DayGame

User
  • Inhalte

    14
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     101

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über DayGame

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 30.11.1995

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

177 Profilansichten
  1. Hast du dazu vielleicht ein paar tipps oder ne Schritt für Schritt Anleitung?
  2. Lese gerade Come as you are von Emily Nagoski auch von Ian Kerner empfohlen. Bis jetzt scheint es mehr so als wäre das Buch eher dafür da, Frauen ihre Unsicherheiten zu nehmen aber denke ist trotzdem sehr empfehlenswert für jeden der sich in dem Bereich steigern will werde dazu nochmal was schreiben wenn ich es durch habe.
  3. Selbstverständlich. Das hätte ich dazu schreiben sollen. Allerdings gibt es trotzdem einige Dinge die allen oder zumindest der Mehrheit gefallen.
  4. Postet interessante und empfehlenswerte Tipps, Tricks, Geheimnisse und Techniken wenn es um das Thema Sex bzw. Orgasmus geht Wie man sie süchtig macht und um den Verstand bringt sodass sie nie genug bekommt Wie ist eure Rutine bzw. wie läuft es bei euch ab? Ich fange mal an mit Hals Küssen.. kommt sehr gut PS: Mir ist natürlich auch der Ansatz bewusst anstatt einfachen Sex zu haben und nur auf den Orgasmus zu fokussieren, sich gegenseitig zu lieben, zu erforschen und die Reise zu genießen. Unabhängig von Ego sind auch tantrische Praktiken sehr willkommen. Nur leider habe ich persönlich keine Erfahrung damit wenn es um das Thema ONS und außerhalb einer Partnerschaft geht da dies sehr viel Vertrauen und Gelassenheit erfordert. Gerne ein Bericht schreiben.
  5. -bitte Thema löschen-
  6. Das ist bei mir das fatale und könnte somit mein Ende bedeuten. Da ich nämlich ansonsten kaum mit Süchten Probleme habe, weder Alkohol noch Drogen oder sonstiges. Ich mag Sport sehr aber das ist keine Sucht für mich. Frauen sind da meine einzige Gefahr. Ich beantworte diese Frage mal hier um deine Meinung zu hören wenn das in Ordnung ist. - geht es mir gut mit der Beziehung? Nein - geht es ihr gut mit der Beziehung? Ja (wobei ich auf der anderen Seite hinzufügen muss das es ihr wahrscheinlich nicht damit gut geht das ich ihr ständig Tipps und Ratschläge gebe und sage sie soll aufhören zu rauchen etc. aber alles in allem hat sie dank mir mit einigen schlechten Dingen aufgehört und hat nun einen Job und ein eigenes Zimmer) - ziehst du aus der Beziehung Kraft (z.B. wenn du Stress hast am Arbeitsplatz)? Oder kostet sie dich Kraft (zusätzliche Belastung wenn du Stress auf der Arbeit hast)? beides irgendwie also wenn ich Stress habe hilft es mir schon mit ihr zu sein und ich kann mich entspannen andererseits ist es dann auch wieder anstrengend mit ihr und ihr Verhalten - hast du das Gefühl du entwickelst dich weiter, wirst eine bessere Version von dir selbst? Oder entwickelst du dich negativ? Ja ich habe das Gefühl dass ich mich weiter entwickle und eine bessere Version von mir selbst werde aber nur weil ich mich da von niemandem beeinflussen lasse. Das ist mein Ziel unabhängig von anderen Personen. Aber mit der richtigen Frau würde die Reise wahrscheinlich besser laufen. Ich würde behaupten dass ich mich nicht negativ entwickle da ich einen starken Charakter habe. Aber da man ja bekanntlich so wird wie die Leute mit denen man sich abgibt kann ich nicht bestreiten, dass ihre Art und ihr Verhalten mit Sicherheit irgendwelche auch wenn nur minimale Auswirkungen auf mich hat.
