Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Date'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

1.457 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen. Ich benötige mal euren Rat, wie ich am besten vorgehen sollte. Zu den Rahmenbedingungen: - Wir arbeiten in der selben Abteilung - Sie hat gekündigt und wechselt die Firma - Sie ist wieder Single - Kennen uns seit ca. drei Jahren - Zeigt seit langer Zeit schon Interesse Und zwar gibt es bei mir in der Arbeit ein Mädel, welches mir schon lange richtig gut gefällt. In dem Team ist es so, dass man auch viel privat zusammen macht. Ich würde mich als gut integriert ansehen, aber gehe mit den Leuten nie weg, obwohl sie mich schon öfters eingeladen haben. Ich hab jetzt vor mit denen mehr zu machen und somit auch sie mehr zu sehen. Sie gehört nicht zu den Frauen, welche den Mann fragen, also muss ich den ersten Schritt machen. Die konkrete Frage ist nun: Wann und wie soll ich das machen? Mir ist klar, dass die Frage eigentlich sinnlos ist und ich es einfach tun sollte. Was hält mich also ab? Naja, erstmal, dass wenn sie mir einen Korb gibt, dass Gequatsche in der Arbeit. Zweitens: Da ich mit einigen Leuten in dem Team sehr gut auskomme, die Auswirkung auf die persönlichen Verhältnisse. Danke euch und Vg
  2. 1. Mein Alter: 21 2. Alter der Frau: ~ 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung: sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems Hey! Ich hab mal eine Frage. Letzte Woche habe ich ein süßes Mädel auf einer Party angesprochen und wir haben uns gut verstanden. Wir hatten dann ein Date vereinbart, was auch stattgefunden hat. Wir sind durch die Stadt spazieren gegangen, haben uns dann noch mit ihren Freunden getroffen. Mit denen haben wir dann was getrunken und sind noch in den Club gegangen. Insgesamt war es ein ziemlich cooles Date und wir haben am Ende dann auch miteinander rumgemacht und es endete damit, dass ich bei ihr übernachtet habe(sie hat mich quasi zu sich gepullt). Den Sex hat sie jedoch abgeblockt, da sie nicht betrunken mit mir Sex haben wollte, was ich verstehen kann und nicht schlimm war. Wir hatten dann ein Kochdate ausgemacht, was sie jedoch ein paar Stunden vorverschieben wollte, da sie Abends mit ihren Freunden noch weg wollte (wahrscheinlich wollte sie mich dahin dann mitnehmen). Da ich dazu keine Zeit/Bock hatte sagte ich jedoch ab. Der Plan war, ihr beim nächsten Treffen zu sagen, dass ich so ein Verhalten nicht cool finde, anstatt eine Ansage über Whatsapp zu machen. Vor zwei Tagen schrieben immer noch ein bisschen hin und her und irgendwann meinte sie als Scherz (recht zusammenhanglos), dass ich wohl kein echter Mann bin. Insgesamt finde ich solche Kommentare immer recht beschissen, da sie halt das klassische Männerbild fördern(stark und nie Schwäche zeigen), was meiner Meinung nach diverse negative Konsequenzen für romantische Beziehungen und die mentale Gesundheit von Männern mit sich zieht. Genau das schrieb ich ihr dann auch. Rückblickend war es aber nur ein Shittest und ich bin hart durchgefallen und hätte meine Meinung für mich behalten sollen. (Oder es zumindest nicht per WhatsApp erwähnen) Sie antwortete darauf, dass sie dies wisse, und nicht richtig nachgedacht hätte. Ich versuchte das Thema zu wechseln, doch sie antwortete nicht mehr und seit dem herrscht Funkstille. Vorher schrieb sie mich hin und wieder an und rief mich sogar einmal an, ob ich spontan vorbei schauen wollte, doch seit dem kam von ihr gar nichts mehr. 6. Frage/n Ich bin mir bewusst, wie unnötig das ganze von mir war und was ein einfach zu vermeidender Fehler das war. Da ich sie aber ziemlich cool finde, möchte ich sie gerne nochmal sehen. Nur hab ich jetzt schon genügend verbrannte Erde hinterlassen, sodass ich nicht noch mehr falsch machen will. Was ist euer Rat, wie ich weiter vorgehen soll? Mein eventueller Plan wäre, dass ich sie heute oder morgen am späten Nachmittag anrufe und versuche darüber ein Treffen auszumachen. Oder ist ein Freeze die bessere Option, da der Zug eh schon abgefahren ist? Danke!
  3. Hallo zusammen, Bin neu im Forum und habe schon einige Beiträge gelesen. Wollte mal von euch Erfahrenen wissen ob und was ich in diesem Fall noch machen kann oder ob ich es lassen soll, will hier etwas lernen. Mein Alter: 32 Ihr Alter: 26 Dates: 1 Etappe der Verführung: Sex Beschreibung: Hab die Frau vor 3 Wochen an nem Festival kennengelernt über Freunde. Wir haben uns gut unterhalten und kamen uns auch schon etwas näher als wir zu zweit waren, bisschen halten und berühren, flirten, mehr nicht. hab sie dann nach der Nummer gefragt und zwei Tage später mal angeschrieben. Wiederum 2 Tage später hab ich sie dann nach nem etwas kurzfristigen Date (in 2 Tagen) gefragt, sie hatte aber keine Zeit, hat aber gemeint wir können gut mal was trinken gehn. Also habe ich ein Treffen für die Woche drauf vorgeschlagen, sie hat dann im Detail erklärt was sie die nächsten Tage los hat und mir zwei Tage vorgeschlagen worauf ich einen zugesagt habe. An diesem Tag hatte sie sich aber etwas verplant und bevor es etwas gar spät geworden wäre hab ich ihr dann vorgeschlagen dass wir das Ganze verschieben weils mir auch nicht mehr gepasst hätte, sie hat dann sofort einen anderen Tag vorgeschlagen der mir dann besser gepasst hat. Zwei Wochen nach der ersten Begegnung sind wir also ans Date. Zunächst was essen gegangen, dann in eine Bar im Freien. Anfangs sassen wir uns gegenüber, dann gabs etwas mehr Platz und ich hab sie auf die Bank neben mich genommen. Ich bin ihr dann immer näher gekommen, hab sie berührt und heftig geflirtet und sie schlussendlich geküsst. Die Gespräche waren locker und gut, der Kuss war m.M.n. sehr gut. Wir haben dann noch etwas weiter getrunken und wohl auch über den Durst. Ich schlug ihr vor bei mir zu schlafen ohne welche Hintergedanken da sie 30km weg wohnt und spät noch den Zug hätte nehmen müssen. Sie willigte ein. Sie hat sich sofort in mein Bett gelegt, leider