Maximilian_VI

Member
  • Inhalte

    168
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     2

Ansehen in der Community

3 Neutral

Über Maximilian_VI

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

1.258 Profilansichten
  1. Ich habe dich zwar grundsätzlich verstanden aber deine Schilderung ist gelinde Gesagt "Männerfeindlich". Sicher, wir sind die Macker, die Eroberer, die Helden etc. aber jeden Tag energie aufwenden um Frauen oder gar ein- und dieselbe Frau aufs neue zu verführen? und wenn man es mal einen tag versäumt geht sie einfach und hat auch noch moralisch recht? wo ist da der Wert des Mannes???? Sie ist ein freier Mensch, wie er auch! Sie darf gehen wann Sie will, wie er auch! will Sie jedoch einen Menschen der auch dann noch an Ihrer Seite ist, wenn Ihre HB Wertung nicht mehr so hoch ist, lernt Sie besser, ihm diesen einen Tag zu "verzeihen", wie er auch! Eine Beziehung hat den Wert, den Mann Ihr gibt.
  2. ich glaube erstmal die Frau hat mindestens soviel hilfe gebraucht wie er! zumindest scheint ihr geholfen zu sein (alter spruch des einen leid...) Wie man IHM helfen kann? wie hat man früher ein Pferd geholfen der sich ein Bein (oder Huf keine ahnung) gebrochen hat? leider ist er kein Pferd und n fuss hat er sich auch nicht gebrochen. Ich denke die Hilfe hätte er viel früher schon gebraucht! WTF? Link, beachte vor allem die Punkte 2, 6 und 7. Verwarnung. MOD Abbé Tarcan
  3. seid ihr noch bei Alpha? man ich bin grad dabei mein diplom zum echten, zertifizierten OMEGA zu machen! Nur Zeta-männchen wollen noch Alpha werden, das ist sowas von Gamma!
  4. als "Groupie" von Enigma und weil sein Buch fast meine Bibel und er damit fast Gott ist, empfinde ich das als Gotteslästerung und schwerste Blasphemie! aber wir leben ja in einem Demokratischen Land wo jeder ein Arschloch haben darf! (das is natürlich gut so) Trotzdem! ich habe die theorien von diesen "Super Ami PUAs" genauso "studiert" wie die von Enigma. Mir ist aufgefallen das die Amis eher auf Manipulation und Taschenspielertricks gehen während Enigma beinahe schon eine eigene Philosophie generiert hat. Was mir mehr wert ist? siehe erste Zeile! Ja auch ich habe ein Arschloch! P.S. nein ich stecke nicht irgendwo in Enigmas weichteilen aber für sein Werk würde ich Ihm mal gerne die Hand schütteln. Egal auf was er drauf ist!
  5. ohne hier alles zu lesen kann ich schon sagen das keiner hier wohl DIE Lösung schlechthin bietet. Meiner Meinung nach, bevor du aus lauter notgeilheit noch neben einem brazilianischen transvestiten aufwachst, pell dir lieber die wurst ab und an! Ansonsten besser is es wenn du eine HB hast die dir eine runterholt!
  6. da reden wir hier davon was für ein superdupertoller Alpha man sein muss um ein LTR und vielleicht noch eine daneben zu haben und dieser vollassi hat gleich 6? erschüttert irgendwie sämtliche theorien.
  7. wenn das einzige "Problem" das eine Frau hat Rauchen ist und wenn das einzige "Problem" das ich hab Ihr Rauchen ist.......scheisse dann gehts uns beiden verflucht gut! Als in Discos das Rauchen eingestellt wurde (dank gesetz) hat man gemerkt welche sonstigen "düfte" in so einer Atmosphäre produziert werden. So manch ein Nichtraucher hat sich den Rauch da zurückgewünscht! Etwas dagegen tun das Kinder rauchen, klar bin sofort dabei! Erwachsene bevormunden, fast kriminalisieren, als Mörder darstellen die Ihre mitmenschen vergiften und für soziale Gruppen- und feindschaftsbildung sorgen....ohne mich!
  8. pff....in jeder schlägerei der erste sein der zuhaut aber vor ein paar pickeln einscheissen. Mach doch das was jeder pubertätsopfer macht. Investiere dein Taschengeld in Chemie!
  9. was auch immer du tust! kein kind das DU nicht AUCH willst! es ist schon zuviel wenn einer leidet!
  10. Jetzt wo du "echten" PUAs begegnet bist und dein alter Minderwertigkeitskomplex hochsteigt suchst du wohl einen schuldigen was? Sicher das Forum befiehlt Ihren Mitgliedern Ihre Ärsche breitzusitzen. Aber jetzt wo du weggehst wirds bestimmt ein Erwachen geben und die Leute werden Ihren Fehler erkennen. Es ist ein Privileg sein Wissen an junge Menschen weitergeben zu dürfen. Du kannst sicher nicht jeden einzelnen von Ihnen steuern aber wenn einer von hundert seinen Arsch bewegt aufgrund eines Ratschlags oder Posts von dir dann war es die mühe wert. Wen dir das allerdings nicht reicht! Leb wohl und schau nicht zurück!
  11. "Bewegung" gefällt mir ausgesprochen gut, "gegen TV und PC" jedoch weniger. Sicher das dich die bösen TV- und PC-Geräte dazu zwingen dein Arsch breitzusitzen? Was hast du für geräte? Transformer mit auf dich gerichteten Laserstrahlern? bist im falschen Forum, versuchs mal auf der Seite der Armee! Eine Bewegung gegen unnötige und übertriebene Faulheit, Gleichgültigkeit, Ignoranz, Masslosigkeit......da bin ich sofort dabei! Man kann sich übrigens auch mit übertriebenem Sport das Leben versauen! wer 24 Stunden joggt hat sonst nix!
