Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Date'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1.363 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, ich bin schon seit längerem stiller Mitleser in diesem tollen Forum. In den letzten fünf Monaten war ich jedoch kaum aktiv hier und hab stattdessen erfolgreich die Theorie in der Praxis angewandt. Jetzt wo sich mein Auslandssemester dem Ende neigt, habe ich noch einmal die Gelegenheit diese Zeit mit einem fuck close mit einer extrem gutaussehenden Südamerikanerin zu krönen. Kurz zur Vorgeschichte: Vor wenigen Wochen auf einer größeren Hausparty bin ich ihr das erste Mal begegnet. Wir haben kurz geplaudert, mein Auftreten war souverän und ich habe ihr nicht meine volle Beachtung geschenkt - jetzt im Nachhinein betrachtet war das die richtige Herangehensweise. Sie hat mitbekommen, dass ich mich mit anderen Mädels amüsiert habe. Überraschenderweise haben wir uns vor einigen Tagen wieder gesehen. Diesmal in einem Pub. Wieder gut angefangen. War viel mit meinen Mädels auf der Tanzfläche. Ab und zu jedoch verlor ich meine Souverinität. Bspw. habe ich Sie erfolglos nach einem Drink gefragt und als ich sie für längere Zeit nicht mehr gesehen habe, habe ich bei ihren Freundinnen nachgefragt. Trotz meiner kurzfristig durch Alkohol gestiegenen needieness bin ich noch gut dabei. Ich habe sie gestern über instagramm geaddet und wir hatten einen kurzen Schriftverkehr. Ich frage sie, was sie interessant macht und sie antwortet diese Frage ist schwer zu beantworten. Heute schrieb ich ihr, ob ihr es leichter fallen würde, mir diese Frage bei einer Pizza mit ihrem Lieblingswein zu beantworten. Sie schreibt ja. Soweit so gut. Habt ihr Vorschläge wie ich das beste aus diesem Date machen kann und sie mit zu mir nehmen kann? Ich würde gerne vor/nach dem Essen gerne die Gelegenheit nutzen und mit ihr etwas unternehmen, wo man in Bewegung ist. Ich dachte an einen Spaziergang entlang an einem Fluss hin zum Restaurant.
  2. Hi, 1. Mein Alter:39 2. Alter der Frau: 28 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben:1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Leichte Berührungen beim Laufen 5. Beschreibung des Problems: habe hier schon länger nix mehr geschrieben, wollte aber mal eure Meinung hören. Bin ein bisschen aus dem Dating Game raus, da ich mich vor 2 Monaten von meiner LTR getrennt habe. Die Beziehung ging 7 1/2 Jahre. Nun ist es so, dass mir schon eine Weile eine hübsche Dame aufgefallen ist, die bei uns im Orchester spielt. Sie ist gut zehn Jahre jünger als ich. (Ich 39, sie 28) Habe darüber nicht weiter nach gedacht, als ich vor ca. 5 Wochen plötzlich von ihr auf Facebook angeschrieben wurde, mit irgendeinem blöden Grund als Vorwand. Netten Chat gehabt und direkt ein Date für 10 Tage später ausgemacht( sie war noch im Urlaub). In den zehn Tagen immer mal ein paar kurze Nachrichten über Facebook, aber nix Ausgedehntes, immer im Ping Pong Verfahren. Date war echt ein Rollercoasterride. Kam mir wie in einem Vorstellungsgespräch vor. Shittests en masse, hat meine Aussagen ständig hinterfragt, so à la "Du hast meine Frage nicht richtig beantwortet", oder "Wie meinst du das? Das ist nicht sehr präzise" Dann auf irgendwelche Sachen, die ich erzähle "Das und das hasse ich ja total", "Was ist das denn für eine blöde Frage?" etc.. Dann war sie aber auch wieder total gut drauf, wir haben viel gelacht, Blödsinn gemacht. Haben über unsere Exbeziehungen gesprochen. Vermutlich Fehler. Sie weiß, dass ich erst 2 Monate von der Ex getrennt bin. Sie hatte bis jetzt nur eine längere Beziehung, und die ist schon länger als 5 Jahre her. Dann noch zwei Affären. Sie ist in meinen Augen ne HB7, also hat mich das schon stutzig gemacht. Manche Aussagen und die harten Shit Tests von ihr haben mich dann auch vermuten lassen, dass es sich bei ihr um eine LSE handelt( wenn sie nicht sogar psychische instabil ist). Na und dann habe ich noch den Fehler gemacht, ihr zu sagen, dass ich sie attraktiv finde und wir uns gerne nochmal treffen können. Darauf meinte sie, ich würde jetzt ja die ganze Spannung rausnehmen. Also meine Liebe( die ich nun überhaupt nicht spüre, kenne sie ja kaum) habe ich ihr nun ja nicht gestanden. Das Date ging fast fünf Stunden und als wir aufbrachen wollte sie noch wissen im welchem Haus ich wohne(wohnen in der gleichen Straße). Habe es ihr von außen gezeigt. Sie hat mir dann noch ihre Wohnung von außen gezeigt. Auf dem Weg dahin läuft sie mir immer wieder aus Versehen in mich rein. Eventuell Kino von ihr? Na ja, dann umarmt und sie sagte Danke für den schönen Abend. Gerne wieder. Ich darauf hin, wir schauen mal, wann's wieder mal passt. Jetzt fragt ihr euch sicherlich: Warum kein Kino, KC etc.? Mein Bauchgefühl sagte mir an dem Abend. Hmm, die Frau ist irgendwie seltsam und hatte eigentlich gar nicht mehr so Bock auf sie. Außerdem hatte ich am nächsten Tag ein Vorstellungsgespräch und wollte einigermaßen ausgeschlafen dafür sein. Habe mich dann auch nicht mehr bei ihr gemeldet. Am nächsten Morgen bekomme ich eine Nachricht von ihr, dass sie mir alles gute für das Vorstellungsgespräch wünscht. Ich kurz und knapp darauf geantwortet. Abends noch mal die Nachfrage von ihr, ob's denn gut gelaufen wäre. Irgendwie hat das Ganze mich dann doch nicht mehr losgelassen und habe sie am Samstag gefragt, ob sie Bock hat auf einen Kaffee. Sie dann darauf. Ich habe in 1 1/2 Wochen Prüfung, bis dahin stressig. Danach gerne. Habe mich dann 1 1/2 Wochen nicht gemeldet bis auf eine Nachricht mit Inhalt, so à la viel Glück bei der Prüfung. 