phil583

User
  • Inhalte

    27
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

3 Neutral

Über phil583

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

839 Profilansichten
  1. Weil es ihr egal ist, ob deine Nummer in ihrem Telefon eingespeichert ist oder nicht...denke ich. Bisher habe ich es oft zu gemacht, eine Nummer zu löschen wenn es nichts geworden ist oder wenn er komisch war/etwas komisches vorgefallen ist...meistens dann wenn ich wütend war oder sonstwas. Habe aber auch noch Nummern , wo ich mich freuen würde wenn sich einer davon melden würde. Z.b einer der beruflich weit weg ziehen musste... Ja gut das ist wenigstens ein plausibler Grund wieso du die Nummer gespeichert lässt, aber sie hat an mir ja anscheinend doch kein Interesse, wieso also behalten? Bin da mittlerweile hart geworden, hat jemand kein Interesse bzw gibt mir einen Korb, wird die Nummer gelöscht, weil unnütz. Ich muss aber zugeben, dass ich doch noch einige alte Nummern von vergangenen Mädels gespeichert habe. Vielleicht habe ich sie wohl doch aus Wut gelöscht ;)
  2. JA, was soll ich denn noch mit ihrer Nummer? War zwar echt mal wieder ne richtig heiße Braut aber wer nicht will der hat schon und ich habe es ja selbst verbockt, ich denke mir wenn so eine an mir Interesse hatte bekomme ich noch viel bessere, WENN ich diese Eskalationsangst bändige, die ich wie schon gesagt bei anderen überhaupt nicht habe, naja. Noch ne Frage, wieso löscht sie mich nicht? Bzw wieso löscht ihr Frauen dann die Nummer nicht? Orbiter?
  3. Ja ist es denn so wichtig, dass man gleich beim ersten Date eskaliert? Kleines Update: Sie hat eben geschrieben dass es nichts wird und es einfach nicht passt, habe dann noch nachgefragt an was es denn liegt. Darauf kam dann nur noch sorry passt einfach manchmal nicht. Hab sie jetzt gelöscht. Schönen Abend euch
  4. Ist echt immer lustig, wenn man denkt man hätte was dazu gelernt, dann eine Frau dated auf die man gar nicht klar kommt weil sie so geil ist und von vorne bis hinten alles falsch macht obwohl man über das "erlernte" nachdenkt. Ich habe Date Alternativen, treffe mich demnächst mit ner anderen. Das Problem ist aber, dass ich die ganzen Weiber momentan nur über Instagram, Tinder oder Lovoo klar mache. Werde von ihr wohl nichts mehr hören was ich echt schade finde. Ich höre wieder meine Pussy schreien merke ich gerade.. Die Schatzkiste habe ich mittlerweile schon 1x durch, muss für mich aber wohl einen gescheiten Ansatz finden, wie ich es endlich mal schaffe meinen Selbstwert richtig abzustimmen. Wie gesagt, bei jüngeren (teilweise auch sehr geilen HBs) habe ich dieses Problem überhaupt nicht, hier habe ich nicht so das verlangen nach der Frau, ich brauche sie nicht und lebe mein eigenes Leben. Ist es eine reifere Frau in meinem Alter (23) oder 1-2 Jahre jünger, werde ich immer total abhängig von den dummen Tussies. Ich merke, wenn ich eine abbekomme dann ist es im schnitt immer eine >HB7, also kann ich ja nicht hässlich sein und der erste Eindruck stimmt immer. Verkacke es nur meistens nach dem 1. bzw 2. oder 3. Date, weil ich entweder kb mehr auf die alte habe oder ihr so hinterher renne wie bei der jetzigen. LG
  5. Ja ich habe selbst schon gemerkt das attraction verloren gegangen ist. Meine Frage war auch ob da noch was zu retten ist?
