Wandschrank

User
  • Inhalte

    55
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

16 Neutral

Über Wandschrank

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

851 Profilansichten
  1. Das rote war letztes jahr und da hatte ich ne andere am Start. Und da ich sie mochte u es für mein ego, Männlichkeit eben nicht brauchte, hab ich sie auch nicht durchgezogen. Daraufhin hat sie sich alle paar monate, seit Anfang diesen jahres alle paar wochen, gemeldet ( komm doch noch aufs weinfest club ect) u irgendwann nachdem ich fünf bis sechs mal abgesagt habe, hab ich sie dann getroffen. Hatte vor ihr am Wochenende zu schreiben: bin in der Stadt, fest, komm doch auf ein zwei Gläser wein am stand xyz vorbei. Falls sie kommt, kein wort über vergangenes -> gamen -> kc. Falls nicht, auch ok. Alternativ: das ganze erst in 6 Wochen versuchen. Alternativ: das ganze in drei monaten nachdem sie aus dem Ausland wieder da ist versuchen. Alternativ: mich immer wieder mal alle paar wochen melden und freagen ob sie in club bar xyz kommt.(so wie sie es gemacht hat. Alternativ: ich habs verbockt, next. Fur rechtschreibfehler keine gewähr bin mitm handy on
  2. Man könnte noch diese albernen Klarstellungs-Ansagen hinzufügen... Und die Fragerei ob sie Lust zu dies und das hat. Und die grauenvollen Verbalisierungen schon vor einem Jahr... Das Target hat vermutlich gemerkt: Der Typ ist nicht locker, der verhält sich wie ein spießiger Ü30 Heini. Darauf hab ich kein Bock-->Ende im Gelände. Dazu noch das Getexte von der LTR vor einem Jahr usw. Da war kein Flow drin. M O P A R Korrekt. Weniger labern mehr handeln. Kommt kein weiteres Date zu Stande wie die letzten Wochen, dann wirds schwierig (was ja geschehen ist). Also erstmal abwarten, Kaffee trinken, locker bleiben. Der Zug steckt dank mir eh schon in der Scheiße. Klaren Kopf fassen, vielleicht kommt nochmal ne Chance. Wenn nicht, dann nicht. Zaubern kann ich auch nicht. Alternative Dates habe ich. Wie immer. Bock drauf, hab ich nicht. Es gibt Qualitätsfrauen (da passt Aussehen, Symphatie, Charakter und Intelligenz) und Schrottfrauen. Auf Sex mit Schrottfrauen hab ich kein Bock. Mit dem Alter wird man wählerischer und Qualitätsfrauen gibts wie Stecknadeln im Heuhaufen.
  3. Das würde voraussetzen das sie nie mit mir Sex wollte, bzw. nie attracted war. Dieses Jahr schrieb ich ihr das ich in einem Hotel bin (Dienstreise), das Hotel geil, mein Arbeitskollege ganz nett ist, und ich sie gerne gegen meinen Arbeitskollegen jetzt austauschen würde. Antwort:" Darauf hätte ich jetzt echt Lust und weißt du, das würde ich jetzt auch glatt machen. Das ganze war im März. Ergibt auch nicht wirklich Sinn. Weiter spricht dagegen, dass mein Mund letztes Jahr schon auf ihrem klebte und meine Hand bei ihr im Höschen war. Anschließend, also beim nächsten Date ( letztes Jahr samstag nachts) schrieb sie mir ob ich noch auf party xyz komme und da wollte sie unbedingt mit mir heim. Sie war gut angetrunken und hat an mir geklebt. Es war schon fast mühsam sie loszuwerden. Vergleiche ich letztes Jahr mit diesem Jahr so kann ich, bis auf das ich kaum/keine realistische Chance auf Sex hatte, kaum einen Unterschied feststellen. Sie wollte auch letztes Jahr was mit ihren Freunden und mit mir Unternehmen (grillen am Rheinufer). Sie schrieb mir auch letztes Jahr ob ich auf Party XYZ komme. Jedoch kam sie letztes Jahr einen Abend zu mir nach Hause wo ich eskalierte. Jedoch kam ich über rumknutschen und Hand bei ihr in der Hose nicht hinaus, da sie immer wieder blockte. Anschließend entschied ich mich für HB S. ( andere HB. Danach sah ich sie nur noch einen Abend an dem sie angetrunken war und zu mir nach Hause wollte. ( ich holte sie von der Party ab. Sie wartete schon und suchte mich. Sie wollte unbedingt das ich mit ihr spazieren gehe. Ich sagte immer das ich jetzt fahre. Sie wollte immer und immer wieder 3-4 mal um den gleichen Häuserblock rennen. Dann sagte ich ihr das ich jetzt fahre. Sie wollte mit mir mit zu meinem Auto. Das verneinte ich weil ich sie nicht mitnehmen wollte und sagte ihr, dass ich keine Frau nachts durch die Straßen einer Großstadt alleine laufen lasse, brachte sie zur Haustür und fuhr heim. Beim letzten Date schoss ich sie endgültig ab und sprach mit ihr über alles in meinem Auto. Dort wollte sie so gar nicht aussteigen und es wurde noch mühsamer sie loszuwerden.
