Flowz

User
  • Inhalte

    54
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über Flowz

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

754 Profilansichten
  1. Zwecks mangelnder Alternativen, hm... dem ist nicht ganz so, hatte vergessen zu erwähnen, dass ich auf Highfield sehr gut unterwegs war. Ich treffe mich auch kommenden Samstag mit einem netten Mädl, das Problem ist nur, dass ich sie kaum aus dem Kopf bekomme, selbst wenn ich etwas mit anderen Girls mache. Ich habe mir eine Challenge gesetzt bis Weihnachten keinen Alkohol bzw. maximal ein gemütliches Bier mit Freunden zu trinken. Heute habe ich noch mit ihr geschrieben, sie wirkte recht uninteressiert und als ich jetzt nach Hause kam habe ich deinen Post gelesen. Ich werde ihr nicht mehr schreiben, egal wie schwer es mir fällt. Fand den Post wirklich sehr interessant und aufschlussreich! Vielen Dank nochmal für deine Mühe!
  2. 1. Mein Alter: 28 2. Alter der Frau: 19 großer Altersunterschied (die ganze Sache belastet mich echt, gerade deswegen) 3. Anzahl der Dates: / Es waren nicht direkt Dates, habe sie innerhalb von 3 Monaten recht oft gesehen 4 Etappe der Verführung: Sex, Petting 5. Beschreibung des Problems Hi Community, es wird ein längerer Text und ich fange mal ganz am Anfang der Affäre an. Ich habe E. in einer Kneipe unserer Kleinstadt kennengelernt. Beziehungsweise kannten wir uns schon davor, jedoch nur flüchtig und in betrunkenem Zustand. Eines Abends kam ich in besagte Kneipe und sie hat mich angesprochen. Dies war vor etwa 3 Monaten. Wir haben draußen eine geraucht und ein bisschen geredet. Am nächsten Tag hatte ich eine Freundschaftsanfrage von ihr in Facebook. Wir haben dann eine Weile geschrieben und uns wieder in der Kneipe getroffen. Zu dieser Zeit ist noch nichts gelaufen. Es waren auch immer viele Freunde und Bekannte von Beiden dabei. Beim dritten Mal, wieder in der Kneipe bin ich mit ihr zusammen morgens um 6 Uhr zu einem Bäcker gelaufen und wir haben uns im Park geküsst. Wir haben uns in den Folgenden Wochen immer wieder mal getroffen, auch bei mir zu Hause um Serien zu schauen :P. Es ging nie weiter, als ein Handjob ihrerseits. Einige Zeit später hatte sie ihren Abiball. Ich war auch dort und kam mir schon recht Alt vor :D. An diesem Abend waren wir beide gut betrunken und es ging soweit, dass wir Sex in meinem Auto hatten. Am nächsten Tag war die Stimmung recht angespannt. Nun muss ich aber anfügen, dass ich zu dieser Zeit etwas von einer anderen wollte und das arme Mädchen eigentlich nur ausnutze. (Besagte andere ist mittlerweile eine sehr gute Freundin geworden, für die ich keinerlei Gefühle mehr habe) Ich habe ihr das ganze aber auch erzählt. Trotzdem haben wir uns immer weiter getroffen. Wir waren nach dem Abiball nochmal spazieren und sie sagte mir, dass sie keine Gefühle für mich hat. Ich war zu dieser Zeit auch sichtlich erleichtert. (Im Nachhinein hat sich herausgestellt, dass dies von ihrer Seite gelogen war) Die ganze Sache ging dann noch etwa 2 Wochen weiter. Bis zu einem großen Fest in unserer Stadt. An diesem Abend war ich total besoffen und habe vor ihr zu anderen gesagt, dass ich nur mit dem Finger zu schnipsen brauche und sie ist bei mir. Sie war sehr sauer und verzweifelt. Ab da wurde der Kontakt weniger und wir haben nur noch ab und zu geschrieben. Sie war wirklich sehr entäuscht. Was ich auch verstehen kann. Es war einfach zu viel Alkohol in letzter Zeit und ich habe dies mittlerweile eingestellt. Wir haben dann noch einige Zeit geschrieben aber mit verminderter Frequenz. Haben uns dann ca 1 Woche garnicht mehr gesehen. Ich habe sie des Öfteren gefragt ob sie etwas machen möchte. Sie hat meistens sehr kurzfristig abgesagt. Gestern vor 2 Wochen hat sie zugesagt, mit mir nochmal ins Kino zu gehen. Sie war ordentlich aufgebrezelt, was sie sonst nie gemacht hat. Auf der Fahrt ins Kino hat sie mir gesagt, dass zwischen uns beiden nichts mehr laufen wird. Habe ihr gesagt, dass ich ihr das einfach nicht glauben kann. Darauf kam keine Antwort. Im Kino wirkte sie recht