Charming Me.

User
  • Inhalte

    21
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     108

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über Charming Me.

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 30.03.1989

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    München

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

71 Profilansichten
  1. ist in ordnung,ich wäre auch dafür das man den beitrag schliesst,ich hab genug feed-back erhalten,und bin damit auch eigentlich zufrieden. Danke für die vielen Guten Ratschläge,ich werde definitiv über alles gesagte gut nachdenken.(das war ja jetzt an alle gerichtet).
  2. Wenn man es so betrachtet,Könntest du recht haben, ich mein LSE hat sie sehr stark,das stimmt. ich sag ja auch gar nicht das die mitglieder keine erfahrung haben,ich hab ja hier extra reingeschrieben DAMIT leute die erfahrung haben,was dazu sagen können, aber ich finde es einfach unnötig das man dann erst mal beleidigend wird,agressiv reagiert, und mich hier Persönlich angeht,anstatt konstruktiv kritk zu äusern. Nunja ich nehme eure kritik,das ihr sagt ich sei gefriendzoned und da geht nix mehr auf jedenfall ernst, meine zeit verschwenden will ich ja auch nicht, das stimmt schon. Aber ich Mag HB eben als person auch sehr, Allerdings muss ich einfach auch anmerken das es immer einfach ist zu sagen "HB traut sich nicht" aber kann es ja auch nicht auschliessen, da hast du schon recht. Gut dann Muss ich mal mit HB selber reden,ich sehe sie ja bald wieder, dann spreche ich sie einfach mal direkt drauf an ob ich gefriendzoned bin oder nicht?, wenn ja,werde ich sie links liegen lassen, ich muss aber dazu sagen das ich mich wie gesagt an andrer stelle auch über cockblocker(freunde die einfach nicht wollen das man sie angräbt egal ob es sinnvoll ist oder nicht) informiert habe,und das verhalten der freunde könnte sich durchaus so interpretieren lassen. deswegen hoffte ich eigentlich hier eine methode gesagt zu bekommen WIE? ich feststellen kann was der fall ist?,aber das scheint irgendwie keiner verstanden zuhaben....Naja danke jedenfalls für eure ratschläge bisher,ich werde heute mal über alles nachdenken was hier so gesagt wurde und meine schlüsse draus ziehen.
  3. Endlich Mal jemand der Klare Worte Findet,ohne beleidigung,ohne angriffe auf mich als person,einfach nur was du halt denkst,finde ich gut so. Kann definitiv was mit dieser Kritik anfangen, Nur geht es halt komplett an der frage vorbei die ich gestellt habe. Ok ich bin also Needy laut dir,und das Blockiert mich mental,hmmm verstehe, das buch schaue ich mir mal an Ich möchte übrigens darauf hinweisen das ich nebenher auch andre frauen kennenlerne,die HB um die es geht ist lediglich eine die ich schon länger kenne,aber ich hab deswegen keineswegs aufgehört nebenher andre frauen zu haben hab auch schon nem andren user hier gesagt,es geht mir nicht nur um sex,ich hab ne sex freundin,und lerne am laufenden band neue frauen kennen,ja ich lande nicht mit allem im bett,und ich leugne auch gar nicht das es sicherlich dinge gibt an denen ich arbeiten muss was das mit dem "verliebt machen" angeht, ist doch das aber letzendes die korrekte übersetzung für "Re-Attracting" als wort oder nicht??? Bzw Tut doch bitte nicht so als wärst du da so viel besser,ich mein was soll das ganze?,wir sind hier in einem PICK-UP forum,natürlich geht es darum eine frau verliebt zu machen, und daran ist auch nichts verkehrt weil frauen das auch so wollen!, ich mein mal ehrlich,ATTRACTION ist teil eines emotionalen prozesses der am ende zu sex führt,weil die frau gefühle für dich hat die ihr sagen das der sex eine gute entscheidung ist, und du willst mir hier ernsthaft erzählen ich würde etwas schlechtes sagen oder denken,wenn ich es so nenne wie es nun mal ist?,pick up ist genau das, du machst ne frau verliebt in dich,und dann nimmst du sie im bett durch,und danach liegts an dir wie es weiter geht, hab mich doch hier im forum schon belesen genau so stellt ihr das ganze da!,plus ich mach seit 5 jahren selber pick up,bin also auch kein noob,vielleicht nicht so gut wie andre hier,aber nicht unerfahren, zumal ich war auch schon