Nach einer Woche Stress

141 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gerade eben, H54 schrieb:

Bewerte ihre Taten nicht ihre Worte.

N E X T - a s a p

Da bin ich mir ehrlich gesagt nich sicher ich werd des die Woche und nächste gut überdenken und mir pro und Contras aufschreiben und dann entscheiden 

Und ich hoffe paar Leute helfen mir hier dabei die richtige Entscheidung für mich zu finden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Jimmy McNulty schrieb:

Ja ist doch n Anfang. Geht doch in die Richtung, die du wolltest. Find ich gut

aucj wie du drauf reagiert hast, du nicht sofort versöhnlich warst sondern erstmal Dampf abgelassen hast. Tut Dir doch auch gut und du siehst ja bei den weibern rattert es dann endlich mal etwas... 

Ja hat ehrlich gesagt gut getan 

Bin direkt danach noch zu nem (mit einem der besten) Kollegen gefahren und hab mich da erstmal fett ausgeheult 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.11.2021 um 12:55 , kleiner pinguin schrieb:

Die ist 19. Geschichte zu Ende.

Was für eine Schrottaussage. Auch mit 19 kann man grundsätzlich von einem Menschen erwarten, dass er einem treu ist. 

@TE Du hast eine Hoe als Freundin. Sie wird ihr Verhalten erst dann reflektieren, wenn es Konsequenzen aka einen Tritt in den Arsch gibt. Beende die Beziehung. Mach dir aber auch Gedanken, warum sie vor deinen Augen fremdgeht und dein Kumpel dich mit seinem Verhalten vor allen blossstellt. Wie es ausschaut haben die Leute kein Respekt vor dir bzw. sehen keine Gefahr darin, dass es von deiner Seite aus Konsequenzen gibt. Diese Baustelle würde ich so schnell wie möglich angehen.

  • LIKE 1
  • TOP 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doppelt Post. 

bearbeitet von farfalla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, farfalla schrieb:

Was für eine Schrottaussage. Auch mit 19 kann man grundsätzlich von einem Menschen erwarten, dass er einem treu ist. 

@TE Du hast eine Hoe als Freundin. Sie wird ihr Verhalten erst dann reflektieren, wenn es Konsequenzen aka einen Tritt in den Arsch gibt. Beende die Beziehung. Mach dir aber auch Gedanken, warum sie vor deinen Augen fremdgeht und dein Kumpel dich mit seinem Verhalten vor allen blossstellt. Wie es ausschaut haben die Leute kein Respekt vor dir bzw. sehen keine Gefahr darin, dass es von deiner Seite aus Konsequenzen gibt. Diese Baustelle würde ich so schnell wie möglich angehen.

Wieso jetzt hab ich doch gehandelt und es gab Konsequenzen für beide 

Und ich finde mit 19 ist man ebenso in der Lage sein Fehlverhalten zu erkennen und zu verbessern 

bearbeitet von FSWB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, FSWB schrieb:

Wieso jetzt hab ich doch gehandelt und es gab Konsequenzen für beide 

 

Wie gesagt. Ist n Anfang. Jetzt schau dass deine Freundin ihre Worte auch beweist. 

Den Kumpel würde ich links liegen lassen. Gar nicht mehr mit dem reden und Freundin den Kontakt zu ihm untersagen. Freunde die Dir wegen nem Mädel n Messer in den Rücken stechen, kannst du nicht gebrauchen.

Du hast jetzt die ganze kack Arbeit hier nur weil der nicht zu ihr sagte, „ey du hast doch n Freund und der ist mein Kollege.“ dein ganzes scheiß ansehen steht auf dem Spiel. Vor ihr, vor deinen Freunden und vor dir selbst. natürlich wollte DIE das, das ist natürlich ein fick in den arsch für dich. Aber dein Kumpel hat da aktiv drauf hingearbeitet als er merkte dass sie attracted ist. Das ist dann auch mal so n Punkt. N guter Kumpel passt dann mal auf die weiber auf statt es auszunutzen

bearbeitet von Jimmy McNulty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, FSWB schrieb:

Wieso jetzt hab ich doch gehandelt und es gab Konsequenzen für beide 

 

Ja das mit dem Kumpel war gut hab ich erst jetzt gelesen. 