distanziert und hat kaum Kontakt zugelassen. Anschließend sind wir nach Hause gefahren. Sie meinte dann, dass sie gerne nachts mitfährt. Habe ihr angeboten, noch ein bisschen rumzufahren. Wir sind dann zu einem schönen Platz, es war schon dunkel und die Sterne waren perfekt zu sehen. Dort haben wir uns dann noch einmal geküsst. Anschließend haben wir noch kurz geschrieben und sie meinte, dass es ein sehr schöner Abend war. Am nächsten Tag haben wir uns noch gesehen, es waren aber andere Freunde dabei. Sie wirkte sehr distanziert. Am darauf folgenden Tag ist sie auf Festival gefahren und wir hatten kaum Kontakt. Dies war von Mittwoch bis Sonntag. Am Sonntag kam sie zurück und wir haben kurz geschrieben. Sie hat das Gespräch dann aber mittendrin abgebrochen und meinte wir schreiben Abends. Abends meinte sie wir schreiben morgen. Ich saß eh schon auf heißen Kohlen, weil ich genervt war, dass sie kaum reagiert hat. Habe danach von einem Freund erfahren, dass sie auf Festival eh was mit einem anderen hatte. Jetzt habe ich wieder Mist gebaut. Sie war am Montag nach dem Festival krank und jemand aus ihrer Verwandtschaft war gestorben. Und ich wollte einfach nur wissen, was jetzt los ist und wie sie zu mir steht. Sie wurde daraufhin sehr sauer und hat mir geschrieben, dass sie keine Gefühle mehr für mich hat und dass es ihr reicht. Daraufhin habe ich nicht mehr reagiert. Nach 24 Stunden hat sie gefragt ob alles gut sei. Habe erst am nächsten Tag geantwortet. Ich habe sie nochmal nach einem Treffen gefragt. Sie sagte zu. Dies war am Mittwoch. Ich selbst bin dann arbeiten gegangen und anschließend auf Festival. Also haben wir das Gespräch auf gestern (Montag) gelegt. Haben uns also gestern früh in einem Cafe getroffen. Bzw ich habe sie abgeholt und wir sind dort hin gefahren. Erst nur ein bisschen Smalltalk gehalten. Dann sagte sie mir, dass sie keine Gefühle mehr hat mich aber sehr gerne hat und sich es eigentlich nicht vorstellen könne, wenn ich auf einmal weg wäre. Dann hat sie einige Dinge aufgezählt, warum es eh keinen Sinn machen würde eine Beziehung anzufangen. Das schlimmste für mich war aber eigentlich, dass der Typ mit dem sie auf dem Festival etwas hatte, ein Bekannter ist und sie jetzt ihr öfters sieht. Sozusagen mich gegen ihn ausgetauscht. Ich habe dann viel geschwiegen im Auto und wusste nicht recht wie ich mit der Situation umgehen soll. Wir hatten noch Zeit und waren noch eine Weile auf einem Parkplatz gestanden. Ich meinte, dass ich mir noch unschlüssig bin, wie ich verfahren will. Ob ich sie in nächster Zeit sehen will oder nicht. Sie meinte daraufhin, dass sie das mega schade fände und war richtig aufgelöst, als ich so wenig redete. Habe sie dann nach Hause gefahren und gesagt, ich melde mich wenn ich denke, dass es passt. Habe ihr nach einigen Stunden geschrieben, ob sie Abends nochmal Zeit hat. Sie meinte, dass sie mit ihrer Family weg ist aber mir bescheid sagt, sobald sie kann. Sie hat mir Abends geschrieben und kam sofort bei mir vorbei. Habe ihr gesagt, dass ich sie diesmal nicht wieder so scheiße behandeln will und den Kontakt lasse. Sie meinte dann nur, dass ich ihn abbrechen soll, wenn es für mich zu schlimm wird. Haben dann noch einige Zeit geredet. Sie meinte, dass da schon noch irgendetwas ist, sie aber alles nicht so einordnen kann. Gefühle aber definitiv nicht mehr. Ansonsten nur noch über verschiedenes belangloses geredet. Sie ist dann gegangen und ich habe früh nochmal mit ihr geschrieben. Etwas später kam eine Antwort. Bis jetzt kam aber von ihrer Seite nichts mehr. 6. Frage Wie soll ich mit dieser Situation weiterhin umgehen. Wenn ich dies so schreibe werde ich selbst ganz rot, weil ich so viele Fehler entdecke die ich gemacht habe und wie ich ihr hinterher hänge. Ich vermute schon einige Antworten zu kennen aber ich brauche noch einige Ansichten von außen, da mir gerade die letzten 2 Tage spanisch vorkommen. Ich fühle mich ein bisschen in der Situation gefangen und mir fehlt die rationale Sicht auf die Dinge. Über euer Feedback freue ich mich sehr LG Flowz