  4. Anruf = sie hob noch nie ab. Nicht letztes Jahr, nicht dieses Jahr. Ultimatum setzen über SMS = nach einem Jahr rumgeeiere wirds auch mal Zeit. Mangelhafte Eskalation = Sie hat mir in der Bar abends gesagt das sie sturmfrei hat, d.h. die WG Mitbewohner sind nicht da. Ich sagte dann, ok dann schlaf ich heute nacht bei dir, du weißt nur noch nichts davon. Ich brachte sie nach Hause, sie nahm den Schlüssel raus, sagte komm gut heim, ich küsste sie, sie schloss die Tür. Soll ich sie in die Wohnung prügeln? Mangelhafte Eskalation. Es gibt Situationen da kannst du nicht eskalieren. Was nun? irgendeine Idee abseits Freeze u Alternativen? Die hab ich nämlich schon.
  5. Hey Community, Basics: 1. Mein Alter: 32 2. Alter der Frau: 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 7, davon 5 letztes Jahr und 2 dieses Jahr vor kurzem 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Küssen, Petting 5. Beschreibung des Problems Hey, ich bin verwirrt und suche die Einschätzung von euch, da ich selbst auf der Stelle trete. Vorgeschichte: Es fing im Juni 2014 an, als ich sie das erste mal über Online Game traf. Ich muss sagen, dass ich in einer Woche 5 Dates mit 5 verschiedenen Frauen hatte, nachdem ich aus einer kurzen LTR frustriert kam. Relativ schnell habe ich mich für 2 HB´s entschieden die ich zweigleisig 3-4 mal traf. Nennen wir sie HB H.und HB S. Beide HB´s zeigten Interesse und ich entschied mich nach 4 weiteren Treffen aus rationalen Gründen für HB S, da sie im Gegensatz zu HB H einen festen Job, zu Ende studiert, Auto, eigene Wohnung hatte und auch 3 Jahre älter war, sprich aus meiner Sicht für was festes die geeignetere Wahl war. Ich hatte die Chance nach vier Dates mit HB H Sex zu haben. Vorher haben wir nur etwas geknutscht und Petting gehabt, den sie zwischendurch immer mal wieder blockte. Sie schrieb mir nachts ob ich noch auf eine Party komme, was ich tat. Anschließend wollte sie zu mir mit nach Hause. Da ich aber schon wusste, dass ich mit HB S. eine LTR eingehen werde, hab ich HB H nicht mit nach Hause genommen. Ich hatte einfach zu diesem Zeitpunkt genug Frauen in meinem Leben gehabt, war 31 und wollte sie nicht verletzen. Auch brauchte ich für mein Ego und/oder Männlichkeit nicht noch ein weiteres Mädel was ich eben mal durchziehe, denn für mich war zu diesem Zeitpunkt klar, dass ich kein weiteres Interesse an HB H. habe und hatte mich schon emotional auf HB S eingestellt. HB H. sagte ich, dass der Altersunterschied zu groß wäre und sie eh ein Auslandspraktikum noch machen würde und blablabla. Sie war sichtlich geknickt und irgendwie hatte ich das Gefühl das sie verletzt war. HB S. hatte selbst einen weiteren Kerl am Laufen, was ich natürlich nicht ahnte, da dieser zu der Zeit in Amerika war. Ich war also nur der Notstopfen über drei Monate und sie machte anschließend Schluss. Hauptteil: HB H. meldete sich im vergangenen Jahr in einem Abstand von 1-2 Monaten immer wieder. Im Februar diesen Jahres initiierte sie, dass sie mich "zufällig" traf, indem sie eine Arbeitskollegin fragte ob ich an besagten Tag auch da bin und plötzlich stand sie rein zufällig