mit leuten aus dem forum hier unterwegs,und die reden auch über techniken und tricks,wie man HBs auf der strasse dazu bringt am ende des tages mit einem ins bett zu gehen, Also den Moral abstole brauchst du mir daher hier nicht raushängen zulassen soviel ist mal klar,ich mein deine kritik bezüglich sachen wie,friendzone,needyness,ok da kann ich was mit anfangen und drüber nachdenken,auch deinen buch vorschlag finde ich gut,aber das mit dem moral apostel ist unnötig. Aufgeben werde ich jetzt sicherlich nicht, es ging mir bei der frage stellung auch eher darum mit ihrem Cockblocker freunden umzugehen,ich verstehe nicht so ganz wieso? ihr dann versucht erst über mich zureden,das war eigentlich gar nicht das thema. Aber gut ich hab mir auch andrer stelle gestern schon belesen wie man cockblocker behandeln sollte,daher ist meine frage eigentlich geklärt. Nehme mir deine kritik aber trotzdem zu herzen und werde auch drüber nachdenken ob an deiner friendzone aussage usw was drann ist?,oder eben reflektieren wie du es nennst.
  4. Naja das ganze ist gestern abend erst Passiert wirklich viel zeit zum nachdenken hatte ich also gar nicht xd. Da gebe ich dir recht. Aber ich würde nicht hier im forum nen beitrag verfassen wenn ich die lösung selber schon kennen würde soviel sollte doch klar sein. Aber dennoch danke für deine Kritik ich weiß das zu schätzen.
  5. Danke,das ist sehr Gute Konstruktive Kritik mit der ich definitiv was Anfangen kann. Ich Muss dazu sagen ich schreib so gut wie nie In Foren Jeglicher art Beiträge,deswegen fehlt mir da auch die erfahrung auf sowas zu "achten". Bin daher umso dankbarer wenn sie mir das Genau erklären wo meine fehler liegen?,und werde diese auch berücksichtigen.
  6. habs jetzt geändert,ist es so besser?,oder sollte ich noch was Ändern?
  7. OK danke,ich bearbeite den text gleich.
  8. Erst mal möchte ich sagen ich Bin froh das du nicht beleidigend wirst,und sachlich redest, Damit kann ich was anfangen,Danke. Das mit dem "darfst",war so zu verstehen das ich nach längerer abwesenheit wie gesagt nen neu-kontakt versucht habe, und sie hat ja drauf geantwortet wusste ja auch nicht ob sie den kontakt nun will oder nicht,deswegen hatten wir uns dann im club getroffen und eben darüber geredet wie es aus ihrer sicht weiter gehen soll?,einigung war halt das wir uns auf events weiter treffen,zeit verbringen können und eben schreiben können, Deswegen war ich ja dann so verwirrt was ihre freunde für ein problem mit mir haben???,vorallem weil sie sagt selber es "sei alles in ordnung" von daher gehe ich davon aus das dem so ist, wollte aber halt vom forum her einfach mal wissen ob ich das gerede der freunde ernst nehmen soll oder eben nicht?,weil wenn die recht haben wäre sie ja unherlich,wenn sie aber ehrlich ist dann lügen die,und dann wäre halt die frage wie ich damit umgehen soll?, Das mit dem SC muss ich erklären: Ich gehe immer zur selben location die leute unterhalten sich halt gerne mit mir,sind freundlich usw,und eben manche entscheiden halt das sie mir "helfen" wollen, ich bin halt kein mensch der Hilfe ablehnt,über das alter der leute kann ich schlecht urteilen aber im schnitt werden die alle 20 oder älter sein weil die party ü18 ist, obwohl da schon 30jähirge dabei waren die mir geholfen haben,ob das gut oder schlecht ankam keine ahnung,aber die wollten halt nur helfen,ich seh das nicht als problem,wenn ausstehende entscheiden hilfe zu leisten ist das ja auch nicht anders als hier im forum zu fragen was man besser machen kann?, Danke für deine ehrliche Einschätzung der situation, Hättest du gemessen an deiner einschätzung noch einen tipp für mich,wie ich Herausfinden kann ob alles verloren ist wie du sagst,oder ob ich nocht ne chance hab?, also sozusagen ne "make it oder break it" frage?, Weil Natürlich muss ich das ganze am ende selber sehen wie es weiter geht,aber einfach damit ich das thema zu machen kann,weil bisher war dein ratschlag/einschätzung die beste/hilfreichste. Beziehung wäre ansich mein "ziel",sex wäre natürlich auch nicht schlecht,aber das ziel wäre definitiv beziehung,nur für sex würde ich nie so viel aufwand betreiben das ist es dann nicht wert.