  3. Vielen Dank erstmal für die Antworten. Werde das so umsetzen. Und danke für die Ehrlichkeit.
  4. Hi Community, ich war Jahre lang nicht in diesem Forum Aktiv. Generell zu mir. Ich hatte längere Beziehungen in den letzten 8 Jahren, je 2 zu 4 Jahren und zwischendurch ein paar Techtelmechtel. Im November habe ich mich von der 4 Jährigen Beziehung gelöst und hatte eine recht wilde Zeit. Dies dauerte jedoch nur ca 1 1/2 Monate an. Ich habe ein neues Mädl kennengelernt HB8 und bin eine Beziehung mit ihr eingegangen. Jedoch entpuppte sich diese als Zicke höchsten Grades. Habe das ganze nach 5 Monaten wieder beendet. Momentan treffe ich mich mit verschiedenen Mädels und habe generell keine Probleme Girls anzusprechen. Auch die Durchführung klappt ganz gut. Aber gut, soviel grob zu meiner Vorgeschichte. Nun zum Aktuellen Fall: Vor etwa 7 Wochen, schrieb eine bis Dato nur vom Hörensagen gekannte HB9 mit einem meiner Kumpels und kam auch öfters bei ihm vorbei. Ich war auch manchmal mit dort und fand sie richtig gut. Nach einiger Zeit lernte mein Kollege eine andere kennen und macht nun sehr viel mit ihr. Daraufhin habe ich mehr Kontakt zu der HB9 aufgebaut. Vorerst ab und an geschrieben und dann auch öfter getroffen. (Sie ist auch recht gut mit einem anderen Kollegen befreundet, dieser wollte sie aber anscheinend immer vor uns verstecken :P, war also alles recht zufällig, wie es sich ergeben hat.) Nach und nach haben wir uns dann immer öfter gesehen. Seit ca 3-4 Wochen sehen wir uns regelmäßig. Sie kommt ab und an vorbei auf eine Zigarette. Daraus werden dann meist 3-4 Stunden. Ich bin normal nicht der Typ der einer hinterher rennt, jedoch ist es bei ihr anders. Ich kann nicht mehr richtig klar denken. Deswegen brauche ich objektive Meinungen aus diesem Forum. Es entstanden sehr gute Gespräche. Ich bin nie wirklich auf sie zugegangen oder habe Körperkontakt aufgenommen. Es kam eher von ihr hier und da ein tätscheln oder harter Augenkontakt. Dass es da ein bisschen gefunkt hat war nicht zu übersehen. Eines Nachts hatte ich mal getrunken und habe sie darauf per Whatsapp angesrochen *schäm* Ich habe ihr gesagt, dass ich sie echt toll finde, sie ein sehr Vertrauter Mensch geworden ist und sie die einzige wäre mit der ich mir überhaupt eine Beziehung vorstellen könnte. Ihre Reaktion darauf: "Ich habe allen klar gesagt (ich bin ja nicht der einzige der sie geil findet, weiß sie auch), dass ich keine Beziehung will, da ich absolut nicht über meinen Ex hinweg bin und wenn er vor der Türe stehen würde, würde ich ihn sofort wieder nehmen." Wir waren an einem Abend zusammen weg einen trinken. Da meinte sie zu mir, dass es scheiße wäre, wenn ich jetzt eine andere Freundin hätte (Habe ihr von einer anderen erzählt), da man sich doch gerade kennenlernt und eine Bindung aufbaut. Habe sie später mal auf dieses Gespräch angesprochen. Sie meinte dann, dass es natürlich stören würde, wenn ich jetzt eine Freundin hätte, da man sich ja gerade freundschaftlich kennenlernt. bla bla bla Am gleichen Abend kam sie nochmal