  6. Hey Leute, hatte seit meinen letzten Posts echt an mir gearbeitet und wirklich viel dazu gelernt. Einige Dates hinter mir mit wirklich hübschen HBs. Jetzt zu meinem Problem: Letzten Samstag mich mit ner HB 8 getroffen, es war wirklich sehr amüsant mit ihr, habe mich selten so gut mit einem Mädchen verstanden, Anspielungen, dass es nicht auf die Friendzone hinaus läuft waren natürlich auch dabei. Also es war klar das wir ein Date haben. Wieso auch immer, obwohl sie wirklich extrem attracted war, habe ich sie weder geküsst noch in den Arm genommen. Lediglich eine innige Umarmung gab es beim Abschied. Naja sie direkt am Abend geschrieben sie findet mich klasse usw.. Sie kam auf jeden Fall voll nicht klar auf mich (wenn ihr wisst was ich meine ;) ). Dann die nächsten zwei Tage nur süße Nachrichten von ihr ( ich natürlich immer geantwortet aber sie teilweise auch echt mal einen Tag warten lassen und nicht immer sofort verfügbar gewesen). Das ging dann so weit dass ich sie fragte ob sie nicht mal nach dem Arbeiten zu mir kommen möchte. Sie darauf hin dann: "ja natürlich gerne, schauen wir dann einen Film?" Ich schon fast Freudensprünge gemacht :D Naja dann kam die Absage weil sie einen Termin von der Arbeit dazwischen bekommen hat. Meine Antwort: " Echt jetzt? das ist schlecht. Dann wird Donnerstag nichts, können es ja auf Sonntag verschieben." Sie meinte das ginge nicht wir machen nächste Woche was. Ich mir wieder direkt Filme geschoben; sie hat kb mehr auf mich etc... ​Mache ich komischerweise echt nur bei Frauen die mir extrem gefallen, bei anderen Mädels die teilweise etwas jünger waren fühle ich mich immer überlegen und strahle da den gewissen Alpha aus. Kommt aber dann eine in meinem Alter die ich total heiß finde bin ich das kleine Baby :D Mittlerweile kommt gar nichts mehr von ihr und auf meine Aussage, dass sie so komisch ist kam nur " Echt? war nicht mit Absicht. große Augen Smiley" Ich interpretiere immer so extrem viel da rein und fühle mich da echt wie die größte pussy. Meint ihr ich kann das noch retten? hatte mir überlegt Sonntag oder so zu schreiben "Ich habe lust auf ein Treffen mit meiner Latina ;)" Ich glaube attraction von ihrer Seite ist extrem zurück gegangen, da ich so unmännlich wirke aber eigentlich nur nichts verpacken will bei ihr. Habt ihr weitere Fragen zum Inhalt nur zu ;) LG edit// Was ich vielleicht noch sagen könnte: Das letzte was wir geschrieben haben, war dass ich ihr einen schönen Feierabend gewünscht habe und was für sie denn heute noch ansteht. Ihr Antwort war: " Danke schön. Gehe heute Abend mit meinen Eltern noch essen."# Ich: " So viel zum Thema " ich gehe garnicht so oft mit meinem Eltern Essen" :P" War ne Anspielung darauf, weil sie beim Date genau das meinte nur halt momentan mega oft essen geht mit denen. Sie: "und jetzt?" Ich: "Du Miesepeter" Sie: "nein ich habe heute gute Laune." Ich: " :D " Seit dem eben Funkstille. Das war Mittwoch Abend