vor mir. Wir unterhielten uns kurz und sie schrieb mir anschließend das es schön war mich gesehen zu haben und ob ich später, nach meiner Arbeit, noch Bock auf Karnevalsparty XYZ habe. Ich hatte sie gar nicht mehr auf dem Bildschirm. Mein Interesse für sie tendierte gegen 0 und so bin ich nach der Arbeit auch nicht mehr auf die Karnevalsparty. Anschließend meldete sie sich in einem Abstand zwischen 2-4 Wochen immer wieder mal und fragte kurzfristig ob ich nicht Lust habe auf Party XYZ zu kommen. Da ich berufsmäßig gerade auch am Wochenende häufig unterwegs bin, hatte ich einfach oftmals keine Lust mehr für abends auszugehen und bot ihr Alternativtermine die Woche über, sprich Zweierdates, an. Darauf ging sie nie ein und fragte weiterhin alle paar Wochen ob ich nicht noch mit aufs Weinfest, Club ect. komme. Irgendwann schrieb ich ihr, dass ich gerne sie näher kennenlernen möchte, wir uns gerne zu zweit treffen können, jedoch nicht in irgendwelchen Clubs mit irgendwelchen Leuten, sprich auf Kindergarten habe ich keine Lust. Alternativ bin ich Geschichte. Darauf antwortete sie mir, dass sie momentan den Kopf nicht so ganz frei hätte und sie sich besser nicht mehr gemeldet hätte?!? Keine Reaktion, Kommentar, Anruf ect. meinerseits = Freeze. Mittlerweile Mitte Mai, ich habe zwei Wochen gar nichts mehr von ihr gehört und zack meldete sie sich wieder spontan, abends, wie immer, kurz vor knapp:"komm doch in club xyz." Ok, dachte ich, sie meldet sich jetzt seit 8-9 Monaten, was mir imponierte und deshalb bin ich spontan nach der Arbeit nachts auf diese Party. Wir unterhielten uns 1-2 Stunden, ich war sau müde, sagte ihr das ich sie auf der Arbeit (Nebenjob Rezeption Fitnessstudio) mal besuchen komme und verabschiedete mich. Gesagt getan, circa eine Woche später habe ich sie auf der Arbeit überrascht und sie hat sich sichtlich gefreut. 5 Tage später erfuhr ich, dass ich am Wochenende zufällig frei habe und dachte mir: geiles Wetter, frei, ich hab Lust auf ein Abenteuer, das Wochenende genießen, einfach so, in Belgien am Meer, gerne mit HB H. und fragte sie kurzfristig ob sie Lust hat mitzukommen, was sie jedoch ablehnte. HB H Antwort:" das ist aber kurzfristig, da hast du aber großes geplant".Alternativ schlug sie mir vor einfach ein Eis essen zu gehen. Alleine fahren klang irgendwie nicht so spannend und ich traf sie einen Tag später seit langer Zeit das erste mal wieder Alleine ( was sie ja vorher nicht mehr tat), samstags und wir machten uns einen schönen Nachmittag in der Stadt mit Eis, spazieren, Cafe. Am gleichen Tag bin ich abends in eine Bar mit paar Freunden gegangen und fragte sie ob sie nicht Lust habe mitzukommen, was sie auch tat. Sie lernte meine Leute kennen, der Abend war gemütlich, in lockerer Atmosphäre, lustig, und ich brachte sie anschließend zu Fuß nach Hause. Hier hatte ich keine Möglichkeit mehr mit zu ihr in die Wohnung zu kommen. Sie stellte sich in den Eingangsbereich der Haustür, drehte sich um, wünschte mir einen schönen Abend und sagte: Komm gut nach Hause..... Ich küsste sie, drehte mich um und fuhr nach Hause. War auch nicht schlimm da es letztes