fodoro

User
  • Inhalte

    41
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     244

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über fodoro

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

466 Profilansichten
  1. Hey Ich hatte ein Date mit einem Mädchen, dass ich über Bumble kennen gelernt habe. Wir haben ein bisschen geschrieben und dann habe ich ein Treffen ausgemacht. Das Date lief aber leider nicht so gut, zumindestens nicht so, wie ich es geplant hatte. Wir sind durch die Stadt gegangen und haben etwas getrunken, auch häufig den Standort gewechselt. Im Café wollte sie unbedingt bezahlen. Das Date ging so 3 Stunden und sie wollte auch noch was essen gehen, aber ich musste leider nach Hause. Im Grunde war es ok, sie hat viel gelacht, wir hatten tiefgründige Gespräche, viel Augenkontakt und sie hat meinen Kleidungsstil gelobt, aber ich kam einfach nicht zum Eskalieren:-( klar, Umarmung etc. waren drin, allerdings nicht mehr. Da es dann mega anfing zu regnen, sind wir nach Hause gefahren und haben ausgemacht, dass wir schreiben. Ich habe sie an dem Abend dann noch gefragt, ob sie sich noch was gutes zu essen gemacht hat. Sie hat mir dann geantwortet, dass sie gut nach Hause gekommen ist und noch gekocht hat. Zudem hat sie sich bedankt. Habe jetzt nach einem zweiten Treffen gefragt. Also, alles in allem, nicht so zufriedenstellend. Was sagt ihr dazu? Was soll ich denn beim nächsten Mal anders machen? Kann ich noch was retten, oder next?
  2. Werde ich beim nächsten Mal auch nicht mehr so machen, sondern nicht rangehen und dann später zurückrufen. Was soll ich ihr denn dann schreiben? Einfach direkt nach einem Date fragen, oder erstmal warm quatschen?
  3. Danke. Ja, direkt einen Termin ausmachen, hätte ich definitiv machen müssen, aber war kaputt und gar nicht richtig bei der Sache. Wie soll ich jetzt weiter vorgehen? Ist halt schwierig einzuschätzen, ob sie Interesse hat, aber sie fand das Gespräch zumindestens sympathisch. Soll ich ihr diese Woche noch schreiben mit einem Terminvorschlag, oder erst Anfang nächster Woche? Soll ich vorher noch was anderes schreiben? Sollte es zum Date kommen, muss ich definitiv schnell eskalieren um zügig voran zu kommen.
  4. Servus In jüngeren Jahren hatte ich das Problem, das ich zu needy war. Hab viel an mir gearbeitet und wurde unabhängiger. Hab mir eine sehr gute Karriere aufgebaut und meinen Fokus auch mehr auf Hobbies verlagert, um mich in den Mittelpunkt meines Lebens zu stellen. Mein Problem ist, dass ich oft vor dem nächsten Schritt Angst habe, dass ich wieder zu needy bin. Dadurch habe ich schon das ein oder andere Mädchen verloren, weil die da nicht mit klar kamen, dass ich mich nur  Aktuelle Situation (auf die sich meine eigentliche Frage bezieht): Mädchen über Tinder kennen gelernt und hin und her geschrieben. Habe nach ein paar Nachrichten direkt nach der Nummer gefragt, um zu telefonieren. Auf WhatsApp habe ich dann direkt nach einem Gespräch gefragt und wir haben eines für nächsten Tag ausgemacht. Sie wollte sich am Nachmittag melden, aber hat sich nicht gemeldet. Auf dem Rückweg von Arbeit und Gym hat sie mich dann noch spät abends angerufen (ich habe vorher nicht mehr nachgefragt). Wir haben dann auch eine halbe Stunde miteinander telefoniert, aber ich war ehrlich gesagt, zu kaputt um richtig zu performen. Am Ende des Gesprächs habe ich dennoch gefragt, ob wir uns treffen wollen, woraufhin sie mit ja gerne, das Gespräch war sehr sympathisch geantwortet hat. Diese Woche hätte sie keine Zeit mehr, aber nächste Woche. Jetzt weiß ich nicht, wie ich das deuten soll und ob ich noch mehr investieren soll? Ich will nicht needy sein, aber auch nicht das Mädchen wieder verlieren, weil ich mich nicht gemeldet habe. Was meint ihr? Lohnt es sich? Hat sie Interesse, oder verschwende ich Zeit? Soll ich ihr diese Woche noch schreiben, oder nächste Woche? Danke
  5. fodoro

    [Beratung] Fodoro

    Erstmal danke, an die positiven und konstruktiven Beiträge. Ich werde die Hoffnung auch noch nicht aufgeben, ich habe ja nichts zu verlieren. Ich werde jetzt versuchen, das bestmögliche aus mir rauszuholen. Die Tipps nehme ich dankend an. Meinen Fokus werde ich also zunächst auf Muskelaufbau, Style und Körperhaltung/ Bilder legen. Was den Style betrifft, war ich eigentlich ganz zufrieden und wurde auch des Öfteren dafür gelobt, weshalb ich nichts anders gemacht habe. Mein Fundament besteht halt aus Jeans Blau oder Schwarz und Hemd. Dazu dann Boots oder Loafer. @EazyD Danke für deine Hilfe. Ich suche nach Büchern, die mir helfen können. Ich habe mich auf nichts spezielles festgelegt. Grundsätzlich bin ich offen für alles. Egal ob Roman oder Self improvement. Vielleicht irgendeins, was mir dabei hilft, mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein zu erlangen.
  6. fodoro