3 Tage später erneute Dateanfrage von mir, den sie mit zu viel Stress ablehnte. Dann letzte Woche wieder in der Orchesterprobe gesehen. Ich danach verabredet, deswegen schnell weg. Bekomme eine Nachricht von ihr, dass ich ja so schnell weggewesen wäre und sie gerne mit mir gesprochen hätte. Für sie komme momentan nur eine Freundschaft in Frage. Es tue ihr leid, dass sie sich so wenig gemeldet hätte und die Dates nicht geklappt hätten. Ich knapp zurückgeschrieben, kein Ding, hatte dies schon vermutet. Seitdem gehe ich ihr ein bisschen aus dem Weg. Sie schaut aber immer zu mir rüber und versucht Blickkontakt mit mir aufzunehmen und hofft irgendwie, dass wir wieder in Gespräch kommen. Bis jetzt hat's zu einem Hallo und einem Tschüss gereicht. Warum jetzt eigentlich der ganze Sermon? Nun, attraktiv finde ich sie immer noch und der LSE Eindruck ist auch etwas in den Hintergrund gerückt. Irgendwie merke ich schon, dass sie mich zumindest noch sexy findet. Ob sie LSE ist, oder beim ersten Date schlicht und einfach ein bisschen nervös war, hätte ich gerne in einem zweiten Date rausgefunden, was ja nicht stattgefunden hat. Ich frage ich mich nun woran es gelegen hat, weil Attraction war am Anfang definitiv da(sie hat mich ja auch angeschrieben und ich weiß aus sicherer Quelle, dass sie mich attraktiv findet). Liegt's an: 1. Schlechtes Reagieren auf Shittests? 2. Zu offene Aussagen von mir(will sie wieder sehen)? 3. Nicht hartnäckig genug? Dachte FO nach abgelehnter Dateanfrage wäre der richtige Weg? 4. Was sollen nun diese IoIs in der Probe nach dem Korb, den sie mir gegeben hat? 5. Keine Eskalation, Kino meinerseits? 6. Kühle Reaktionen von mir nach ihren Glückwünschen für das Bewerbungsgespräch? 7. Wie weiter vorgehen? Ich sehe sie ja regelmäßig...
  3. Hallo Community, bräuchte eine 3te Meinung: 1. Mein Alter: 28 2. Alter der Frau: 22 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Date --> Küssen --> Sex 5. Beschreibung des Problems: HB Anfangs sehr euphorisch und motiviert (sehr viel Investment) ist nach dem Lay ziemlich zurück gezogen, nach einem Anruf von mir redete Sie sich auf Stress in der Arbeit aus und auf Vorschläge zu noch einem Treffen kamen kurzfristige Absagen. Von ihr selber kommt momentan wenig Investment. Hab mich jetzt auch mal zurück gezogen mit Investment seit gestern, letztes Date/Sex ist 9 tage her. 6. Frage/n Abwarten oder Next? Sie hätte echt Potenzial für was festes, aber dieses zuerst VIEL und jetzt immer weniger macht mich etwas wirr im Kopf (bin eig sehr erfahren mit Frauen aber solche Situationen hole ich mir gern immer eine 3te Meinung). Ich selber würde mehr investieren aber so komm ich denk ich nur needy rüber wenn von ihr selber nichts kommt oder? Eine gute Freundin von mir meinte zu der Situation das ich mit dem Lay zu schnell war und sie ziehen lassen soll weil sie ihr Interesse verloren hat, ist da was dran? Danke für euren Rat! LG Lovetwist
  4. Abend allerseits, mich habe vielleicht eines der schlimmsten Antworten jemals bekommen. (Gar nicht gedacht, dass sowas überhaupt möglich ist). Zur Vorgeschichte: Sie HB7 kenne ich seit circa einer guten Woche. Habe auch paar Tage später ihre Nummer bekommen. Bis hierhin alles gut. Am Freitag war unsere Gruppe, sie war auch dabei, in einer Bar - einfach mal den Abend ausklingen lassen. Habe auch mit ihr und auch mit meinen Kumpels ein paar Wörter ausgetauscht. So, jetzt zur Geschichte: ich hatte sie nach einem Treffen für nächste Woche Freitag, Samstag gefragt (über WhatsApp natürlich). ich: lass uns mal nächste Woche Freitag oder Samstag treffen. Sie: wieder als Gruppe? 😂🥰 ich: nein, nur wir beide. Sie: da musst du dich mit [NAME] bereden. Die Frage ist: warum sollte ich einen Kumpel von mir fragen, ob ich mit ihr ausgehen darf? Und ich kenne ihn gut, er hat schon eine Freundin aber die beiden vom o.g. Beispiel haben nichts am laufen. Null. Ich hatte auch mal gedacht, dass er ihr bester Freund ist oder sowas. Wie ist sowas überhaupt möglich und wie soll man auf solch eine Antwort reagieren? Manchmal hatte ich mir gedacht, dass das bloß einer schlechter Witz ist. Über hilfreiche Vorschläge wäre ich euch sehr dankbar!