  9. Sorry aber soziale kompetenz hast du anscheinend gar keine,du gehst weder auf das thema ein,noch erklärst du was ich hätte besser machen können?(was die eigentlich frage war),unterstellst mir dazu noch ich würde anscheinend lügen,was gar keinen sinn ergibt,weil ich niemanden etwas beweisen will,sondern nur ratschläge will,und labberst mich dann noch an das es das falsche unter forum wäre,bitte hör auf zu schreiben,du trägst eindeutig nichts sinnvolles zum thema bei und willst nur streiten.
  10. Ich verstehe deine pessimistische Haltung nicht,sorry aber bisher sind deine beiträge nicht sehr hilfreich,du redest eigentlich komplett am thema vorbei,ich will wissen wie ich mit den freunden von ihr umgehen soll,wie ich mit ihr umgehen muss weiß ich schon in etwa.Zumal ich nebenher auch haufen andre frauen kennenlernen, Aber nur weil ich andre frauen kennenlernen heist das nicht das ich HB komplett ignorieren muss oder wie du sagst "ziehen lasse",ich mein ich hab ja sogar geschrieben das ich den kontakt erneut hergestellt habe,weil ich sie erst haben ziehen lassen,also sorry aber irgendwie glaube ich du liest das ganze gar nicht richtig durch,wie gesagt wenn du nix sinnvolles zusagen hast,schreib bitte gar nicht.
  11. Ich verstehe deinen Standpunkt nicht?,wieso sagst du mir ich soll beta bleiben und tust mich hier im prinzip sagen ich soll aufgeben, ich dachte das forum wäre dazu da lösungs ansätze zu bringen wie man HB s bekommt und eben ggf aus solchen situationen doch noch was rausholen kann. oder ist das einfach nur deine art mich zu motivieren mein verhalten zu verändern?,ich suche ja hier nach ratschlägen,nicht nach demotivationen wenn du nichts sinnvolles beizutragen hast lass es also bitte ganz.
  12. Ich empfand es eben als wichtig alles zu erzählen,Damit man auch einen guten eindruck davon bekommt,was HB für ein Mensch ist und was Ich an verhalten gemacht habe,das mir(vielleicht) nicht bewusst ist obs(positiv/negativ) zu sehen ist. Aber Gut Kurz fassung für dich: 1.HB und Ich kennen uns schon sehr lange. 2.HB und ich hatten streit weil sie mich rejectet hat als ich nen move gemacht habe. 3.HB und ich haben uns nach 1 jahr funkstille vertragen, und sie meinte es sei alles in ordnung zwischen uns. 4.HBs "Freunde" Mögen mich nicht,die gründe sind mir unklar,aber sie cockblocken halt hard und behaupten HB findet mich nervig oder so und ich wäre zu dumm das zu sehen. 5.HB sagt das zwischen uns alles in ordnung sei wenn ich sie frage was dieses verhalten ihrer freunde soll?(sie hat nie bejaht das die recht hätten,aber sie hat sie auch nicht drann gehindert mich anzugehen). ich will wissen: wie soll ich mit ihren Beta freunden umgehen?,ich kann natürlich sehr agressiv werden und die Beta s durch dominanz vertreiben(konfrontieren) aber HB meinte eben zu mir das ihr diese menschen gut tuen und wichtig sind,und ich will nicht das HB denkt ich würde einen keil zwischen sie und ihre freunde bringen wollen.Was soll ich also tuen? bzw was würdest du tuen?