hatte sie wohl einen über den Durst und ist dann aufs Klo um zu Kotzen... ging ihr danach aber um einiges besser. Wir haben rumgemacht und es kam zum Sex. Der war nicht schlecht, ich hatte auch schon einiges getrunken von daher nicht verwunderlich. Sie blieb dann noch bis am nächsten Tag um 14:00 Uhr. Wir haben uns normal verabschiedet, ich hab ihr gesagt dass ich den Abend toll fand und sie gerne wiedersehen würde, was sie in dem Moment bejahte. Das ist letzten FR/SA her, seither haben wir etwas hin und her geschrieben und ich hab ihr am Dienstag einen Vorschlag gemacht am Donnerstag an ein Stadtfest bei uns zu gehen. Sie meinte sie habe viel Programm die nächsten Tage und es wird schwer, wir können ja spontan schauen. War für mich OK. Gestern hat sie sich dann schon früh gemeldet dass das am Abend wohl nix wird weil sie viel zu erledigen hat, ich hab ihr daraufhin nächste Woche DI/MI vorgeschlagen. Sie hatte dann für beide Tage was geplant und mir auch konkret geschrieben was, jedoch ohne einen Gegenvorschlag. Ich hab dann geschrieben falls sie einen Tag finden könnte fänd ichs cool weil ich sie gerne wiedersehen und besser kennenlernen würde und hab dann noch hinzugefügt dass es sich auch lohnt mich besser kennenzulernen weil ich ein toller Typ bin, aber erst beim 2. Date 😉. Sie meinte dann ich sei süss und sie wisse doch dass ich ein toller Typ bin, sie sagt mir dann noch Bescheid. Fragen: Nun weiss ich nicht genau wo ich stehe. Hat sie Interesse? Spielt sie nur? Orbit? Mache ich mir zu sehr einen Kopf? Anziehung ist ja ganz klar da sonst wärs beim 1. Date nicht so gelaufen, andererseits könnte der Alkohol auch das Einschätzungsvermögen getrübt haben. Ich von meiner Seite frage nun nicht mehr nach einem Date und werde das Schreiben auf ein Minimum reduzieren, bevorzuge halt die persönliche Interaktion. Falls kein Vorschlag für nächste Woche kommt hacke ich die ganze Sache wohl stillschweigend ab, was meint ihr? Oder soll ich nächste Woche nochmal was vorschlagen? Ich mag die Frau eigentlich wirklich und denke es könnte echt gut passen. Sie schreibt mir auch von sich aus und schickt öfters Bilder. Danke & Grüsse, SuperflySK
  4. Moin Leute, Also ich habe vor kurzem ne gemütliche Stammbar für mich entdeckt, wo ich zukünftig all meine 1. Dates versuche, zu vebringen. Ist von der Logistik her einfach optimal (2min. Fußweg bis zur Wohnung). Meint ihr das könnte auf Dauer irgendwelche Probleme mit sich bringen? Ist auch ne bekannte Studentenbar. Vorbeugen ist ja bekanntlich immer besser, als das Heilen an sich.
  5. Paule228

    Sie schreibt nicht von selbst

    Hi, ich bin Paul und 16 Jahre alt. Das Mädchen um das es geht ist 15 Jahre alt. Wir hatten schon den ein oder anderen Körperkontakt aber noch nichts ernstes. Ich habe das Gefühl, dass sie immer wenn ich in der Nähe bin, Körperkontakt und Nähe sucht. Diese erwidere ich natürlich dann auch. Kennengelernt haben wir uns in der Jugendfeuerwehr. Seit ungefähr 2-3 Wochen schreiben wir jetzt auch schon auf Whatsapp. Leider habe ich aber das Gefühl, dass die Nähe und alles was ich sonst so von ihr erlebe, im Chat überhaupt nicht zur Geltung kommt. Als hätte sie alles vergessen und wir würden zum ersten mal reden. Am nächsten Tag ist sie dann auf einmal bei irgendwelchen Treffen ( kein Date) wieder bei mir und sucht wieder Nähe. Außerdem schreibe ich sie auch immer an. Sie schreibt mich auch nach längerer Pause nicht an. Oft liest sie meine Nachrichten auch erst 1-2 Tage später. So können wir irgendwie kein Gespräch aufbauen,hab ich das Gefühl. Nach einem Date habe ich schon gefragt, aber die Termin Abstimmung gestaltet sich schwierig. Meine Ziele sind es, mehr mit ihr zu schreiben, ein Date auszumachen und sie zu verführen. Hättet ihr hierbei Tipps für mich ? Danke schon mal im voraus !
  6. Hallo liebe Gemeinde! Vorerst: Danke an alle die sich diesen Post durchlesen und mir helfen wollen. Ich entschuldige mich jetzt schon für Rechtschreibfehler, werde mir viel Mühe geben sie gering zu halten 😄 Mein Alter: 24 Ihr Alter: 20 Anzahl der Dates: 2 Etappe: Wir hatten schon zwei Mal Sex. Nun zum Anfang der Geschichte: Ich lernte sie vor einem Monat bei einem ländlichen Fest kennen, wir verstanden uns gleich super und am selben Abend küssten wir uns auch schon. Eine Woche später war wieder ein Fest und da kam sie zu mir rüber um mich zu begrüßen, es dauerte nicht lange und schon hatten wir wieder was miteinander, auf diesem Abend hatten wir unseren ersten Sex. Nun beschloss ich in die Offensive zu gehen und sie auf Instagram zu adden um ihr zu schreiben. Da stand ich auch schon vor dem ersten Problem, sie schrieb irgendwie desinteressiert, sie fragte wenig bis gar nicht zurück. Nichts desto trotz fragte ich sie, ob wir mal was trinken gehen können, sie bejahte die Frage. Erstes Date: Am Abend des ersten Dates saßen wir ungefähr fünf Stunden im Café und unterhielten uns über Gott und die Welt, sie lachte viel und wir verstanden uns wirklich sehr gut. Als ich sie dann heimbrachte küssten wir uns noch im Auto. Einen Tag später beschloss ich dann ihr wieder zu schreiben und komischerweise schrieb sie immer noch so desinteressiert, sie fragte wenig zurück und ich schrieb meistens mehr als sie. Ich beschloss trotzdem am Ball zu bleiben, vielleicht schreibt sie von Natur aus nur so wenig, dachte ich mir. Das darauffolgende Wochenende: Wir trafen uns am darauffolgenden Wochenende durch Zufall wieder auf einem Fest, sie war mit ihren Freundinnen dort. Wenn ich ehrlich bin war ich ein bisschen eingeschüchtert, da ich nicht genau wusste was das jetzt zwischen uns ist. Deswegen ging ich nur kurz rüber, gab ihr ein Bussi links und rechts auf die Wange, danach führte ich ein wenig Smalltalk und anschließend ging ich wieder. Wollte ihr nicht auf den Sack gehen, wenn sie mit ihren Freundinnen dort ist. Im Verlauf des Festes ist mir dann aufgefallen, dass sie mich irgendwie "ignoriert", habe Augenkontakt mit ihr gesucht aber fast gar keinen