Jahr das Gleiche war. Immer wieder Blocks wenn es ernster wurde und als ich die offensive Chance auf Sex nach 5 Dates mit ihr letztes Jahr hatte, habe ich mit schon für HB S. entschieden und wollte sie nicht unnötig verletzen. Einen Tag später schrieb sie mir das der Abend schön war und meine Leute ihr symphatisch sind. 4 Tage später erneuter Dateversuch meinerseits. Ich:" Hast du Lust auf XYZ". Sie:" Wochenende bin ich schon verplant, aber am Samstagnachmittag könntest du mit meinen Freunden und mir zum Rheinufer". Ich:"Tendenziell hab ich dir schon mal gesagt, dass ich dich gerne näher kennenlernen möchte, deine Freunde mir symphatisch sind, aber prinizipiell können wir das machen. Okay, ich bring einen Grill mit." Sie:" Jetzt plan nicht wieder alles, das steht alles noch nicht 100% fest, ich melde mich nochmal, alternativ verschieben wir es, ok?" Ich:"Kein Problem, mach das." Sa mstagnachmittag: gegen 12:00 Uhr: Sie:"waren gestern alle weg und die schlafen noch alle. Steht noch nicht fest ob wir zum Rheinufer gehen. Ich war heute morgen schon arbeiten und ruhe mich erstmal ne Stunde aus. Melde mich später nochmal." gegen 18:00 Uhr (man beachte die Uhrzeit): Sie: Sind jetzt doch noch zum Rheinufer und gerade erst angekommen. War ein ewiges Hin u Her, das wollte ich dir nicht antun." Ich:" Okay, bin eh mtb fahren, geile Aussicht hier, hätte dich gern dabei gehabt, irgendwie bekomme ich richtig Bock auf Fummeln und Knutschen." Sie:" Da fühle ich mich geehrt das du mich dabei haben wolltest. :) " 4 Tage später: Ich: Lust mit aufs Volksfest zu kommen, einfach über den Jahrmarkt schlendern....19:00 Uhr an unserem geheimen Meeting Point, deiner Haustür. Sie:"ja ne geht nicht. Ich: Okay was hast du am Wochenende vor? Sie: freitag das samstag das- Ich: Okay dann bis Sonntag 19:00 Uhr bei dir. Sie: Ja ne da geht auch nicht. Dieses Hin und Her ging mir auf die Eier, deshalb wollte ich klare Faktenlage schaffen. Ich: Wir kennen uns jetzt über ein Jahr und ich finde das du eine attraktive symphatische Frau mit Persönlichkeit bist und ich stehe bei allem was du tust (anstehendes Auslandspraktikum ihrerseits) hinter dir, aber dieses Hin u Her und die Art wie wir kommunizieren empfinde ich als unhöflich, deshalb Mittwoch 19:00 Uhr Eiscafe xyz. Wenn das keinen Wert für dich hat bin ich Geschichte." Sie (auf einer Party, mitten in der Nacht): " okay lass uns wirklich mal klartext reden und wir sollten uns wirklich mal Treffen. Ich mag dich und die Zeit mit dir ist schön aber irgendwie ist da nicht mehr. Sie 8 Stunden später (am nächsten morgen):" Vielleicht sollten wir uns besser nicht mehr treffen. Das mit dem Kurzurlaub in Belgien war viel zu viel. Ich glaub ich bin nicht das was du suchst. Ich mag dich echt, aber irgendwie ist da nicht mehr. Ich weiß, das du ein Mann bist, der keine Freundschaft mit mir eingehen würde. Ich habe in letzter Zeit (ich vermute sie meint das letzte dreiviertel Jahr) 1-2 Typen in meinem Alter getroffen und irgendwie hab ich festgestellt, dass das irgendwie besser passt. -(Gedanke meinerseits)-: Kein Wunder, von den Jüngeren geht auch keiner Früh Spät