dobro486

User
  • Inhalte

    56
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

5 Neutral

Über dobro486

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

731 Profilansichten
  1. Ich: Biste spontan? Mich interessiert, was aus Edward und Bella wird. Lust, das mit mir heut Abend rauszufinden? Sie: :D ich glaube sie wird auch zum Vampir. Würde ich echt gern, aber heute bin ich auf dem Geburtstag einer Freundin. ... entweder die Wahrheit oder ne richtig schlechte Ausrede. Würdet ihr nochmals antworten? Oder freeze bis Invest von ihr kommt?
  2. Mist, da hast du recht. Hätte ich mal selber drauf kommen können.
  3. so, Update. Bin zur Zeit viel am Lesen was PU angeht. Lob des Sexismus, The Game, die Schatzkiste hab ich auch durchwühlt... Gestern Abend war in der Gegend Bierzeltfest. Ich war mit meinen Leuten dort, mein HB mit einem befreundeten Päärchen. Hatten uns die Tage zuvor kurz abgesprochen, ob der andere auch da ist. Entgegen aller Erwartungen hat das Fest leider ziemlich schlecht angefangen, keine Stimmung, wenig Leute, ganz schlecht für ne Lederhosenparty. Egal. Meine Truppe hat sich nen Tisch geholt und die erste Runde bestellt. Ein Freund hat mein HB aufm Rückweg von der Toilette zufällig beim kommen gesehen und sie und das Päärchen zu uns an den Tisch geholt... wäre eig mein Part gewesen, hat mich etwas geärgert, naja. Sie hat sich dann neben mich gesetzt, ich dachte mir dann, dass ich jetzt mal ein paar Kleinigkeiten ausprobieren muss, die ich die Tage so gelesen habe. Hat soweit auch gut geklappt, hab auch immer mal wieder C&F eingestreut, Kino gabs auch, das werte ich allerdings nicht besonders - im Bierzelt fasst sowiso jeder jeden an. Leider ist sie selber gefahren, sie an die Bar entführen oder ähnliches war also nicht drin. Allgemein war es nahezu unmöglich, sie zu isolieren... selbst was kleines mit ihr Essen gehen taugte nicht, weil die Essensbude mitten im Zelt war. Ich sah das Ganze dann einfach als praktische Übungsrunde vom Lesestoff. Haben dann über diverses gequatscht, war auch haufenweise Blödsinn dabei den ich für C&F genutzt hab. Irgendwann kamen wir auf das Thema Twilight (diese Filmreihe) und sie meinte, dass es da viel um Liebesgedönse geht und Knutschen etc. und in einem Teil sei wohl auch ne ziemlich intensive Sexszene. Ich hab die Filme nicht gesehen, sie auch nur teilweise. Die Stimmung wurde dann nach der zweiten Runde Bier ziemlich flach, alle wollten eigentlich nur noch heim, mein HB und das Päärchen sind dann früher gegangen als wir, während des Abends meinte sie zwischendurch ich könne sie anrufen wenn ich früher heim will oder nicht heim komme, dann holt sie mich ab. Jedenfalls dann verabschiedet... ja, ohne Eskalation. Nun weiß ich, dass sie am Wochenende meist nicht viel zu tun hat. Ich spekulieren mal darauf, dass das auch heute Abend so sein wird. Da ich mich noch recht unsicher fühle in Sachen "richtig nach einem Date fragen" will ich diese Übungslektion heute machen. Sprich... ich will diese Twilight-Geschichte nutzen, um sie heute Abend zu mir einzuladen und einen dieser Streifen zu schauen. Sie war ja bereits bei mir, das sollte sie also nicht abschrecken. Jetzt will ich ihr aber nicht einfach schreiben "hey, lust nen Film zu schauen heute?" sondern das sollte ja in Bezug auf gestern stehen so auf die Art "Hey, bist du spontan? Mich interessiert was aus Bella und Edward wird, Lust das heute Abend mit mir rauszufinden?" Meinungen bitte!
  4. na das klingt doch nach einer allgemeinen Meinung, die sich über einen Kamm scheren lässt! Wenn, dann wäre mir diese Überlegung nur für den Wasn gekommen, wo man unbekannt ist. Aufm kleinen Oktoberfest in der Nachbarstadt zu Hause wär's wohl doppelt affig wenn die Leute einen kennen.