erhalten. Insgeheim habe ich gehofft, dass sie zu mir kommt aber wie es das Schicksal (Alkohol) so wollte, bin ich dann zu ihr rüber und wir unterhielten uns ein bisschen. Irgendwann wurde der Körperkontakt enger und wir verschwanden zu mir heim, wo wir mein neues Bett entjungferten. In der Früh dann fragte ich sie beim kuscheln: "Was ist das eigentlich mit uns für dich?" Sie antwortet darauf, dass sie es nicht weiß und lachte dabei. Daraufhin war ich still, kuschelte weiter mit ihr und zerbrach ich mir den Kopf darüber. Schlussendlich dachte ich mir: "Egal, mal schauen wie es weiter geht". Zweites Date: Letztes Wochenende trafen wir uns wieder und ich lud sie zum Essen ein. Es war wieder ein netter Abend, jedoch erzählte sie mir, dass sie erst seit Februar Single ist und davor drei Jahre in einer Beziehung war. Das brachte mich zum grübeln und ich schlussfolgerte, dass sie deswegen vielleicht Bindungsangst hat. Was mich auch ein bisschen zum nachdenken gebracht hat war, dass sie mir irgendwie so verschlossen vor kommt, als würde sie mir noch nicht so richtig vertrauen. Ich bin ein offener Mensch und habe ihr Dinge erzählt, die ich normalerweise nur Leuten erzähle die mir was bedeuten. Von ihr kamen bis jetzt noch keine tiefgründigen Sachen, die einem Menschen am Herz liegen könnten. Nichts desto trotz, als ich sie heimbrachte küssten wir uns wieder im Auto. Der weitere Trend: Ich habe mich seit dem letzten Treffen nicht mehr bei ihr gemeldet, also seit drei Tagen, in der Hoffnung das sie sich auch mal meldet - hat sie leider nicht. Ich war noch nie in solch einer kniffligen Situation, ich weiß echt nicht wie ich das weiter handhaben soll. Ich mag sie wirklich aber wenn da keine Initiative von ihr gezeigt wird, dann tut das einfach weh. Meine Fragen an euch: Kann es sein, dass manche Frauen wenig schreiben, obwohl Interesse vorhanden ist? Soll ich den Kontakt komplett abrechen oder besteht da noch ein Funken Hoffnung für eine Beziehung? Wenn noch Hoffnung besteht, wie soll ich weiter vorgehen? Ich bedanke mich nochmal für jede Hilfe! 😊 -Balubaer
  7. Hey Leute, Bin neu hier und suche hier nach Hilfe bei einer Frau 1. Mein Alter 28 2. Alter der Frau 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 4 treffen bei mir chilln 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") nur angefasst Flirt 5. Beschreibung des Problems was will sie 6. Frage/n Sie war heute das 4 mal bei mir wir chillen bei mir rauchen Shisha und hören Musik. Habe sie kennen gelernt weil ich ihr offen mein Interesse gesagt habe und das ich sie kennen lernen will. treffen uns jetzt schon seit knapp 2 Wochen, sie hat mir von Anfang an erzählt das sie nicht auf der Suche nach einer Beziehung ist,womit ich gar kein Problem mehr habe. Wir haben uns heute getroffen treffen kommen immer von ihr aus nicht von mir. Sie hat mir erzählt das sie mehr mit Jungs chillt und für ihr das völlig normal wäre,ich meinte zu ihr das ich da meine Zweifel habe und die meistens Jungs versuchen über die Frienzone an die Frau zu kommen. Habe viele Freunde die so agieren und ich finde das armselig. Ich meinte halt zu ihr das ich sowas ziemlich schwierig finde wenn ich die Frau heiß finde und habe ihr halt gesagt das ich sie Heiß finde,und wenn sie länger mit mir chillt was passieren kann weil ich keine Lust habe so ein gefrienzonder Spast zu sein. sie meinte so lange ich meine Finger bei mir halten kann wäre alles cool aber ich finde das ihr Zeichen was ganz anderes Sagen z.B liegen zusammen im Bett Kopfe schon fast aneinander also sexuelle Spannung ist immer da! so ein Mädchen kann mir nicht erzählen das sowas chillen ist, Ich glaube ich hätte sie längst Nexten müssen,aber habe rausgefunden das ich einfach nur sexuelle Interesse zu diesem Mädchen habe da macht mir das nichts mehr aus. Jetzt zu der Frage gibt es Frauen die so agieren sagen nein Hör auf oder lass sowas aber wollen eigentlich weil ganz ehrlich wenn sie jetzt nochmal sich meldet und chillen will werde ich von meinen Schwanz kontrolliert und werde was machen müssen. denkt ihr lohnt sich oder lässt nur Dramen aus ? Habt ihr schonmal sowelche Erfahrung bei einer Frau gemacht ? Bin kein hässlicher Typ und das weiß sie, ich kann auch mit anderen Mädels chilln aber die würde ich echt gerne weg Ficken da sie denkt sie kann ein Löwen bändigen 😂 Gruß
  8. Hallo zusammen, eine Frau schreibt mit mir regelmäßig auf Lovoo. Das erste Date hat sie zögerlich zugesagt und ist dann nicht erschienen. Sie hat sich entschuldigt und nach einer Woche habe ich erneut nach einem Date gefragt. Sie hat mir zwar noch geschrieben, aber meine Frage nicht beantwortet. Dann habe ich folgendes geschrieben: Hey Sophia, ich glaube du weißt entweder noch nicht was du willst oder du suchst einen Brieffreund. Beides finde ich wenig attraktiv😂 Ich glaube, es ist Zeit bye bye zu sagen😐Ich fand dich wirklich sehr sympathisch und hübsch, aber wie du weißt habe ich bereits Hobbys und kein Interesse am ewigen schreiben😐 Sie antwortet: Es tut mir leid momentan habe ich sehr viel um die Ohren 😕Aber ich will eig nicht den Kontakt zu dir verlieren Was könnte ich schreiben, um doch noch zum Erfolg zu kommen? Viele Grüße
  9. Hallo allerseits, vor einem guten halben Jahr hab ich meine PU Reise begonnen und mache hier und da auch den ein oder anderen Fortschritt (Day- Online- und wenns sich ergibt Nightgame). Momentan hänge ich bei folgendem Sticking-Point und weiß nicht mehr weiter: Nachdem ich es jetzt einigermaßen schaffe zu eskalieren, enden eigentlich so gut wie alle Dates (außer es passt beidseitig überhaupt nicht) mit einem Makeout (meistens kurz vor dem Ende des Dates - manchmal auch früher). Alle Dates gehen eigentlich meistens so 4-5 Stunden (bis die letzten öffentlichen Verkehrsmittel fahren) und an sich habe ich wirklich oft das Gefühl, dass es gut gelaufen ist aber eine Sache passiert mir jetzt schon wirklich enorm oft: Es kommt zu keinem Folgedate - Meistens verläuft sich der SMS Kontakt einfach und es kommt kaum mehr etwas zurück. Oder auch direkt etwas wie: "ich denke es passt doch nicht." Ich kann mir einfach beim besten Willen nicht erklären, woran das liegen könnte - für eure Gedanken und Tipps (evtl auch Links zu Lektüre) wäre ich euch sehr dankbar. PS: Ich weiß, dass es bereits ein ähnliches Thema im "Anfänge" Bereich gibt aber die Situation ist wie ich finde doch eine andere. Aber bitte Thread verschieben, falls im falschen Unterforum. Danke