Du bist noch jung und erlebst das vielleicht zum ersten Mal, aber Krokodilstränen einer Frau sind Standard, wenn sie scheisse gebaut haben und können getrost ignoriert werden. Fakt ist, sie hat dich vor deinen und den Augen deiner Freunde mit einem Kumpel betrogen. Punkt. Aus. Wenn du ihr jetzt verzeihst ist das eine Message nach aussen und zwar, dass du mit dir alles machen lässt. Willst du der FSWB sein von dem nun alle wissen, dass seine Freundin ihn vor seinen Augen betrogen hat und er jetzt immernoch mit ihr zusammen ist oder willst du der FSWB sein, der vor sich selbst Achtung hat und sich nicht alles gefallen lässt? 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Jimmy McNulty schrieb:

Wie gesagt. Ist n Anfang. Jetzt schau dass deine Freundin ihre Worte auch beweist. 

Den Kumpel würde ich links liegen lassen. Gar nicht mehr mit dem reden und Freundin den Kontakt zu ihm untersagen. Freunde die Dir wegen nem Mädel n Messer in den Rücken stechen, kannst du nicht gebrauchen.

Du hast jetzt die ganze kack Arbeit hier nur weil der nicht zu ihr sagte, „ey du hast doch n Freund und der ist mein Kollege.“ natürlich wollte DIE das, das ist natürlich ein fick in den arsch für dich. Aber dein Kumpel hat da aktiv drauf hingearbeitet als er merkte dass sie attracted ist. Das ist dann auch mal so n Punkt. N guter Kumpel passt dann mal auf die weiber auf statt es auszunutzen

Ja genau des hab ich ihm gesagt er hats trzdm gemacht obwohl er genau im Hinterkopf weiß das ich mit ihr zusammen bin 

Und wie man sowas redpektloses und hinterfotziges machen kann 

Ich würde nie im leben auf so ne Idee kommen  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, farfalla schrieb:

Ja das mit dem Kumpel war gut hab ich erst jetzt gelesen. 

Du bist noch jung und erlebst das vielleicht zum ersten Mal, aber Krokodilstränen einer Frau sind Standard, wenn sie scheisse gebaut haben und können getrost ignoriert werden. Fakt ist, sie hat dich vor deinen und den Augen deiner Freunde mit einem Kumpel betrogen. Punkt. Aus. Wenn du ihr jetzt verzeihst ist das eine Message nach aussen und zwar, dass du mit dir alles machen lässt. Willst du der FSWB sein von dem nun alle wissen, dass seine Freundin ihn vor seinen Augen betrogen hat und er jetzt immernoch mit ihr zusammen ist oder willst du der FSWB sein, der vor sich selbst Achtung hat und sich nicht alles gefallen lässt? 

Ich lass überhaupt nich alles mit mir machen 

Ich hab ihr genau meine Meinung gesagt ohne wenn und aber, und sie hat um ne 2te chance gebettelt 

Ich hab nen sehr grosem Freundeskreis und jeder kennt uns 3, noch dazu kenn ich ihren bruder ganz gut und verstehe mich mit dem gut

Ich hab erlichgesagt auch kein Bock die ganze sache hinzuschmeisen und die Sache wird eh iwan rauskommen.

Ich finde man kann sich da schon mal überlegen ob man der ganzen Sache nich noch ne Chance gibt 

Weil die beiden ham scheise gebaut nich ich und des wissen meine anderen Kollegen 

bearbeitet von FSWB
  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, FSWB schrieb:

Ich lass überhaupt nich alles mit mir machen 

Naja in den ersten 4 Monaten schon. Bist halt der „ich halte die fresse“-Typ. Umso wichtiger sich jetzt mal durchzusetzen. Da muss nicht viel geredet werden, sondern einfach drauf achten, dass sie es wirklich bereut diesmal. 

Zitat

Ich hab ihr genau meine Meinung gesagt ohne wenn und aber, und sie hat um ne 2te chance gebettelt 

Nicht zweite Chance. Wenn dann Letzte Chance

 

Zitat

Ich hab erlichgesagt auch kein Bock die ganze sache hinzuschmeisen und die Sache wird eh iwan rauskommen.

Musst du auch nicht. Schau aber wie wohl du dich mit ihr unter deinen Freunden noch fühlst. 