  5. 1. 34 2. 32 3. 2 4. Leichte / Unabsichtliche Berührungen 5. Moin beisammen, ich habe via Online-Portal eine nette Dame kennengelernt... haben nett geschrieben, festgestellt das wir ähnliche Interessen haben. Sie hat zügig nach Date gefragt, getroffen, lustigen Abend auf neutralen Boden gehabt. Dann war Sie im Urlaub, ich hab nach 2. Date gefragt .. Auf die Frage ist Sie erstmal nicht eingegangen .. Hab dann zügig nachgehakt (Ich wollte ne klare Aussage!) darauf hin Sie: Ja unbedingt. (Trotz Prüfungsstress) 2. Date also bei mir zuhause .. wieder nett gequatscht, viele Komplimente bekommen.. Wohnung .. Geschmack .. bla bla.. Haben dann wie abgesprochen einen Film geguckt .. dabei immer wieder "zufällige" Berührungen von mir aber keinen KC - hatte das Gefühl das sie das nicht möchte.. bzw. hat sie wie ne Leiche auf dem Sofa gelegen - gab mir in der Situation kein Gefühl weiter zu eskalieren .Ausserdem hat sie mir vorher zu verstehen gegeben das sie sich nicht vögeln lässt nur weil wir uns bei mir treffen.. nennt mich blöd aber ich respektiere solche Aussagen bzw. nehme sie ernst. Zwischendurch aber immer mal wieder Film-Pause .. über dies und das gequatscht.. gegenseitig dumme Sprüche an den Kopf geworfen .. viel gelacht.. dabei gegenseitige Berührungen .. Am ende des Dates nochmal Bestätigung von Ihr das es ein toller Abend war .. Zuhause angekommen kam von ihr noch ne sehr nette Nachricht.. ein par Tage später frage von mir das sie sich ja mal überlegen könnte wann wir den nächsten Film gucken wollen (hatten uns schon was zusamen ausgesucht) - aber ich nicht all zulange warten will ;) (Hintergrund: ich weiß das sie viel um die Ohren hat aktuell - deswegen soll von Ihr ein Vorschlag für einen Termin kommen..) .. Joa und seitdem warte ich nun schon Tagelang auf irgendeine Reaktion. Nix. 6. Frage/n Allerdings komme ich mir auch dumm vor wieder nach zu fassen wie beim 2. Date - hab ich keine Lust zu .. Was wäre euer Vorschlag für die weitere Vorgehensweise .. abhaken oder noch 1-2 Tage warten und was lockeres schreiben um später nochmal einen Anlauf zu nehmen.. Irgendwie beschleicht mich das Gefühl das ich einen KC hätte probieren sollen .. aber ich hatte noch nie (!) so ein schlechtes Gefühl (und mein Gefühl in der Sache ist echt gut!).. das wäre in die Hose gegangen glaub ich ! Mist ich bin unsicher ! Nervt! ich habe
  6. close, da falsches unterforum ausgewählt wurde
  7. Moin allerseits, kurz zur Geschichte: letzte Woche hatte ich mich mit ein paar Kumpels in einer Bar getroffen - einfach mal den Abend schön ausklingen lassen. Ein Kumpel hatte eine HB7 mitgebracht (sind nicht zusammen, bei denen läuft auch nichts - ich weiß, er ist ein komischer Typ). Am nächsten Tag hatte sie mich auch auf Instagram gefunden und gefolgt - ich natürlich auch zurück und habe sie daraufhin ein paar Stunden später angeschrieben, sodass wir 2 Tage später Nummer ausgetauscht haben. Die letzten Tage haben wir auch recht gut und viel geschrieben. Gestern haben wir uns wieder alle als Gruppe in der Bar getroffen & sie war auch dabei. (Aus beruflichen Gründen hatte ich keine Zeit sich mit ihr unter der Woche zu treffen). So, zu meiner Frage: wenn ich sie nach einem Treffen frage, aber sie meint, dass wir uns alle als Gruppe treffen sollten und nicht allein, wie kann man am besten mit ein wenig „Alpha-Sein“ antworten, sodass sie doch zu einem 2er-Treffen einwilligt? Ich meine jetzt auch nicht ZU fies aber ein kleines bisschen schon.
  8. Hallo liebes Forum und alle Mitglieder, seit Tagen frage ich mich, wie ich die Frau dazu bringe endlich mit ins Bett zu kommen. Ich stehe immer kurz davor und letztendlich passiert nichts. Wie sind eure Erfarungen und wie bringt ihr euer Date dazu? Wie sprecht ihr es an? Auf dann Alex
  9. Hallo zusammen Ich hätte mal eine allgemeine Frage: Sollte man, wenn man ein Date vorschlägt, das ganze auch Date nennen, oder eher Treffen? Ich habe bisher immer ein Treffen vorgeschlagen und bin davon ausgegangen, dass sie sich denken kann, dass das ein Date ist, besonders, wenn ich sie direkt angesprochen habe. Altersgruppe der Mädels: 17-21, falls das eine Rolle spielt
  10. Hallo Mein Alter: 25 Ihr Alter: 23 Etappe der Verführung: Sex Wie lange kennen wir uns: 4 Monate Ich treffe mich seit gut einem Monat mit besagtem HB, kennen uns durch einen Kumpel von mir und haben uns bei einem Geburtstag von ihm kennengelernt. Haben danach geschrieben, uns getroffen und auch Sex gehabt. Ich fühle mich mit ihr auf einer Wellenlänge, ich mag das sie auch was im Kopf hat. Vögeln auch wie die Hasen wenn wir uns sehen und ich bin zufrieden mit ihr. Auch äußerlich mein Geschmack. Doch: irgendwie empfinde ich nicht dieses Verknallt sein, dieses Kribbeln wenn ich sie sehe. Damals bei meiner Ex war ich übelst verknallt und konnte es echt kaum erwarten sie zu sehen. Bei besagtem Hb empfinde ich es halt nicht, obwohl ich sie gerne habe. Braucht es dieses Gefühl um über eine LTR nachzudenken? Also theoretisch passt es, aber wie gesagt... mir fehlt irgendwie dieses Verknallt sein. Hattet ihr schon mal sowas?