  12. nehmen wir an wir haben 1100 Männer in diesem datingdings online. Davon sind 1000 waschechte, abgekochte, geräuchert und gelagerte, reife Omega-PUAs. Die restlichen 100 sind mit Perwoll gewaschene und mit "genuine" logo versehene AFCs. Auf unsere "HB" antworten nun genau diese 100, während die restlichen 1000 es nicht für nötig halten. Voila! wir haben eine Welt voller AFCs! Aber ein lob dennoch! die studie ist unterhaltsam (auch geschrieben). Aber es stimmt schon, wirklich ernst kann man sowas nicht nehmen. Mal anders! was würde ein PUA dieser Dame schreiben? "Ich Tarzan, du Jane?" Jeder sollte sich darüber im klaren sein das besonders Online viele Menschen mit geringem Selbstbewusstsein, Angst, Scheu, unattraktivem äusseren etc. sich herumtreiben. Das Internet bietet Ihnen "Schutz". Ich wette in einer "Live" Umgebung (Disco, Bar, Lokal etc.) hätte keiner von diesen 100 es auch nur gewagt diese Dame anzusprechen. Wenn man im Forum sich einliesst, fällt immer wieder ein Hinweis das Online-"game" nur zur Übung für PUA anfänger aber definitiv nix für einen ausgewachsenen PUA ist. Wer garantiert den das hinter der tollen HB im Inet nicht ein haariger Kerl vorm PC steckt!
  13. ist dir klar das du Frauen mit solchen Aussagen viel zu viel zutraust? "du gibst mir dein Sperma Mann, ich gebe dir sex" das wir Männer das Sperma haben ist ja Naturbedingt aber die Frauen haben die Oberhoheit über Sex? Nur Frauen können Sex geben während Männer Sie nur bekommen dürfen? Fragen wir mal Al Bundy! Dein "Hass" auf Frauen beruht eher auf deinen Schwächen nicht auf die "Übermacht" der Frauen. Hätten Frauen tatsächlich solche Macht dann würden wir unsere Körper in den Gassen verkaufen und eine Frau wäre die Zuhälterin. Sicher das "schwache" Geschlecht ist bei weitem nicht wirklich schwach aber auch nicht übermächtig. Projeziert auf die Arbeitswelt! du bekommst Aufgaben die für deinen Kenntnisstand zu kompliziert und zu schwierig sind. Die Einarbeitung ist genauso schwierig da sehr weite Wege zu gehen sind. Erfolge stellen sich nicht ein, eine Enttäuschung folgt dem anderen, Kollegen verlieren den respekt, du fängst an zu jammern, plötzlich sind alle um dich herum feinde, du gehst enttäuscht ins Bett und nach mieserablem Schlaf stehst du enttäuscht wieder auf. Umgekehrt du hast Aufgaben für die du gut qualifiziert bist, auch wenn du was nicht gleich weisst, deine bisherige Erfahrung und deine Grundeinstellung und vielleicht auch die zur Verfügung stehenden Mittel ermöglichen dir eine relativ schnelle Einarbeitung. Erfolge folgen (nötiges fleiss voraussgesetzt), Klima ist gut, guter schlaf mit ruhigem gewissen und morgens ehrgeizige frische. Übrigens auch ich rege mich immer noch auf wenn ich beobachte wie erwachsene Männer ihr hab und gut wg. Titten und Arsch aufs spiel setzen. Das ist aber meist nicht die Schuld der Frauen sondern jenes Mannes der es versäumt hat seinem Schwanz gleichviel oder mehr Wert beizumessen als den besagten Titten und Arsch. Ich schätze mal deinen Fall werden wir hier nicht lösen. Wir sind (zumindest die meisten) keine psychologen. Aber ein guter Rat, investiere nicht zuviele Gedanken darin wie "böse" und "kontrollfreaks" Frauen angeblich sind. Die Gehirnmasse ist woanders weitaus besser beschäftigt!
  14. ich gehe mal davon aus dass dir klar ist das bei einem Bewerbungsgespräch Selbstbewusstest auftreten, wahrheitsgemässe Aussagen und einigermassen Eignung für die Stelle an vorderster Stelle stehen. Abgesehen davon solltest du eine gepflegte Erscheinung haben. Natürlich auch passend für die Stelle, ein Bankjob verlangt grundsätzlich Anzug und Krawatte auf dem Bau als normaler Arbeiter ist das eher unnötig. Sofern du nicht explizit dich auf eine Stelle in der Modebranche oder ähnlichem Bewirbst, bei denen das Aussehen und Erscheinungsbild quasi zur Stellenanforderung gehört, ist Marke oder nicht eher zweitrangig.
  15. ich hab keine Erfahrung mit Viagra deshalb ist das hier reine Theorie. Ich denke eine besondere Gefahr besteht für Leute die psychische Erektionsprobleme haben (z.B. Versagensangst). Wenn diese nun Viagra probieren, es natürlich funktioniert und Sie dadurch glücklich und zufrieden sind, besteht womöglich die Gefahr einer seelischen Abhängigkeit. Der Mensch wählt ja gerne mal den weg des geringsten Widerstands. Sich eine Pille reinzuschmeissen ist verglichen mit dem mühsamen weg zum Selbstvertrauen (besonders jene die das durchgemacht haben wissen was für eine Arbeit und Überwindung das kostet) natürlich viel "praktischer". Da Viagra offiziell weder als gefährliche Droge noch als gefährliches Medikament eingestuft ist, gibt es kaum eine Hemmschwelle. Ich hab mich nicht so direkt damit beschäftigt aber darin sehe ich eine grosse Gefahr.