missforeveralone

Rookie
  • Inhalte

    4
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     27

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über missforeveralone

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Weiblich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

31 Profilansichten
  1. Als er mir das erste mal von ihr erzählt hat, hat er vorgeschlagen dass wir uns zu Dritt treffen. Ich hab das ganze allerdings in den falschen Hals bekommen (er hat es aber auch komisch mitgeteilt "ich hab da eine kennengelernt...") und Drama gemacht. Daraufhin hat er nichts mehr von ihr erzählt und sich einfach so (heimlich) mit ihr getroffen. Jetzt habe ich ihn wieder drauf angesprochen und gesagt, ich will, dass wir uns zusammen treffen. Ich werde jetzt warten, ob das auch passiert. Wenn nicht, werde ich gehen. Angeblich hat er ihr mehrfach klar gemacht, dass mehr als Freundschaft nicht laufen würde, da er vergeben ist und da sie nicht sein Typ ist. Ich weiss nicht, warum die immer noch an seinem Arsch klebt.... Was würdest du machen? 😕
  2. Du hast vollkommen recht. Ich werde ihn einfach drauf ansprechen und sagen, dass ich sie kennenlernen will, um mir ein eigenes Bild von der Sache zu machen. Wenn er da nicht spurt, dann wars das.
  3. Er meinte, er hätte nichts zu den Treffen gesagt, weil ich mich dann ohne Grund aufgeregt hätte. Sie hätten sich sowieso nur draussen mit ihren Hunden getroffen. Ich habe mehrmals mitbekommen, dass er ihr geschrieben hat, dass er bei mir ist. Ausserdem bin ich ja auf seinem Whatsapp Profilbild. Ich weiss nicht, warum er in der Situation auf einmal gelogen hat. Hat er, er hat zugegeben, dass es ihn schmeichelt, dass sie auf ihn steht. Oh Gott, das Ganze ist echt eine Scheiss-Situation...:(
  4. Hallo zusammen, 1. Dein Alter: 21 2. Ihr/Sein Alter: 24 3. Art der Beziehung: monogam 4. Dauer der Beziehung: 3 Jahre 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 3 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex: Gut, 1-3 mal pro Woche 7. Gemeinsame Wohnung? Nein 8. Probleme, um die es sich handelt: Folgt 9. Fragen an die Community: Folgt Vor ca. einem Jahr hat mein Freund in einem Kurs eine Frau kennengelernt. Er hat sie erst auf Facebook geadded und zur gleichen Zeit seinen Beziehungsstatus entfernt, was ich schon mal recht seltsam finde. Später hat er ihr auch noch seine Nummer gegeben, allerdings ist sein Profilbild ein Foto von uns beiden und scheinbar hat er ihr auch gesagt, dass er in einer Beziehung ist. Sie hat sich allerdings total in ihn verliebt, meinte er. Aber er habe auch klar gestellt, dass sie keine Chance hätte, da er vergeben und sie sowieso nicht sein Typ sei. Sie versucht es aber immer weiter, schickt ihm täglich Nachrichten, schreibt ihm "guten Morgen" und "gute Nacht" mit Herzchen und Kusssmileys (er schreibt das gleiche zurück), was man sich als Paar schreiben würde. Gestern waren mein Freund und ich verabredet, da hat sie ihm wieder geschrieben. Sie hat gefragt, was er macht woraufhin er gelogen hat und gesagt hat, er würde mit Kumpels lernen. Ich fand das ziemlich heftig, habe aber nichts gesagt. In dem Jahr, seit sie sich kennen haben sie sich auch schon getroffen, was er mir aber verheimlicht hat. Es ist ihm besoffen herausgerutscht. Angeblich haben sie sich aber in 1 Jahr erst ca. 6 mal getroffen, was wohl auch daran liegt, dass sie etwas weit weg wohnt. Er meinte zu dem Ganzen, es sei alles nur freundschaftlich und dass er sich auch mal gerne mit einer anderen Frau unterhalten würde. Wie seht ihr das? Ist das harmlos und verständlich trotz der Lügen?