costaxx

User
  • Inhalte

    37
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     218

Ansehen in der Community

3 Neutral

Über costaxx

  • Rang
    Neuling

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

181 Profilansichten
  1. ? ----- Treffen verlief gut. War sehr emotional, anscheind bedruckt sie die ganze Unisache gerade sehr, ich gab ihr das Gefühl, dass ich für sie da bin und das Ganze sauber über die Bühne geht. Hinzu kamen noch ein paar andere private Sachen welche durch den Stress auf die Goldwaage ihrerseits genommen wurden (getreu dem Motto aus der Mücke einen Elefant machen) Verstehe sie da aber sehr gut, kenne das Verhalten von mir selber auch! Den Tyo erwähnte sie nicht. Das sie kein Kontakt mehr haben weiß ich mittlerweile aus einer Quelle sicher. Also anscheind Kopffick meinerseits diesbezüglich. Dass sie das Thema trotzdem noch ein wenig beschäftigt kann ich mir trotzdem vorstellen. Danach bedankte sie sich für mein Zuhören und war insgesamt sehr liebevoll. Sex hatten wir auch, wegen ihrer Anspannung zwar mit einer kleinen Pause in Form eines weiteren Gesprächs über Ihre Sorgen, danach gings aber. (war vom Kopf winfach nicht ready bei ersten Versuch) Insgesamt werde ich die Lage mal weiter betrachten, würde aber sagen, dass bis zur Abgabe sich das durchzieht. Gab ihr aber zu verstehen, dass ich es in Ordnung finde und respektiere/ für sie da bin.
  2. und wenn sie anfängt, wie soll ich da reagieren?
  3. Danke, das hilft mir wirklich weiter und fährt mein Kopffick runter! Ich treffe mich heute mir Ihr, hab ne gute Zeit und setze da an wo wir aufgehört haben. Werde berichten!
  4. Chat von heute Morgen: Ich: guten morgen, wie gehts dir heute Sie:Morgen 🙂 bisschen besser als gestern. Mein Kopf ist grad bisschen schräg drauf, das beeinflusst es natürlich Ichoh, ich würde 19 uhr mal vorbei kommen? kleiner krankenbesuch für Ihr Name 🙂 Sie: Alles klar, ich würde gerne noch laufen gehen, falls es später wird gebe ich Bescheid. Freut mich 🙂 Ich: Das machen wir so 🙂 Sie: Bzw. 20 Uhr wäre besser. Hab um 19:30 noch schnell eine Besprechung beim Verband für 30 Minuten (die nachricht kam etwa 1h später) Die 2 Tage vorher hat sie mich ständig mit Ihrem Alltag vollgespamt, habe nur immer alle paar h geantwortet. Beim dem Telefonat gestern abend ging es auch großteils um ihren Bachelor. Erwähnenwert ist noch, dass sie momentan ihren Bachelor macht und noch nicht weiß wann ihre Verteidigung ist (weiß nur ende September), was sie natürlich mega stresst. Außerdem kommen auch noch momentan ihre Tage hinzu. Die Lage ist also ohnehin nicht so easy. Deswegen meine Befürchtung, dass das ganze einfach nur an dem Umständen liegt und ich mir unnötig viele Sorgen machen. (Will das Kind halt nur retten, bevor es in den Brunnen fällt) Wie beurteilt ihr die Lage? Vielen Dank im Voraus!!
  5. Okay, also wenn ich ehrlich bin steigere ich mich gerade immer weiter in das Thema und habe die Befürchtung mich zu verstricken/ needy zu werden. Deswegen schicke ich eich mal den Chat von gesterm und heute rein, vllt wisst ihr wie ich am besten reagieren soll. Nochmal Hintergrund, den Typ hat sie letztes Jahr im Paktikum auf einer Party ineiner fremden Stadt kennen gelernt, angeblich lief nir kurz etwas. Mehr weißich leider nicht. Also wohnt woanders, 400km weg. Sie meinte gestern am Telefon, ob ich Mittwoch vorbei kommen will. Machten das so aus. Da