  7. Hey Leute, es geht mir momentan darum, dass ich denke, dass Frauen wohl doch aufs äußere Schauen. Ich habe einen Bekannten der ist die größte Diva, kein Selbstwertgefühl o.ä. aber er wird überflutet von Mädels die er bei Instagram, Facebook, Tinder & co. liked followed etc. Trifft sich dann auch mit denen und vögelt dann natürlich auch. Für ,ehr reicht es aber nie (er scheint ne Beziehung zu wollen). Mir würde sowas aber gerade gut tun mal keine Beziehung zu haben um mich mir selbst zu Widmen, siehe mein anderes Topic. Da ich momentan nur online unterwegs bin frage ich mich wieso die Weiber kein Bock auf mich haben. Ich führe das dann immer zurück, dass ich evtl hässlich sein könnte -> Selbstwert usw. Ich finde mich auf jedem Bild irgendwie unattraktiv für die HB7-10's. Wobei ich eigentlich nicht so schlecht aussehen dürfte (etwas jünger werde ich meist geschätzt. Bin im Dezember 23 und manche schätzen mich auf 19-21.) Ich möchte doch einfach nur ein hübsches Mädchen kennenlernen doch ich werde nur von "dicken" HB 1-5 angefragt. Nochmal zu meinem Kumpel; JA es mag sein, dass er so nicht viel glücklicher ist und das man ja nicht das Glück in Frauen suchen soll. Darum geht es mir aber gar nicht. Ich will einfach mal wieder Kontakt zu Mädchen die auf mich stehen. Er Datet in der Woche locker 3-4 Damen die wirklich HB7-9 sind! LG PS: Hoffe bin im richtigen Bereich gelandet. Wenn nicht bitte ich dies zu entschuldigen. Kann dann verschoben werden!
  8. Leute, es ist wohl mal wieder Zeit hier zu posten. Es geht um mich, die ex einfach mein Leben! Mich holt gerade einfach wieder alles ein obwohl ich dachte ich hätte langsam mit der Sache abgeschlossen. Ich fühle mich teilweise von Leuten nicht wahrgenommen nicht akzeptiert, geschweige denn von Frauen. ich habe das Gefühl, bzw ich weis dass Frauen nicht auf mich stehen, bzw die die ich auch attraktiv finde haben 0,0 Interesse an mir. Das kann doch nicht sein..was denke ich bloß von mir -.- ich dachte wirklich ich hätte mich seitdem weiter entwickelt. ich finde einfach keinen weg der weiter führt. Schlimm schon wieder so einen post rauszuhauen.
  9. So es ist ja nun schon ein wenig Zeit verstrichen und ich wollte mal ein kleines Update geben. Ich denke den Schmerz habe ich so gut es geht überwunden, hier und da mal noch ein kleiner Gedanke, wenn ich sie sehe wie zB heute, nur noch ein bisschen Adrenalin. ergo sie steht nicht mehr im Mittelpunkt bei mir wird mir also immer mehr egal. Wobei mich das schon irgendwie gejuckt hat, dass sie mit dem mega Minirock durch die Gegend gerannt ist. Naja das ist mir jetzt nach 1 Stunde schon wieder egal. Zu mir: Ich fange jetzt erst richtig mit IG an, da ich wirklich erst den Schmerz überwinden wollte, ich kam ja mal gar nicht mehr klar damals und die Zeit vergeht wie im Flug! Versuche sie Sache immer mehr zu analysieren und das Vergangene aufzuarbeiten. Dazu fehlt mir aber irgendwie der Ansatz. Ich schäme mich regelrecht für mein Verhalten ihr damals und heute gegenüber. AM besten wäre es doch wenn ich mit ihr so umgehe, als wäre nie irgendetwas passiert. Das schaffe ich allerdings nicht. Das einzige Wort, dass wir seitdem geredet haben war "hi". :D Wie gesagt, ich schäme mich dafür wie "durch" ich bin und wie ich über mich selber denke. Habe auch kaum Kontakt zu Frauen und denke somit sofort wieder, dass ich hässlich bin etc. Todesspirale eben. Mein Mitbewohner zB hat laufend irgendwelche HB's am start (ist im IG genau so ein opfer wie ich aber sieht halt einfach gut aus). mit frustriert das alles einfach total. Habt ihr irgendwelche Anstöße dazu?
