44 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Das Leben besteht nicht nur aus Sargen ;)

Mein einziges Hobby besteht derzeit nur aus Football. Für mich ist es ein Fulltime Hobby, dafür trainiere ich 6 mal die woche und vorallem macht es Spass. Trotzdem ist es für mich nicht genug

Erzählt mal was von euren Hobbys. Was macht euch interessant, was gefällt euch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Freunde treffen, socializen, überhaupt irgendwas mit Menschen tun. Sitze aber auch gerne vor'm PC, mache Musik.

Kochen <3 <3 ;-)

Mein liebstes Hobby ist trotzdem sargen und Frauen beglücken :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab das gleiche "Problem".

Ich spiele auch gern Fußball, auch wenn nicht so oft, aber außer Frauen hab ich momentan auch keine Hobbies. Denke aber ich werde nach den Ferien ins Fitnessstudio gehen und anfangen ein Instrument zu spielen, weiß nur noch nciht welches :D.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Saxophon!!! Woooo, endgeil das Instrument ;-):blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich gehe 3x die Woche Eisen stemmen. Außerdem gehe ich gerne ab und zu mit Freunden bisschen Kicken.

Das sind aber so langweilige Standard Hobbies. Ich will jetzt noch irgendwas außergewöhnlches ausprobieren, damit kann ich mich bestimmt noch interessanter machen. Denke da an Capoeira oder Salsa. Vielleicht hat da jemand ncoh ein paar kreative Anregungen für mich?

Natürlich muss es in erster Linie auch Spass machen, das is klar ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wing Tsun! Wenn ich nicht krank oder verletzt bin gehen dafür 6 Wochenabende drauf.

Ansonsten: an meinem E-Bass schrammeln, englische Bücher, englischsprachige Filme (schonmal Predator auf Englisch gesehn? :D ) und ab und an mal nen Trip einschmeißen... :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

vor allem viel Sport, Fitness zu Hause mit eingener Bank, Cross Country Mountainbike und meine neueste große Leidenschaft ist Capoeira, kann ich jedem nur empfehlen. Sonst ist es mir noch sehr wichtig viel Kontakt mit meinen Freunden zu halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fahre Mountainbike und Rennrad. Mit dem MTB trickse ich auch ein bischen, mit dem RR arbeite ich nebenher als Radkurier.

Sonst: inlinen ab und zu.

Nichtsportliche Interessen: Kunst, Kulturelles, Kino (<- Filmtheater)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast 11223344

salsa, gym (wird wohl in kampfsport umgewandelt), spanischkurs ...regelmäßig außer haus

lesen, nlp, meditieren, kochen, faulenzen unregelmäßig zuhause

unregelmäßig: squash oder tennis, grillen, crossgolfen, ausstellungen, theater, buchlesungen, pferderennbahn geld verwetten, feiern, mich betrinken, spontane trips... und alles was außergewöhnlich ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also ich gehe jeden 2ten tag ins fitnessstudio.

ansonsten fahr ich zu fast jedem spiel des fcb.

naja musik hörn, im internet surfen und auto fahrn sind auch ziemlich geil ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

biken , skifahrn (nächsten winter mach ich skilehrerausbildung =) ) , windsurfen (komm leider immer weinger dazu :( ) , sportklettern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Seid geschlagenden sieben Jahren Karate und dennoch ein Strich in der Landschaft. :P

Inwiefern ist ein "crazy Hobby" zur heutigen Zeit überhaupt möglich bzw. bezahlbar?

Natürlich sind mir auch Freundschaften und "Bekanntschaften" nette Hobbys, sowie einfach nur chillen oder das WWW durchstöbern. Den Rest der Zeit frist ansonsten leider die Schule... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rennrad fahren, Kunst, anspruchsvolles Kino, Literatur, Kochen

wollte aber auch noch was anderes machen: vielleicht selber Kunst machen oder ein Instrument spielen.

Habe aber wenig Zeit im Moment.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Musik hören, Gitarre spielen und Songs schreiben, Kampfsport (Daikobudo) und natürlich ständig was über PU lesen und das anwenden.

Ansonsten mit Freunden abhängen und ich will seid bald nem Monat endlich mit Salsa anfangen. Ansonsten koche ich auch gerne mal, ist aber eher ne Überlebensmaßnahme, als ein Hobby ;)

Zwischendrin mal nen englischen Film oder nen englisches Buch reinziehen und Fahrrad fahren gehen. Nahezu jedes Hobby kann interessant sein, es kommt nur darauf an wie man davon erzählt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ju-Jutsu...Kampfsport bestehend aus Judo, Karate, Aikido usw....

macht Spaß und hält fit.

sonst Profissionelles Rumschreien in Stadien während der Wm und auf Public Viewing.

joa das wars...im Winter noch Ski-fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also in erster linie hobbys neben pu wären bei mir

2Takt High end Tuning *schrauber*

Snowboarden ( Fast lehrer)

und n bißchen crossen gehen

suche zur zeit aber noch ne kampfsportart

zur selbstverteidigung, da ich schläger magisch anzieh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hmm ich habe es gern extrem:

Skateboard fahren (auch viele Touren)

Windsurfen

Wellensurfen

Snowboarden

früher mal noch Feuerwehr

und jetzt Reisen :>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beach-Volleyball Zurzeit bei dem Wetter zu geil

Basketball

Wakeboarden (Leider noch zu selten)

Tanzen (mache nen Tanzkurs von der FH)

im Winter

Volleyball

Snowboarden

und am PC zocken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jungs, Mondharmonikas sind endgeil! Da fährt sogut wie jeder drauf ab und man kann se immer einstecken haben. Das spielen ist sehr einfach (ich lern es gerade)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.