  11. 1. Mein Alter: 28 2. Alter der Frau: 23 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: Mehrere zufällige Treffen, 1 Date 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): leichte absichtliche Berührungen, lange Umarmung 5. Beschreibung des Problems: Siehe unten 6. Frage/n: Siehe unten Hallo Leute Zur Story: Habe sie öfters gesehen. Sie hat mich oft angelächelt und mich begrüsst, obwohl wir uns nicht kannten und bis dann nie miteinander gesprochen hatten. Hab sie dann angequatscht und gegen Ende des Gesprächs gefragt, ob sie mal was ausserhalb unternehmen möchte. Dies hat sie bejaht und wir haben Nummern ausgetauscht. Datevorschlag 1 wurde abgelehnt mit Begründung - Gegenvorschlag hat sie mit "gerne nächste Woche" dürftig gemacht. Beim fixieren des Datums kam dann erst nach 4 Tagen die Antwort, dass sie dann doch nicht kann, jedoch mit Begründung weshalb. Ein paar Tage später hab ich mit "Dann bist du jetzt an der Reihe mit Terminvorschlägen, Madame" geantwortet. Sie hat dann einen Termin vorgeschlagen, an welchem wir uns dann auch getroffen haben. Das Date verlief meiner Meinung nach ziemlich gut. Wir haben uns super unterhalten, hatten Spass, haben viel gelacht und hatten auch gute Comfort-Themen. Ihre Einstellung zu diversen Dingen gefiel mit sehr gut. Sie hatte anfangs auch erwähnt, dass sie ziemlich nervös ist, nicht oft Männer trifft und ich mir darauf schon was einbilden dürfe. Sie hat das Date dann auch verlängert und meinte, sie hätte noch ein wenig Zeit und so gingen wir noch was essen. Bei der Verabschiedung haben wir uns dann ziemlich innig und lang umarmt. Eventuell wäre das auch die Chance für einen KC gewesen. Nach dem Date hat sie mir dann auch öfters wie davor geschrieben, auch bis in die Nacht hinein. Davor haben wir uns nur wenig getextet. Zwei Tage später hab ich ihr dann zwei Daten für ein neues Treffen vorgeschlagen. Auf den Vorschlag am Dienstag-Abend ist sie gar nicht eingegangen, aber dass sie eventuell am Mittwoch-Nachmittag Zeit hätte, jedoch noch was vor hat, aber noch nicht wisse, wann dies beginnt, voraussichtlich jedoch erst am Abend. Dienstag Abend kam dann die Nachricht, dass sie diejenige Person noch nicht erreicht hätte und ich deshalb was anderes unternehmen sollte. Meine Antwort darauf war dann "Kein Problem, gib Bescheid wann du Zeit hast", worauf sie mit "Ja, das mache ich gerne" geantwortet hat. Zum einen habe ich das Gefühl, dass sie sich vor Abend-Dates drückt. Andererseits hatte ich echt das Gefühl, dass sie total auf mich steht und es nicht so kompliziert werden würde So, meiner Meinung nach sollte ich jetzt die Füsse still halten und abwarten, bis von ihr was kommt. Oder sollte ich sie in den nächsten Tagen spontan fragen, ob sie mich zu irgendeiner Unternehmung begleiten möchte? Was haltet ihr von der Situation? Allerliebste Grüsse, Hector
  12. Moin, ich suche für diesen Samstag irgendwas richtig cooles für ein 1. Date. Es sollte nich zu schnulzig sein, sondern gut unterhaltsam und am besten nicht zu laut 😛 Iwas wo man vielleicht was noch was machen kann zusammen? Nur nicht Standardmäßig Kikker oder Billard. Ich hatte an was wie Karaoke gedacht, bzw das kann ja auch ums Eck sein. Oder vielleicht auch n cooles Event? (nur man sollte sich halt noch unterhalten klönnen) Bitte jetzt nicht Schlagermove vorschlagen 😄 beste grüße
  13. Ich bin 24 und sie 19. Wir machen beide dieselbe Ausbildung seit circa nem halben Jahr. Sie hat mich vor einer guten Woche angeschrieben & hat relativ schnell vorgeschlagen mal was zu unternehmen. Sie meinte ihr wäre immer langweilig und sie muss immer was zu tun haben und unterwegs sein & ob wir beide mal was zusammen machen wollen. Keine Ahnung, ob das wirklich Interesse an mir ist und sie das nur so „verpackt“ hat, weil sie ja diejenige gewesen ist die nach dem Treffen gefragt hat. Eigentlich müsste sie zu einem Geburtstag, aber hätte da keine Lust drauf und ob ich Samstag Zeit habe. Gestern Abend haben wir uns dann getroffen in einer Shisha Bar, umarmt zur Begrüßung. Der Gesprächsfluss war gut & ich war C&F und neckerisch. Sie hat insgesamt etwas mehr geredet. Leider habe ich kaum Kino gefahren, da das Treffen nach 1 - 1,5 Stunden vorbei war, weil sie noch feiern gehen wollte mit Freunden. Das ging dann alles ziemlich schnell, wobei ich nicht weiß ob das einfach ihre junge Art ist weil sie spontan so Bock auf feiern hatte oder ob das negativ zu bewerten ist. Ich konnte nicht feiern gehen (Gips am Bein). Während des Treffens hatte ich sie gefragt ob sie eigentlich einen Freund hat, denn durch ihr Instagram wusste ich dass es so ist. Sie sagte nein. Dann haben wir bei ihrem Instagram ein paar Leute angeguckt & ich sagte ihr sie solle mir mal ihre Bilder zeigen. Sie hat 8 Stück & eins davon mit ihrem Freund. Sie wollte dies nicht & ich überzeugte sie und sie drehte das Handy weg & gab es mir dann. Es waren nur noch 7 Bilder & das Bild mit dem Freund war weg. Ich sprach sie drauf an dass doch ein Bild fehlen würde und sie sagte es wäre ihr Cousin gewesen. Ich weiß aber dass es ihr Freund war. Warum verleugnet sie den Freund vor mir? Finde ich zwar irgendwo positiv weil sie dann ja Interesse an mir haben muss !? Aber auch negativ weil sie damit kein ltr Material ist mit solchen Aktionen. Später kam ein relativ „komischer“ Typ in den Laden & ich meinte der wäre was für sie. Daraufhin meinte sie, dass sie einen anderen hat, bzw diesen gut findet & zeigte mir das Bild von dem. Die beiden schreiben wohl bei whatsapp & er sieht ziemlch gut aus. War das ein Shittest? Meint sie das Ernst? Alles sehr komisch, weil sie wie gesagt einen Freund hat und mit dem anderen Typen eher nichts hat, außer vielleicht Interesse. Ich sagte ihr sie soll sich den klären & sie meinte ja und dass er heute da auch feiern wäre wo sie hingeht (was auch stimmt). Ich bin mittlerweile komplett unsicher ob sie überhaupt Interesse an mir hat ? Oder nur Interesse an ihm ? Oder Interesse an uns beiden ? Und was ihr Freund für eine Rolle dabei spielt und wieso sie mich anlügt & sich als Single ausgibt ? Das Date endete doch relativ schnell, wir rauchten noch eine, umarmte sie & jeder ging seines Weges. Achso eins noch, Shisha & ihre Getränke hat sie bezahlt. Ich nur meine Getränke. Negativ? Habe mich vergessen zu bedanken. Soll ich nach einem 2. Treffen fragen? Oder erstmal gucken ob und welche Signale von ihr kommen? Da wir noch 2,5 jahre die Ausbildung zusammen machen habe ich keine Lust mich zu „blamieren“, einen Korb zu bekommen und sie erzählt das jedem und ich muss mir das ewig antun.