Nachts und Wochenends arbeiten da alle am studieren. Ich (3 Tage später): Ich glaube es ist richtig das sich jeder wieder auf sich selbst konzentriert. Im Moment ist alles perfekt wie es gerade ist. Komm du auch gut voran bei dem was du tust." Schluss: Stand seit einer Woche, freeze Abschluss: zufällig hab ich gesehen, dass sie sich bei Lovoo angemeldet hat (sie ist in den neuen Bildern auf der Hauptseite erschienen) Ich hab nicht mal danach gesucht oder sonstiges. Meine Vermutung ist, dass sie von Oktober bis Februar was mit einem Typ hatte, das aber ein hin und Her war und wahrscheinlich bis heute ein Hin u Her ist. Deshalb ist sie immer on und off. Richtig erklären kann ich es mir nicht. Ich hatte echt das Gefühl das sie interessiert war. Weshalb meldet sie sich sonst auch von sich aus immer wieder über ein Jahr? Weshalb kommt sie sonst auch samstag mittags mit spazieren, eis, cafe, und trifft mich am gleichen Tag abends mit mir nochmal, wenn sie kein Interesse gehabt hätte und ich ihr auf den Sack gegangen wäre? Macht echt alles keinen Sinn. Eure Tipps, Einschätzung, was nun? Storyende
  6. Sag mal....stimmt was mit dir nicht? Weshalb drehst du so einen filmreifen actionthriller mit abhetzen, thesis, fertig machen wenn du die olle nicht mal gesehen hast? Und ja mit vielen frauen stommt hier in Deutschland was nichz. Kein Grund sich deshalb fast umzubringen für ne 0815 alte die du nicht kenbst. Schlimmer wirds wenn die alten dich nach zwei drei Monaten abschießen aus 0815 gründen die sie selbst nicht kennen oder der mond seltsam steht sie was von ner wahrsagerin was gehört hat oder ihre Emotion bedingt durch die tage durchdrehen. Frauen halt. Mach dir nie gedanken darum. Es bringt dich nicht weiter und höre auf dich selbst wegen NICHTS runterzuziehen
  7. Bei mir scheiterts an ltrs. Daten us jein ding. Aus aktuellem anlass vielleicht hilfts dir:Okay, ich steh ja nicht immer auf geschreibsel. Pass auf:du, ich, cocktail, vom Alltag abschalten, über Gott u die welt plaudern,Sonntagabend u einfach das Leben genießen. Mach ich auch am liebsten. Lust drauf 19:00 uhr beim....parkplatz. Find dich ja ganz sympathisch. Bei flake locker bleiben: Sie: Ja machen wir aufjedenfall ok aber dieses we geht bei mir leider gar nicht :/ bin gerade umgezogen und total im Stress ... Ich: Deal! Kein Problem, läuft ja nicht weg. Wie ist denn deine Nummer? Ich meld mich. Und wo wohnst du jetzt eigentlich?
  8. was ich mache? Mich um mich selbst kümmern und jeden Tag und alles was kommt oder auch nicht kommt genießen wie er ist.
  9. 1. Wer redet davon dass ich eine Beziehung will. Will ich nämlich nicht. War allein im Urlaub, war geil. Mein Fokus liegt auf mir. 2. Wer redet davon, dass ich Ratschläge will. 3. Wer redet davon, dass ich die Fehler bei ihr Suche. Das war ein Fakt den sie mir gesagt hat. Nicht mehr und nicht weniger. 4. Alles was passiert ist ok, was nicht passiert ist ebenfalls ok. Ziel war es den Thread upzudaten mit Informationen die bislang nicht berücksichtig werden konnten und nicht nach neuen Ratschlägen zu suchen oder ihr 100 Prozent die Schuld in die Schuhe zu schieben.