Wenn es groß Thema im Freundeskreis wird, wird sich deine Freundin eh am meisten schämen und es hoffentlich nie wieder zu so nem Aussetzer kommen lassen

Zitat

Weil die beiden ham scheise gebaut nich ich und des wissen meine anderen Kollegen 

Ja gut, aber wenn die eigene Freundin scheiße baut, fühlt sich das an als wäre man der eierloseste wicht. Ne Freundin die im Freundeskreis rumgeht wie n joint möchte niemand haben 😅 da freuen sich nur die „Kumpels“, die hinterm Rücken dann wie so zahnlose nazis lachen 😅

bearbeitet von Jimmy McNulty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, FSWB schrieb:

Ich finde man kann sich da schon mal überlegen ob man der ganzen Sache nich noch ne Chance gibt  

Mach das. 
Du hast ihr klar gemacht, dass sowas nicht (mehr) geht. Sie hat sich entschuldigt, ihren Fehler eingesehen und um eine zweite Chance gebeten.

Wie schon erwähnt, warst du mit deinem Verhalten auch nicht ganz unschuldig dran, dass sie das, was anfangs für dich ok war, weiter führte.

Sonst hättest du das Gespräch auch gar nicht führen brauchen (Inkonsequenz). Kicken kannst du sie immer noch, wenn sie es nicht begreift.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, FSWB schrieb:

Ich finde man kann sich da schon mal überlegen ob man der ganzen Sache nich noch ne Chance gibt

Wenn du ihr noch eine Chance gibst, gib deinem Kumpel aber auch eine Chance. 🤦🏾‍♂️

bearbeitet von Branx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Branx schrieb:

Wenn du ihr noch eine Chance gibst, gib deinem Kumpel aber auch eine Chance. 🤦🏾‍♂️

Wenn etwas Zeit vergangen is vieleicht 

Was mich am der ganzen Sache so ankotzt is er weis ganz genau das wir zusammen sind wir haben uns beim hinfahren sogar auch noch darüber unterhalten.

Und dann trzdm die Situation so derbe auszunutzen weil meine Freundin dicht is und sich deswegen direkt an sie ranzuschmeisen is für mich einfach unterste Schublade 

Alkohol hin oder her aber ich werd mich doch noch unter Kontrolle haben um sowas zu cheken 

Und es is nich des erste mal das er sowas bringt hat er bei 2 Freunden auch schon gemacht 

Da hört für mich einfach der Spaß auf 

  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, FSWB schrieb:

Und dann trzdm die Situation so derbe auszunutzen weil meine Freundin dicht is und sich deswegen direkt an sie ranzuschmeisen is für mich einfach unterste Schublade 

 

Ach, komm Alter. Nimm doch deine Freundin nicht in Schutz und wälz jetzt die ganze Schuld auf ihn, damit du das irgendwie rechtfertigen kannst.

 

Fakt ist, dass sie das zugelassen hat. Und obwohl sie weiß, dass du sogar anwesend bist. Das ganze hat sich auch über Stunden gezogen. Also nichts mit spontaner Sache.

Eine echte Freundin würde den eine ballern und dir Bescheid geben, was für "Freunde" du hast und nicht metaphorisch für dein "Freund" die Beine breit machen.

bearbeitet von Branx
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Branx schrieb:

Ach, komm Alter. Nimm doch deine Freundin nicht in Schutz und wälz jetzt die ganze Schuld auf ihn.

 

Fakt ist, dass sie das zugelassen hat. Und obwohl sie weiß, dass du sogar anwesend bist. Das ganze hat sich auch über Stunden gezogen. Also nichts mit spontaner Sache.

Eine echte Freundin würde den eine ballern und dir Bescheid geben, was für "Freunde" du hast und nicht metaphorisch für dein "Freund" die Beine breit machen.

Naja über Stunden nich 

Meine Freundin meinte zu mir das sie drin waren und tanzen er dann mit ihr rausgehenwollze und zu uns laufen wollte 

Er is mit ihr aber erst in ne andere Richtung gegangen warscheinlich um allein mit ihr zu sein.

Sie meinte dann aber das des die falsche Richtung is und sie sind Richtung uns gelaufen auf der Straße is es dann zum Kuss gekommen und dann bin ich ja schon vorbeigelaufen 

So setzt ich mir des alles zusammen

bearbeitet von FSWB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, Schurkenstaatversteher schrieb:

Mach das. 
Du hast ihr klar gemacht, dass sowas nicht (mehr) geht. Sie hat sich entschuldigt, ihren Fehler eingesehen und um eine zweite Chance gebeten.

Wie schon erwähnt, warst du mit deinem Verhalten auch nicht ganz unschuldig dran, dass sie das, was anfangs für dich ok war, weiter führte.

Sonst hättest du das Gespräch auch gar nicht führen brauchen (Inkonsequenz). Kicken kannst du sie immer noch, wenn sie es nicht begreift.