  13. 1.Ich bin 30(geworden).(30.3,1989) 2.sie ist 19(geworden).(6.4.2000) 3.Dates im sinne von: Wir unternehmen Zusammen alleine etwas gab es technisch gesehen 1(hab aber einen club wo wir uns sehen und zeit miteinader verbringen also kein plan ob das dann auch als date zählt oder nicht,wenn ja wäre die anzahl der dates höher als 3 aber offizell nur 1 das auch so gedacht war). 4.Ganz am am anfang wo ich HB kennengelernt habe lief das relativ schnell sehr gut und ging von Leicht/zufällig bis zu Sexuelle berührungen. 5. Mein Problem ist im Prinzip folgendes: Das Erste Treffen(Kennenlern Phase) HB und ich Kennen uns jetzt seit 3 jahren,Anfangs waren wir Nur befreundet,da sie 15 war als ich sie kennenlernte,sie wurde dann aber 2wochen danach 16 und zeigte dann auch mehr direktes interesse mit flirten und fragen bezüglich meines erfolgs bei frauen,ob ich ne freundin hab? ect...das ging bis zu dem punkt das sie wissen wollte ob ich sie als freundin will?,ich hab am anfang abgelehnt weil ich sie erst 2 monate lang kannte und ich sie besser einschätzen will bevor ich ne beziehung eingehe,nicht das sie ein psycho ist am ende. sie hat das 1 jahr mit gemacht und es lief alles prima, Ein Anderer Mann kommt ins Spiel(dreiecks situation: sie will ihn,ich will sie,er will niemanden) dann hat sich ein kumpel von mir an sie ran gemacht nenne wir ihn mal: pirate-man(weil er mir gesagt hat er würde von piraten abstammen xd) sie hat seine anmach versuche erst rejectet indem sie sich hinter mir versteckt hat aber da wir uns alle immer auf den selben events gesehen haben und zum selben social-kreis gehören lief das ganze nebenher halt weiter, hab dann später versucht sie auf ein date einzuladen,sie hat erst ja gesagt,dann aber ge flaked(sie hätte den termin vergessen oder ich hätte sie noch mal drann erinnern sollen und ja deswegen konnte sie net...) Der Anfang vom Ende des Ersten Kontakts(Kontakt Abbruch meinerseits als reaktion auf friendzone-gerede) sie hat sich dann dafür entschuldigt beim nächsten club treffen,und hat am selben tag mich erst hinterfragt warum ich sie nach hause(zum zug) bringe?,ich hab gesagt: weil ich sie echt gern hab und die zeit mit ihr mir etwas bedeutet...sie hat dann drauf verwiesen das sie hunger hat. ich hab dann gemeint: lass uns was essen gehen. sie meinte sie kann bis zu hause warten...ich meinte: unsinn! du hast hunger und bis zu hause sind 20-30 minuten zu dir von hier,aber der nächste Laden ist keine 4 minutem vom banhof entfernt. dann sind wir in die essbahn eingestiegen,sie meinte dann: hätte sie nicht so ein(loilat kleid) an würde sie sich auf meinen schoss setzen...waren 2 plätze frei hat sie sich mir gegenüber gesetzt,wir haben dummes zeug gelabbert,spaß gemacht,und ich hab irgendwann angefangen sexuell zu werden(hab ihr über ihre nackten schenkel gestreichelt bin unter ihr loliat kleid mit den händen bis zum anfang des unterleib bereichs gegangen...hab dann aufgehört weil wir austeigen mussten...) dann hat sie mir was zu essen gekauft obwohl ich gar nichts wollte...sie hat aufs essen verzichtet,bestand aber drauf das ich was esse. haben geredet,und ich wollte sie dann festlegen: HB was ist los mit dir?,wir kennen uns jetzt fast 3 jahre(2-einhalb) und du sagst immer ja das wir nur freunde sind,aber du flirtest mit mir,und verhälst dich eigentlich wie jemand der mich mehr als nur freundschaftlich mag...sie: ja ok irgendwie schon...da ist mehr zwischen uns als nur freundschaft...das fühle ich definitiv. Ich: dann sag es doch einfach das du mich willst... Sie: lass uns das thema wechseln... . Wir wechseln also thema,sie sagt sie muss zur s-bahn,ich komme mit,der weg zur s-bahn führt über eine treppe die nach oben geht,sie: hmmm....wie komme ich da mit dem kleid hoch?...