  14. 1. 25 2. 22 3. 1 4. Absichtliche Berührung 5. Kein Gegenvorschlag ihrerseits Hallo Leute, habe vor ein paar Tagen ein Date mit einer Frau gehabt, die ich im OG kennengelernt habe. Wir haben viele Gemeinsamkeiten und sie war/ist mir auch sehr sympathisch. Haben 1-2 Wochen geschrieben, allerdings höchstens 2-3 Nachrichten pro Tag. Ich habe dann ein konkretes Date vorgeschlagen, worauf sie einging. Wir haben uns in einer Bar getroffen. Haben viel Spaß gehabt und uns gut unterhalten. Saßen zwangsläufig gegenüber, aber habe in passenden Situationen auch absichtliche Berührungen initiiert. Auf diese ging sie ein. Mir hat so das letzte prickeln gefehlt, was sexuelle Spannung angeht. Sie ist super nett, aber sexuell triggert mich ihre Art nicht zu 100%. Jedenfalls habe ich sie nach dem Date noch kurz zur Bushaltestelle begleitet und wir haben uns verabschiedet. Von ihr kam paar Minuten später die Nachricht, dass sie den Abend sehr schön fand und das wiederholen möchte. Hatten dann einen Tag keinen Kontakt und heute habe ich ihr 2 Tage für das 2.Date vorgeschlagen. Sie kann an beiden nicht und ich kann den Rest der Woche nicht. Sie hat sich zwar entschuldigt, dass sie nicht kann, aber sonst kam da nichts zurück. Kein Gegenvorschlag o.ä. Wie soll ich jetzt weiter vorgehen?
  15. Hi, Ich merke oft bei Dates, dass Frauen mir sagen, sie seien angeblich auf Beziehung aus und ich kann manchmal wirklich nicht einschätzen, ob sie das nur sagen, weil sie nicht als bitches abgestempelt werden wollen oder insgeheim doch auch nur FC drin wäre oder ob sie es tatsächlich ernst meinen. Ein paar wirken auf mich wirklich "normal" aber darauf verlasse ich mich nicht. Ich hatte schon einen Fall wo eine meinte, dass Sex nur mit Beziehung drin wäre, sie im Nachhinein ihrem Freund (mit dem es nicht mehr lief) dann doch mit mir, auch ohne Beziehung, betrogen hat. Die letzte HB 6 meinte, dass sie nur eine 4 jährige Beziehung hatte in ihrem Leben und das sie jetzt seit 3 Jahren single ist. Sex käme bei ihr nur mit Beziehung in Frage, aha und 3 Jahre lebte sie dann abstinent? 😉 Oft taucht auch eine Frage auf, die ich bei solchen Frauen eher ungerne beantworte, weil sie je nach Frau zu unterschiedlichen Schlussfolgerungen führt. "Wie viel Frauen hattest du bisher?" Und selbst wenn man indirekt antwortet, erwarten sie trotzdem eine klare Antwort. Wie am besten darauf antworten? Ist sie eher der Beziehungstyp sind viele Frauen scheinbar schlecht, bei anderen hingegen DHV. In der Regel gebe ich grundsätzlich zu verstehen, dass es viele waren, eben weil es oft heisst, dass ein gefragter Mann attraktiver sei. Wie kann man herausfinden, ob eine Frau die angeblich nur Beziehung will, es tatsächlich auch ernst meint, weil ich weiss das ich keine Beziehung derzeit will und nur auf FC hinaus bin und daher es ihr zu verstehen geben möchte und Klarheit will. Die Dates mit solchen Frauen schrecken mich eher ab und weiss dann nicht so richtig wie ich mich dann richtig verhalten soll.
  16. Hallo! Schreibe momentan mit einer HB. Sie schien recht interessiert, weswegen ich ihr dann auch gestern ein Date für Sonntag vorschlug. Darauf antwortete sie: "Kann diese Woche leider gar nicht mehr 😞 " Wie sollte ich nun weiter verfahren? Ihr jetzt direkt einen weiteren Datevorschlag für nächste Woche machen oder erst einmal abwarten, da ich sonst zu needy wirke?
  17. Hi, Hatte vor einer Woche ein Date, was anfangs gut lief danach scheinbar nicht mehr. Heute habe ich sie wieder gesehen und sie tat so als würde sie mich nicht sehen, was ich umgekehrt genauso tat, da sie es scheinbar nicht wollte und ich so ein Verhalten ohnehin kindisch finde. Als ich der Neugier halber rüberschaute, schaute kurz ihre Freundin zu mir rüber und ich schaute wieder weg. Ich schliesse daraus, dass es wohl kein Sinn macht, sich später wieder bei ihr zu melden (Vermeidung von Needyness) und da sie ja scheinbar ohnehin nicht interessiert ist , geschweige denn daher nach einem erneuten Date zu fragen. Die Sache ist jetzt aber die und das wundert mich dann doch etwas. Wenn schon lange vorher klar war, dass sie scheinbar nicht interessiert ist, warum löscht sie mich dann nicht einfach auf fb? Wir haben ohnehin kein Kontakt. Oder stellt sie mich auf die Probe? Ich wollte sie eigtl löschen, wollte aber erstmal eure Meinung hören.