Ja so sehe ich das auch 

Ich werd mir jetzt genug Zeit lassen und sie zappeln lassen, und werde mir überlegen wie ich mir ne monogame beziehung vorstelle 

Und welche Regeln da ab sofort gelten müssen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, FSWB schrieb:

Naja über Stunden nich 

Meine Freundin meinte zu mir das sie drin waren und tanzen er dann mit ihr rausgehenwollze und zu uns laufen wollte 

 Er is mit ihr aber erst in ne andere Richtung gegangen warscheinlich um allein mit ihr zu sein.

 Sie meinte dann aber das des die falsche Richtung is und sie sind Richtung uns gelaufen auf der Straße is es dann zum Kuss gekommen und dann bin ich ja schon vorbeigelaufen 

So setzt ich mir des alles zusammen

Die Konstellation ist wirklich Scheiß egal. Sie kann dir das blaue vom Himmel erzählen. Sie macht das wahrscheinlich um von dir jetzt gut dazustehen. Sie wollte ja nicht. Er hat sie verführt und hinters Lich geführt, dies das.

Er nahm auch ihre Lippen und presste Sie an seine. Und getanzt hat er ja auch mit Ihr. Sie wollte das ja nicht. 

 

Wichtig ist der Outcome. Was ist aus der ganzen Geschichte raus gekommen.

Sie manipuliert dich, Dicker. Und wahrscheinlich wird das auf einer Art und Weise wieder passieren, wenn sich der Sturm gelegt hat. Sei nicht dumm. Ich hab manchen Frauen auch sowas in der Art verziehen. Sei es Kontakt mit Ex-Freunden oder von ihr zugelassene Flirtereien und Annäherungen von anderen Männern. Im Endeffekt waren sie es nicht Wert. Das sind die ersten Anzeichen, dass sowas nicht abgestellt wird.

bearbeitet von Branx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Branx schrieb:

Sie manipuliert dich, Dicker. Und wahrscheinlich wird das auf einer Art und Weise wieder passieren, wenn sich der Sturm gelegt hat. Sei nicht dumm. Ich hab manchen Frauen auch sowas in der Art verziehen. Sei es Kontakt mit Ex-Freunden oder von ihr zugelassene Flirtereien und Annäherungen von anderen Männern. Im Endeffekt waren sie es nicht Wert. Das sind die ersten Anzeichen, dass sowas nicht abgestellt wird.

Die Frage ist immer: Wurde es vorher klar kommunziert, dass sowas nicht geht?
Das war bei ihm ja nicht der Fall, im Gegenteil.
Die Frauen nehmen sich immer raus, was sie meinen, sich erlauben zu können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten, Schurkenstaatversteher schrieb:

Die Frage ist immer: Wurde es vorher klar kommunziert, dass sowas nicht geht?
Das war bei ihm ja nicht der Fall, im Gegenteil.
Die Frauen nehmen sich immer raus, was sie meinen, sich erlauben zu können.

Wurde das an seinem Freund kommuniziert, dass das sowas nicht geht?

Männer nehmen sich ja immer raus, was sie meinen, sich erlauben zu können.

Sollte man den ganzen Tag Schellen verteilen, um zu kommunizieren, dass irgend etwas nicht geht? Da ist man ja den ganzen Tag beschäftigt. 😮 

bearbeitet von Branx
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, kann ich meiner LTR fremdgehen und ich kann es damit abfedern, dass sie mir das ja nicht explizit verboten hat?

Gut zu wissen. 😏

Ihr macht mich fettich.

bearbeitet von Branx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Branx schrieb:

Ach, komm Alter. Nimm doch deine Freundin nicht in Schutz und wälz jetzt die ganze Schuld auf ihn, damit du das irgendwie rechtfertigen kannst.

Richtig, die Unschuld vom Lande ist sie nicht. 

vor 4 Stunden, Branx schrieb:

Fakt ist, dass sie das zugelassen hat. Und obwohl sie weiß, dass du sogar anwesend bist. Das ganze hat sich auch über Stunden gezogen. Also nichts mit spontaner Sache.

Nee die wollte das. Sie war ja attracted. Aber weil sie weiß, sie darf aufs parties attracted sein und genießt einfach dass die Schwänze für sie tanzen. 

vor 4 Stunden, Branx schrieb:

Eine echte Freundin würde den eine ballern und dir Bescheid geben, was für "Freunde" du hast und nicht metaphorisch für dein "Freund" die Beine breit machen.