es ihr nicht so gut geht, wollte ich heute Abend mal vorbei kommen. (Chat) Momentan mache ich Praktikum in einer Stadt, wo ich früher gelebt habe. Könnte Alternativ das Treffen heute absagen, weil ich zufällig einen alten Freund hier getroffen habe und heute etwas mit ihm mache. (getreu dem Motto Fake it till you make it) Oder das Treffen heute durch Morgen ersetzen, weil ich mich da mit jmd treffe. Auch wenn das ganze ziemlich lächerlich ist, vllt ist Abstand und Rar machen gerade die beste Alternative.
  6. Okay danke und noch eine Sache: Hat sich an WE verletzt, Sonntag wurde es schlimmer und sie war gestern beim Arzt. Machte sichSonntag nur verrückt, dass es etwas schlimmeres ist. Nun berichtet sie, dass ihr Kopf die ganze Zeit "verrückt" spielt bzgl ihrer Verletzung. Der Arzt konnte nicht wirklich helfen, und es kann schlimmer werden. Aber eig sollte das doch durch sein, wenn der Arzt vorerst Entwarnung gegeben hat und es heute schon etwas besser ist. Ich glaube ehr, es ist wegen der Aktion am Freitag. Soll das ein Zeichen Ihrerseits sein, es nochmal anzusprechen? Ist mir gestern und heute vermehrt aufgefallen, dass sie es erwähnt hat.
  7. Kleines Update: Haben gestern Abend paar Minuten telfoniert. Am Ende bisschen sexualisiert. Zwischendrin kam dann der Satz :kannst du mir ja auch mal nen Nackbild auf Instagram schicken. Danach lachte sie, ich tat auch so und verabschiedete mich kurz darauf ohne Drama. Weiß nicht ob sie mich ärgern will. Muss dazu allerdings auch sagen, dass ich Freitag und Samstag auch 1/2 Witze drüber gemacht habe. Habe es bis Sonntag Abend, als ich mal die Follower durchgeschaut habe eben zero Ernst genommen. Auf der einen Seite finde ich es sehr dreißt, auf der anderen kann ichs nicht Ernst nehmen, weil ich selber so reagiert habe. Komische Angelegenheit, vom Gefühl hab ich wie ein Kloß im Hals haha
  8. Yes, ich werde mir die nächsten Tage mal anschauen und dann darüber entscheiden wie ich hier weiter machen soll. Ihr Schreibverhalten etc. ist ganz normal. Teilt mir Sachen über ihren Alltag mit, fragt mich wie es bei mir so läuft etc. Mal sehen wie das ganze live aussieht. Sehen uns wohl morgen Abend oder Mittwoch wieder, werde dann berichten. Irgendwelche Sachen auf die ich explizit achten sollte oder einfach guter Laune da weiter machen wo wir aufgehört haben /einfach nichts anmerken lass? (dass mich das Thema beschäftigt etc)
  9. stellt sich dann natürlich die Frage ob das Darübersprechen wirklich die Lösung wäre. Für mich würde es vllt kurz eine Erleichterung bringen, das wirkliche Problem (falls überhaupt eins besteht) aber nicht.
  10. Okay, da jegliches Nachfragen meiner Meinung in die falsche Richting laufen würde belasse ich es jetzt erstmal dabei. Stempel es mal als Hinrfick ab (vllt hat sie einfach nur vergessen ihr zu entfolgen oder einfach kein Bedarf) Falls da nochmal was kommt werde ich es schon merken: entweder durch ihr Verhalten oder sie berichtet mir wieder. Mehr machen würde jetzt eh kein Sinn machen!
  11. Weil das Thema Shittest aufkam: habe ihr 2 Tage vorher berichtet, dass sich nächste Woche eine alte Freundin mit mir treffen möchte und wir Kaffee trinken gehen. Auch wenn ich es Ihr nicht zutraue ist das auch einfach nur eine Antwort auf mein Treffen mit ihr. Nach dem Motto, schau bei mir geht auch was.
  12. Nene, haben sich schon davor gegenseitig gefolgt, kennen sich vom letzten Jahr.