zu mir um persönlich darüber zu sprechen. Wir saßen am Balkon. Es gab wieder sehr intensiven Blickkontakt. Sie sagte mir, dass sie mich geil findet und mich nicht von der Bettkante stoßen würde und dass es natürlich auch schon des Öfteren geknistert hat. Sie hat aber auch wiederholt, was ich über den Ex erzählt hatte. Sie war wieder sehr lange da. Dann wollte ich mir vormachen, dass ich ja mit ihr befreundet sein könne. Haben uns immer weiter getroffen. War immer sehr angenehm. Wurden auch beide schon von vielen Leuten angesprochen, was für ein tolles und hübsches Paar wir wären. Selbst von ihrer Familie. In letzter Zeit sehen wir uns immernoch sehr oft. Jedoch reden wir schon zu viel über Exfreund etc. Wobei sie nicht gerne über ihre Probleme spricht. Ich habe während dieser Zeit auch etwas mit ein bis zwei anderen. Sag ich ihr aber auch offen und ehrlich. Seit vorgestern antworte ich nur noch spärlich mit ganz kurzen Nachrichten in Whatsapp und habe ihr auch abgesagt, da mir meine Freunde vorgehen. Ich darf mich nicht zu sehr einlassen denke ich. Es ist mir einfach bewusst geworden, dass ich etwas falsch mache und ich brauche dringend Rat. #Friendzone Ich bin mir gerade nicht sicher, ob ich alles 100% transparent aufführen konnte, gebt mir doch auch eine Rückmeldung zum Text und wenn etwas unverständlich ist, führe ich es gerne noch weiter aus. Meine Frage ist natürlich, wie soll ich die ganze Situation weiter angehen. Wenn ich mich weiter ständig mit ihr treffe wird es wohl sowieso nichts. Freeze out? Ich freue mich sehr über eure Antworten. Liebe Grüße Flowz
  5. Ich kann auch nur betonen: Hör auf die Tipps! Aber jetzt ist es leider wirklich zu spät. Ich hatte das Glück, noch rechtzeitig in diesem Forum zu posten. Ich war auch immer wieder verführt worden. Von meinem Otto. Der Otto sagte dann zu mir: "Hey, schreib ihr eine liebe SMS, melde dich!" Ich war immer wieder kurz davor. Dann habe ich aber immer wieder die Comments hier durchgelesen und verinnerlicht. Ich habs so durchgezogen, dass ich des Öfteren noch Sex mit ihr hatte und nach einer Weile sogar wieder mit ihr zusammen gekommen bin (von ihrer Seite aus). Ich bin jetzt nicht mehr so Needy wie davor und es läuft alles super. Hätte ich mir nie träumen lassen und ohne die Hilfe hier auch nicht geschafft. Bisher habe ich dann auch immer den Fehler gemacht, dass ich in Beziehungen PU vernachlässigt habe (bzw. mich überhaupt nicht mehr informiert habe und so alles vergessen.) Ich habe hier ein wenig über mich erzählt, um dir zu verdeutlichen, wie gut das funktionieren kann, wenn man es konsequent anwendet. Also merk dir das, bleib im Forum aktiv, les ab und an dieses und jenes Thema, dann steht einer erfolgreichen Zukunft nichts im Wege.
  6. Meine Freundin nennt mich in letzter Zeit des öfteren Schwuli oder behauptet ich verhalte mich Schwul. Gestern hab ich einfach mal mit: "Immerhin bin ich die Schwuchtel, die dich fickt!" geantwortet. Hat anscheinend gezogen, hab ich an ihrem Gesichtsausdruck gemerkt und seitdem lässt sies iwie ;).
