Interkulturelle Barriere

33 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde, Metronom schrieb:

+

+

 

Dit passt scho. Bin in einem akademischen Beruf selbstständig als Unternehmer tätig. Meine Hobbies sind Musik, Kraftsport und... Fickööön. 🙂
 

vor 26 Minuten, Mobilni schrieb:

Dates stets abends legen, weil da Flirt und mehr in der Luft liegt.

Stimme ich pauschal zu, aber ich werde es heute trotzdem bei Tageslicht versuchen. Habe sie eben in meine Hood bestellt und Misses Armenia tritt brav an.
 

vor 27 Minuten, Mobilni schrieb:

Wenn die Frau nicht blockt, interpretiere das immer als IOI, sonst bremst du dich bevor sie es tut. Heißt, verhalte dich so als ob die Ampel von Anfang immer grün ist und evtl. zu gelb/rot wechseln könnte statt umgekehrt. Die Grenzen zu erkennen (bei jeder Frau anders) und sich anzupassen ist Kalibrierung.

Ich habe ganz am Anfang, vor allem am Tage und praktisch ohne IOIs immer das gleiche Problem mit dem Einstieg, da tue ich mich schwer und ich weiß auch heute nicht, ob ich es souverän schaffe, weil ich mich noch immer nicht 100% komfortabel mit ihr fühle. Ist der allererste Schritt getan, läuft es praktisch wie von selbst, da spüre ich schon, wenn sie blockt oder wenn es weiter gehen kann. Normalerweise schaffe ich es nach dem Einstieg immer bis zum Lay. Nur fühlt sich das diesmal eben nicht ganz so normal an, weswegen es zu diesem Posting kam 😉. Ich werde aber gleich einfach durchziehen!

Endlich geht es hier auch mal wieder um`s Gööiiimm und nicht um psychologische Beziehungsberatung für Incels! 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, magick schrieb:

Endlich geht es hier auch mal wieder um`s Gööiiimm und nicht um psychologische Beziehungsberatung für Incels! 🙂

du bist mir aber sympathisch. kriegst du ein lay nicht geschissen aber die anderen schön abwerten. ja, ne ist klar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Metronom schrieb:

kriegst du ein lay nicht geschissen aber die anderen schön abwerten.

Ob ich was nicht geschissen bekomme, sehe ich noch. Ging mir hier eigentlich mehr um einen Austausch unter Gleichgesinnten mit ähnlichen Interessen.
Abgewertet habe ich hier auch niemanden bewusst. Wenn doch, bitte mal die Stelle im Text zeigen, dann entschuldige ich mich umgehend.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

egal. als incel fühle ich mich halt immer angesprochen.

so so armenierin also. mach dich auf jeden fall auf viele haare gefasst. oh ja. auf sehr viele haare. die mädels aus kaukasien sind sehr klug, gebildet und intelligent. die wissen schon was sie wollen. deshalb hat sie auch keine interesse an deinem leben. also blödle nicht viel rum sondern komm gleich zur sache.

viel glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Metronom schrieb:

egal. als incel fühle ich mich halt immer angesprochen.

so so armenierin also. mach dich auf jeden fall auf viele haare gefasst. oh ja. auf sehr viele haare. die mädels aus kaukasien sind sehr klug, gebildet und intelligent. die wissen schon was sie wollen. deshalb hat sie auch keine interesse an deinem leben. also blödle nicht viel rum sondern komm gleich zur sache.

viel glück!

Danke und nichts für ungut. Sie hat brutale Haare, das stimmt! 🙂

Ich habe darauf nur flapsig angespielt, weil hier früher ein wirklich rauer Ton geherrscht hat und ich heute manchmal den Eindruck habe, im Psychologieforum zu sein, anstatt im Aufreißerforum. Wer wirklich ein später Incel ist, sollte sich meiner Meinung nach auch professionell psychologisch beraten lassen. Ich kenne einen späten Incel persönlich, er ist mein Bruder(38) und diese Geschichte ist wirklich eine traurige, aber das geht hier zu weit offopic. 😉

 

bearbeitet von magick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Schwarm-Intelligenz, ich brauche nochmal eure Meinung zu der Situation:
Kurz zur Lage: Ist letztlich trotz benannter Kommunikationsschwierigkeiten alles super gelaufen: Beim Date habe ich  bis zum Block eskaliert, dann wurde es etwas still, sie kam dann aber von selbst wieder an, habe sie wieder getroffen, wieder eskaliert, dann bis zum Lay, usw. Sehr nettes Game bis dahin, das Spaß gemacht hat. Von da an lief es wirklich gut mit uns, sehr unkompliziert, keinerlei Konflikte, ausgiebiger Sex, sehr viel Körperkontakt und generell viel Kommunikation - wir teilen die gleichen Werte, haben ähnliche Vorstellungen vom Leben, sie wirkt reif und stabil mit sehr hohem Selbstbewusstsein. Alles auf englisch, ich verbessere mich und gebe mir Mühe die Sprache besser zu beherrschen, sie lernt derweilen Deutsch. Wir verstehen uns, auch wenn es teils anstrengender ist als auf Deutsch. Läuft.

Sonntag wollte sie dann unbedingt bei mir übernachten. Wurde dann nachdem wir was gekocht hatten, zu einer wirklich heißen, langen Nacht mit sehr viel ausgiebigem Sex.
Sie blieb dann bis Vormittag, wir haben morgens noch viel geredet. Auch alles gut.
Gestern Abend wollte ich mich in meinem naiven Leichtsinn dann auf Tinder löschen und gehe auf ihr Profil, sehe, dass sie offensichtlich in diesem Moment aktiv ist. Das hat mich dann wirklich geärgert, was sich bis jetzt auch nicht verändert hat.

Ich sehe das nun so: Auf Spielchen werde ich verzichten, denn Ich weiß was ich will: Eine stabile Beziehung zu einer stabilen Frau. Sie kam mir bis dato auch sehr stabil vor. Das verwirrt mich nun allerdings. Zum Reden ist es mir nach 2 Monaten allerdings noch etwas zu früh in der Kenneinlernphase.

Was würdet ihr in der Situation machen? Einfach ignorieren, dass sie wieder auf Tinder rumturnt? Mehr Aufmerksamkeit schenken, oder weniger?
Sie ist ja nun deutlich jünger als ich, wirkt sexuell auch unerfahren, was sich aber mit jedem Mal bessert. Geistig wirkt sie deutlich reifer als 28. So richtig weiß ich mit der Situation gerade nicht umzugehen, weil ich bisher dachte, es liefe wirklich gut mit uns.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lass Dir mal nicht gleich die Beine davon wegreißen! Tinder ist doch oft nur ein Mittel um Bewundert zu werden, Bestätigung zu bekommen, sich n bisschen Begehrt zu fühlen. Aber selbst wenn nicht, dann hilft Dir Dein Hirnfick auch nicht weiter! Hab ne schöne Zeit mit ihr und eines ist mal sicher: solange Du dafür sorgst, dass sie Schwierigkeiten beim Gehen hat, solange wird sie bei Dir bleiben.

Btw: "Erfahrung sammeln" bedeutet nicht möglichst viele verschiedene Schwänze zu testen - sondern viele unterschiedliche Dinge zu probieren! 

 

P.S.: kannst sie ja beim nächsten Mal ein bisschen dafür Bestrafen, dass sie Dir so einen Hirnfick verpasst hat ... dieses Luder ...

bearbeitet von Hexer
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.