(läuft zu mir hin): TRAG MICH!,ich: Naja...kann ich schon machen aber die treppe ist zimmlich steil...wenn ich die jetzt mit dir hochlaufe fall ich vielleicht nach hinten...auserdem keine ahnung was du wiegst...Sie: 50Kg....:ja ok das schaffe ich schon,aber ich fände es besser wir laufen zusammen hoch weil die treppe ist wirklich sehr steil...und gleichgewicht beim tragen auf ner steile treppe zu halten ist auch bei leicht gewichten sone sache. wir laufen also zusammen hoch,verabschieden uns,hab sogar ein date für die woche danach ausgemacht gehabt,ich kam dann auf die dumme idee,nach der verabschiedung in den selben s-bahn wagon einzusteigen,sie reagierte mit schock...ich sagte: keine angst der fährt nur in die selbe richtiung: sie ok gut ich dachte schon du willst mich verfolgen...:ich nein wo denkst du hin?...: bevor ich ausgestiegen bin hab ich versucht sie auf die stirn zu küssen zum abschied,sie hat mich dann hard rejectet. und mir die woche danach geschrieben,sie will kein date mehr,und es wäre besser wir sehen uns nicht mehr...und können aber schreiben...ich: hab ihr gesagt das ich das scheiße von ihr finde,und ich das auch nicht einsehe,wurde auch wütend deswegen,weil ich es ungerecht fand, ich wurde auch beleidigend...und hab sie dann auf ignorierliste gesetzt. dann hab ich 1 jahr keinen kontakt mehr gehabt,aber immer beobachtet durch ihr öffentliches profil,wie es ihr so geht? und auch durch freunde mit bekommen wie es ihr ging,irgendwann kam raus sie ist nach über einem jahr immer noch singel,frustriert das sie keinen freund findet,gibts dafür selbst die schuld(ich bin zu kaputt für nen freund,blablabla) und behauptet halt auch sie könne mit niemanden ihr cosplay hobbie ausüben....obwohl sie laut ihrer aktivitäten freunde hat die sowas auch machen. Anfang vom Jetzigen Zweiten Kontakt versuch Ergebnis: ich hab sie dann auf FB geadded,aber in Line wo sie von mir ignoriert wurde,weiter auf der liste gelasen: sie hat die fb anfrage angenommen,1 jahr verging sie hat mir nicht geantwortet,dann vor 3 tagen,hab ich ihr zum GB-gratuliert,und einen tag später kam ne nachricht das sie "immer noch" angepisst ist wegen meinem verhalten damals...ich hab ihr geschrieben: komm zu x-party da bin ich auch,lass uns reden. sie war gestern also dort,ich auch, und wir haben erst geredet,ich hab mich entschuldigt,und sie meinte es sei jetzt wieder alles gut,hat aber die rejction von damals nicht zurückgenommen...und behaarte drauf das sie im recht sei und nix falsch gemacht hätte,ich hab gnade vor recht walten lassen und gesagt: ok seis drum auch wenn ich das anders sehe ich will mich vertragen und nicht streiten. sie wollte dann wissen WAS sie falsch gemacht hätte?