  10. Hey Brüder, Habe seit letzter Woche eine neue Arbeitskollegin ~HB7 mit der ich mich recht gut verstehe.. Ich:26 Sie:22 Dates: 0 Da wir zusammen arbeiten sehen wir uns natürlich täglich und haben recht viel Kontakt auch wenn wir nicht in der selben Abteilung sind.. Theoretisch bin ich ihr auch Vorgesetzt. Seitdem Sie da ist habe ich gemerkt das Sie mich resting häufig anschaut und auch relativ gut Augenkontakt hält bis Sie irgendwann grinsend wegguckt.. Da Sie auf dem Weg zur Arbeit wohnt und ihr Auto kaputt ist hole ich Sie morgens ab und bringe Sie abends zurück und habe damit auch relativ easy ihre Telefonnummer bekommen. (Sie hatte ein Foto von sich mit Ihrem Freund drin und nachdem ich sie angeschrieben hatte es entfernt) Ich wusste durch nen Kollegen von mir das Sie nen Freund hat was mich aber relativ wenig interessiert hat und ich habe sie auch nicht drauf angesprochen.. Sie hat es auch noch nicht mir gegenüber erwähnt. Immer wenn das Thema irgendwie aufkommt lenkt Sie schnell davon ab. Ich Weiß auch von ner Kollegin von mir das es mit ihrem Freund wohl schlecht läuft.. Ich habe relativ wenig mit ihr geschrieben und sie letztes Wochenende zum Freibad eingeladen worauf Sie aber keine Zeit hatte. (No problem) Vorgestern: Kurz per Whatsapp geredet.. Ich: Lieblingsfilm/Serie? Sie:Breaking Bad habe ich mir von gehört aber selbst nie geguckt und Star Wars auch nicht 😂 Ich: Ernsthaft?! Das ist ne mega Bildungslücke! Ich: Passt dir Freitag oder Samstag besser? Sie: Freitag wenn dann wieso? 😂 Dann heute offline fix das ganze auf Freitag 19:00 gelegt und Sie heute relativ wenig beachtet. Heute nochmal kurz nach der Arbeit mit ihr geschrieben : Ich: wollen wir Freitag vor unserem date eigentlich ne pizza organisieren? Sie : Date also 😂🤷🏼‍♀ Können wir machen (Shittest? wieso sollte sich eine vergebene Frau sonst mit mir zum Film gucken treffen?) Wie würdet ihr jetzt am Freitag eskalieren? Leichtes Kino von mir war auf der Arbeit schon da ohne Gegenreaktion.. Oder Interpretie ich da mehr rein und sie sieht es wirklich nur als freundschaftliches Film gucken? (Wtf)
  11. Hi Jungs, gerade erstes Date gehabt. Hab mit ihr gestern bei Tinder gematch. Sie 23 HB7, ich 24. Nach dem Match haben wir bisschen small - talk geschrieben, konnte gute C&F einbauen. Sie war sehr interessiert, hat immer innerhalb von wenigen Minuten geantwortet, auch wenn ich mal 3 Stunden nicht geantwortet habe. Heute erstes mal in der Uni auf nen kurzen Kaffee getroffen. Haben geredet, uns kennen gelernt. Danach noch nen kurzen Spaziergang übern Campus. Date hat insgesamt 90min gedauert, weil sie noch lernen musste und es stürmisch war. Kino und Sexualiesierung ist mein Problem: Konnte sie nur paar mal kumpelhaft an der Schulter berühren, Umarmung zur Begrüßung- und abschied, und "gegeneinander laufen" während des Spazierganges. Konnte sie auch paar mal zum Lachen bringen. Trotzdem hatte ich manchmal das Gefühl sie langweilt sich, da z.B ihre gekreuzten Beine weg von mir zeigten. augenkontakt war vorhanden, aber ich habe oft auch nervös im Raum rumgeschaut, da ich nicht creepy starren wollte Zum Ende: Meinte ich zu ihr, dass ich sie sehr nett finde und mit ihr gerne in coffeeshop (wohne in NL) gehen würde am WE. Sie sagte sie kann nicht, weil sie übers WE nicht da ist, hat aber gleichzeitig irgendwann nächste Woche angeboten. Ich sagte ihr, kein Problem, schreib mir, wenn du zurück bist. Frage: Was kann ich an bzw. wie mein Kino verbessern? Oder reicht das evtl. schon an Kino für erste Date ? Wie soll ich weiter verfahren ? Heute abend/morgen früh nochmal ne kurze "war schön" Nachricht und dann gar nicht mehr melden bis sie sich nächste Woche meldet ? Oder lieber alle 2 Tage ne kurze "Hey wie läufts" Nachricht? Danke für Hilfe
  12. 1. 24 2. 22 3. 1 4. Küssen 5. Es passt nicht. Leider kommt das ziemlich oft nach einem Date. Gestern hatte ich auch eins mit einer ziemlich attraktiven Frau. Wir waren zuerst in einer Bar. Haben was getrunken und uns unterhalten. Habe auf Augenkontakt und leichtes Kino geachtet. Habe zu Beginn und immer wieder dazwischen C&F einfließen lassen, wobei ich da sicherlich noch nicht so gut bin aber ich übe es. Etwas neckerisch war ich auch. Hab in der ersten Bar erst leichte Berührungen wie mal an der Schulter anschupsen oder am Arm, aber auch bewusste Berührungen wie die Hände genommen, aus Hand gelesen, Bizeps spaßeshalber getestet("da ist ja nix dran") oder die Oberschenkel begutachtet und berührt. Rapport habe ich versucht, indem wir über Reisen und Kindheit gesprochen haben. Allerdings hat da glaub etwas die Tiefe gefehlt, also ich hatte kein tiefes Gefühl von Comfort. Habs aber versucht wobei ich da auch noch nicht so gut bin. Hab allerdings auch gemerkt, dass sie manchmal nach dem zuhören oder reden dann bissle weggeguckt hat so neutral das war dann schon ein Zeichen für mich dass sie nicht mega attracted war. Evtl auch am Aussehen gelegen? Habe dann versucht sie zu pullen und vorgeschlagen bei mir Zuhause noch was zu trinken da hat sie abgelehnt da sie aus Prinzip das nicht beim ersten Date macht. Haben dann alternativ Lokationwechsel in ne zweite Bar gemacht, hab dabei versucht sie zu küssen allerdings hat sie das abgeblockt. Bin cool geblieben und gefragt ob sie schlechte Erfahrungen gemacht hat oder warum sie so zurückhaltend ist. Sie meinte nur dass sie vorsichtig ist. Ok passt. An der 2. Bar hab ich dann kino verstärkt indem ich länger ihre Hände genommen habe tief dabei in die Augen geschaut habe