  7. Richtig ich habe spioniert .. was zeigt mir das an mir? Ist das Unsicherheit?? normalerweise bin ich auch nicht so vertrauen muss für mich gegeben sein was es bei ihr aber einfach nicht ist Ist auch wahr Ok also erstmal vielen Dank für all die Antworten Heute war auch wieder so ne’ Sache eigentlich keine große ich weiß auch nicht ob ich das hier rein schreiben soll aber sagt ne’ Menge über ihre Persönlichkeit aus, was ich interessant finde und ihr könntet mir wahrscheinlich dabei helfen zu analysieren was dieses Verhalten zu bedeuten hat. Aber eigentlich ist die Sache nun klar für mich, mir bleibt anscheinend leider keine andere Option als diese Sache so schnell wie möglich auf die beste Art und Weise zu beenden. Daraus zu lernen und mich weiter zu entwickeln so wie ich es verstanden habe…
  8. Angst vor der Konfrontation habe ich nicht Angst sie zu verlieren teilweise aber eigentlich kenne ich meinen Selbstwert und habe keine Probleme damit eine neue zu finden die mich schätzt und mich so behandelt wie ich es verdiene es gibt andere die mich wollen das weiß sie auch Aufjedenfall habe ich eigene Probleme an denen ich arbeiten muss Weise Worte mein Lieber. Das beste was ich bis jetzt gehört habe. Ich werde mit Sicherheit darüber reflektieren. Aber dass sie das wird, das bezweifle ich da sie meiner Auffassung zu so etwas gar nicht in der Lage ist. Sie wird sich wahrscheinlich denken”verdammt wäre ich doch bloß nicht so ehrlich zu ihm gewesen, beim nächsten werde ich es anders machen damit ich ihn behalten kann.” Oder sowas in der Art Wahrscheinlich wäre ich im Nachhinein nicht stolz. Du hast recht ein ernst zunehmender Mann braucht solche Spielchen nicht zu spielen.
  9. Entschuldige ich habe das gestern Nacht einfach auf die Schnelle geschrieben und habe mir nicht wirklich Gedanken darüber gemacht. Leider weiß ich auch nicht wie ich das jetzt korrigieren kann.
  10. 1. Mein alter 23 2. Ihr alter 30 3. Art der Beziehung monogam 4. ca. 5 Monate mehr oder weniger on/off 5. Dauer der kennlernphase praktisch keine aber wenn ich eine sagen müsste dann waren das ca 2 monate ja ich weis was es bedeutet habe zu der Braut auch schon eine Frage im Thema Toxische Beziehungen gestellt 6. Häufig sex Qualität gut nicht herausragend 7. zurzeit ja 8. schreibt mit anderen Typen und flirtet mit ex Liebhabern bzw plant treffen 9. Meine Frage an die Community ist welche Möglichkeiten habe ich nun zu reagieren/ damit umzugehen? worauf ich hinaus will ich habe es gerade erst herausgefunden und habe anscheinend keine bessere Idee als diesen Thread zu erstellen ich brauche wirklich Hilfe meine Reaktion ich bin natürlich etwas geschockt andererseits hätte ich es mir auch schon denken können bzw habe es mir gedacht ich vermute viele würden sagen einfach nexten es ist leider nicht so einfach da ich sie schon für mich will manch einer wird denken können es handelt sich hier wahrscheinlich um einen schwerem Fall von oneitis dem würde ich allerdings nicht zustimmen Falls jemand sagen will das die Eifersucht mein Problem ist dem gebe ich leider recht und ich weis nicht wie ich mit diesem Problem umgehen soll also die Sache ist die Meine Überlegung ist wie bereits oben geschrieben welche Möglichkeiten habe ich nun damit umzugehen und oder darauf zu reagieren sie weis nicht das ich es weis daher die Frage was ich mir wünschen würde wäre selbstverständlich dass sie mir es sagt dazu steht und eso ein scheiss lässt was aber wahrscheinlich nicht passieren wird es ist kompliziert da diese Frau wie in einem anderen Thread beschrieben viele Probleme hat und ich sie als LSE-HD einschätze hat auch schizophrenie und ein Alkohol Problem und trotz allem gibt es einige Anzeichen dafür das