  10. Ich hab in etwa die aelbe situation wie du. Ich für mich versuche die letzten wochen abstand zu gewinnen. Haben die letzten zwei wochen zwei mal telefoniert. bin ich noch verliebt und streite das nicht ab. Auchkenne ich keine frau bei der ich mich so wohl fühle. Ich war die letzten wochen für mich alleine und hab mich auf mich selbst konzentriert. Das tat gut. Lust auf andere frauen hab ich derzeit nicht. Ich bin durch die letzten jahre sexuell überflutet, gesättigt. Sie sagte ich soll mich melden wenn ich zeit habe für ein treffen. Tue ich auch. Nächste woche vielleicht.weshalb, weil ich sie mag und mich die letzten wochen damit befasst habe das die sache gelaufen ist. Ich erwarte nichts mehr. Alles was jetzt passiert oder auch nicht ist mehr als ich erwarten, erahnen kann. Ich gehe das ganze jedoch mit klaren Kopf an. Wenns nochmals ne fickbeziehung Affäre wird ok. Wenn nicht dann nicht. Wer nicht wagt der nicht gewinnt. Letzter versuch. Danach nefass ich mich weiter mit mir selbst. Thats all you can do. Was du brauchst ist aber einen klaren kopf. Falls du das nicht kannst dann lass die finger davon oder du kastrierst dich selbst. Gruß
  11. Schaue dir meine 2 angehenden Beziehungen an dieses Jahr ( meine beiden Threads 2014), dann weißde bescheid. 1 mal Sinti Roma mit Hauptschulabschluss ( ist jetz mit meiner Ex EX zusammen) und 1 mal Kiffer und seit 7 Jahren am studieren war mit meiner letzten Affäre Beziehung whatever zusammen über vier Jahre! Geld, Status erleichtert dir es Frauen vielleicht kennenzulernen am Anfang aber das wars auch dann. Glücklich wirsde damit nicht. Wenn du denkst das ich lüge oder sonst was. Ich kann dir gerne Fotos von mir Auto ect. zukommen lassen. Alles 100 Prozent war was ich hier erzähle. Geld spielt KEINE ROLLE! Ich dachte auch immer ich müsste dies und das erreichen um geiler zu werden und gut bei den Ladys anzukommen. In Wahrheit bin ich viel viel weiter als die meisten Männer, Konkurrenten whatever. Frauen wollen gesehen werden. Eine emotionale Ebene. Das ist genau das was die Ladys wollen! Hab ich auch immer verkannt!
  12. Quote greenkingkong: ( war nur mit dem Handy online): Also, erstmal ein großes Dankeschön für dein geiles Feedback. Ich habe einiges mehr zu bieten als meinen Körper, aber ich werde oft auf meinen Körper reduziert. Zumindest zu Beginn da man innere Werte so schlecht sehen kann..... bin nur mitm handy online. Junge, du erinnerst mich an mich. Nur das ich heutzutage 31 bin u meine frauen eher 23-28 sind und das ich das fette bezahlte auto schon habe und den guten job. Es wird weder dein Selbstbewusstsein steigern weder mehr sex und schon gar nicht die frau mit der du glücklich sein willst. Die meisten Prinzessinen wissen nicht was Geld ist bzw wie hart es verdient werden muss. Wenn ich bock habe lade ich die tante ein, wenn nicht dann nicht. Geld wird dich nicht glücklich machen u die frau die dich wirklich will, diese frau interessiert geld nicht. Beispiel: meine letzte Affäre. Der ex langzeitstudent + kiffer = 4 jahre beziehung. Ich: durchtrainiert wie 0,1 prozent der menschheit 335d coupe klamotten um die 600 -800 euro pro outfit guter sicherer job = 6 wochen da war sie weg. Für die meisten bin ich der stecher. Nicht mehr und nicht weniger. Fast alle ex freunde ubertreffe ich in geld auto job studium bildung Body in allen bereichen bei weitem u wo ist die traumfrau....ich weiß es nicht. Also verabschiede dich von objektiven materiellen dingen. Die helfen dir die dose zu öffnen aber nicht zu halten und haben 0 mit selbstbewusstsein zu tun. Gruß
  13. Meine Güte. Lass doch mal laufen und schaue wie es sich entwickelt. Die Verliebtheitsphase ist eh in einigen Monaten gegessen. Spiel mit offenen Karten und lass es langsam angehen. Wenn ihr euch treffen wollt dann macht, wenn nicht dann nicht. Its easy like this.