und nicht direkt losgelassen habe. Hat mich auch irgendwie etwas gekribbelt im Bauch:D aber komisch war, dass sie obwohl ich gefragt habe nicht neben mir sitzen wollte auf der Bank sondern gegenüber. Sie hat zwar jetzt etwas mehr interessiert gewirkt aber so die Leidenschaft habe ich nicht wirklich gemerkt. Habe aber weiter witzig und frech und etwas neckerisch geantwortet und nicht alle Fragen von ihr gleich direkt und ehrlich beantwortet. Nach dem bezahlen hab ichs dann nochmal versucht und da hat sie es zugelassen das ich sie küsse. Haben auch ziemlich lange. Allerdings war es ihr etwas unangenehm da npch andere Leute waren. Ich sagte sie solle sich keine Gedanken machen was andere denken könnten und das küssen völlig normal ist. Sie hat aber nur sehr halbherzig mich beim küssen mit ihren Händen und Armen berührt. Das küssen ansich würd ich aber als ganz gut einschätzen alao das hat gepasst. Wahrscheinlich hat vorher irgendwas gefehlt aber ich weiß nicht wie ich mich verbessern kann. Heute Mittag hab ich ein 2. Treffen für Sonntag vorgeschlagen, und dann kam sowas wie sie fand es auch angenehm aber angenehm reicht eben nicht. Es passt nicht wirklich zwischen uns. Und das trotz Kissclose. 6. Was hätte ich da besser machen können oder lag es eventuell daran, dass ich einfach nicht ihr Typ war? Hab ja versucht C&F, kino, eskalieren bis zum Kissclose zu machen und frech, witzig, neckerisch zu sein. Evtl. ein Comfortmangel? Leider kommt das bei recht vielen Frauen vor, dass es direkt nach dem 1. Date Schluss ist trotz Kissclose teilweise. Wobei der Kissclose meistens dann am Ende ist. Mit einer treffe ich mich gerade regelmäßig zumindest bei der hat es gepasst aber das ist eine aus vllt 7 Frauen bei der es gepasst hat. Ist schon ne schlechte Quote? Ich mein ich will keine Beziehung, das wissen die Frauen bzw sage ich auch so direkt sondern "lass es auf mich zukommen und alles andere ergibt sich von selbst". Die meisten Frauen auch, und trotzdem kommt es zu keinem Sex obwohl sie ja grundsätzlich bereit gewesen wären. Da muss ja dann ein Fehler sein. Und ich sehe schon ziemlich so aus wie auf meinen Bildern. Update: ich wollte von ihr mal genauer wissen woran es lag und jetzt hat sie mir geschrieben, dass sie das Gefühl hatte dass ich sehr selbstverliebt sei und sie das garnet mag. (Hab zb Parfum Supermale dran gehabt und ihr es gesagt nachdem sie gefragt hat und dann zb gesagt passt ja zu mir...aber mit nem grinsen...und wir hatten daa Thema dass bisschen Selbstverliebtheit net schadet im Gegenteil gut ist. Hatte sie zugestimmt deswegen versteh ich den Punkt nicht von ihr? ) und als zweites dass sie das Gedühl hatte ich wär soch noch nicht so reif wie sie das gewünscht hätte...vielleicht zu viel C&f und zu wenig deepere ernstere Gespräche? Wobei ich definitiv nicht den Kasper gemacht habe, also verstehe ich den Punkt auch nur bedingt. Wobei sie jetzt noch geschrieben hat es lag daran, dass sie an Familie gründen usw schon bisschem denkt und ich noch garnicht. Ich will noch mein Leben genießen. Das stimmt auch. Bin auch überrascht dass sie das schon denkt. Und dass ich direkt zu mir gehen wollte und es jetzt wieder vorschlage fand sie auch net geil. Ich glaub wir suchen nicht das selbe. Sie scheint doch nen Traummann zu suchen wobei sich das davor und währenddessen garnet so angehört hat sondern eher dass sie schaut was sich ergibt... lag der Fehler dann unbedingt bei mir oder einfach dass wir was anderes Suchen? Wie gesagt beim Screening hat sich das garnet so angehört.
  13. 1. Mein Alter: 24 2. Alter der Frau: 21 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 vllt ? 4. Beschreibung des Problems: Sie antwortet nicht mehr 5. Frage/n: Soll ich mich bei Ihr noch mal melden? Hallo Freunde, ich bin neu hier im Forum und hoffe Ihr könnt mir etwas weiterhelfen bzw. ein Tipp geben wie ich weitervorgehen soll, Ich habe eine Frau im Club kennengelernt, wir haben rumgemacht, sie hat mich massiert mein Kopf gekrauelt usw. also wir haben uns ziemlich gut verstanden. Ich hatte meine Schlüssel bei Ihr in die Tasche gepackt damit ich Sie nicht verliere, und das ganze haben wir dann natürlich auch vergessen und Sie hat die Schlüssel mit nachhause genommen. Am nächsten Abend bin ich zu Ihr hingefahren um meine Schlüssel abzuholen und dann sind wir noch kurz Eis essen gegangen, dann wollte ich natürlich noch ein weiteres Treffen mit ihr ausmachen und hab sie gefragt ob wir morgen was essen gehen. Sie war einverstanden und meinte das wir dann noch schrieben. Am nächsten Tag haben wir uns paar Sprachmemos hin und her geschickt dann meinte ich zu ihr, dass ich Sie um 20 Uhr abhole und wir was essen gehen. Daraufhin meinte Sie, dass Sie noch etwas zutun hat und das Sie mir bescheid gibt ob es klappt, aber es sollte klar gehen. Ich meinte dann Okay sag mir aber rechtzeitig bescheid damit ich das planen kann sonst gehe ich mit jemand anderen essen ( Glaub das war mein fehler das zu sagen ). Dann meinte Sie das sie sich melden wird, und mir bescheid gibt. Hab sie dann später versucht anzurufen um zu Fragen wie es ausschaut, sie ist nicht ran gegangen und hat geschrieben das ich mit jemand anderen essen gehen soll sie hat noch bisschen was zutun. Ich habe dann gefragt wann Sie fertig ist, sie darauf hin das es bei Ihr etwas länger dauert und Sie noch etwas zutun hat usw und das wir anderen mal etwas essen gehen können. Ich meinte dann das es in Ordnung ist und das wir das anderen mal machen und habe sie noch gefragt was Sie noch vorhat. Darauf hin hab ich seit 3 Tagen von Ihr keine antwort erhalten. Jetzt ist meine Frage an euch, seid ihr der Meinung das ich es verkackt habe? Falls ja, was genau? und Soll ich mich nochmal bei Ihr melden und ob es eurer Meinung nach überhaupt sinn macht? Als wir uns gesehen haben, war wie gesagt alles Cool haben uns meiner Meinung nach ziemlich gut verstanden, nur jetzt frage ich micht was so ihr Ziel ist bzw. was ich falsch gemacht habe. Danke euch!