😂 

Wunschvorstellung. Das höchste der Gefühle ist, dass die sich tot stellen, wenn besoffen n anderer Kerl sich annähert, aber glaubst du die rennen dann weg? Oder sagen nein? Nee denen gefällt es ja 😂 die lassen sich dann einmal kurz streicheln und drehen Dir den arsch zu 😅wollen nur keine Verantwortung übernehmen. Aber sich zukünftige Optionen verspielen? Never!

das grundsätzlichen Problem ist, dass der ganze Freundeskreis der reinste rudelbums zu sein scheint und die Männer ihre Freundinnen teilen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, Jimmy McNulty schrieb:

😂

Wunschvorstellung. Das höchste der Gefühle ist, dass die sich tot stellen, wenn besoffen n anderer Kerl sich annähert, aber glaubst du die rennen dann weg? Oder sagen nein? Nee denen gefällt es ja 😂 die lassen sich dann einmal kurz streicheln und drehen Dir den arsch zu 😅wollen nur keine Verantwortung übernehmen. Aber sich zukünftige Optionen verspielen? Never!

Bitches.

Hoe´s ain´t loyal. Aber mit solchen Frauen, geht Mann keine LTR ein.

Sex würde man doch sowieso von ihr bekommen.

 

@TE Warum bist du mit ihr zusammen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Jimmy McNulty schrieb:

Richtig, die Unschuld vom Lande ist sie nicht. 

Nee die wollte das. Sie war ja attracted. Aber weil sie weiß, sie darf aufs parties attracted sein und genießt einfach dass die Schwänze für sie tanzen. 

😂

Wunschvorstellung. Das höchste der Gefühle ist, dass die sich tot stellen, wenn besoffen n anderer Kerl sich annähert, aber glaubst du die rennen dann weg? Oder sagen nein? Nee denen gefällt es ja 😂 die lassen sich dann einmal kurz streicheln und drehen Dir den arsch zu 😅wollen nur keine Verantwortung übernehmen. Aber sich zukünftige Optionen verspielen? Never!

das grundsätzlichen Problem ist, dass der ganze Freundeskreis der reinste rudelbums zu sein scheint und die Männer ihre Freundinnen teilen. 

Unser Freundeskreis is 1. nich der reinste rudelbums sowas is noch nie passiert 

Der "kumpel" hat schon oft solche Aktionen bei den Freundinnen von 2 Kollegen gebracht zwar nich so schlimm aber grabschereien gabs da schon mal 

Und mit den Typen mit denen sie vor mir was hatte, des waren höchsten Leute aus dem entfernten Bekanntenkreis, die man halt vom sehen kennt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Branx schrieb:

Wurde das an seinem Freund kommuniziert, dass das sowas nicht geht?

Männer nehmen sich ja immer raus, was sie meinen, sich erlauben zu können.

Sollte man den ganzen Tag Schellen verteilen, um zu kommunizieren, dass irgend etwas nicht geht? Da ist man ja den ganzen Tag beschäftigt. 😮 

Ähm, bei einem Kumpel/Freund setze ich das voraus.
Bei einer "Bitch", bei der ich es bisher durchgehen ließ, weil wir ja noch nicht "zusammen" waren, sollte ich das schon kommunizieren.
Das kann natürlich auch konkludent erfolgen. Schellen müssen nicht unbedingt sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Schurkenstaatversteher schrieb:

Die Frage ist immer: Wurde es vorher klar kommunziert, dass sowas nicht geht?
Das war bei ihm ja nicht der Fall, im Gegenteil.
Die Frauen nehmen sich immer raus, was sie meinen, sich erlauben zu können.

Ich hab von vornherein gesagt das in ner festen beziehung fremdgehen überhaupt nich klar geht 

Und ich dachte des reicht es so zu kommunizieren, anscheinend ja nich 

Für mich geht normals Tanzen noch in Ordnung kommt auch auf die jeweilige Situation drauf an und mit wem 

Aber wenn man sich dabei begrabscht und danach rausgeht zum rumschmieren geht des für mich überhaupt nich klar 

 

Sie war die erste die schiss hatte als ich auf nen Geburtstag vor paar Wochen gefahren bin wo ne ehemalige FB dabei war

Ihre Freundinnen mussten dann aus mir rausquetschen dass da nichts lief ( ihren engsten Freundeskreis kenn ich auch sehr gut )

Und dan setzt ich es voraus das man jemandem nich des an tut (vorallem meinem partner) was ein selber genauso abfucken würde 

bearbeitet von FSWB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.