sie mich liebt ich weis nur leider nicht wie wichtig ihr bin und ob sie es für mich lassen würde dieses Verhalten mit anderen typen wie könnte ich das herausfinden? jedenfalls vermute ich das sie mich offensichtlich nicht so sehr liebt wie sie es sagt sonst würde sie es ja nicht machen aber ich denke wenn ich in diese Richtung überlege wie ich das herausfinden könnte würde ich schon ein ganzes Stück weiter kommen ich weis wirklich nicht was ich tun soll ich weis natürlich das ich in vielen Dingen noch an mir selbst arbeiten muss und PU hat mir da schon sehr sehr viel gegeben auch wenn das jetzt vielleicht nicht so rüber kommt aufgrund dieses Threads an meinem Selbstwert werde ich aufjedenfall noch arbeiten Ich bitte um Ratschläge von Leuten die wirklich Erfahrung damit haben was mache ich am besten? Ich bin verzweifelt PS: eins muss ich noch dazu sagen komplett überrascht bin ich nicht da ich in der Vergangenheit schon die Vermutung hatte und es einige Situationen gab aber ich hatte nichts handfestes und weis daher nicht was wirklich passiert ist NACHTRAG ich hätte auch schon eine Idee bzw bin gerade am überlegen wie ich das am effektivsten mache und zwar habe ich mir gedacht mit ihrem Handy eine Nachricht an diese Typen mit denen sie schreibt zu schicken wäre das eine gute Idee? Und falls ja was schreibe ich am besten oder was für ein Bild schicke ich? der Sinn der Sache ist natürlich das die sich wirklich nie wieder melden das Problem ist nur das ich natürlich nicht will das sie etwas davon mitbekommt also was könnte ich am besten machen?
  11. Erstmal vielen Dank für deine Tipps ich war eine Zeit lang nicht online daher antworte ich erst jetzt Hat mir schon sehr geholfen das zu lesen und du hast vermutlich recht Ich muss leider zugeben dass das wohl wirklich ein großer Punkt ist und das mit meinem ausgeprägten Helferkomplex ist wirklich ein Problem.. was kann ich dagegen tun? An meinem Selbstwert werde ich aufjedenfall in der nächsten Zeit arbeiten Könntest du mir dazu was schicken? Weiß leider nicht genau was du meinst Oder meinst du allgemein das Thema selbstwert? Aufjedenfall habe ich mir jetzt vor genommen einen felsenfesten Selbstwert aufzubauen evtl kannst du mir etwas dazu empfehlen Obwohl ich auf der anderen Seite doch schon gerne eine Beziehung mit ihr hätte nur kann ich mir mit all diesen Problemen einfach nicht vorstellen wie bei jeder Kleinigkeit muss ich ihr erklären das sie ein negatives mindset hat und versuche ihr zu zeigen welche Denkweise oder welches Verhalten besser ist (nicht falsch verstehen ich weiß wie sich das jetzt anhört aber es geht wirklich um grundlegende Dinge bei denen wir anscheinend schon komplett unterschiedliche Vorstellungen haben wie zum Beispiel sie erzählte mir mal das ihr ex gedacht habe sie hätte ihn betrogen und dann machte sie eine Bemerkung das sie es nun bereue das sie es nicht getan hat woraufhin ich ihr natürlich versucht habe zu erklären das nach trotz allem was mit ihrem ex passiert ist es trotzdem nicht richtig ist jemanden zu betrügen unabhängig vom Verhalten des anderen) Ist vielleicht ein schlechtes Beispiel und auch nur eine Kleinigkeit aber das sind eben so viele kleine Dinge die sich anhäufen oder dass sie beispielsweise noch Kontakt zu Leuten hat mit denen sie was hatte oder es zumindest in irgendeiner Form sexuellem Kontakt gab Für mich geht sowas einfach überhaupt nicht klar und ich glaube sie versteht mich da auch nicht wirklich (ich weis nicht ob das ein Mangel an Empathie ist oder woran es liegt) und versucht mir zu erzählen das es eben ihre Freunde sind wir haben da einfach eine unterschiedliche Meinung bei Themen wo man meiner Meinung nach schon das gleiche mehr oder weniger