  14. Hi, Hatte vor ein paar Tagen eine angesprochen und Nummern ausgetauscht. Wollten uns eigentlich die nächste Woche treffen, aber hat sich jetzt erledigt. Es war auch von vornherein klar, das es nicht beim Kaffeekränzchen bleiben würde. Der Grund: Anfangs nach dem Ansprechen schrieben wir noch ganz normal, danach wurde es weniger ihrerseits. Wahrscheinlich deshalb, weil sie mit mehreren Typen schrieb. Als ich das merkte, hörte ich bewusst auf ihr grossartig noch zu schreiben, weil sie auch zeitversetzt zurückschrieb und mir das ehrlich gesagt zu blöd war da noch zu investieren, da ihrerseits auch nix großartig kam. Ich wollte bewusst sehen was passiert bzw ob sie sich von sich aus nochmal melden würde, was sie jedoch nach 2 Tagen Funkstille nicht tat, sondern im Gegenteil, sie löschte mich aus FB. Im grundegenommen ist mir das egal, nur gehts jetzt um folgendes. Meldet man sich zu oft, ist man needy, meldet man sich nicht, ist man desinteressiert und wird gelöscht. Was also in solchen Fällen tun? Ich finde Frauen die mit mehreren Typen schreiben iwie sehr anstrengend, weil man zu viel Aufwand betreiben muss, d.h die sprüche müssen sitzen usw damit man von der Frau beachtet wird. Ist iwie so wie im Club, nur eben virtuell.
  15. 1. 30 2. 28 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Sex 5. Plötzlicher Freeze ihrerseits 6. Was (wenn) tun Ich hab mich gestern mit einem Mädel (aus meiner Sicht HB7) getroffen, die mich aufgrund irgendwelcher unerklärlichen Merkmale aber mehr flasht als eine 8 oder 9. Ich hatte bei Tinder nichtmal mit nem Match gerechnet, woraufhin sie sogar mich anschrieb und der Gesprächsverlauf sehr ungezwungen und easy war. Weit weg vom üblichen Tinder-blabla. Ich merkte aber, dass ich vor einem Treffen schon unangemessenes Kopfkino fuhr, was selten und auch wohlwissend abtrainiert worden ist. Naja long story short: Gestern getroffen, Bier am Wasser, Späti etc getrunken, Snacks im Supermarkt geholt, skurrile Gestalten beobachtet, gelacht und ab zu ihr. Ich konnte sie nicht zu mir einladen, da ich gerade nen Kumpel in meiner 1 Zi wohnung beherberge, wobei ich gleich das Gefühl hatt, die nimmt mir die Begründung nicht ab. Dann bei ihr gebumbst, der Sex ging so, sie wollte zB nicht blasen, was manche wohl eben beim ersten Date nicht tun (ich find's trotzdem scheiße und denke sofort, vllt. macht sie es generell ungern.) Sie wollte beim Doggystyle auch nicht knien, sondern liegen, also im Großen und Ganzen wohl doch sehr den Ton angeben und signalisieren, dass Dinge "unter ihrer "Würde" sind. Ansonsten alles sehr schön, sie meinte war die ganze Zeit sehr auf Kuscheln aus, was ich auch genossen hab. Dann wollte ich aber gehen, was für mich total klar war, weil halt sowieso lieber und der Kumpel zu Hause. Gefiel ihr nicht so richtig. Auch meine Witze in Richtung "normal mag ich keine Locken aber bei dir sind sie megasüß" etc. kamen nicht so an, wie ich es gewohnt bin. Sie sprach auch davon, dass eine Kollegin (sie ist Ärztin) ihr mal ne leichte Form von Autismus diagnostizierte.... Auf alle Fälle tat mir der aprupte Aufbruch leid, hab sie noch ein bisschen gestreichelt und zum Abschied geküsst. Dann auf dem Nachhause-Weg folgende Nachricht: [03:56, 28.8.2019] War sehr schön mit dir und die Einladung zum asiatischen veggie-wok gilt natürlich noch. 😘 [03:57, 28.8.2019)Wollte nur für den Fall hier sein, dass der Kumpel kommt, der pennt aber auch schon. [03:57, 28.8.2019] Schlaf schön! Bis jetzt: NICHTS, keine Antwort obwohl sie fast den ganzen Tag online ist. Ich glaube nicht, dass ich schon so gehookt bin, sie nicht nexten zu können, aber irgendwie juckt es mich in den Fingern zu fragen :"Bist du jetzt tatsächlich so sauer oder ist das die sadistische Ader, von der du gesprochen hattest?" (die man als chirurgin angeblich bräuchte. Keine Ahnung, vermutlich werdet ihr mir abraten, Kontakt aufzunehmen, aber die ausbleibende Reaktion hat mich dann doch sehr gewundert. Danke für alle Ratschläge.
  16. 1. Mein Alter: 22 2. Alter der Frau: 18 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 0 4. Beschreibung des Problems: Erste Dates wird stattfinden und keine Ahnung ob das was wir vorhaben vielleicht zu langweilig wird. 5. Frage/n: Es ist okay, wenn man beim ersten Date einfach nur spazieren geht? Hallo liebe Com, ich habe vor nicht allzu langer Zeit ein Mädchen Online kennengelernt. Sie ist wirklich sympathisch und für meine Verhältnisse zu hübsch um ehrlich zu sein. Sie wohnt auch ca. 150km von mir weg. Nun hatte sie mich bisher zum zweiten Mal gefragt, ob wir uns treffen wollen. Beim ersten Mal hatte ich leider keine Zeit. Nun habe ich Zeit und werden uns in ca. 1 Woche treffen. Ich habe ihr verschiedenes vorgeschlagen was man machen könnte: Cafe und anschließend spazieren, Essen gehen und anschließend spazieren oder einfach nur spazieren. Es war ihr egal und ich dachte mir es wäre unverkrampft wenn man einfach nur ein bisschen spazieren geht um sich zu beschnuppern. Daraufhin meinte sie das es okay ist. Soweit so gut. Allerdings kriege ich das Gefühl nicht los, dass es vielleicht zu langweilig werden könnte. Wenn man spazieren geht , so für keine Ahnung, 2h oder so. Und einfach nur quatscht. Bisschen aufgeregt bin ich schon. Ist auch allerdings nicht mein erstes Onlinedate Ich will eigentlich ohne große Hoffnungen ins Date. Mein Kopf sieht allerdings nicht so. Meine Absichten sind Ernst und keine Absicht sie ins Bett zu kriegen. Habe Angst das die Gesprächsthemen zum Beispiel ausgehen. Aber mal ehrlich, sie fährt extra den ganzen Weg zu mir. Hat schon zwei Mal gefragt, ob wir was machen wollen. Da muss doch Interesse bestehen oder? Meins ist auf jeden Fall vorhanden. Würde mal gerne eure Meinung dazu hören und vielleicht ein paar Tipps abgreifen. Danke für euer Ohr!
