Kitan

Rookie
  • Inhalte

    6
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     35

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Kitan

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 30.11.1991

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

90 Profilansichten
  1. Das war keine Wertung der bisherigen Antworten. Fand alle bisher gut und hilfreich. 14:59ers Bewertung der Situation hat mir gefallen. Da lässt sich einiges entnehmen, was man beim nächsten Mal besser machen kann. Darum geht's ja. Danke dafür. Sehe die Sache auch noch nicht als closed an, wird sich die Tage aber eh zeigen. Freund habe ich auch schon überlegt und kann ich nicht ausschließen. Konzentriere mich jetzt erstmal auf andere.
  2. Naja, wie bereits geschrieben, geht es mir vor allem darum zu lernen. Klar habe ich mir hier einige Blogs und Threads durchgelesen wollte aber mal Ratschläge für eine konkrete Situation in der ich mich befinde. Bin der Meinung, dass man durch einen persönlichen Bezug am meisten lernen kann. Dennoch vielen Dank für deine Antwort und Hinweise!
  3. So war das auch nicht gemeint. Die Signale sind ja da wenn wir privat sind nur werde ich ihr nicht hinterherlaufen wenn sie sich nicht meldet.
  4. Gute Hinweise, danke euch! Wenn ich mir eure Antworten so durchlese macht das durchaus Sinn. Werde ich nächstes Mal berücksichtigen. Man muss auch Fehler machen :) Btw: Gestern kam Sie an und wollte mit mir Mittagessen. Nach kurzen Hin und Her sind wir dann zusammen los. Hatte wieder eine witzige Unterhaltung, kleinere Berührungen, guten Blickkontakt etc. Hat ein paar Andeutungen gemacht auf die ich nicht eingegangen bin. Sehen uns jetzt erstmal nicht mehr. Wenn sie etwas mehr will, soll sie sich melden.
  5. Guter Einwand Sloggy 😅 Mir geht es auch nich explizit um sie. Klar ist sie heiß und klar würde ich sie gerne haben, auch weil mich dieses Kollegen-Ding reizt, aber wenn sie nicht investiert, fuck off. Gegebenenfalls zeigt der freeze doch irgendwann Wirkung. Mir gehts es vor allem auch darum, ob ich was falsch gemacht habe/besser machen kann. Ist es nur die Tatsache das wir Kollegen sind oder war die Situation von mir falsch/schlecht bewertet bzw. meine Taten. Möchte ja für auch die nächsten Situationen bereit sein 🙂 Danke für deine Antwort!
  6. Guten Tag liebe Community, ich verfolge und halte mich seit einiger Zeit an die Tipps aus diesem Forum und konnte bereits einige (kleinere) Erfolge feiern. Leider bin ich mit meiner jetzigen Situation völlig überfordert und konnte auch im Forum keine Antwort/Lösung hierzu finden. Würde mich freuen, wenn ihr meine Situation bewertet und euch die Zeit nehmt mir Ratschläge mit auf den Weg zu geben. Vergangenen Montag hat eine neue Kollegin bei uns angefangen. Ja ich weiß, Kollegin. Ist auch nicht meine liebste Situation jedoch ist die genannte Person unglaublich (HB7+) und da ich im Außendienst bin, werde ich sie nach dieser Woche (beruflich) nicht mehr sehen. Die genannte Kollegin ist eine „Rückkehrerin“ sprich sie war bereits vor ca. zwei Jahren angestellt und kennt einige Kollegen. Daher war sie bereits in ihrer ersten Woche mit auf einer Firmenparty wo sie sich neben mich gesetzt hat (eher zufällig). Wir hatten jedoch bereits im Büro einige Blickkontakte. Der Abend lief super! Wir haben uns einige Zeit intensiv unterhalten, hatten Spaß (witzige aber auch emotionale Unterhaltung) und waren auf einer Wellenlänge. Ich habe einige natürliche Berührungen mit einfließen lassen, die sie erwidert hat. Da es ja eine Party war, habe ich mich selbstverständlich irgendwann auch mit anderen Kollegen unterhalten und wollte ihr damit zeigen, dass sie nicht direkt den