denken sollte ich hoffe man versteht wie ich das meine Ich weiß das ich einen Menschen nicht verändern kann und ich muss beziehungsweise kann ihn nur lieben wie er ist also was kann ich da tun? Ich habe irgendwie irgendwo wohl auch das Gefühl das ich weis das sie nicht die Richtige für mich ist und das es da draußen ein Mädchen gibt die eben genau perfekt für mich ist und diese Probleme nicht hat Trotzdessen wünsche ich mir etwas ernsthaftes mit ihr ich komme mir irgendwie gefangen vor .. heute dachte ich das sie wie eine Sucht für mich ist und ich will es lassen aber kann es nicht ich habe mir vorgenommen egal wie diese ganze Sache aus geht so viel wie möglich davon mitzunehmen, daraus zu lernen und zu reflektieren es ist leider nicht einfach ich weiß echt nicht was da das beste wäre gerade
  12. Ist das noch aktuell? falls ja wäre ich froh über einen Ratschlag von dir 1. mein alter 23 2. alter der Frau 30 3. Art der Beziehung on / off zurzeit eher Freundschaft+ 4. nicht anderweitig eingebunden (hoffentlich, ich weis geht ja schon mal gut los) 5. nicht Dauer der Beziehung aber Dauer des kennenlernens sind ca 5 Monate 6. guter Sex Häufigkeit phasenweise mal jeden Tag auch mehr als einmal aber zurzeit eher 1-2 mal pro woche 7. toxische Frau die lügt, trinkt und sich auch auf andere Art betäubt zurzeit jedenfalls nur Alkohol, vermute mit großer Wahrscheinlichkeit das es sich um eine LSE-HD handelt das Problem ist sie hat wirklich einige Probleme ich weis nicht ob es das was bringt wenn ich hier ihre ganze Geschichte erzähle jedenfalls einen gewalttätigen ex (ist denke ich schon fast Standard bei solchen Bräuten oder) und noch andere Probleme 8. erstes Mal erste Frau mit der ich eine Beziehung habe wenn man das so nennen kann 9. ich füge noch einen 9. Punkt hinzu ich weis nicht ob das eine Rolle hierbei spielt dahingehend ob es überhaupt möglich ist aber falls ja dann wäre das 9. was will ich (mit ihr) ich möchte die Sache eigentlich ehrlich gesagt nur noch auf die bestmögliche Art und Weise beenden ich habe viel getan und wollte und will ihr immernoch helfen es ist nicht so das ich eine Toxische Frau oder Beziehung wollte ich möchte eine gute und gesund frau haben die zu mir passt jedenfalls sind aber Frauen meine schwäche und es fällt mir daher schwer ihnen die Tür zu verschließen ich möchte ihr helfen und das sie ihr Leben in den Griff bekommt und ein gutes Leben hat Zumindest einmal möchte ich einem Menschen helfen das es Wirkung hat und das er sein Leben verbessert und ich sagen kann ich habe da etwas erreicht ich hoffe du kannst mir da helfen Grüße Day
  13. Hallo zusammen ich bin seit längerem hier und lese still und heimlich mit. Habe auch Praxiserfahrung (kein kompletter Anfänger aber PU hat mir sehr viel gegeben und gezeigt und mich schon in kurzer Zeit verändert zum positiven) und würde sagen ich bin so gerade im Übergang vom Anfänger zum Medium. Nun habe ich eine Frage und brauche eure Hilfe. Die Situation kurz gefasst: Ich habe eine HB 7 in einem Geschäft kennengelernt indem sie arbeitet. Ich habe ihre Nummer und möchte sie nun zum Date ausführen. Wie mache ich das am besten? Textgame? Ich habe gelesen das man nicht so viel schreiben soll sondern einfach nur das Gespräch darauf aufbauen soll sich zu treffen und eben schnell dazu zu überzugehen. Allerdings sollte man vorher die Neugier wecken oder eben die Emotionen anregen und nicht einfach aus dem nichts fragen. (Hört sich sehr theoretisch an ich weiß aber so bin ich eigentlich nicht) Meine Frage: was schreibe ich am besten wie mache ich es am besten? ich hoffe jemand kann mir ein paar Tipps geben und mir dabei helfen Euer Daygame
  14. Ich habe auch Interesse wann geht es wieder los? VG