  17. Hallo Leute, wie viel Toleranz bringt ihr auf wenn die Frau kurzfristiig den Date Termin verschieben möchte? Ich finde ab 24h vor dem Date geht nichts mehr ohne wirklich driftigen Grund - wie sehr ihr das? Danke, thewayoflove
  18. So sollte ein Topic in diesem Berich aussehen: Hey PUAs brauche Ratschlag in einer speziellen Situation 1. Mein Alter 35 2. Alter der Frau 37 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 Dates 4. Etappe der Verführung Küssen 5. Beschreibung des Problems Ich habe über parship eine sehr attraktive und intelligente Frau kennengelernt. Wir haben dann auch über WhatsApp sehr angeregt geschrieben. Es kam vor zwei Tagen zum date. Erst im Park ein Bier getrunken, dann zu ihr in die Wohnung gegangen. Wir haben gekuschelt, uns tief in die Augen geschaut und mehrmals geküsst. Sex war leider nicht möglich weil sie ihre Tage hatte. Es hat bei mir ordentlich gekribbelt. Am Tag danach habe ich ihr geschrieben, dass ich es sehr schön mit ihr fand. Darauf hat sie folgende Nachricht geschrieben : "Hey! Ich fand es auch schön mit dir gestern. Hab mich in deinem Arm sehr wohl gefühlt und hab mich sehr gern mit dir unterhalten. Leider hab ich danach dann doch sehr an meinen exfreund denken müssen. 😞 damit hab ich nicht gerechnet und das war vorher auch nicht so. Vielleicht weil wir uns gestern so nah gekommen sind. Ich finde es irgendwie auch schon erschreckend, wie zimperlich ich da gerade bin. Vielleicht sollte ich jetzt erstmal gucken, dass es mir wieder etwas besser geht und ich noch mehr über meinen exfreund hinweg bin. 😕 daraufhin: Ich: Bist du noch zu hause? Kann ich dich mal anrufen? Oder wir telefonieren heute abend mal Sie: Ne, ich glaube das bringt nichts. Ich brauch einfach noch etwas Ruhe und bin offensichtlich noch nicht so weit. Alles andere wäre irgendwie unfair. Schade, es hätte ja klappen können. Ich: Ok, ist wirklich schade. Es hat schon ordentlich gekribbelt bei mir Sie: 😔 Ich Melde dich einfach, wenn es dir besser geht. Sie: Das mache ich ich: Wir können ja mal einen Kaffee trinken gehen Sie: Gerade ist echt Alarm Ich: Alarm? Sie: Echt scheiße Ja Es ist halt ätzend, dass da mein ex jetzt wieder hoch kommt. Das war in der letzten Zeit echt besser. Ich weiß, es ist hart. Aber ich möchte ehrlich zu dir sein. Ich: Ja das ist wirklich hart Aber gut, dass ehrlich bist Wie gesagt, meld dich,wenn es dir besser geht das war der Chat am Tag nach dem date 6. Frage/n Was kann ich tun um doch eine Chance zu bekommen? Habe ich eventuell was falsch gemacht? Soll ich nochmal schreiben, sie anrufen oder mal vorbeigehen? Oder erstmal ein paar Tage abwarten? Ich mag sie wirklich sehr und will sie nochmal treffen Danke
  19. -
  20. Hey Leute, und zwar befinde ich mich in folgender Situation (habe zwar ähnliche Threads gefunden, allerdings fand da bereits ein Date statt): Habe HB (mMn min. HB9) vor knapp 2 Jahren kennengelernt. Wollte sie damals schon gamen, habe dann aber erfahren, dass sie einen Freund hat und es sein gelassen (Boyfriend Destroyer ist nicht meins). Einige Freundinnen von ihr sind auch Bekannte von mir und deswegen hat man sich halt von Zeit zu Zeit immer mal wieder gesehen (ungefähr alle paar Monate). Dann haben wir auch immer ein bisschen gequatscht (habe dann auch immer bisschen C&F oder bisschen Kino einfließen lassen, aber das Ganze unverbindlich gehalten), aber der Kontakt ging nie über den einer Bekanntschaft hinaus. Letztens war ich auf einem Event, wo HB auch war, wir haben uns unterhalten und ich habe erfahren, dass sie wieder Single ist (sie war bestimmt 4 Jahre in einer Beziehung und würde schätzen, dass sie seit maximal 2 Monaten wieder Single ist). Weil ich auf dem Event aber mit einer anderen Gruppe war, haben wir abgemacht, uns am Wochenende wieder auf dem gleichen Event zu treffen. Wir haben uns auch dort wieder getroffen, allerdings waren wir beide ziemlich betrunken. Ich konnte kein kalibriertes Game fahren, bzw hätte das bei ihrem Zustand wahrscheinlich auch nicht viel gebracht. Ich habe kurz mit ihr und ihren Freundinnen abgehangen (sind auch Bekannte von mir), aber bin dann weitergezogen. Habe sie auf dem Rückweg nochmal angerufen und wir haben noch ein bisschen geredet (weiß aber nicht mehr genau, was; ich wusste aber noch, dass sie die nächsten Tage im Urlaub ist). Hatte mir dann vorgenommen, sie nach dem Urlaub nochmal anzurufen und ein Date auszumachen. Da ich nicht wusste, wann sie genau wiederkommt (und wir in der Zwischenzeit keinen Kontakt hatten), habe ich sie circa ne Woche später (gestern) angerufen. HB ging auch sofort ran und ich habe ein bisschen DHV telling gemacht. Als im Gespräch eine lockere Stimmung war, sagte ich, dass ich kommendes Wochenende zu Location xy will und ob sie nicht Lust hätte mitzukommen. Haben uns dann auch auf einen Tag geeinigt. Sie fragte dann, ob ich noch jemanden gefragt hätte und als ich erstmal nicht geantwortet habe, meinte sie noch: mit mehreren ist das bestimmt auch lustig. Mich hat es dann zugegebenermaßen kurz etwas aus dem Konzept gebracht. Ich meinte, dass ich bislang nur sie gefragt habe, man aber nochmal gucken könnte, ob man noch gemeinsame Freunde fragt. Dann meinte ich, dass ich eigentlich geplant hatte, dass wir bevor wir da hingehen, noch ne Kleinigkeit essen. Darauf sagte sie, dass wir ja nochmal gucken können, wie wir das machen (ich weiß, dass der Teil nicht so gut war von mir). Habe das Gespräch dann aber positiv beendet. Kurz drauf lief dann folgendes auf WhatsApp: HB: Sorry für die doofe Situation vorhin. Kann ich dich was fragen? ich: stimmt, das war wirklich frech, dass du mir nicht angeboten hast auch meine Leibspeise zu kochen ! (Callback Humor, hat im Hinblick auf das Telefonat Sinn gemacht) HB: hihihi, nun zu meiner Frage: ist das mit dem Treffen als Date gemeint? ich: wenn das ein date wäre, würde dich in einem schicken Auto abholen, dir Blumen mitbringen und dich in ein teures Restaurant ausführen. Ich dachte einfach, dass man mit dir einfach gut was trinken gehen kann. HB: sehr charmant... okay, dann ist gut, möchte nämlich keine falschen Hoffnungen bei dir wecken. Nun zu meiner Frage: Labert sie Bullshit (Shit test) oder soll ich direkt nexten? Habe keine Lust, meine Zeit zu verschwenden. Hinzu kommt, dass ja immer noch vakant ist, ob das treffen zu zweit stattfindet. Mir war klar, dass nicht massiv attraction da ist, dafür fand bislang auch zu wenig Interaktion statt. Kein Plan, ob sie mich schon in die Friendzone gesteckt hat, aber wir kennen uns eigentlich nicht gut. Wenn dem so wäre, muss es auch ziemlich random rübergekommen sein, dass ich sie angerufen habe nach einer Woche ohne Kontakt. Falls es ein Shit test ist, würde ich schreiben: "woran denkst du da nur, wir kennen uns doch kaum! Ich möchte lediglich einen lustigen Abend haben, dachte, da bin ich bei dir an der richtigen Adresse."