  18. Hola – ich brauch mal wieder einen nüchternen Blick von außen! Key Facts: Ich: 37 Sie: 30 Phase der Verführung: Sex Problem: Ich checke sie nicht Hi Freunde, hab' vor 2 Wochen in einer Bar auf kreative Art und Weise die Nummer eine HB9-10 ergattert. Sie hat mich auf den ersten Blick komplett geflasht (Onetits-Gefahr vom Feinsten, i know.) Haben uns dann ein Date ausgemacht - romantisches Dinner im gehobenen Preissegment (mach ich nicht bei jeder) War ein netter Abend - schwer zu knacken, sehr vorsichtig und distanziert am Anfang. Kino geblockt (nicht an der Öffentlichkeit usw). Ich hatte bei ihr ein gutes Gefühl und wollte nicht gamen. Hab' ihr das auch gesagt, dass das nicht schlau ist, aber ich wollte bewusst mal offen und ehrlich sein. (Hab' ihr gesagt, dass sie mich total geflasht hat usw). Kein KC. Hab ihr danach geschrieben, dass ich sie gerne geküsst hätte. Aber falscher Moment durch ihre kühle, distanzierte Art. Sie meinte: Lass uns doch erstmal kennenlernen Beim 2. Date kochen bei mir. War ein perfekter Abend. Inkl. FC (war ein sehr langes Hin- und Her weil sie gesagt hat, dass ist ihr zu früh bitte warte, ich bin noch nicht so weit usw. Aber ihr Körper hat eben andere Signale gesendet ... ;-)) FC war verhalten und kühl (wie ihre Art ist - hab ich zuerst auf mich bezogen... mittlerweile weiß ich, dass sie so ist und vermutlich noch nicht so viele Erfahrungen gesammelt hat) Kommt aus einer streng christlichen Familie und einer anderen Kultur. (Kenia, sie ist seit 6 Jahre in Europa) Die nächsten Tage haben wir eigentlich immer einen Grund gefunden, uns zu sehen (schöner Ausflug, nochmal kochen gemeinsam, Kaffee trinken usw.) Meistens hat sie bei mir geschlafen – alles fein. Das Problem ist, ich kann ihre Art nicht einschätzen. Sie kommuniziert mir offen, dass sie merkt, dass ich schon weiter bin als sie - und sie länger braucht, um sich richtig einzulassen bzw. zu verlieben. Ich sag kein Thema, das ist normal. Jeder hat sein eigenes Tempo. Sie sagt es geht ihr zu schnell, obwohl die meiste Initiative von ihr kommt (sie will z.B. schon im Juni mit mir auf Urlaub fahren) Ich sag hey kein Problem, wir müssen nicht gemeinsam fahren alles easy, Lassen wir uns Zeit. Aber sie will. Sie sagt es geht ihr zu schnell, dass wir uns so oft sehen. Ich sag ok kein Problem, dann bleib heute zuhause. Sie sagt nein ich komme zu dir. Usw. Ich glaube man versteht meinen Punkt. Sie hat mir auch versucht, das Thema unter 4 Augen zu erklären. Sie meint, dass sie mit ihrem Ex 4 Jahre zusammen war und dass sie nicht nochmal so viel Zeit "verschwenden" will. Sie sucht etwas Ernstes und möchte sich das anschauen. Mich kennenlernen betont sie immer wieder (Ich werde immer hellhörig und vorsichtig, wenn ich sowas höre) Ich hab ihr gesagt ja alles easy. Kann mir auch was Festes vorstellen, aber jetzt schauen wir mal. Ich will weniger drüber reden + mehr Zeit genießen. Also was ist das Problem? Bzw. wie soll ich weiter vorgehen? Mich zurücknehmen und die Date-Frequenz senken? Ich merke schon beim Schreiben... Aber bin trotzdem gespannt auf eure Antworten.
  19. Hey, ich (29) bin Grad in einer reha Klinik und habe dort jemand kennengelernt. Sie(26) hat sich für mich interessiert und ihre zimmerteilnehmerin nach einem Date mit mir gefragt, da sie sich nicht getraut hat mich anzusprechen und ich die zimmernachberin gut kannte. Beide dates liefen recht gut, sie hat viel erzählt waren für mehrere Stunden am See. Sie fand meine grünen Augen schön. Ich habe sie leicht berührt an ihre Hände, beine so ein bisschen rumgealbert mit pieksen,Popo klapser und so kam auch viel von ihr die ganze Zeit. Sie hat sich auf meinen schoss gesetzt. Geküsst habe ich sie Blöderweise nicht. Naja am spät Abend haben wir uns dann noch auf ein Waldspaziergang getroffen. Sie hatte recht schnell Angst(Wildschweine) und wollte nach ein paar Minuten wieder raus. Habe blöderweise keinen körperkontakt aufgebaut. Danach meinte Sie lass uns da noch hinsetzen.Uns ging nur sehr schnell das gesprächsthema aus und ich habe gesagt lass gehen, sie war auch sehr müde. Seitdem eig keinen Kontakt mehr. Zwei mal hab ich sie noch nach treffen gefragt beim Schreiben. Einmal hat sie abgesagt andere mal, sie würde sich noch melden am selben Tag, was sie nicht tat. Als ich sie am Abend sah beim Essen hat sie sich entschuldigt das sie es vergessen hat. Habe nur gesagt kein Thema und bin weiter. Paar Tage später hat sie mich vom Gang aus gesehen und gerufen und gemeint ob wir uns nicht nochmal zum see wollen wenn gut wetter und sie meldet sich. Naja seid einer Woche kam nichts mehr von ihr und sie ist viel mit anderen männern unterwegs. Hätte gerne schon Sex mit ihr. Wie würdet ihr reagieren? Beim Essen Grüssen wir uns nur noch.