  7. Manchmal kommts mir so vor, als wären die meisten Frauen Naturals, so manipulativ wie die sein können ;)
  8. Das magische Band. Ging sie einen Schritt zurück, ging ich 2 zurück. Das hat jetzt dahin geführt, dass sie ihrem Ex klar gemacht hat, dass es auf keinen Fall mehr was mit ihnen wird und sie unbedingt wieder mit mir zusammen sein wollte. Ich bin nicht sofort darauf eingegangen, habe klar darüber nachgedacht. Ich gebe der ganzen Sache jetzt noch eine Chance und sobald sie wieder mit solchen Dingen anfängt, weiß ich was ich zu tun habe. Ich verhalte mich jetzt auch anders, hänge nichtmehr ständig bei ihr rum und gehe meinen Hobbys trotzdem nach, treffe mich mit Freunden etc. Als kleines Schmankerl: Sowas bescheuertes ist mir ja vorher noch nie passiert ;D ;D ;D Ich war leicht angetrunken und wir küssen uns. Iwie kommt in mein Hirn, dass ich ihr jetzt sagen muss, dass sie Mundgeruch hat xD. Ich hau´s einfach raus und sie war natürlich voll geschockt xD. Aber einfach so richtig direkt. Danach reg ich mich noch drüber auf, dass sie mich nicht mehr küssen will. Ist mir selbst iwie peinlich im Nachhinein. Bin dann Heim gefahren :D. Hattet ihr auch schonmal so dumme Situationen, mit denen ihr euch den Abend voll verkackt habt? :D
  9. Cäsar, lies mal meinen Thread. Du wirst einiges lesen, was dir bekannt vorkommt. Sie wollte mich sehen, weil ich noch mein Deo bei ihr hatte und ich sollte es abholen. Hab nicht drauf reagiert. Dann kam immer mehr invest von ihrer Seite. Wollen wir uns nicht mal treffen? bla bla. Es geht nicht um das Scheiß Deo, die Kuchenform (Bin mir ziemlich sicher, dass sie diese NICHT braucht im Moment), bla bla bla. Das ist ein Vorwand, falls dus immernoch nicht gecheckt hast. Reagier einfach nicht drauf und sie wird mehr Invest bringen. Aber im Endeffekt ist es dein Ding. Du kannst auf die Tipps hören und Erfolg haben oder völlig verkacken ;). Ich habe jetzt seit längerem nicht mehr in meinem Thread geposted, weil ich abwarten will, wie sich die Geschichte entwickelt, aber es würde bestimmt den ein oder anderen interessieren, wie sich die Geschichte jetzt zum positiven entwickelt hat. ;) Die Tage wirds mal ein Update geben.
  10. Meiner Meinung nach ist ein Invest auch, wenn sie vorschlägt sich zu treffen und bereit ist zu dir zu kommen. Ich differenziere da aber zwischen den Plätzen wo das treffen stattfinden soll ;). Will sie allein mit mir in mein Zimmer nicke ich, weil ich weiß was mich erwartet ;). Öffentliche Plätze sind da bei mir ein nogo. Achja, jetzt hast du es auch von den Experten gehört, glaub ihnen einfach mal.
  11. Es ist verlockend, ich weiß ;). Es juckt in den Fingern, du willst schnell eine Antwort ins Handy hämmern. So gings mir doch auch. TU ES NICHT! Sie wird jetzt merken, dass du nicht mehr Antwortest und wenn die Attraction noch da ist, was so sein sollte fängt die Hirnwichserei auf ihrer Seite an. Wieso Antwortet der mir nicht? Bla bla. Aber das was ich schreibe kennst du schon, da du den FO Post sicher gelesen hast. Ich kann nur für dich hoffen, dass du nicht geantwortet hast, auch wenn das noch so schwer ist. (Eigentlich ist es nicht schwer ;) Man muss sich nur daran gewöhnen ;) )
  12. Ich weiß jetzt nicht genau wie du das meinst, ob du davon ausgehst, dass daraus keine LTR mehr wird oder ob gar nichts mehr geht. Durch einen FO kannst du sie zumindest nochmal, je nachdem was deine Ziele sind ins Bett bekommen. Man muss halt wissen, was man will. Willst du jedoch eine LTR erhalten, kannst du in der kurzen Zeit nicht ausbügeln, was ihrer Meinung nach nicht an dir passt. Willst du sie wirklich noch haben, dann musst du dich wirklich von ihr distanzieren und herausfinden, was nicht richtig war. Es geht nicht von heute auf Morgen. Da sie wahrscheinlich in Kürze deine Ex sein wird, lies dir doch einfach mal den Sticky zu Ex back durch, wenn du sie überhaupt noch willst ;). Ich bin grad kurz angebunden und kann mein geschriebenes nicht so gut durchdenken. Korrigiert mich wenn ich falsch liege. Hm, sorry für den Doppelpost, weiß nicht warum das jetzt 2x da steht.
  13. Ich weiß jetzt nicht genau wie du das meinst, ob du davon ausgehst, dass daraus keine LTR mehr wird oder ob gar nichts mehr geht. Durch einen FO kannst du sie zumindest nochmal, je nachdem was deine Ziele sind ins Bett bekommen. Man muss halt wissen, was man will. Willst du jedoch eine LTR erhalten, kannst du in der kurzen Zeit nicht ausbügeln, was ihrer Meinung nach nicht an dir passt. Willst du sie wirklich noch haben, dann musst du dich wirklich von ihr distanzieren und herausfinden, was nicht richtig war. Es geht nicht von heute auf Morgen. Da sie wahrscheinlich in Kürze deine Ex sein wird, lies dir doch einfach mal den Sticky zu Ex back durch, wenn du sie überhaupt noch willst ;). Ich bin grad kurz angebunden und kann mein geschriebenes nicht so gut durchdenken. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.