    [Beratung] Fodoro

    Puh...hätte ehrlich gesagt, nicht gedacht, dass mehr nicht drin ist. Also nur eine 5, wenn ich ales aus mir raushole ist schon sehr ernüchternd. Bestünde denn die Möglichkeit attraktivere Frauen zu daten? Was soll ich jetzt zuerst verbessern? Wer ist denn in euren Augen noch alles eine 5? Mal so zur Orientierung. Habt ihr noch Büche etc. Empfehlungen für mich?
  7. fodoro

    [Beratung] Fodoro

    Jo, muss ich verbessern. Werde mal jemanden Fragen. Was sagst du denn zu den anderen Fragen? Ging primär um die Frisur. Würde mich nicht als skinny fat bezeichnet. Ich denke, die Fotos sind einfach schlecht. Bin auch einfach kein Genetikmonster. Im Gym bin ich einer der stärksten, vor allem für meine Daten, da ich aber auch im Ausdauersport aktiv bin, ist es mit Maße schwierig. Soll ich mehr aufbauen?
  8. fodoro

    [Beratung] Fodoro

    Also, das liest sich ja alles nicht so gut. Werde auf jeden Fall an mir arbeiten, auch wenn es im OG nicht klappen sollte, werde ich es im real life versuchen. Ich bin mir jetzt ziemlich unsicher, ob ich nun hässlich bin oder nicht? Was wäre denn drin im realen Leben? Woran soll ich denn zuerst arbeiten? Könnt ihr mir eventuell noch Bücher etc. Empfehlungen, um mehr Erfolg zu haben?
  9. fodoro

    [Beratung] Fodoro

    Danke. Werde das Hemd aussortieren und meine Haare mehr pflegen. Wie kommst du darauf, dass ich skinny fat bin? Würde mich jetzt nicht als dick bezeichnen, bin 1,77m und wiege 69Kg. Ansatz vom Sixpack ist auch zu erkennen. Nein, habe mich nicht mit dem dual-selfie angemeldet. Sport betreibe ich. Ich gehe ins gym und laufen. Was meinst du denn mit Umverteilung? Würde mich jetzt nicht als dick bezeichnen, bin 1,77m und wiege 69Kg. @[email protected] Danke für eure Tipps. Werde mal bessere Fotos machen und diese dann auch hier reinstellen. Vom Styling müsste es eigentlich bei mir passen. Trage normal auch blaue Hemden
  10. fodoro

    [Beratung] Fodoro

    Du hast schon recht damit. Bin auch offen für Kritik und freue mich Verbesserungsvorschläge. Wenn es nur die Fotos und der Style sind, kann ich ja daran arbeiten. Irgendwelche Tipps?
  11. fodoro

    [Beratung] Fodoro

    Danke für die Antwort. Mit den Fotos hast du recht. Irgendwelche Tipps, wie ich bessere machen kann? Das Hemd fand ich eigentlich ganz nice, aber ok, wenn es nicht gut ankommt. Was für Hemden etc. würdest du mir denn empfehlen? Auch danke. Was kann ich alles machen, um gepflegter auszusehen? Rasieren werde ich mich und zum Friseur gehe ich diese Woche auch noch. An die Augenbrauen werde ich mal rangehen und die überflüssigen entfernen.
  12. fodoro

    [Beratung] Fodoro

    Hey Bin leider weiterhin erfolglos. Habe mal Bilder hinzugefügt. Was kann ich noch besser machen? https://ibb.co/2ShG9qb https://ibb.co/swRvY8h Ich weiß, dass ich nicht der hübscheste Junge bin, aber wirklich zero likes? Ist es wirklich so schlimm? Danke für eure Hilfe
  13. Stand: Anfänger Präferenz: Street / Bar / Daygame  Kurze Vorstellung: Hi,bin 29 Jahre alt und in der Finanzbranche tätig. ich möchte gerne meine Comfortzone verlassen, lernen auf fremde Menschen zuzugehen, mein Selbstbewusstsein dadurch etwas pushen und neue Leute kennenzulernen. 
  14. Auch ein Thema welches mich interessiert. Ich finde es gibt teilweise gute Möglichkeiten ein Mädchen anzusprechen, aber was mir schwer fällt, ist es Blickkontakte und andere Gesten richtig zu deuten. Wie schafft ihr es? Ich will ja auch nicht jedes Mädel anlabern. Worauf stehen die Girls denn wirklich? Massivere Typen mit Muskeln oder normal athletisch? Ich bin zum Beispiel ziemlich stark (beuge weit mehr als 100kg, trotz täglichem Radsport) sehe mit meinen 69 kg auf 178cm allerdings nach nichts aus. Soll ich aufbauen um attraktiver zu werden, oder reicht es? PS: Wer Hilfe beim Training braucht, egal ob abnehmen oder aufbauen das Ziel ist, kann sich gerne melden.
  15. Also ist es so ziemlich egal wie man sich gibt und stylt? Ich mag zum Beispiel den Style von Harry Styles, auch wenn das etwas femininer ist. Hast du noch Tipps wie ich die beste Version meiner selbst werde?