=ich wollte es ihr erklären: kommt ne freundin von ihr und cockblockt mich mit: HB komm wir wollen feiern!. HB: ich muss jetzt mit meinen freunden zeit verbringen will ja nicht unhöfflich sein... ich: ok tue das die party geht ja noch ne weile und das essenitzelle haben wir ja geklärt(das wir uns vertragen haben),bin dann bisle im club mit andren leuten reden gegangen(bin da sehr beliebt weil guter sozial status die leute mögen mich einfach,und sprechen mich auch von sich aus an,egal ob Mann oder frau) hab dann bisle mit den leuten auch über meine situation mit HB,geredet,die wollten mir dann helfen,hab ihr wohl gesagt wie toll ich bin,usw,und sie soll mit mir ausgehen usw. HB hätte diesen leuten wohl gesagt sie hätte kein interesse. mir selber hat sie aber an dem abend nichts der gleichen gesagt,und sich auch gut mit mir unterhalten,der abend ging soweit ganz gut zu ende wir haben wieder kontakt,und HB hat auch gesagt auf andren events können wir uns treffen,und sie wird diese party-reihe weiter besuchen auf der wir uns jetzt wiedergesehen haben(sie hat auch gemeint das ich ihr weiter schreiben darf),Hab also mehr oder weniger erreicht was ich wollte. Das Eigentliche Problem: Allerdings gab es einen faktor der das eigentlich Problem jetzt darstellt: ihre "Freunde" sind total Negativ auf mich zu sprechen, eine freundin von ihr,gab mir immer wieder zu verstehen: verpiss dich,such dir ne andre,sie findet dich nervig,ich checks ja angeblich nicht, Hab das einfach ignoriert,weil ich auf sowas generell nicht eingehe. ein "Kumpel" hatte sich schützend vor sie gestellt,als ich mich verabschieden wollte nach der party, und wollte mir auch unterstellen sie würde mich nicht sehen oder reden wollen,sie stand direkt daneben und hat das weder behjaht noch beneint,also nahm ich an er redet BS,weil es für mich so wirkte als wäre er ein White-Knight der selber was von ihr will,sie ihn aber nicht so sieht. hab ihm gesagt: das geht dich nichts an was ich mit ihr rede. er meinte tut es wohl!,sie hat ihn dann leider darin bestätigt weil er sie beschützen soll, ich hab dann gesagt: GUT! dann lass HB reden und lass uns hören was sie zusagen hat?!(bestimmend dominate stimme),ich also: HB wir haben doch heute geredet,du weißt doch wenn du ein problem hast Musst du mir das sagen damit wir es besprechen können!,HB: ich will einfach nur nach hause und es gibt kein Problem(hat sie mehrfach wiederholt,der ton ihrer stimme war,besämpftigend und keines wegs konfrontional,or abweisend) der White Knight hat sie und mich dann wortlos alleine gelassen,ich hab mich verabschiedet so schnell es ging,weil sie es eillig hatte,wegen bus. White Knight kam dann noch mal,hat sie umarmt zum schluss, und dann ist sie mit ihren freunden zum bus gegangen. Frage: Wie kann ich ihre "freunde" Auskontern?,also Permanent,weil ich bin mir unsicher ob ich einfach weiter ignorieren soll was die sagen,weil die alle betas-sind,und einfach weiter Mit HB reden soll,oder ob ich direkt die misstände mit ihren freunden beim nächsten treffen mit ihr direkt besprechen soll? so nach dem prinzip: HB halte mal deine hunde an der leine die bellen mir zu sehr. Auch hab ich die "vermutung" das HB mich durch ihre freunde "Shit-testet",also denen vielleicht gesagt hat das sie mich angehen sollen,um eventuell zu sehen ob ich ehrlich in meinen intentionen bin,oder gleich aufgeben wenn social-stress kommt, deswegen wollte ich hier im forum fragen: Was denkt ihr? bzw Würdet ihr tuen in meiner situation?,bzw habt ihr einen Guten ratschlag wie ich HBs attraktion level so erhöhen kann das sie von alleine die initiative ergreift,weil ich ja bereits weiß das sie mal interesse hatte sonst wären wir ja nicht in der situation in der wir sind. Bin schon auf eure antworten gespannt(bin übrigens immer noch am lernen wie man attraktion wirklich für sich nutzen kann weil ich das prinzip dahinter noch nicht so ganz verinnerlicht habe.).
