das die Unterhaltung nicht in fahrt gekommen ist. Habe mich also noch Verabschiedet und meinte man sieht sich. und sie hat Zugestimmt. W Werde sie in den nächsten Tagen mal auf einen Kaffe ein laden... FAZIT Ich hatte meinen spaß und , dass ist das wichtigste! Habe meine Ziele zu 2/3 Erfüllt . Schade dass es mit Lucy nicht geklapt hat und mit Amy hätte auch was laufen können. Aber um ehrlich zu seien gefällt sie mir in den letzten Tagen nicht mehr so doll. Was meint ihr? Schießt mal mit den Tipps los! mfg
  11. Ich würde es genauso wie b-joe machen. Sie ganz normal grüßen , wenn du sie im Gang triffst und weiter gehen. In der Klasse müsst du dich ja auf den Unterricht konzentrieren und wenn es mal langweilig wird einfach mal ein Spiel am Handy spielen. Ich denke, dass du mit der Zeit die Situation besser verdauen wirst. Versuch dich auf deine Hobbys z.b Sport zu konzentrieren. Viel Glück mfg
  12. Erstmal danke für deine Zeit. Ich habe mich über deine Antwort sehr gefreut. Ich habe jetzt einen Freeze gemacht und begrenze mich mit der Kommunikation aufs Minimum. Was ich heute sehr Interessant fand ist, dass sie mir heute einen High Five angeboten hat nachdem ich bei Mathe eine 1 bekommen habe. Dass tut sie eher selten aber dafür ich ab und zu beim Tantzen um Comfort aufzubauen. Ich denke, dass es auch schwierig werden wird! Deshalb werde ich mich wohl auf Lucy fokussieren. Kennst du einen guten Thread mit Storys? Habe in der Suchleiste DHV eingegeben und habe nichts gefunden. Aber wie soll ich mit Amy nach dem Lay mit ihr darüber reden, wenn der wahrscheinlich schwer eintreffen wird? Das heißt es giebt 2 optionen! No.1 Lay auf der Party. Was auch eine Schattenseite hat, nämlich die Leute rund herum!(Es würde sich wahrscheinlich schnell herumsprechen. ) Ich denke da wird maximal ein Make out drinen sein und wenn ich viel viel viel Glück habe ein BL. No. 2 Bei ihr uder bei mir Treffen und es da zu versuchen. Soll ich versuchen Lucy in der Schule einfach mal Anzuquatschen? FIELD REPORT VON HEUTE (Ich werde euch versuchen euch immer auf den neusten Stand zu halten) Heute ist nichts großes passiert. Beim mit Amy Tantzen gabs ein bisschen Small Talk und eine Interresante Frage.Hier der Dialog: AMY: Warum tantzt du nicht mehr mit deiner ex auf den Maturaball. ICH: Habe mit ihr seid unserer Trennung nicht mehr gesprochen. Außerdem wäre as unangenehm für beide. AMY: Verstehe ich. Sie tanzt jetzt mir person X... ICH: Woher weißt du dass? AMY: Lucy hat es mir erzählt. ICH: Ihr redet ja oft über mich (finde gerade kein besseres wort...)(mit Lächeln). AMY: (Weiß nicht mehr genau was sie gesagt hat aber irgendwass im sinne von:) Amm nee ? Lucy hat es nur bei den Vorbereitungen bemerkt ........ Ansonsten noch die sache beim Mathe unterricht mfg
  13. Danke für eure tollen Antworten :) Wegen der Groß- u. Kleinschreibung habt ihr recht. Ich hätte mir mehr Zeit nehmen sollen. Jedoch möchte ich euch mitteilen, dass ich nicht in einem Deutschsprachiegen Land lebe. Aber ich werde mir mühe geben euch ,dass Lesen zu erleichtern. Ja du hast recht die Antwort war nich optimal. Trotzdem danke :) Deine Antwort finde ich am besten Die Texterei habe ich gelassen und einen Freeze gemacht. Du hast recht aber ich bin ja zum Lernen da. Danke. Deine Antworten sind sehr ausgefallen, dass gefällt mir. Den werde ich mir merken ;) : "Echt? Warum haben die Fieber?" Habe auch darüber nachgedacht. Danke :)
  14. Hallo Bin seit ein paar Tagen am Flirten mit einer HB 7, die ich zum FB turnen will. Leztens war sie Abends in einer Bar, mit Freunden und wir haben getextet und es lief recht gut. Sie zeigte Interresse bla bla.. Dann kam, aber in einer SMS: bla bla bla " Manno hier gibts ein paar heiße Typen" bla bla ICH: bla bla "Bin nicht dein Schwuler Freund ,denn du sowas erzählen könntest" bla bla SIE hat eigendlich mit Humorvoll und gut reagiert. Aber mit kommt es so vor, dass ich zu negativ gantwort habe? Klar könnte ich sowas wie " Na dann mach dich mal rann ;) " Schreiben aber habe mir in diesem Augenblick gedacht, dass dass nicht Perfekt wäre, da ich sie ja zum FB Turnen will. Wie hättet ihr Reagiert? LG
  15. TheRipper

    Wie weiter vorgehen ?

    Hallo. Bin zwar kein PUA aber ich denke ich kann dir ein par gute Tipps geben :) Ich rate dir das du dich mit ihr Triffst und zwar allenine ! Weil ihr, dann über alles reden könnt! Falls du sie irgendwo per zufall Triffst kannst du je ein bischen small talken. Ich denke, dass sie Interesse in dir hat :) Da sie sich ja mit dir Treffen möchte :) Schreibe was passiert ist :). PS: Versuche sie zum lachen zu bringen und sein spontan ;) Es ist nicht wichtig was du sagst sondern, dass was du sagst du bist und du hintern dem stehst 100% also kannst du dich benehmen wie du willst :) Sry für späte Antwort LG