  20. Hi, Hatte eine auf der Strasse angesprochen und wir haben FB ausgetauscht und haben 2 Wochen hin und her geschrieben, weil sie bei ihren Eltern zu Besuch war. Sie war auch interessiert und das Schreiben lief auch gut. Heute haben wir uns dann auch getroffen und verbrachten 3 Stunden miteinander. Waren auch im Cafe. Am Anfang war sie auch sehr motiviert und ich eskalierte auch indem ich sie öfters berührte, auch ihre Hand. Im Cafe unterhielten wir uns auch super, danach wechselte ich die Location und irgendwie gingen mir dann die Themen aus und sprach dann eher über so oberflächliche Sachen, weil ich irgendwann nicht mehr wusste über was ich noch großartig reden sollte und ich merkte auch, dass sie nicht mehr wie am Anfang diese Berührungen wollte, zum Beispiel wollte ich ihr etwas ins Ohr flüstern, weil es so laut war und sie ging dabei ein bisschen zurück. Auch als wir nebeneinander liefen hielt sie ein wenig mehr Distanz als am Anfang, wo sie noch scheinbar sehr interessiert wirkte. Wir spazierten dann noch ein bisschen und dann versuchte ich die Themen wieder etwas in die persönliche Schiene zu lenken, von wegen wann ihre letzte Beziehung war, ihre Vorlieben, ihre Macken etc... dann lief das Gespräch wieder etwas besser und war nicht mehr so oberflächlich. Als wir uns dann verabschiedeten fragten ich sie wann wir uns wider sehen und ich schlug ihr nächste Woche vor, da sagte sie sie müsse an diesem Tag zum Sport und als ich ihr die Woche ein anderen Tag vorschlug, sagte sie, sie sei eingespannt. Gaben uns am Ende trotzdem küsschen und Umarmung. Was mich gerade ein wenig deprimiert ist, dass es am Anfang mit schreiben und in der ersten Stunde beim Date alles so super lief und dann nachdem wir die Location gewechselt haben es plötzlich etwas bergab ging, keine Ahnung wieso. Sie sagte auch sie habe nur 4 Stunden geschlafen, aber das kann es auch nicht sein. Die Sache ist jetzt die... kann ich das ganze jetzt abhacken oder kann ich da noch etwas machen? Also soll ich mich morgen nochmal bei ihr melden und ihr was schreiben oder ein paar Tage vergehen lassen und wenn ja, was soll ich ihr am besten schreiben um zu wissen wie der aktuelle Stand ist, z.B im Bezug auf ein weiteres treffen. Oder muss sie sich bei mir melden? Keina Ahnung was ich jetzt machen soll. Sie gefällt mir eigtl auch und könnte mir mehr vorstellen. Laut ihrer eigenen Angabe hatte sie auch nur ein Freund und ist eher der Beziehungstyp. Ich würde sie schon gerne wieder sehen, aber ich möchte nicht als needy rüberkommen, da sie ja jetzt auch kein Gegenvorschlag gebracht hat. Wäre über eure Hilfe dankbar. Gruß Gotham
  21. 1. 25 2. 24 3. 2 4. Sex 5. Kein Gegenvorschlag ihrerseits Hallo Leute, ich habe vor den Osterferien mein 2. Date mit einer Frau gehabt, die ich in der Uni kennengelernt habe. Wir sind danach zu mir und hatten Sex und haben uns zum Abschied noch geküsst. Über die Osterferien habe ich ihr zweimal geschrieben und sie nach einem Date gefragt und sie meinte dazu wir könnten ja noch andere aus unserer Clique fragen. Diesen Dienstag haben wir dann mit allen Freunden bei mir vorgeglüht und da haben ich sie dann beim Rauchen als wir alleine waren geküsst, was sie auch erwidert hat. Wir haben uns mega gut verstanden und im Club dann auch vor den anderen miteinander rumgemacht, jedoch ist sie dann ohne was zu sagen gegangen. Wir haben uns 2 Tage danach in der Uni gesehen und alles war easy. Nun habe ich sie heute nach einem weiteren Date gefragt und sie meinte sie wollte morgen den ganzen Tag lernen ohne einen Gegenvorschlag zu machen, was sie bei unseren ersten zwei Dates gemacht hatte. Ich verstehe iwie nicht wieso sie nicht darauf eingeht? Wie soll ich mich weiter verhalten ? Ich sehe sie am Dienstag in der Uni. Als Hintergrundwissen: Sie kommt aus ner 2-1/2 jährigen Beziehung und hat vor 2 Monaten mit ihrem Freund Schluss gemacht. (Also Rebound) Das erste Mal hatte ich was mit ihr auf einer Party auch vor allen anderen geküsst und unser erstes "Date" war in der Bibliothek zu zweit.
  22. Hallo Ich bin 19 Jahre alt und habe letzte Woche eine 17 jährige in der Straßenbahn kennengelernt und zu ihr gesagt, dass ich sie nach dem mehrmaligen gegenseitigen anlächeln ansprechen muss. Sie hat sich sehr gefreut und ich hatte daher keine Probleme sie heute auf das Date zu bekommen. Da es ihr zeitlich nur so gepasst hat, haben wir uns nachmittags auf einen Kaffee draußen getroffen. Wir saßen dabei nebeneinander. Währenddessen haben wir uns gut unterhalten und ich habe sie dabei immer ein bisschen auf den Arm genommen, was bei ihr auch gut angekommen ist. Wir haben gelacht und uns angelächelt. Ich habe sie mehrmals beiläufig berührt, womit sie scheinbar kein Problem hatte. Weil sie zum Schluss zum Bus rennen musste, da dieser nur einmal pro Stunde fährt, wollte ich sie an die Hand nehmen und mit ihr gemeinsam dort hin rennen. Ich bin mir aber nicht ganz sicher ob sie verstanden hat, dass ich sie an der Hand nehmen will, oder ob sie es ignoriert hat. (doofe Frage, aber wie zeigt man das eigentlich, dass man sie an die Hand nehmen möchte? Ich strecke die offene Hand nach vorne unten aus und hoffe dass sie versteht worauf ich hinaus will). Eine Stunde nach dem Treffen schreibt sie mir, nach zwei anderen unwichtigen Nachrichten "mit dir kann man gut reden". Da ich tendenziell öfters mal in der Friendzone lande, mache ich mir Sorgen, dass das schon wieder geschehen ist. Soll ich darauf antworten und wenn ja, was? Soll ich direkt nachfragen, ob das für sie nur in die freundschaftliche Richtung geht, oder meint ihr, dass ich da zu viel hinein interpretiere? Ich bin eher auf etwas langfristiges hinaus, als auf eine schnelle Nummer. Daher lautet das primäre Ziel erstmal sie zu küssen. Wie lange ich dafür brauche ist für mich persönlich erstmal zweitrangig, wichtig ist nur, dass es klappt.