Löwenanteil an Aufmerksamkeit bekommt bzw. ich auch andere gute Kontakte habe. Kurzum: Gegen Ende der Party kam sie wieder zu mir, wir haben gefeiert, getanzt und sind vor Ende der Party zusammen raus. Sie hat mich mit Riesenaugen angesehen und diesen geilen Blick gehabt. Ich wusste, dass ich sie küssen soll habe ich es jedoch nicht gemacht, da immer noch der Gedanke „Neue Kollegin + Firmenfeier“ im Hinterkopf war. Kurze Zeit später fand ich mich jedoch in derselben Situation wieder und diesmal habe ich es durchgezogen. Mehrere Küsse. Wollte sie heimbringen doch sie meinte, dass sie auf Kollegen warten muss, weshalb wir gemeinsam warteten, bis alle da waren und habe mich dann in die andere Richtung verabschiedet. Sie gab mir ihre Nummer, hab ihr am nächsten Nachmittag geschrieben alá: „Bin gespannt wie deine Entschuldigung aussieht, nachdem du mich einfach so stehen lassen hast“ Antwort von ihr kam, kurzer Chat, sie meinte u.a. ‚Ich mach’s wieder gut“ (Zwinkersmiley). Meine Antwort nach mehrere Stunden war etwas gewagt aber ich dachte mir, wenn dann ganz oder gar nicht: „Diesmal mach ich es dir aber nicht so einfach, da kannst du nicht einfach so über mich herfallen“ (durch Emojis kenntlich gemacht, dass nicht ganz ernst gemeint). Keine Antwort. Tage vergehen. Da ich eh kein Freund von Chats bin, dachte ich mir ich spreche sie nochmal an. Meine Einladung zum Kaffee (auf der Arbeit) wurde sehr freundlich angenommen, wir sind kurz spazieren gegangen. Hab mich natürlich nicht entschuldigt für meine Nachricht aber vermittelt, dass wir auf einer Wellenlänge (auch vom Humor) sind und ich an die lustige Konversation auf der Party anknüpfen wollte. Sie hat sich gefreut über die Erklärung (auch vom Mut sie direkt anzusprechen) und zugegeben, dass sie leicht verunsichert war bzw. nicht wusste was sie antworten soll. Wir hatten wieder kleinere Berührungen und sind dann positiv auseinander. Sie meinte „lass uns gerne schreiben und verabreden“. Meine Anfrage für Donnerstagabend wurde abgelehnt mit der Begründung dass sie bereits etwas geplant hat. Soweit so gut. Fortan wieder kleinere Unterhaltungen auf der Arbeit, supersüßes Lächeln wenn ich vorbeikomme, wieder dieser Blick. Am Abend als sie ging, hat sie gefragt ob ich auch Feierabend mache. Leider konnte ich aufgrund eines Termins nicht. Spät abends eine kurze Nachricht von mir (Anknüpfung an die Urlaubsunterhaltung auf der Party um positive Gedanken und Emotionen bei ihr zu wecken). Wieder keine Antwort seit zwei/drei Tagen. Chat steht seitdem still. Habe sie nun gefreezt. Kleinere Anfrage bzgl. Mittagessen (via. Arbeitschat) wurde ignoriert. Wenn ich jedoch mit ihr rede immer wieder dieser Blick, spüre das sie mir hinterherschaut und bemerke, dass sie teilweise auf den Boden blickt wenn ich vorbeilaufe. Ich weiß nicht wie ich die Situation nun handhaben soll. Auf der einen Seite ist es toll wenn wir uns unterhalten, sie hat diesen sexy Blick, wir verstehen uns super, lachen. Auf der andere Seite (obwohl Sie meinte „lass uns chatten“) keinerlei Reaktion auf meine Nachricht/Anfragen. Spielt sie hard to get? Ich bin mir bewusst, dass auch die Situation mit der Arbeit eine Rolle spielt und sie nicht als „neue Schlampe“ gelten will aber wenn wir beieinander sind ist es toll. Ich habe ja versucht die Unterhaltung auf eine private Ebene zu verlagern und die Arbeit weitestgehend wegzulassen, jedoch ist es genau andersrum. Sie ignoriert mich privat und auf der Arbeit haben wir (teilweise) guten Kontakt. Wie soll ich mich verhalten? Freezen bis Invest von ihr kommt? Ganz abschreiben? Habt ihr Erfahrungen/Tipps/Ratschläge oder ähnliche Situationen erlebt? Bin dankbar für alles!! Geiles Forum! :)