  21. Hallo, Ich hatte gestern ein tolles erstes date bei ihr zu hause nachdem wir vorher schon viel über WhatsApp geschrieben haben. Wir haben viel gekuschelt und geküsst und uns tief in die Augen geschaut. Ich hatte das Gefühl, dass was entstehen könnte. Ich habe ihr dann morgens geschrieben, das ich es sehr schön mit ihr fand. Daraufhin hat sie mir folgendes geschrieben : Hey! Ich fand es auch schön mit dir gestern. Hab mich in deinem Arm sehr wohl gefühlt und hab mich sehr gern mit dir unterhalten. Leider hab ich danach dann doch sehr an meinen ex denken müssen. 😞 damit hab ich nicht gerechnet und das war vorher auch nicht so. Vielleicht weil wir uns gestern so nah gekommen sind. Ich finde es irgendwie auch schon erschreckend, wie zimperlich ich da gerade bin. Vielleicht sollte ich jetzt erstmal gucken, dass es mir wieder etwas besser geht und ich noch mehr über André hinweg bin. 😕 was soll ich jetzt machen, wenn ich sie nochmal treffen will???
  22. Verehrte Genossen, hier kommt für euch ein brandneues Video. Immer wieder stelle ich fest, dass angehende PUAs Gespräche mit Frauen meiden wie der Teufel das Weihwasser. Sie lernen buchregalweise vorgefertigte Sprüche, die sie im entscheidenden Moment vor lauter Aufregung trotzdem vergessen und anstatt das Gespräch zu genießen brechen sie in Stress aus, den sie nicht sonderlich lange aushalten - weshalb sie nach einer Weile sämtliche Attraction verlieren. Was WIRKLICH wichtig ist beim Gespräch mit Frauen und wie Du mit ihnen so redest, dass sie nicht genug von Dir bekommen können... Hier ein paar spontane Gedanken dazu: Hoch lebe das Licht, Ra
  23. Hallo, mich adde eine etwas jüngere frau Facebook. Ihrem Profil zu entnehmen schien die wohl single zu sein. Keine Bilder nichts aber schlauerweise hatte Sie Ihre Nummer Angegeben unter Ihrem Profil. Ich war dannmal so dreist und schrieb Sie ahn wer Sie sei. Es stellt sich heraus das die Jute wohl eine bekannte meiner EX ist. Wir beide hatten vor einem halben Jahr mal Kontackt gehabt mit meiner ex insofern wunderte es mich das Sie mich jetzt geaddet hat. Egal nägel mit köpfen gemacht geplaudert hatten wir damals ja schon und nach bisschen quatschen eine verabredung klargemacht für next Samstag. Meine frage wäre hier soll ich mit juten die Tage noch schreiben oder wirklich bis Freitag warten um noch mal klar zu machen ob das mit Samstag bestehen bleibt ? Wo müsste ich hier im forum schauen für ein Guideline das ganze in einer richtung zu bringen das es bisschen mehr als nur eine freundschaft und mehr richtung sex ?
  24. Hallo Leute, wie reagiert ihr auf Frauen die ständig nach "dates" fragen. Also beispiel: Hey warst du schonmal in x, ich antworte drauf und dann kommt ein "ich auch nicht, wir müssen da mal hingehen". Normalerweise schlag ich dann auch etwas vor, konkreter Tag, Uhrzeit und was wir machen. Paar Tage später ab und an auch 1-2 Wochen. Inzwischen auch mit alternativen Terminen. In der Zwischenzeit wird nicht viel/garnicht geschrieben, außer man läuft sich über den Weg. Trotzdem sagen die meisten Damen dann ab, aber warum machen die das? Soll ich sie ignorieren und es einfach lassen und warten bis sie mich drauf ansprechen? Oder spielen die einfach ein spielchen in dem Moment... Ich meine es gibt auch Frauen die machen das öfters, die ignoriere ich aber inzwischen bei so Sätzen einfach.
  25. 1. Mein Alter: 26 2. Alter der Frau: 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): KC 5. Beschreibung des Problems: Moin Leute, also ich hatte vor 2 Wochen ein Date mit ner HB8,5. Mega attraktiv, relativ schüchtern und ich musste ihr während des Gespräches vieles aus der Nase ziehen, weshalb ich anfangs dachte, dass sie wenig Interesse hat. Wir haben uns aber ne Stunde nett unterhalten und den KC hat sie zugelassen. Soweit so gut. Per Whatsapp hat sie mich dann gefragt, ob wir uns früher treffen als gedacht, da sie nur in meiner Stadt ist, wenn sie ihre Familie besucht. Date haben wir auf den 28. verlegt. Nun zum Problem: Ich habe letzte Woche mein Bein gebrochen und chille jetzt hier mit Gips. Aktivitäten sind bei mir nahezu 0. Sie weiß davon, dass ich momentan ein Krüppel bin und ist wohl auch daccord damit. Wir unterhalten uns ganz normal zwischen durch per Whatsapp. Da ich nun ein Gips habe und mich relativ wenig/schlecht bewegen kann ist meine Frage an euch: 6. Frage/n: Habt ihr Ideen, wie ich sie direkt zu mir pullen kann? Ich würde mein Gips natürlich als Vorwand nehmen, aber sie ist halt ein relativ schüchternes Mädchen und deshalb weiß ich ehrlich gesagt nicht, wie ich das am erfolgreichsten kommunizieren kann. Ich hab ehrlich gesagt auch bisher noch nicht direkt eine Frau per whatsapp oder anruf direkt zu mir gepullt nach dem 2. date und nach so kurzer Zeit. Und wenn ja, habt ihr auch paar gute Tipps, wie ich direkt Comfort aufbauen kann, damit es schnell zum Lay kommt? Eskalieren sollte kein Problem sein, denke ich. Bin erfahrungsgemäß noch relativ am Anfang und hatte eher mit selbstbewussteren Frauen etwas gehabt. 😄 Die mir also stark entgegengekommen sind. Danke für die Tipps!