  10. Ich arbeite daran, aber es hieß doch ich könnte nebenher auch mal wieder was layen? Habe ich jetzt was falsch verstanden?
  11. Danke Leute für eure Antworten, es geht bergauf! Habe einen Nebenjob angefangen als Kellner und wir haben eine Neue bekommen. HB 9, ziemlich geil. Problem ist ja immer wieder der Spruch: Don't fuck the company aber ich muss dieses Mädchen einfach flach legen, irgendwelche Tipps? Ich kann auch gar nicht einordnen ob die attracted ist oder nicht, weil sie ziemlich schüchtern und introvertiert wirkt in der neuen Arbeitsumgebung. Wie würdet ihr so etwas angehen? IOI's gab es einen, bin mir aber nicht sicher ob es einer war :D Ob sie single ist weis ich auch nicht. lg
  12. Ich versuche so gut es geht zu genießen! Am schlimmsten ist es, zu wissen wie sie von mir jetzt denkt. Und zwar, dass ich das größte Weichei bin einfach ne Pussy. Das möchte ich nicht und selbst wenn ich mich ändere wird sie es sowieso nie merken.
  13. In gewisser Weise ja, es schien mir eben alles wirklich perfekt. Wie stelle ich es ab mein Wohlbefinden nicht von sachlichen Aspekten bzw. von äußerlichen Aspekten zu definieren? Klar mit InnerGame blabla aber ich kann mir das nicht vorstellen. Konnte bis jetzt auch noch keinen wirklichen Fortschritt erkennen was meinen Selbstwert angeht obwohl ich wirklich öfter aus meiner Comfort-Zone rausgehe und gewollt daran arbeite. Nächstes Problem: Ich lese etwas, das motiviert mich bzw baut mich auf; dann geht es mir mega extrem super gut usw. Aber im Gegensatz haut es mich auch gleich schnell und genau so heftig wieder auf den Boden. Also diese Extreme meiner Stimmungen schwanken immer plötzlich von der einen Seite zur anderen. Ich weis nicht genau wie ich es beschreiben soll. An was liegt das?
  14. Ich glaube es liegt auch an ihrer Familiensituation, habe mich dort einfach total wohl gefühlt und wurde direkt aufgenommen. Mir fehlte das irgendwie und im Endeffekt ordnete ich ihrer Familie wohl mehr Wert als meiner zu. Klar ich habe nur die guten Seiten von denen kennengelernt und ich weis, dass sie auch schlechte haben aber ich kann ja nur die Seite vermissen die ich auch kenne. Ebenso mit deren Wohlstand; meine Familie ist so der durchschnitt (Haus, Geld für Urlaube, Auto, etc.), ihre ist eben Wohlhabend und ich habe wohl auch immer meinen Value über mich selbst immer über die äußeren Aspekte definiert. Das habe ich jetzt nicht mehr und stehe da wie der Penner unter der Brücke. Ich lenke mich ab, hab mir einen Nebenjob geholt und arbeite ziemlich viel dort. In ein paar Monaten stehen wieder Klausuren auf dem Plan, ich spiele Fußball, gehe regelmäßig ins Fitnessstudio und habe sogar meine Ernährung umgestellt (man merke ich fühle mich dadurch nicht mehr so schlapp sondern habe mehr Energie). ABER dieses dumme Mädchen mit ihren süßen Lächeln macht mich wahnsinnig. Ich habe bis jetzt erst 2 andere Mädels gesehen die ihr (vom aussehen) das Wasser reichen können. Das HB, dass ich kennengelernt habe nennt mich "Workaholic" obwohl ich nie so war. Konnte mich nie wirklich in Arbeit stürzen, ich war immer derjenige der in Selbstmitleid versinkt. Habe ihr aber jetzt klar gemacht, dass ich für nichts ernstes momentan zu haben bin, entweder Freundschaft oder Spaß. Sie sagte gar nichts :D Tut mal wieder gut hier einige Gedankengänge aufzuschreiben.