  23. Mein Alter: 20 Frau: 17 Anzahl der Dates bisher: 2 Etappe: Leichte Berührungen Hallo zusammen, morgen kommt ein HB zu mir, wir gehen zusammen auf einem Geburtstag von einem Freund von mir (ca. 500m von meinem Haus entfernt). Da sie erst abends und mit dem Zug 2h anfahrt hat, kommt sie um ca. 20:00 Uhr. Sie wird bei mir schlafen da der letzte Zug schon um 23:00 Uhr geht. Ich weiß nicht wie ich mit der Situation umgehen soll, da noch keine großartige Eskalation vorangegangen ist. Welchen Plan würdet ihr verfolgen und welche Tipps habt ihr?
  24. Moin, Ich bin "neu" im PU Game und habe mich durch viele Themen gelesen, viele Videos angeschaut und konnte mich auch so anpassen wobei mein Grundcharakter erstaunlicherweise schon dieses Mindset hat. Bitte entschuldigt das ich nicht so viele Abkürzungen verwende, verspreche das sich das mit der Zeit bessern wird. Zu mir erstmal: Bin 20 Jahre alt, in der Lehre, Kräftiger Körperbau (Würde es als mittleres Übergewicht bezeichnen da ich die letzten Monate am Abnehmen bin und dazu Krafttraining betreibe und auch stark Muskeln aufgebaut habe), starkes Dont give a Fuck Mindset, starkes Selbstvertrauen. Sie 18, HB 10 ähnelt einem Instagrammodel (Meiner Meinung nach), Schülerin Auf jeden Fall habe ich am Sonntag Fahrer für Kollegen gemacht die beim Osterfeuer waren, als ich da ankam hatten wir doch noch bisschen Zeit dort verbracht, irgendwann kam wer zu nem Kollegen von mir mit ein HB und hatte sie so bisschen vorgestellt. Sie kam mir irgendwie bekannt vor und als ich ihren Namen gehört habe kam mir der sogar bisschen bekannt vor und habe sie Angesprochen ob sie Eventuell mit Nachnamen so und so heißt und am Ende stimmte meine Vermutung sogar das sie die kleine Schwester von einem alten Schulkollegen ist mit dem ich aber nicht wirklich gut auseinander gegangen bin, sie habe ich auch 9 Jahre nicht mehr gesehen und war erstaunt wie Hübsch sie geworden ist. Sie hatte mich dann in Arm genommen und mir Komplimente gemacht als wäre ich ein Model oder so :D, Ich habe sie dann etwas abseits genommen damit wir von den anderen nicht gestört werden und da habe ich dann mit dem Flirten ein wenig angefangen, ihr Gesagt wie Hübsch sie doch geworden ist, bisschen das Gespräch sexualisiert und sie gefragt ob sie Bock hätte demnächst sich zutreffen. Sie hat auch direkt Interesse gezeigt und dann habe ich auch direkt die Nummer bekommen. Habe ein wenig Frech sie noch gefragt ob sie jetzt oder später mit zu mir möchte und sie hat direkt so ein Verlegenen aber nicht abgeneigten Blick zu mir rüber geworfen, da fing sie wieder an wie Hübsch ich doch geworden bin und fing an meine Wange mehrmals zu küssen, nachdem 3-4 mal hat sie sich dann etwas von mir abgewendet und ich dachte sie wollte jetzt etwas sagen worauf ich dann etwas näher gekommen bin aber sie direkt anfing mich auf den Mund zuküssen, war kurz überrascht das sie mir den nächsten Schritt geklaut hatte aber naja, sie hatte auch kein Problem direkt mit Zunge zu küssen und das ging paar mal so, mal weil ich Lust hatte, mal was sie Lust hatte und dazwischen hat sie mich immer wieder verliebt angelächelt. Bisschen später habe ich dann ihre Hand genommen und wir sind zu meinen Kollegen zurückgegangen, hatte leider das Pech das ihre Freundinnen nachhause wollten und sie mit gegangen ist, gab trotzdem nochmal ein Leidenschaftlichen Kuss zum Abschied. Meine Kollegen standen auch nur mit offenen Mund da weil bei ihnen nichts lief und ich als Stocknüchterner, kräftig gebauter Typ ein HB abbekommen habe. Am nächsten Tag habe ich sie angeschrieben wie es ihr ging und ob das mit dem Treffen noch steht weil man sich wirklich seid der Kindheit nicht mehr gesehen hat etc und sie hat auch Bock sich zu treffen, habe gefragt wann es ihr denn Passt aber leider kam bis jetzt nichts zurück. Sie war auch nicht voll an dem Abend also sie scheint doch noch alles zu wissen. Mein Plan ist jetzt nicht hinterher zulaufen und demnächst sie einfach anzurufen und zu Fragen ob sie an dem Tag noch Zeit hat und dann mit ihr irgendwie in Plön bisschen um See spazieren zu gehen, also etwas was eigentlich die wenigsten in meinem und ihrem Alter machen, danach irgendwie in ein Cafe oder direkt zu ihr oder mir nachhause. Ich weiß nicht ob mein Plan jetzt perfekt ist weil bei anderen PU habe ich mich mit Frauen oftmals erst am Bahnhof getroffen und haben uns dann in der Stadt irgendwo hingesetzt, was getrunken und danach rum gemacht, mal mehr mal weniger. Meist ging das weniger von mir aus weil ich mich oftmals mehr auf mich Fokussiert habe wegen Lehre, Sport, Freunde etc. Möchte jetzt wo ich eigentlich doch eine gute Vorlage habe es mal auf mehr ankommen lassen. Hoffe ich habe die Regeln soweit eingehalten und hoffe auf paar Ratschläge MfG