Daten in Zürich - Erfahrungen?

3 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich bin gerade auf Jobsuche und wollte mal ein bisschen die Umgebung wechseln. Ich war jetzt viele Jahre im Raum Frankfurt am Main unterwegs.

Als nächstes Ziel hatte ich mir Zürich gesetzt und wollte dort ~2 Jahre arbeiten.

Letztens hatte ich bei einem Date darüber geredet und die Frau meinte, dass die Schweiz bzw. Zürich überhaupt kein guter Ort zum Daten wäre, weil die Leute dort so konservativ und verschlossen wären. Die Leute, die sie kenne, die dort hingezogen sind, wären dort nur hingezogen, um es "ruhiger" angehen zu lassen und eine Familie zu gründen.

Was haltet ihr davon? Hat jemand den Vergleich Deutschland - Schweiz in Bezug auf Dating?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verstehe die Einwände der erwähnten Dame nicht wirklich.

Zürich ist eine Grossstadt wie viele andere. Dating läuft da nicht anders ab als in Frankfurt, Berlin oder Bielefeld.

Scheinbar kennt sie einfach nur Leute aus einer bestimmten Bubble, die dort hingezogen sind.

Aber zu behaupten, dass man nach Zürich zieht " um es "ruhiger" angehen zu lassen und eine Familie zu gründen" ist so ziemlich die schrägste Behauptung die ich seit langem gelesen habe. Gleich gut könnte man behaupten, nach Berlin zu ziehen " um es "ruhiger" angehen zu lassen und eine Familie zu gründen." 🤣

Zürich ist primär eine Hochpreisinsel, selbst für schweizer Verhältnisse. Ein denkbar schlechter Ort um eine Familie zu gründen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab auch schon in Zürich auf Party's Frauen kennengelernt, ist zwar Jahre her , aber glaube auch nicht das es jetzt da besonders schwierig sein soll.
Den Vergleich Deutschland - Schweiz kann ich jetzt auch nicht machen, klingt aber als ob dein Date zwar eine Meinung hatte aber nicht viel Ahnung.

Ich bin häufiger  wegen Konzerte in Zürich und da fallen einem folgende Dinge auf:
- Teuer 
- Laut 
- Extrem viele verschiedene Kulturen

Im vergleich zu kleineren Städten.

Sprich da hat man weder seine Ruhe noch macht es Sinn da zu wohnen, wenn man eine Familie gründet.
Ausserdem würde ich eher behaupten das man in Zürich weniger verschlossene Menschen an trifft, da hast du bei sehr ländlichen Regionen als Ausländer sicher wesentlich schwerer, aber das ist sicher auch eine Frage der Bubble.

Dazu ist das Partyleben / Dating als Frau auch immer komplett anders , wenn du ein cooler Typ bist und Frauen anspricht, dann klappt das auch in der Schweiz.
Frauen sagen ja gerade bei dem Thema gerne:,, Du musst nur warten die Richtige kommt früher oder später ''
Der Tipp ist gar nicht so schlecht, wenn man eine hübsche Frau ist ... als Mann sieht es aber komplett anders aus.



 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.