  5. so extrem muss es dann doch nicht sein aber nein, was Festes im Bierzelt finden... den Gedanken hatte ich noch nie.
  6. N'Abend, relativ kurzes Thema: Demnächst steht ja die Oktoberfestzeit wieder ins Haus, die ja mehr oder weniger frei von jeglichen Regeln der Gesellschaft ist *hust*. Da sieht man doch gelegentlich diese Wäscheklammern, die man sich ans Hemd steckt mit Aufschriften ála "Schmusen?", "Knutschen?", oder was auch immer... Was haltet ihr davon? Zu Needy?
  7. Mannoman, mit solchem Diskussionsbedarf bezüglich dieses Themas hab ich bei Threaderöffnung nicht gerechnet!
  8. Mensch, nimm dein Brett vor dem Kopf weg. Hier deine Fakten: - sie vermisst dich nicht (laut deiner Aussage) - sie will momentan keinen Freund und auch dich nicht (laut deiner Aussage) - sie hofft, dass du sie nicht anschreibst (laut deiner Aussage) - sie kennt dich, weiß also was sie aufgibt - da sie weiß, wer du bist und wie du bist, kannst du sie nicht überzeugen oder in eine Beziehung drängen. Das ist wie einem Vegetarier ein Steak schmackhaft machen. Er weiß, was er vor sich hat und will es deshalb nicht. Die einzige Möglichkeit ist meiner Meinung nach Zeit vergehen zu lassen! Sie ist grad 18, du warst der erste Kerl für sie. Dass in dem Alter jeder den Drang hat ein wenig Erfahrung zu sammeln wissen wir aus eigener Erfahrung alle. Du wirst dir noch soviel Fragen stellen können was du wie wann und wo anstellen kannst, das bringt nichts. Doch es bringt was... und zwar, dass du dich selber fertig machst damit. Lass das!
  9. Wenn du an der Sache so hängst, dann zeichne diese Bilder. Mach das ordentlich und bewusst. Denk darüber nach beim Zeichnen. Ich denke das ist ähnlich wie Gedanken aufzuschreiben um etwas zu verarbeiten. Wenn du fertig bist mit den Bildern nimm dir einen Moment Zeit und überlege ob dir das so nicht schon geholfen hat. Selbst wenn es nur ein kleines bisschen geholfen hat bei der Verarbeitung solltest du das wahren und ihr die Bilder nicht geben. Wenn nachher nichts oder negatives von ihr kommt wird dich das umso mehr runterziehen. Kopf hoch Bro, die nächste wird kommen.
  10. Damit signalisierst du ihr in deiner Situation, dass du von ihr abhängig bist. Das mögen die Ladys in der Regel nicht so. Durfte ich auch schon machen diese Erfahrung, muss jeder mal durch.
  11. und wo ein wille ist ist auch ein weg, das weist du genau so. Das mag für manche Lebensbereiche gelten aber nicht für alle. Selbst wenn du noch so gern fliegen können willst, wirst du das nie können. Deinen Willen in allen Ehren. Aber bedränge sie nicht. Das tut ihr weh, tut dir weh und wird unterm Strich nichts helfen. Lass Zeit vergehen und dann kannst du die Sache evtl. neu betrachten.
  12. Ich bin zwar kein PUA aber allein vom Gefühl her würde ich auch sagen, dass das nichts wird. Erst recht nicht durch eine Bevormundung mit Hilfe der Eltern. Sie hat ihren eigenen Willen. Man kann jemanden nicht in eine Beziehung drängen. Entweder man will oder eben nicht. Loslassen fällt superschwer. Man denkt, dass niewieder so einer Person in sein Leben treten wird wie diese. Auch wenn man in diesem Moment fest davon überzeugt ist - so ist es nicht. Lenk dich ab, investier keine Mühe und Zeit, die nachher unter Umständen keinerlei Belohnung findet. Kopf hoch, wird schon!
  13. Hat sich direkt wieder gemeldet, zwar nichts besonderes, sondern nur von wegen ob alles klar ist und ob ich wieder an der uni bin. Ich denke jetzt kommts ziemlich drauf an, bis zum nächsten Treffen die Waage zu halten zwischen Aufmerksamkeit geben aber auch nicht zuviel Schreiberei... oder?
  14. Jap, ich denke ich hab kapiert was ihr mir sagen wollt hab meinen hirnfick noch nicht ganz im Griff.