  14. Ja ok werde mir da die Lektüre definitiv mal Durchlesen. Aber der seitenhieb gegen die rechtschreibung ist eigentlich unnötig wenn man bedenkt das weder "Reschpekt"(das heist eigentlich "RESPEKT") noch "Bissle"(das heist eigentlich "Ein Bischen") korrektes deutsch sind und sich ja sonst bisher auch keiner drüber beschwert hat. Auch sehe ich da eigentlich keinen zusammenhang zwischen dem Respekt haben oder Respekt nicht haben vor einer person und der eigenen fähigkeit richtig schreiben zu können,zumal in den Agb der seite ja drinne steht man soll nix über sich persönlich preis geben, daher kann man dann auch nicht jemand kritisieren wenn man gar nicht weiß ob er oder sie nur so tut,also sich keine mühe gibt oder einfach ne rechtschreib schwäche hat,und selbst wenn,was würde es ändern das zu wissen? fühlt man sich dann weniger angegriffen in seiner eigenen person weil der andre die fähigkeit nicht hat dem eigenen standard zu entsprechen oder weil man dann keinen moralischen ansatz mehr hat der person indirekt respektlosichkeit vorzuwerfen weil man sich aus unbekannten gründen von schlechter rechtschreibung angegriffen fühlt? whärend man selber nicht korrektes deutsch schreibt,ich glaub der begriff hier im forum dafür war LSE....zumindest ein symtom davon war es im besagten treath der das erklärt hat durchaus....könnten das jetzt ausdiskutieren und uns unnötig streiten,oder einfach beim thema Bleiben und den freundlichen lehrer-schüler vibe denn wir bisher haben aufrecht erhalten,deine entscheidung. ich weiß jedenfalls das ich nicht streiten will und nicht diskutieren möchte über etwas belangloses das man im internet schon als meme unter dem namen gramma-nazi kennt. in diesem sinne: danke für deine tipps ich lerne hier grade echt viel.
  15. Hmmm du sagst also,das problem ist nicht das ich nicht genug attraktion bei den frauen verusache,sondern eher das ich nicht interessiert genug bin um darauf weiter einzugehen,verstehe ich das so richtig?.ok ich sehe schon muss mich definitiv über das attraktion-thema noch richtig belesen,das mit dem typ-frau ist sone sache wirklich mein typ war die echt nicht,nur das hat sich halt so ergeben weil sie nicht mal 2cm von mir weg steht weil alles so eng war. sicherlich hat der faktor das ich annonym war wegen meines kostüms mich auch bisle hemmungsloser gemacht,aber das als fahnenflucht zu bezeichnen finde ich unsinnig weil du sagst ja selbst ist sie net dein typ dann lass se stehen,und die war net mein typ,nur wenn ne bitch mit ihrem arsch die ganze zeit vor meiner hüfte wackelt dann pack ich halt auch irgendwann mal zu....mehr wars net. i m a simple man,i see booty i slam it xd. weiß net das mit den 2 mädels ging mir zu schnell, findest du das wirklich so seltsam? von mir das ich es ablehne mit 2 tussen zu reden,die von nem 50jähirgen typen betreut wurden der sie "her gerufen" hat damit sie mit mir quatchen als wären sie seine sklaven oder so...die auch vorher schon im club zusehen waren wie sie andre männer anqatchen....weiß net will ja nicht sagen das es huren waren,aber seltsam war das ganze schon vorallem weil ihre ersten ansprech theme immer auf sex bezogen waren: "ach du findest uns beide doch sooo geil,hast bestimmt nen ständer in der hose" ....muss dazu sagen die frauen die ich normalerweise im daygame oder meiner disko treffe,reden mit mehr niveu und sind da nicht so direkt....vielleicht war das der grund das ich die nicht wollte.